Kinderrutsche (25 Fotos): Eine Rutsche Für Eine Sommerresidenz Mit Schaukel, Eine Metallkonstruktion Im Freien Für Einen Spielplatz Für Kinder

Inhaltsverzeichnis:

Video: Kinderrutsche (25 Fotos): Eine Rutsche Für Eine Sommerresidenz Mit Schaukel, Eine Metallkonstruktion Im Freien Für Einen Spielplatz Für Kinder

Video: Kinderrutsche (25 Fotos): Eine Rutsche Für Eine Sommerresidenz Mit Schaukel, Eine Metallkonstruktion Im Freien Für Einen Spielplatz Für Kinder
Video: Playmobil Spielplatz Teil 1 - Unboxing und Aufbau / Spielplatz mit Schaukel, Rutsche, Kletterpark 2023, Juni
Kinderrutsche (25 Fotos): Eine Rutsche Für Eine Sommerresidenz Mit Schaukel, Eine Metallkonstruktion Im Freien Für Einen Spielplatz Für Kinder
Kinderrutsche (25 Fotos): Eine Rutsche Für Eine Sommerresidenz Mit Schaukel, Eine Metallkonstruktion Im Freien Für Einen Spielplatz Für Kinder
Anonim

Die Anordnung eines Gartengrundstücks oder einer Umgebung impliziert zwangsläufig das Vorhandensein von Rutschen für Kinder. Aber trotz der offensichtlichen Ähnlichkeit können sich diese Designs in der Ausführung unterscheiden, daher ist es notwendig, alle Feinheiten und Nuancen im Voraus zu verstehen, da sich sonst die Folgen einer falschen Wahl als traurig erweisen können.

Bild
Bild

Sicherheitsanforderungen

Um die Rutsche für Kinder sicher zu machen, muss zunächst auf ihre Höhe geachtet werden. Kleinkinder im Alter von 1, 5-2 Jahren sollten nicht auf Rutschen fahren, die höher als 1,5 m sind. Wenn das Alter des Kindes 2-7 Jahre erreicht hat, muss die Struktur mit einer Höhe von 2,5 m hergestellt werden eine Höhe von 3-3, 5 m.

Es ist besser, die Rutsche nachzubauen oder mehrere Spielstrukturen auf einmal zu bauen, als die Gesundheit und sogar das Leben von Kindern zu riskieren.

Bild
Bild

Aber es wird uns nicht möglich sein, uns nur auf diese Überlegung zu beschränken – es ist zwingend erforderlich, die Sportstätte mit einer rutschhemmenden Beschichtung zu umgeben. Es ist sehr wichtig bei nassem Wetter, wenn jede unachtsame Bewegung zu Gesundheitsschäden führen kann. Es ist zwingend erforderlich, weite Schritte zu machen. Experten empfehlen, die Riegel näher beieinander zu platzieren.

Bild
Bild
Bild
Bild

Ein weiterer wichtiger Punkt: Die Leiter muss mit Handläufen ausgestattet sein, da sich das hochgekletterte Kind an etwas festhalten muss. Auch eine weitere Nuance lohnt sich zu bedenken: Die Rutsche soll für die Masse der Skaterkinder ausgelegt sein. Befindet sich zunächst nur ein Baby im Haus, empfiehlt es sich dennoch, den Aufbau so zu befestigen, dass er 2 oder 3 Personen standhält.

Bild
Bild

Für die Abfahrt wird eine flache Rinne vorbereitet, vorzugsweise mit seitlichen Stoßfängern. Wenn die Struktur vollständig gebaut ist, muss überprüft werden, dass keine kleinsten Späne und scharfen Ecken sowie hervorstehende Schrauben vorhanden sind.

Holz muss geschliffen werden, wie Metall. Es ist ratsam, beim Ausrollen der Rinne einen weichen Abschnitt vorzubereiten. Dafür wird oft Rasengras verwendet. Dies ist jedoch eher eine saisonale Option, und für den ganzjährigen Einsatz ist es viel richtiger, eine weiche Beschichtung aufzutragen. Sie können auch einen Sanddamm anlegen, aber die Entscheidung muss sehr sorgfältig getroffen werden.

Ein ganz wichtiger Punkt: Egal wie die Folie angeordnet ist, es sollte von allen Seiten und von nahe gelegenen Fenstern gut sichtbar sein, denn dann können Sie in Ruhe Ihren Geschäften nachgehen und regelmäßig Kinderspiele überwachen. In diesem Fall ist es wünschenswert, das Sportgerät im Halbschatten zu platzieren. Dort überhitzen die spielenden Kinder auch an einem heißen Sommertag nicht. Darüber hinaus sollten Sie jedoch an den Schutz vor stechendem Wind und versehentlicher Zugluft denken.

Der Schutz vor gefährlichen Wetterphänomenen ist jedoch unzureichend - es ist unbedingt erforderlich, eine Rutsche dort zu platzieren, wo sich keine Elektrogeräte und Stromleitungen sowie scharfe Gegenstände befinden. Es ist nicht akzeptabel, den Abstieg an Wänden, steilen Klippen (Schluchten), Autobahnen und Eisenbahnen zu orientieren. Außerdem sollten Kinder nicht in Richtung Bäume, Löcher, Zäune rollen dürfen. Es wird empfohlen, einen Standort zu wählen, an dem es keine giftigen Pflanzen gibt.

