Aluminiumprofile Für Möbelfassaden: Möbelrahmenfassadenprofile Für Glas, Schmale Modelle Für Kunststofffassaden Und Andere Typen, Schwarze Und Weiße Profile

Inhaltsverzeichnis:

Video: Aluminiumprofile Für Möbelfassaden: Möbelrahmenfassadenprofile Für Glas, Schmale Modelle Für Kunststofffassaden Und Andere Typen, Schwarze Und Weiße Profile

Video: Fassadenverkleidung mit Fassadenbleche 2022, November
Aluminiumprofile Für Möbelfassaden: Möbelrahmenfassadenprofile Für Glas, Schmale Modelle Für Kunststofffassaden Und Andere Typen, Schwarze Und Weiße Profile
Aluminiumprofile Für Möbelfassaden: Möbelrahmenfassadenprofile Für Glas, Schmale Modelle Für Kunststofffassaden Und Andere Typen, Schwarze Und Weiße Profile
Anonim

Wenn Sie alles über Aluminiumprofile für Möbelfassaden wissen, können Sie Fehler bei deren Kauf und Verwendung vermeiden. Zu beachten sind die Möbelrahmen-Fassadenprofile für Glas. Darüber hinaus lohnt es sich, sich mit schmalen Modellen für Kunststofffassaden und anderen Typen mit schwarzen und weißen Profilen zu beschäftigen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Vorteile und Nachteile

Modernes Aluminiumprofil für Möbelfassaden ist weit verbreitet… Allein dies spricht Bände über die hohe Qualität eines solchen Produkts. Profilprodukte aus „Winged Metal“sind gleichermaßen in Küchen- und Büromöbeln einsetzbar. Ohne deren Einsatz sind viele gestalterische Entwicklungen, darunter Hänge- und Schiebekonstruktionen, absolut nicht realisierbar. Ebenfalls zu ihren Gunsten ist die eingängige und spektakuläre Optik.

Bild
Bild
Bild
Bild

Die Steifigkeit der hochwertigen Aluminiumlegierung ist ziemlich hoch… Es stellt im täglichen Gebrauch keine Gefahr dar. Korrosion, die für viele andere Metalle sehr schädlich ist, ist komplett ausgeschlossen. Über viele Jahre wird eine solide Konstruktion ihre Vorteile nicht verlieren. Allerdings gibt es auch Nachteile:

  • eintöniges Aussehen;

  • ziemlich hoher Preis;

  • die Wahrscheinlichkeit, dass die Farbe abgerieben wird;

  • die Wahrscheinlichkeit einer Oberflächenverdunkelung unter dem Einfluss von Reinigungsmitteln;

  • Kratzanfälligkeit bei Kontakt mit Schleifmitteln.

Bild
Bild

Ansichten

Nach Formular

Ein typisches Möbelabschlussprofil kann unterschiedlich gestaltet sein. Gerade, sie sind auch Standardmodelle, die meist in Form eines Quadrats oder Rechtecks ​​gefertigt werden. Dies ist eine universelle Lösung, die für alle Arten von Schrankmöbelfronten geeignet ist. Auch sein Stil spielt keine Rolle, er passt garantiert in jede Umgebung. Radiale Designs sind für konvexe oder konkave Oberflächen akzeptabel.

Bild
Bild

In diesem Fall müssen die Wände nicht abgerundet werden. Solche Produkte sind optimal für hochmoderne Innenräume. Gebogene Modelle zeichnen sich durch eine S-förmige Welligkeit aus. Sie haben eine Rundung der Wände.

Der Nachteil ist, dass der Radius nur 30 cm beträgt; mit einem größeren Format verschlechtern sich die funktionalen Qualitäten der Möbel irreversibel.

Bild
Bild
Bild
Bild

Durch die Merkmale der Installation

Moderne Fassaden-Metallprofile der Einsteckvariante werden häufig als Teil eines LED-Beleuchtungskreises verwendet. Diese Lösung verbessert die Farbästhetik erheblich. Für die Installation müssen spezielle Nuten vorbereitet werden. Kanten und Kantenprofile werden in Küchen und Wohnräumen verwendet, aber auch zum Einrahmen von Arbeitsplatten.

Bild
Bild

Solche Zusätze garantieren eine erhöhte Widerstandsfähigkeit der Möbelkanten gegen mechanische Beanspruchung und andere Beschädigungen; natürlich wird eine noch höhere dekorative Wirkung erzielt.

Nach Funktion

Das dekorative Profil spielt eine wichtige Rolle… Es verbessert die ästhetischen Eigenschaften von Möbelprodukten erheblich. Es gibt auch eine Stützmöglichkeit, die hauptsächlich als Beine verwendet wird. Diese Beschläge tragen zu solider Stabilität und Komfort bei und erhöhen die Sicherheit von Möbelprodukten. In der Küche und in anderen Feuchträumen ist der Schutz vor Feuchtigkeitseintritt besonders wichtig; Profile in Form von Griffen werden an den Fassaden angebracht und können dann den üblichen Griff durchaus ersetzen.

Bild
Bild

Größen und Farben

Farblösungen können sehr vielfältig sein – ebenso wie die Dimensionen. Metalllatten werden sowohl in Standard- als auch in individueller (nach Maßen) Leistung hergestellt. Sie eignen sich zur Montage auf Oberflächen aus:

  • Sperrholzplatten;

  • natürliches Holz;

  • MDF;

  • Spanplatten;

  • verschiedene Arten von Kunststoff.

Bild
Bild
Bild
Bild

Teile können für den Einbau unter Glas oder Spiegel sowie unter anderen Konstruktionen mit einer Dicke von 4-10 mm ausgelegt werden. In diesem Fall erreicht das Profil selbst normalerweise eine Dicke von 1,5 mm, dh es überlastet nicht die gesamte Baugruppe. Die Länge kann je nach Hersteller variieren. Grundsätzlich sind es 5-6 m und die Griffe haben Abschnitte von 0,06 bis 2 m; für ihre Installation werden Fassaden auf MDF-Basis benötigt, die Schicht reicht von 16 bis 25 mm.

Auch ein typisches Profil muss überwiegend zugeschnitten werden. Fälle, in denen die Größe den Anforderungen entspricht, sind ziemlich selten. Der Zuschnitt erfolgt mit einer elektrischen Stichsäge.

Bild
Bild

Es ist nicht akzeptabel, Winkelschleifer zu verwenden, damit der Schnittbereich nicht verkohlt wird. Einige Hersteller liefern ein schmales Profil mit einer ziemlich strengen geometrischen Form.

Diese Lösung entspricht voll und ganz der aktuellen Mode im Bereich der Möbelfassaden. Designs mit einer großen sichtbaren Größe des Metallstreifens sind nicht mehr so ​​beliebt wie vor 10-15 Jahren. Schmale Profile können mit integrierten Griffen geliefert werden. Dies ermöglicht es, Geld zu sparen und kein zusätzliches Zubehör auszuwählen. Die Auswahl an solchen Produkten ist wirklich groß.

Bild
Bild
Bild
Bild

Die Farben der Profile entsprechen denen der typischen Möbelpalette. Die schwarz-weißen Profile sind wahre Klassiker. Viel angenehmer ist es jedoch, Lösungen mit der üblichen Holzfarbe zu wählen. Oft benutzt:

  • dunkle Walnuss;

  • helles Nussbaumholz;

  • Eiche;

  • Birke;

  • Kirschen;

  • Buche;

  • Erle.

Bild
Bild

Gold- und Silbertöne können sehr schön aussehen. Pastelltöne sorgen für optische Weichheit. Liebhaber von Pomp sollten helle Farben wählen. Im Allgemeinen ist die Auswahl eines Profils nicht schwierig. In einigen Fällen können Sie sich auf ein einfaches farbloses Material (unlackiertes Metallprofil) beschränken - die Aluminiumfarbe selbst ist äußerlich attraktiv.

Bild
Bild

Auswahltipps

Es gibt viele Arten von Möbelbeschlägen. Und jeder von ihnen löst ein ganz bestimmtes Problem. Es gibt Abstufungen nach Schnittart, Breite und Metallschicht. Profiloptionen können nicht austauschbar sein. Es ist besonders gefährlich, Stützstrukturen durch andere Typen zu ersetzen.

Aber nur herauszufinden, wofür das Produkt gedacht ist, wird nicht ausreichen. Wir müssen auch auf die Marke achten. Kleine Hersteller verkaufen oft minderwertige Ware. Je schmaler das Profil, insbesondere das Rahmenprofil, desto günstiger wird es. Für breite Armaturen müssen Sie extra bezahlen. Der Preis ist besonders hoch für Produkte mit einer atypischen Farbe oder einem nicht standardmäßigen Verwendungszweck.

Bild
Bild
Bild
Bild

Die Optik der Elemente muss eine harmonische Anpassung an die Möbel gewährleisten. Es geht nicht nur um die Farbe, sondern auch um die Form. Daher müssen Sie in jedem Fall die ästhetischen Aspekte und das Konzept der verwendeten Möbel berücksichtigen. Schon kleine Mängel an den Beschlägen können den Gesamteindruck trüben. Schlimmer noch, sie können Probleme beim Gebrauch verursachen oder sogar dringende Reparaturen erfordern.

Bild
Bild

Nahezu alle Arten von Materialien können in das Aluminiumprofil eingelegt werden. Glaskonstruktionen mit Aluminiumrahmen sind nicht besonders langlebig. Aber diese Lösung sieht sehr schön aus. Es empfiehlt sich, gehärtetes Glas zu wählen, das besonders langlebig ist und sich daher in modernen Designtrends souverän einsetzen lässt. Hilft die Gnade zu erhöhen:

  • Anhängen von Fotos;

  • mit schönen Bildern dekorieren;

  • mit einem thematisch dem Stil entsprechenden Film bekleben.

Bild
Bild
Bild
Bild

Die Auswahl der Designs für Kunststoffprodukte muss sehr sorgfältig sein. Es ist zu beachten, dass sich Kunststoffeinsätze im Laufe der Zeit verfärben können. Aber dieser Nachteil ist nicht allzu bedeutend.

Bei Drehtüren müssen Sie das übliche Standardprofil der Marke AL ​​wählen. Auch seine Größe muss berücksichtigt werden, um Fehler auszuschließen.

Die dunklen Headsets passen zusammen mit den glänzenden Metallplatten perfekt in den industriellen Stil.Sie werden dazu beitragen, visuelle Assoziationen mit Raumgrundstücken zu erzielen, passen jedoch nicht gut in kleine Räume. Das modernistische Design des Raumes impliziert normalerweise die Verwendung von Weiß und anderen hellen Farben - die Rolle des Rahmens bei der Aufrechterhaltung der Harmonie mit ihnen. Die Größe des Raumes spielt dabei keine Rolle.

Bild
Bild

Der Kontrast zwischen Haupt- und Rahmenfarbe passt perfekt in die Atmosphäre von Techno, Modern, High-Tech. Das Loft-Zimmer ermöglicht Ihnen auch, diese Lösung zu nutzen. Auch leuchtende Farben lassen sich mit einem metallischen Glanz kombinieren. Es ist jedoch unpraktisch, mehr als 3 Farbtöne in einem Raum zu verwenden.

Alternativlösungen:

  • die Verwendung von monochromen Kompositionen;

  • die Verwendung von Tönen, die nach persönlicher Meinung kombiniert werden;

  • Kombination von Farben nach dem Farbkreisschema.

Bild
Bild

Gebogene und gewölbte Fassaden sollten nur verwendet werden, wenn es unbedingt erforderlich ist. Sie sind sehr schwer herzustellen und nicht sehr praktisch. Breite Modelle sind für typische Scharniere ausgelegt. Um ein schmales Profil zu installieren, müssen Sie einen speziellen Scharniertyp verwenden. Es ist auch nützlich, die Merkmale des Projekts mit den Designern zu besprechen.

Bild
Bild

Anwendungsnuancen

Starre Montage mit übergroßen Möbelteilen erfordert in der Regel die Verwendung eines Rahmenprofils. Aluminium eignet sich zum Verbinden von Blöcken an Stoßstellen. Die Oberfläche verträgt Korrosion gut und kann optisch beliebig geformt werden. Aluminiumprofile werden verwendet in:

  • Schränke;

  • Schiebevitrinen;

  • Zähler;

  • Türen;

  • Schranktüren;

  • Kantentische;

  • Abkanten von Arbeitsplatten und Schiebefronten.

Bild
Bild

Griffprofile sind weit verbreitet. Sie werden sowohl an Schränken als auch an normalen Türen installiert. Aluminium funktioniert gut an Orten mit hoher Luftfeuchtigkeit. Flexible Fittings können jede beliebige geometrische Form haben. Trotzdem wird es hauptsächlich in Räumen mit moderner Einrichtung verwendet; die klassische Umgebung ist kaum geeignet.

Bild
Bild

Das Waschen der Aluminium-Verbundfassade von Möbeln mit Wasser ist mühsam. In diesem Fall treten häufig Flecken auf. Es ist notwendig, atmosphärische Blockaden und Ruß mit alkalischen Mitteln zu entfernen, jedoch nur mit solchen, die speziell für die Verarbeitung von Aluminium empfohlen werden. RM 43, RM 55 ASF gelten als gute Optionen. Einige Leute empfehlen die Reinigung mit einem Hochdruckreiniger mit Wasservorwärmung.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge