Naturrattanmöbel: Vor- Und Nachteile Von Öko-Möbeln, Sets Aus Indonesien Und Anderen, Pflege Und Aufbewahrung

Inhaltsverzeichnis:

Video: Naturrattanmöbel: Vor- Und Nachteile Von Öko-Möbeln, Sets Aus Indonesien Und Anderen, Pflege Und Aufbewahrung

Video: Naturrattanmöbel: Vor- Und Nachteile Von Öko-Möbeln, Sets Aus Indonesien Und Anderen, Pflege Und Aufbewahrung
Video: Gartenmöbel Set Rattan - Wichtige Informationen für Sie zusammengestellt!!! 2023, Juni
Naturrattanmöbel: Vor- Und Nachteile Von Öko-Möbeln, Sets Aus Indonesien Und Anderen, Pflege Und Aufbewahrung
Naturrattanmöbel: Vor- Und Nachteile Von Öko-Möbeln, Sets Aus Indonesien Und Anderen, Pflege Und Aufbewahrung
Anonim

Für jeden modernen Verbraucher ist es sehr wichtig, alles über natürliche Rattanmöbel zu wissen. Die Vor- und Nachteile von Öko-Möbeln, die Eigenschaften von Bausätzen aus Indonesien und andere Optionen müssen sorgfältig untersucht werden. Sie sollten auch auf die Pflege dieser Möbel und die Nuancen ihrer Lagerung achten.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Vorteile und Nachteile

Es sollte gleich darauf hingewiesen werden Natürliche Rattanmöbel sind langlebig und halten sehr lange. Natürlich nur mit kompetenter Herangehensweise und sorgfältiger Sorgfalt. Die Flexibilität und Elastizität dieses Materials erfüllt höchste Ansprüche.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Es ist auch erwähnenswert, dass Rattanprodukte sehen nicht nur im Freien, sondern auch in Räumen schön aus. Sie können mit einer Vielzahl von Farbschemata kombiniert werden, die Designer begeistern werden.

Bild
Bild
Bild
Bild

Auch bei direkter Sonneneinstrahlung behält Rattan seine wertvollen Eigenschaften. Es muss jedoch noch vor Feuchtigkeit geschützt werden. Von den Mängeln achten sie auch auf:

  • einige Unannehmlichkeiten im Vergleich zu herkömmlichen Modellen;
  • Hohe Kosten;
  • die Wahrscheinlichkeit, dass sich die Stangen ausbeulen.
Bild
Bild

Artenübersicht

Öko-Möbel sind eine universelle Beschreibung aller möglichen Sets von natürlichem Rattan. Sie passen garantiert in ein schlichtes, rustikales Design. Aber die gleichen Stücke, einschließlich der eleganten weißen Kaffeeset-Möbel, werden sich erfolgreich in andere stilistische Umgebungen einfügen. Daher können sie für einen Garten empfohlen werden, der in jedem Sinne dekoriert ist.

Bild
Bild
Bild
Bild

Rattan kann sein:

  • Farbton;
  • mit Lacken bedecken;
  • weiß werden.

Es ist auch zu beachten, dass Rattan selbst kann ganz anders sein … Die meisten Häuser und Gärten verwenden Manau-Möbel. Die Popularität dieser Option ist darauf zurückzuführen, dass ein solcher Baum in vielen tropischen und subtropischen Regionen wächst.

Auf seiner Basis können einfache Straßenprodukte hergestellt werden. Zu Ihrer Information: Viele Stunden Kochen in Palmöl verleihen dem Material die nötige Flexibilität.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

"Teufelsseil", oder auch Demororops, eignet sich für eine Vielzahl von Möbeln. Meistens beziehen sie sich auf den "rustikalen" Stil. Die meisten Möbel aus solchen Hölzern stammen aus Südostasien. Durch das Fehlen von Flecken können Sie einen originellen visuellen Effekt erzielen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Geflochtene Produkte können präsentiert werden:

  • Essensgruppen;
  • Kaffeetisch;
  • Kommoden;
  • Gast-Headsets;
  • Sessel;
  • Kleiderschränke;
  • Hocker;
  • Nachttische;
  • Stühle;
  • Sofas;
  • Liegestühle.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Beliebte Modelle

Rattanmöbel aus Korbgeflecht aus Indonesien und anderen Ländern sind sehr gefragt

  • Stuhlkokons ähneln einer runden oder ovalen Halbkugel. Bei ausreichender Festigkeit der Decke können solche Produkte abgehängt werden. Der hängende Kokon lässt sich ohne Kippgefahr schaukeln.
Bild
Bild
  • Beliebt ist auch der sogenannte Papasan. Abgerundete niedrige Stühle passen perfekt in eine häusliche Umgebung. In Häusern werden hauptsächlich Modelle mit einer stabilen Stütze verwendet. Rotierende Objekte werden oft auf der Straße platziert.
Bild
Bild
  • Mamasany implizieren eine abgerundete Basis, Armlehnen, ein hohes Kopfteil. Ein solches Produkt ist ein guter Ersatz für ein großes Sofa oder Sofa.

Schaukelstühle aus Rattan werden auch sehr gerne gekauft.

Bild
Bild

Geheimnisse der Wahl

Das Hauptaugenmerk sollte auf den Stil gelegt werden. Möbel im Provence-Stil haben fließende Konturen. Die Verwendung von blauen, weißen und türkisfarbenen Farben wird empfohlen. Große Weberei wird vorausgesetzt. Es wird empfohlen, Abdeckungen mit Streifen und Blumendrucken zu dekorieren. Rattan eignet sich auch für Einrichtungsgegenstände im Kolonialstil. Dann muss der Schwerpunkt auf dem klassischen Design liegen. Die Verwendung von natürlichen Farbtönen ist sehr wichtig. Das Gewebe ist dicht. Manchmal gibt es Holzarmlehnen und Glasarbeitsplatten.

Auch Rattanmöbel können in folgenden Stilen hergestellt werden:

  • Shabby-Chic(mit nicht standardmäßigem durchbrochenem Weben);
  • modern (das Weben ist gerade, es werden unterschiedlich lange Stäbe verwendet);
  • Minimalismus (fest verbundene Stangen, Metall- und Kunststoffteile können hinzugefügt werden);
  • Land (eine ländliche Option, die Einfachheit des Designs impliziert, viele kleine Details, viele Kissen; die Farbgebung ist an das Innere des Hauses angepasst).
Bild
Bild

Für ein gemütliches Gefühl sorgen Kissen und Decken. Ihr Aussehen sollte der gesamten Komposition entsprechen. In kleinen Häusern werden dicht gewebte Naturreben bevorzugt.

Es ist längst bekannt, dass die feinsten Rattanmöbel aus Indonesien stammen. Es gibt nicht nur ausgebildete Meister, sondern auch jahrhundertealte Traditionen im Umgang mit diesem Material. Es stimmt, indonesische Produkte werden ziemlich teuer sein.

Bild
Bild

Auch philippinische und vietnamesische Hersteller laufen recht gut. In letzter Zeit konkurrieren chinesische Firmen zunehmend mit ihnen. In jedem Fall müssen Sie sich die Kategorie des Materials ansehen. Es ist unmöglich, es anhand seines Aussehens zu bestimmen - und es bleibt nur die Überprüfung der Zertifikate.

  • Die beste Kategorie ist A. Lianen dieser Stufe haben eine feinporige Oberfläche und ein ziemlich starkes Zentrum. Der Schnitt ist weiß. Solche Möbel sind schwer, aber mechanisch sehr langlebig.
  • Rang B bedeutet weniger Haltbarkeit, die teilweise durch bessere Preise ausgeglichen wird.
  • Rattanprodukte der Gruppe C am wenigsten haltbar und kann kleinere Mängel aufweisen.

Es ist notwendig, die Fugen sorgfältig zu überprüfen. Bei guten Möbeln ist ihre Anzahl minimiert. Eine hochwertige Befestigung und zuverlässiges Flechten jeder Verbindung ist sehr wichtig. Ohne die Einhaltung dieser Anforderungen kann von der hohen Qualität der Produkte nicht gesprochen werden.

Eine weitere Nuance - die Qualität des Beizens und Lackierens sollte bewertet werden.

Bild
Bild
Bild
Bild

Pflegetipps

Alle 2-3 Tage sollten Rattanmöbel mit einem in Seifenlauge getränkten Schwamm abgewischt werden. Mikrofaser wird manchmal anstelle eines Schwamms verwendet. Weitere Empfehlungen:

  • möbel im Winter in einem warmen Raum lagern;
  • trockenes Rattan im Freien;
  • Produkte systematisch mit Antiseptika und Insektiziden behandeln;
  • hartnäckige Verstopfungen mit weichen Bürsten reinigen;
  • Rattan vor zu trockener Luft schützen;
  • denken Sie an die Empfindlichkeit des Lacks;
  • Möbel vor Feuer und aggressiven Substanzen schützen;
  • Waschen Sie Rattanartikel jährlich mit Reinigungsmitteln und entfernen Sie den Staub im Voraus.

Beliebt nach Thema