Bild
Bild

Damit diese Gefahr ausgeschlossen ist, ist es erforderlich, den Bereich von Unkraut zu befreien. Die fruchtbare Bodenschicht wird vollständig entfernt und sicherer Boden wird gelegt. Das Vorhandensein selbst kleiner Stifte ist nicht akzeptabel.

Als Zaun wird empfohlen, eine Struktur aus einem Maschendrahtgeflecht zu wählen - es schützt Kinder zuverlässig und weckt gleichzeitig nicht den Wunsch, einen unbekannten Raum zu erkunden.

Bild
Bild

Arten und Größen von Strukturen

Kinderrutschen können sogar im Schlafzimmer installiert werden. Dabei können nahezu alle Materialien verwendet werden, da die schädlichen Auswirkungen der Umwelt ausgeschlossen sind. Der Unterschied zwischen einer Raumstruktur und einem Straßengebäude ist eine geringere Größe, aber gleichzeitig unterscheidet sich sein Gerät nicht von der auf dem Land üblichen Rutsche für Kinder. Wenn Sie über die zukünftige Gestaltung eines Geländes oder eines Kinderzimmers nachdenken, müssen dreidimensionale Diagramme und Zeichnungen erstellt oder vorgefertigte Dokumentationen verwendet werden.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Es ist durchaus logisch, bei der Ausstattung eines Spielplatzes eine Rutsche und eine Schaukel zu kombinieren. Die tragenden Elemente werden sicher betoniert und um 0,4-0, 5 m in den Boden vertieft. Eine typische Höhe einer Spiralrutsche, die für Kinder ab 3 Jahren ausgelegt ist, sollte 1,52 m betragen, und wenn die Struktur in Form einer Spirale hergestellt wird, sollte die Drehung des Auslassabschnitts relativ zur oberen Plattform betragen 270 Grad.

Bild
Bild

Bei der Gestaltung von Außenspielplätzen und Sportplätzen mit Kinderrutschen ist auf das optimale Verhältnis zwischen Rutsch- und Bremsbereich zu achten. Wenn die Höhe der Struktur 1,5 m nicht überschreitet, sollten beide Neigungen etwa 0,3 m betragen.

Die empfohlene Bretthöhe beträgt 0, 15 m und mehr. Bei einer mittelgroßen Rutsche müssen im Gegensatz zu einer kleinen Rutsche mindestens 0,5 m geneigt werden, und die Seite wächst bereits auf 0,25 m.

Bild
Bild

Eine auf der Straße installierte große Rutsche zur Unterhaltung von Teenagern sollte nur aus Metall bestehen. Der Punkt ist, dass dieses Design sehr zuverlässig ist.

Bild
Bild

Wenn Sie sich nicht auf stationäre Produkte konzentrieren, können Sie aufblasbare Rutschen wählen. Es ist nicht schwierig, solche Strukturen zu montieren und zu demontieren. Sie sind klein, aber die Lebensdauer ist relativ kurz.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Fertigungsmaterialien

Metall- und Holzrutschen sind die beliebtesten Optionen. Es ist gerechtfertigt, eine Konstruktion aus Baumstämmen oder Brettern herzustellen, da sich dieses Material im Sommer nicht so stark erwärmt wie eine Eisen- oder Edelstahloberfläche. In der Sonne erhitztes Metall kann Verbrennungen verursachen. Wenn Sie einen beweglichen Schlitten wählen möchten, sollten Sie Kunststoffstrukturen den Vorzug geben. Der Nachteil dieser Lösung ist jedoch die geringe Festigkeit.

Bild
Bild
Bild
Bild

Wenn Sie mit eigenen Händen eine Struktur herstellen möchten, aber nicht über die Fähigkeiten zum Schweißen verfügen, lohnt es sich, an einer Holzrutsche anzuhalten. Es gibt eine Reihe typischer Layouts, bei denen sich die Größen unterscheiden, gleichzeitig aber auch Standardelemente:

  • Kletterleiter;
  • Stachelrochen;
  • unterer Teil (Stütze);
  • Plattform oben angeordnet;
  • schützende Elemente.
Bild
Bild
Bild
Bild

Wie man wählt?

Es besteht nicht immer der Wunsch, eine Folie mit eigenen Händen zu machen - manche wissen nicht wie und manche haben nicht die notwendigen Mittel, Zeit oder Werkzeuge. In solchen Fällen können Sie ein vorgefertigtes Design wählen. Kleine Kinder sollten leichte Rutschen fahren, aber Sie sollten kein solches Produkt kaufen, das umkippen würde. Wenn ältere Kinder die Anlage nutzen, empfiehlt es sich, Faltrutschen mit zusätzlicher Poolfunktion zu wählen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Bei der Auswahl einer Rutsche aus Kunststoff ist es unbedingt erforderlich, ein Zertifikat zu studieren, das die Sicherheit des Materials nachweist. Sie müssen auch Überlegungen berücksichtigen wie:

  • Pflegeleichtigkeit;
  • die Fähigkeit, die Struktur zu waschen;
  • Harmonie der Farben;
  • Übereinstimmung des Erscheinungsbildes der Struktur mit der Situation auf der Baustelle.

Beliebt nach Thema