HDF (20 Fotos): Was Ist Das Für Material? Was Ist Der Unterschied Zwischen HDF Und Faserplatten? Dekodierung, Laminiertes Weißes HDF In Möbeln Und Anderen Optionen

Inhaltsverzeichnis:

Video: HDF (20 Fotos): Was Ist Das Für Material? Was Ist Der Unterschied Zwischen HDF Und Faserplatten? Dekodierung, Laminiertes Weißes HDF In Möbeln Und Anderen Optionen

Video: Plattenwerkstoffe und ihre Eigenschaften | mit Animation 2022, November
HDF (20 Fotos): Was Ist Das Für Material? Was Ist Der Unterschied Zwischen HDF Und Faserplatten? Dekodierung, Laminiertes Weißes HDF In Möbeln Und Anderen Optionen
HDF (20 Fotos): Was Ist Das Für Material? Was Ist Der Unterschied Zwischen HDF Und Faserplatten? Dekodierung, Laminiertes Weißes HDF In Möbeln Und Anderen Optionen
Anonim

Holzbaumaterial kann in Form von Bauholz oder Holzverbundwerkstoff vorliegen. Holzverbundhalbzeuge werden in der Regel in Form von Leimholz oder einem Material auf Basis von geschreddertem Holz angeboten. Zu den nachgefragten Produkten für die Holzspäne gehören MDF, aber auch HDF in seiner Art.

Bild
Bild
Bild
Bild

Was ist das?

Nicht jeder weiß, wofür HDF steht. Erklärung der englischen Abkürzung HDF - High Density Fiberboard… Grundlage für die Herstellung des Blechs sind Späne aus der holzverarbeitenden Industrie. Bei der Herstellung dieses Materials werden Nutzpflanzen verwendet, die bei der hygienischen Verarbeitung des Waldes abgeholzt werden.

Die Zusammensetzung der HDF-Platte ist eine gepresste Feinfaser in Form von Spänen… Dank des Einsatzes von hohem Druck, hoher Temperatur und der Zugabe von adstringierenden organischen Substanzen werden langlebige Platten aus umweltfreundlichem Material hergestellt. Bei der Herstellung von Faserplatten werden folgende Schritte durchgeführt:

  • Sieben, Waschen der Chips, gefolgt von deren Aufbewahrung in einem Kochkessel unter einem Druck von 10 bar;
  • Mischen von Holzspänen mit Leim;
  • Einblasen der resultierenden Mischung in ein Trockenrohr;
  • nach Erreichen des erforderlichen Feuchtigkeitsgehalts wird die Faser in einen Separator überführt, wo sie gründlich gereinigt wird;
  • Faserzufuhr zur Pressenstraße;
  • Beschneiden von Kanten;
  • Verdichtung des Materials unter Einwirkung einer Temperatur von 240 ° C;
  • Trimmen, Wiegen und Leiten des HDF zum Kühlschrank.

Als Ergebnis der Durchführung aller oben genannten Maßnahmen werden Hartbleche mit guten Qualitätsmerkmalen erhalten.

Bild
Bild
Bild
Bild

Allgemeine Charakteristiken

HDF-Platten werden mit einer Dicke von 2,5 bis 6 mm verkauft. Die Standardabmessungen des Blechs sind 2, 5 x 2, 8 und 2, 07 x 2, 8 m Die Dichte dieses Materials kann bis zu 1000 kg / m3 betragen. Die Hauptvorteile von HDF:

  • Umweltsicherheit und Sauberkeit;
  • erhöhte Festigkeit;
  • Ebenheit der Oberfläche ohne Abweichungen;
  • Verschleißfestigkeit;
  • Beständigkeit gegen aggressive Stoffe;
  • Haltbarkeit.

Feuchtigkeitsbeständiges Material eignet sich gut für alle Arten der Verarbeitung. Die Verwendung von HDF trägt zu einer guten Schalldämmung des Raumes bei. Gepresste Bretter haben praktisch keine Nachteile.

Experten betonen jedoch die unzureichende Feuchtigkeitsbeständigkeit, die den Einsatz in Feuchträumen einschränkt. Dieser Nachteil kann jedoch behoben werden, indem eine spezielle Zusammensetzung auf die gesamte Oberfläche aufgetragen wird.

Bild
Bild
Bild
Bild

Vergleich mit anderen Materialien

Beim Vergleich von HDF mit ähnlichen Materialien möchte der Verbraucher herausfinden, was der Unterschied zwischen ihnen ist und welches Produkt für eine bestimmte Aufgabe besser geeignet ist. Der Unterschied zwischen Faserplatten besteht darin, dass dieses Material keinen starken Belastungen standhält. Gleichzeitig verursacht HDF-Stauung keine Verformung, Risse oder Brüche.

HDF unterscheidet sich von MDF dadurch, dass MDF für die Herstellung der tragenden Seite der Möbelstruktur verwendet wird. Aus diesem Grund hat die Platte immer eine Dicke von 4–5 cm, in diesem Fall hat HDF, wenn es für den oben genannten Zweck verwendet wird, eine Dicke von fast 10 mal weniger. Im Gegensatz zu Sperrholz eignet sich HDF gut zum Lackieren und hat ein attraktiveres Aussehen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Artenübersicht

Dank moderner Technologien hat der Verbraucher die Möglichkeit, das Material zu kaufen, das ihn in jeder Hinsicht so gut wie möglich zufriedenstellt. HDF wird in mehreren Varianten verkauft, nämlich: poliert und dekoriert.

Beidseitig geschliffen

Hochwertiges Material mit doppelseitigem Schliff ist in 2 Klassen erhältlich.Mittelklasse-HDF wird in Form von Platten mit einer glatten Seite geliefert. Das High-End-Produkt zeichnet sich durch hohe Dichte und identische Oberflächenbeschaffenheit aus. Dieses Pressgut wird nicht fremdverarbeitet.

Bild
Bild

Verziert

Lackierte Platten werden aus geschliffenen hergestellt. Sie sind von 2 Arten.

  • Laminiert… Sie werden nicht oft verkauft, da sie sich durch eine geringe Verschleißfestigkeit auszeichnen.
  • Laminiert… Dieses Produkt wird in einer Vielzahl von Farben und Texturen verkauft.

Dekorierte Platten können grundiert und als idealer Untergrund für den Möbelbau verwendet werden.

Bild
Bild
Bild
Bild

Vielfalt an Farben

HDF-Material zeichnet sich durch gute Horizontalität und hohe Leistungseigenschaften aus. Lackierte Paneele sehen stilvoll und attraktiv aus, da sie eine Vielzahl von Farben haben können: Sie sind in Weiß, Schwarz, Grau und anderen Farben erhältlich. Darüber hinaus sind HDF-Oberflächen in den Farben Wenge, Ahorn, Buche und Metallic erhältlich. Hersteller verkaufen die folgenden Arten von farbigen Lochblechplatten: griff, gloria, veron, stadt, techno.

Bild
Bild
Bild
Bild

Anwendungen

Die hohe Dichte und Festigkeit von HDF-Platten tragen zu ihrer Verwendung als Bodenbelag bei. Häufig werden Unterböden aus diesem Material hergestellt. Da die Platten allen mechanischen Belastungen und dem Laserschneiden standhalten, werden sie als Basis für Laminat oder Naturfurnier verwendet. Das Material HDF hat seinen Weg in die Möbelherstellung gefunden. Die erschwinglichen Kosten der Platten ermöglichen es, sie für die Herstellung der unter der Fassade verborgenen Elemente von Möbelstrukturen zu verwenden. Sie werden zum Beispiel zur Herstellung von Türen, Rückwänden von Möbelkonstruktionen und als Basis für Schubladen verwendet. Außerdem wird HDF häufig zur Herstellung von Bilderrahmen, Messeständen und verschiedenen Dekorationselementen verwendet.

Da HDF-Platten eine minimale Abweichung vom Dickenindikator aufweisen, gelten sie als ideale Grundlage zum Nivellieren einer Wand oder eines Bodens. In Nichtwohngebäuden bilden sie eine abgehängte Decke, mit der Sie die Elemente der Belüftung und Kommunikation verbergen können. Im Automobil- und Waggonbau ist HDF ein Material zur Dekoration der Innenflächen von Bussen oder Straßenbahnen. Bei der Herstellung von Behältern und Verpackungen ist es für die industrielle Produktion schwer, darauf zu verzichten.

Bild
Bild
Bild
Bild

Wandpaneele werden aus HDF-Platten hergestellt, die eine Imitation von Stein und Fliesen erzeugen. In diesem Fall ist das Material eine hervorragende Option für die Dekoration von Wänden und einer Küchenrückwand. Vergessen Sie nicht, dass HDF-Trennwände eine großartige Alternative zum Trockenbau sind und diese sogar in vielerlei Hinsicht übertreffen. Eine solche Struktur vibriert nicht und behält ihre Festigkeit für lange Zeit.

In Büroräumen und Fluren werden Wandverkleidungen häufig mit HDF-Platten ausgeführt. Mit ihrer Hilfe wird ein vertikaler Zaun in voller Höhe installiert und ein Bordstein gebildet. HDF-Flügel ist eine ausgezeichnete Basis für eine Innentür, da es im Vergleich zu einer Massivholztür eine geringe Masse hat. Sie können solche Türen zu Hause herstellen, ohne dass erhebliche Material- und physische Kosten sowie besondere Fähigkeiten erforderlich sind.

Bild
Bild
Bild
Bild

Wie kümmert man sich?

Holzwerkstoffplatten bedürfen einer besonderen Pflege. Für eine lange Lebensdauer von HDF lohnt es sich, auf die folgenden Empfehlungen zu hören:

  • halten Sie die Oberfläche des Materials sauber;
  • bei der Nassreinigung der Oberfläche keine aggressiven chemischen Reinigungsmittel verwenden;
  • keine Heiz- und Heizgeräte in unmittelbarer Nähe von HDF-Produkten installieren;
  • Setzen Sie das Material keinen starken mechanischen Belastungen aus.

Die Pflege von HDF-Produkten bedeutet keine Schwierigkeiten. Sie sollten mit einem feuchten Tuch abgewischt werden, das mit einem milden Reinigungsmittel angefeuchtet ist. Es sei daran erinnert, dass Pflegemaßnahmen nicht nur korrekt, sondern auch regelmäßig sein sollten.

Bild
Bild
Bild
Bild

Das HDF-Wandpaneel hat nicht nur einen ästhetischen Zweck, sondern ist auch in der Lage, die Oberfläche vor vorzeitiger Zerstörung zu schützen. Wenn Sie ein kostengünstiges Material für die Verkleidung von Wänden, Böden oder den Bau einer Türkonstruktion kaufen möchten, sollte der Meister auf HDF-Platten achten. Dieses Produkt emittiert keine giftigen Stoffe und hat ein europäisches Hygienezertifikat. Bei Reparaturen und anderen Arbeiten empfehlen Experten den Kauf von HDF-Platten, da sie nicht nur günstig sind, sondern auch viele Vorteile mit fast keinen Nachteilen haben.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge