Arten Von Kaminen (49 Fotos): Offene Strukturen Ohne Schornstein Für Ein Privathaus, Kassetten- Und Dampfbodenmodelle Aus Polyurethan

Inhaltsverzeichnis:

Video: Arten Von Kaminen (49 Fotos): Offene Strukturen Ohne Schornstein Für Ein Privathaus, Kassetten- Und Dampfbodenmodelle Aus Polyurethan
Video: Moderne Kamine – So unterstützen Kaminöfen die Heizung 2023, Februar
Arten Von Kaminen (49 Fotos): Offene Strukturen Ohne Schornstein Für Ein Privathaus, Kassetten- Und Dampfbodenmodelle Aus Polyurethan
Arten Von Kaminen (49 Fotos): Offene Strukturen Ohne Schornstein Für Ein Privathaus, Kassetten- Und Dampfbodenmodelle Aus Polyurethan
Anonim

Die wichtigste traditionelle Art, ein Haus in Russland zu heizen, war zu allen Zeiten ein Ofen. Im 18. Jahrhundert tauchten Kamine in wohlhabenden Häusern auf. Dieser Herdtyp kam aus dem Westen zu uns und wurde nach und nach sehr beliebt.

Moderne Wohnoptionen unterscheiden sich erheblich von ihren Vorgängern. Trotz ihres schönen Aussehens wurden Kamine in modernen Stadthäusern und Wohnungen seit langem durch eine praktischere Heizmethode ersetzt.

Es ist erwähnenswert, dass ein Landhaus ohne einen schönen Kamin auch heute noch schwer vorstellbar ist. Ein schöner, origineller und stilvoller Kamin ist eine großartige Dekoration für jedes Zuhause.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Besonderheiten

Ganz einfach und einfach können Sie einen Platz für den Standort des Kamins in jedem Zuhause auswählen, wenn Sie die Besonderheiten der Designs aller Arten dieses Kamins kennen.

Hervorzuheben sind mehrere Arten von dekorativen Öfen, deren charakteristische Merkmale die Art und Weise sind, wie sie sich in der Wohnung befinden:

  • Eingebaut… Der Vorteil dieser Lage des Herdes besteht darin, den Raum des Raumes zu sparen. Der Nachteil sind die Schwierigkeiten bei der Installation. Es ist zu beachten, dass ein solches Heizkonzept nicht immer vom Raumprojekt vorgesehen ist. Um diese Version des Kamins zu installieren, ist es daher erforderlich, einen Platz in der Wand für den Herd und den Schornstein zu schaffen.

Die Dicke der Wand ermöglicht es Ihnen nicht immer, einen dekorativen Ofen an der gewünschten Stelle zu installieren. Dies führt in einigen Fällen zu zusätzlichen finanziellen Kosten.

Bild
Bild
  • Wandherd… Eine Besonderheit dieses Herdmodells ist seine große Größe. Die wandmontierte Struktur nimmt relativ viel Platz im Raum ein und eignet sich eher für großzügiges Wohnen.

Der Vorteil dieses Herdmodells besteht darin, dass die Installation in jedem bereits gebauten Raum erfolgen kann. Für die Außendekoration der Struktur können beliebige geeignete Materialien verwendet werden.

Bild
Bild
Bild
Bild
  • Inselkamin… Der Vorteil eines solchen Herdmodells liegt in seinem ursprünglichen Erscheinungsbild. Es ist jedoch notwendig, die negativen Eigenschaften solcher Modelle zu berücksichtigen. Das Design ist eher groß und nicht für kleine Räume geeignet. Dieses Herdmodell gibt deutlich weniger Wärme ab als andere Modelle von dekorativen Öfen.
Bild
Bild
  • Eckkamine… Die beliebtesten und gängigsten Designs. Sie zeichnen sich durch ihre Praktikabilität, ihr originelles Aussehen aus, sparen deutlich Platz, die Installation solcher Modelle ist recht einfach. Als äußerer Abschluss des Bauwerks können ganz unterschiedliche Baustoffe verwendet werden.
Bild
Bild
Bild
Bild

Eine Besonderheit verschiedener Optionen für ein Haus ist das Vorhandensein oder Fehlen einer Tür am Brennstoffloch:

  • Eine Variante eines dekorativen Ofens ohne Tür mit offenem Kamin.
  • Der Brennstoffauslass des Kamins ist mit einer speziellen Tür verschlossen, die mit Mechanismen zum bequemen Öffnen und Schließen des Feuerraums ausgestattet ist. Die Türen dieser Modelle sind aus hitzebeständigem Glas.
Bild
Bild
Bild
Bild

Es ist notwendig, ein weiteres charakteristisches Merkmal von Kaminen hervorzuheben - die Methode der Wärmeabstrahlung:

  • Herdmodelle, die Wärme von einer Seite abgeben, die beliebteste und am weitesten verbreitete. Sie zeichnen sich durch einfaches Design und hervorragende Wärmeableitung aus.
  • Dekorative Öfen, die Wärme von beiden Seiten abstrahlen… Der Vorteil solcher Designs liegt in ihrem ursprünglichen Aussehen. Es ist jedoch notwendig, eine Reihe von negativen Eigenschaften dieser Modelle hervorzuheben.Modelle von Kaminen, die Wärme von beiden Seiten abstrahlen, zeichnen sich durch eine geringere Wärmeübertragung und ein erhöhtes benötigtes Luftvolumen aus. Dementsprechend sollte der Bereich der geschützten Fläche vor der Feuerstelle deutlich größer sein.
  • Varianten von Herden, die Wärme von drei Seiten abstrahlen… Die Nachteile solcher Optionen sind ein geringer Wärmeübergang und eine große geschützte Fläche vor dem Kamin.
Bild
Bild
Bild
Bild

Ansichten

Verschiedene Arten von Kaminen unterscheiden sich in der Art des Brennstoffs.

Am häufigsten und beliebtesten sind verschiedene Optionen für dekorative Öfen, die Holz als Brennstoff verwenden. Bei der Installation eines holzbefeuerten Herdmodells müssen einige Merkmale berücksichtigt werden:

  • das Vorhandensein eines Schornsteins erschwert die Installation in Wohnungen in mehrstöckigen Gebäuden erheblich.
  • Die Installation eines Holzkamins ist ein komplexer, zeitaufwändiger und kostspieliger Prozess, der viel Zeit und Mühe erfordert;
  • vor Inbetriebnahme muss die fertige Struktur gründlich getrocknet werden;
  • es ist notwendig, den Schornstein sorgfältig und effizient zu installieren, da kleinere Mängel bei den Installationsarbeiten auftreten - und der Rauch aus dem Kamin in den Raum gelangt.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • es ist unbedingt erforderlich, im Voraus einen Platz für die Lagerung von Brennholz einzurichten.
  • sorgfältige Einhaltung aller Brandschutzanforderungen;
  • regelmäßige Reinigung des Schornsteins und des Kamineinsatzes von Asche und Ruß.
Bild
Bild
Bild
Bild

Gaskamine - eine wirtschaftliche und praktische Art von dekorativen Öfen, die sich durch eine gute Wärmeübertragung und das Fehlen eines Schornsteins auszeichnen. Die Installation der Struktur und der anschließende Betrieb eines Gaskamins ist viel einfacher als bei einem Holzkamin.

Um diese Optionen für dekorative Öfen zu installieren, ist die Genehmigung einer speziellen Organisation erforderlich. Selbstmontage dieser Ausführung wird nicht empfohlen, ist es besser, diesen Prozess Spezialisten anzuvertrauen. Beim Betrieb von Gaskaminen müssen unbedingt alle Brandschutzvorschriften eingehalten werden.

Bild
Bild
Bild
Bild

Elektrische Kamine - die praktischste und wirtschaftlichste Art von Herd. Solche Modelle sind ideal für den Einbau in moderne Stadtwohnungen.

Einige positive Eigenschaften dieser Modelle sind zu beachten:

  • verschiedene Optionen für elektrische Kamine unterscheiden sich in erschwinglichen Kosten;
  • absolut jede Person kann mit der Installation dieses Elektrogeräts zurechtkommen;
  • die Verwendung der neuesten Technologien beim Design des Geräts ermöglicht es Ihnen, den Effekt eines echten Feuers zu erzeugen.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Ausführungen von Elektrokamine sind mit einem einstellbaren Heizmodus ausgestattet;
  • Während des Betriebs der Struktur ist es nicht erforderlich, den Schornstein und den Kamin aufgrund ihrer Abwesenheit von Asche und Ruß zu reinigen.

Verschiedene Optionen für Elektrokamine eignen sich für den Einsatz in jedem Raum. Diese Geräte sind sicher, wirtschaftlich und praktisch. Ihr Hauptunterscheidungsmerkmal ist eine hervorragende Wärmeübertragung.

Bild
Bild

Biokaminebasieren auf modernen Technologien, mit deren Hilfe ein echtes Feuer im Gerät brennt, ohne Ruß, Ruß, Asche, Asche und Rauch zu bilden. Das Design des Biokaminmodells sieht keinen Schornstein oder eine Abzugshaube vor.

Bevor Sie einen Biokamin kaufen, müssen Sie einige Details klären:

  • das Design des Biokamins ist universell, so dass sein Modell in jedem Raum installiert werden kann;
  • ökologisch unbedenklicher Brennstoff wird als Brennmaterial für Biokamine verwendet;
  • Modelle ermöglichen es Ihnen, jedes Design des Biokamins zu wählen;
  • Beim Betrieb eines solchen dekorativen Ofens sollten die Brandschutzvorschriften beachtet werden.
Bild
Bild
Bild
Bild

Kaminofen vereint die technischen Eigenschaften des Ofens und die Eigenschaften des Kamins. Bei der Herstellung des Modellkörpers werden Stahl- und Gusseisenbleche verwendet, der Feuerraum ist mit haltbaren feuerfesten Ziegeln ausgelegt. Für die Herstellung der Feuerraumtür wird hitzebeständiges Glas verwendet. Sie können einen solchen Kaminofen mit jedem Brennstoff heizen: Gas, Holz, Braunkohle.

Der Kaminofen hat seine eigenen Besonderheiten:

  • bei der Installation dieser Konstruktionsoption ist die Installation eines zusätzlichen Fundaments nicht erforderlich.
  • Modelle sind mit einer speziellen Vorrichtung zum Einstellen des erforderlichen Verbrennungsmodus ausgestattet;
  • der Kaminofen hat eine ziemlich starke Wärmeübertragung;
  • es ist kategorisch inakzeptabel, in diesem Modell Kohle zu verwenden.
Bild
Bild
Bild
Bild

Die beliebtesten - Kassette, Dampf, Salz, amerikanisch, mit Dampfgenerator, Ultraschall und 3D-Kamin… Die Kassette eignet sich eher für Privathäuser, wie Bodenmodelle. Ein Polyurethan-Kamin muss mit Luftkanälen ausgestattet sein. Für die Verkleidung werden Materialien verwendet, die hohen Temperaturen standhalten. Das Protokoll muss eine geeignete Größe haben.

Bild
Bild
Bild
Bild

Die Höhe des Kamins sollte den Parametern des Raumes entsprechen. Es ist am besten, einen gekauften Kamin mit einer klaren Kontur zu wählen. Bei Dampf oder Infrarotstrahlung ist äußerste Vorsicht geboten. Es muss genügend freier Platz für die Batterien vorhanden sein… Das salzbasierte System gilt als das komplexeste.

Der Kamin kann mit einem lebendigen Dekor wie Blumen im Wasser dekoriert oder neben einem Tisch mit Vase und Zeitschriften aufgestellt werden. Die Hauptfunktion des Bouquets besteht darin, die Luft mit Sauerstoff zu sättigen.

Bild
Bild

Design

Es gibt eine Vielzahl von Stil- und Gestaltungsmöglichkeiten, um dekorative Öfen zu dekorieren. Am beliebtesten und am weitesten verbreitet ist das klassische Design von Strukturen. Solche Modelle bestehen in den meisten Fällen aus roten Ziegeln. Die Fugen zwischen den Ziegelreihen sind mit weißer Farbe versehen. Solche Kaminmodelle passen ideal in das Innere des Raumes und sind im klassischen Stil gehalten.

Bild
Bild
Bild
Bild

Hervorzuheben sind die Kaminmodelle, deren Außendekoration aus Keramik- oder Marmorfliesen besteht. Dieses Design passt in den Rokoko- oder Barockstil. Optisch sehen solche Herdmodelle exquisit und teuer aus, sodass sie sich ideal in das Innere eines großen Raums mit schönen Möbeln und hervorragender Innendekoration einfügen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Eine ausgezeichnete Option für die Außendekoration des Kamins ist mit Hilfe von modernem Dekorputz. Moderner Dekorputz ermöglicht es Ihnen, jeden Kamin in ein Kunstwerk zu verwandeln. Dank einer breiten Farbpalette, verschiedenen stilvollen Dekorelementen und einer reichen Fantasie des Meisters wird der dekorative Ofen eine großartige Ergänzung für das Interieur jedes Raums sein.

Bild
Bild
Bild
Bild

Es ist zu beachten, dass verschiedene Arten von Kaminen entsprechend ihrer architektonischen Gestaltung in vier Typen unterteilt werden:

  • Klassischer Baustil geprägt von perfekten Konturen. Naturholz, Naturstein und sein künstliches Gegenstück sowie Marmor werden verwendet, um das Portal des Kamins in Form des Buchstabens "P" zu dekorieren und zu dekorieren. Sie können Vasen und Kandelaber darauf stellen.
  • Kaminmodelle im Landhausstil… Das Herdportal wird durch den Buchstaben "D" dargestellt. Eine Besonderheit solcher Optionen ist das Vorhandensein eines Holzregals über dem Feuerraum. Für die Herstellung solcher Strukturen wird fast immer poröser Stein verwendet.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Jugendstil-Kaminoptionen für den zweiten Stock, zeichnen sich durch strenge Konturen und das Vorhandensein einer minimalen Anzahl von dekorativen Elementen aus. Passt perfekt in das Interieur moderner Räume. Die Platzierung kann so etwas wie ein Rahmen sein.
  • Kaminmodelle im Hi-Tech-Stil… Für sie werden moderne feuerfeste Baustoffe verwendet. Sie ermöglichen es Ihnen, originelle und stilvolle Modelle von dekorativen Öfen zu erstellen.

Der Kaminsims kann auf der Seite sein. Sie können es selbst tun. Die Reihenfolge kann beliebig sein. Verwenden Sie für das Mauerwerk hochwertige Materialien.

Bild
Bild
Bild
Bild

Tipps

Sie haben sich also entschieden, das Interieur Ihres Hauses mit einem stilvollen und originellen Kamin zu ergänzen.

Zunächst müssen Sie bestimmen, für welche Zwecke dieses Design benötigt wird:

  • Als Dekoration im Inneren des Raumes. Für diese Zwecke ist ein Elektro- oder Biokamin perfekt. Sie können diese Modelle als zuverlässige und praktische Heizung bei kühlem Wetter verwenden.
  • Zur zusätzlichen Beheizung des Hauses.
  • B. eine komplette Beheizung des Raumes.In diesem Fall können Sie sich für einen Kaminofen entscheiden.
Bild
Bild
Bild
Bild

Bei der Auswahl des erforderlichen Modells müssen Sie die technischen Eigenschaften sorgfältig studieren und alle Vor- und Nachteile der anstehenden Reparatur sorgfältig abwägen. Das Ofenmodell, das Sie mögen, sollte praktisch und zuverlässig sein und sich ideal in das Innere des Raumes einfügen. Die Installation und der anschließende Betrieb der Kaminstruktur sollten keine großen Schwierigkeiten bereiten.

Es ist wichtig, Ihre finanziellen Möglichkeiten und den Bereich des Raums zu beurteilen, in dem sich die Struktur befinden wird.

Bild
Bild
Bild
Bild

Es gibt eine Vielzahl von Kaminarten, die sich alle in technischen Eigenschaften und Design unterscheiden. Es ist ziemlich schwierig, ein geeignetes, zuverlässiges, wirtschaftliches, stilvolles und originelles Modell zu wählen. Viele beschließen, einen Kamin mit eigenen Händen herzustellen, jemand kauft lieber eine gebrauchsfertige Version eines dekorativen Ofens. In jedem Fall müssen Sie sich alle Details im Voraus überlegen. Erst dann wird der Kamin den Raum schmücken und mit seiner Anmutung und Wärme begeistern.

Um den Boden vor dem Herd zu schützen, muss ein spezieller Ständer vorhanden sein. Experten zufolge lohnt es sich, ein Gerät mit maximaler Effizienz zu wählen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Schöne Beispiele im Innenraum

Der Holzkamin verströmt eine besondere Wärme und Behaglichkeit. Es ist für ein Privathaus einfach unersetzlich.

Bild
Bild

Elektromodelle werden oft von Wohnungseigentümern gewählt.

Bild
Bild

Biokamine sind heute besonders beliebt. Ihre hervorragende Optik und Imitation eines Lagerfeuers im Haus passt zu vielen Einrichtungsstilen.

Beliebt nach Thema