Polyurethanplatten: 3D-Polyurethanfliesen Für Innenwände Und -decken, Wanddekorplatten Aus Polyurethan Im Innenraum

Inhaltsverzeichnis:

Video: Polyurethanplatten: 3D-Polyurethanfliesen Für Innenwände Und -decken, Wanddekorplatten Aus Polyurethan Im Innenraum

Video: Selbstklebende Vinyl►Mosaikmatte Peel & Impress für Küchen | BAUHAUS 2022, November
Polyurethanplatten: 3D-Polyurethanfliesen Für Innenwände Und -decken, Wanddekorplatten Aus Polyurethan Im Innenraum
Polyurethanplatten: 3D-Polyurethanfliesen Für Innenwände Und -decken, Wanddekorplatten Aus Polyurethan Im Innenraum
Anonim

Polyurethan ist ein so vielseitiger Werkstoff, dass sein Anwendungsbereich schier endlos ist. Dekorative Wandpaneele, Fliesen für Wand und Decke, 3D-Fliesen aus Polyurethan fügen sich nicht nur organisch in die Inneneinrichtung ein, sondern bilden auch eine zusätzliche Schutzschicht.

Bild
Bild

Vorteile und Nachteile

Wandpaneele aus Polyurethan für den Außenbereich werden nach dem Sandwich-Prinzip hergestellt: Die Außenseite besteht aus verzinktem Metall, der Innenteil ist mit wärmedämmender Spachtelmasse gefüllt. Außen- und Innenplatten werden in verschiedenen Typen hergestellt: für Wände, Dächer, Dekoration usw. Das Material hat viele positive Eigenschaften:

  • Polyurethanplatten werden aus sicheren feuerfesten Verbindungen hergestellt;
  • PU-Schaum zeichnet sich durch seine Haltbarkeit und Festigkeit aus, er widersteht perfekt Temperaturextremen, Schimmel und Schimmel;
  • die Paneele sind leicht, geräuschdämpfend, beständig gegen hohe Luftfeuchtigkeit;
  • haben gute Wärmedämmeigenschaften;
  • sind leicht, leicht zu tragen, pflegeleicht;
  • Der niedrige Preis macht sie zu einem äußerst beliebten und sehr verbreiteten Veredelungsmaterial.

Ein wesentlicher Nachteil besteht darin, dass die Platten UV-Strahlen ausgesetzt sind. Darüber hinaus beginnt Polyurethan trotz der Feuerbeständigkeit des Materials bei längerer Einwirkung von offenem Feuer zu schmelzen und setzt giftige chemische Verbindungen frei.

Dies erfordert die Einhaltung von Brandschutzmaßnahmen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Ansichten

Die Hersteller bieten verschiedene Arten von Polyurethan-Dekorplatten an

  • 3D-Platten. Sie werden verwendet, um einen bestimmten Innenbereich an der Wand hervorzuheben. Sie werden mit dreidimensionaler Bildgebungstechnologie hergestellt. Die volumetrische Textur befindet sich auf einer flachen Basis, die an der Wand montiert wird. Bei der Herstellung von Modellen wird dem Polyurethanschaum Kunststoff beigemischt. Ihre Kosten sind höher als bei gewöhnlichen Paneelen, was durch eine komplexere Produktion erklärt wird.
  • Farbige Platten. Bei ihrer Herstellung beinhaltet der technologische Prozess die Zugabe von Farbstoffen. Dies sind normalerweise Pastelltöne von neutralen Farben. Diese Lösung macht es einfach, die Farbgebung an das insgesamt entwickelte Konzept der Innenarchitektur anzupassen.
  • Injektionsplatten. Dies sind dekorative Platten mit geringer Dichte und geringer Dicke. Sie haben eine flexible Struktur mit glatter oder geprägter Oberfläche. Das Material gehört zu den geschäumten Kunststoffen, es wird in Formen hergestellt.
  • Dekorelemente aus Polyurethan mit hoher bis mittlerer Dichte. Sie haben eine reduzierte Plastizität und werden als Veredelungsmaterialien für die Herstellung von Rahmen für Gemälde, Fotografien und Spiegel verwendet.
  • Unabhängige Elemente in Form von Formen, Sockelleisten, Ecken. Ihr Einsatz ist im kreativen Bereich nicht beschränkt.
  • PPU-Platten. Sie werden in Form von Sandwichpaneelen angeboten, bei denen die Basis aus Polyurethan in verschiedenen Dicken besteht und außen mit einer verzinkten Metallschicht bedeckt ist. Sie werden als Wanddekoration oder Dachmaterial verwendet.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Polyurethan-Wandpaneele für die Außendekoration haben eine Vielzahl von Oberflächenimitationen: Mauerwerk; Marmor- oder Granitoberfläche; Schieferimitat oder Naturstein; Steinschläge oder strukturierter Putz; der Anschein einer Holzoberfläche. Eine so breite Palette ermöglicht es Ihnen, leicht ein Polyurethanprodukt für jeden Bedarf auszuwählen. Die Form dieser Paneele ist vielfältig genug, um den meisten Designanforderungen gerecht zu werden. Rechteckig oder quadratisch, glatt oder strukturiert, Wand und Dach, weiß oder farbig – ein Sortiment für jeden Geschmack. Polyurethan-Ecken haben auch unterschiedliche Oberflächenstrukturen: Sie sind geprägt oder ganz glatt. Die Länge des dekorativen Profils wird in mehreren Versionen angeboten: von 1, 2 bis 2 Meter, Breite - von 3 cm und mehr.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Anwendungen

Polyurethan-Fliesen und -Paneele haben mehr Möglichkeiten für die Innendekoration als für den Außenbereich. Der Einsatz im Innenbereich bietet Designern ein endloses Anwendungsfeld der dekorativen Gestaltungskunst: Fassadenwandplatten, Fliesen für Wände und Decken, Dekorationselemente als Alternative zum Stuckputz.

Es gibt viele Möglichkeiten, wenn die Verwendung von Fliesen anstelle von Naturmaterial nicht nur durch geringere Materialkosten, sondern auch durch seine einzigartigen Eigenschaften gerechtfertigt ist. Die Verwendung in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit ist darauf zurückzuführen, dass dekorative Gipselemente unter solchen Bedingungen nicht überleben.

Schwerer Gips erfordert zudem hohe Decken, während fast schwereloses Polyurethan auf kleinem Raum organisch wirkt.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Schauen wir uns einige weitere nützliche Ideen an

  • Volumetrische Wandpaneele kann das Innere des Raumes ohne großen Materialaufwand radikal verändern. Die ursprüngliche Geometrie hilft dabei, verschiedene Bereiche zu akzentuieren, den Raum optisch zu erweitern oder die Decken anzuheben und den Eindruck einer Zonierung zu erzeugen. Bei der Verwendung einer solchen Lösung ist zu beachten, dass es für einen kleinen Raum am sinnvollsten ist, eine kleine Geometrie mit nicht zu großen Volumina zu wählen.
  • Formteile - Dies sind einzigartige Elemente, mit denen Sie erstaunliche Effekte räumlicher Veränderungen erzielen, Unvollkommenheiten verbergen, Mängel verbergen können. Mit Hilfe von Formteilen mit Reliefoberfläche können Sie Wandkompositionen oder dekorative Paneele erstellen.
  • Wandpaneele mit Mauerwerksimitation oder Naturstein wird häufig im Loft-Stil verwendet. Das Vorhandensein einer mit Ziegeln bedeckten Wand erfordert ein Minimum an Möbeln und dekorativen Oberflächen und erfordert keine Verwendung von Farben.
  • Deckenplatten verwenden - Dies ist eine Aufgabe, die auch für einen unerfahrenen Meister zugänglich ist, da keine besonderen Fähigkeiten erforderlich sind. Die Fliesen verfügen über eine hervorragende Schall- und Wärmedämmung, die für Ruhe und Wärme sorgt. Die Hersteller bieten eine breite Palette von Deckenplatten an: glatt und geprägt, quadratisch und dreieckig, lackiert und laminiert.

Dies ist unbegrenzter Raum für einen Flug der Fantasie.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Schöne Beispiele

3D-Paneele an den Wänden sind ein heller Akzent und eine radikale Veränderung der Innenarchitektur.

Bild
Bild

Die Verwendung von Fassadenplatten für die Innenwanddekoration verwandelt sie nicht nur, sondern bereitet sie auch auf die Platzierung von Dekoren vor.

Bild
Bild
Bild
Bild

Nachahmung von Mauerwerk.

Bild
Bild

Originale Deckenplatten.

Bild
Bild
Bild
Bild

Schöne Nachahmung von Naturstein.

Bild
Bild

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge