Wie Viele Bretter Sind In 1 Würfel? Tabelle, Stückzahl Besäumter Und Unbesäumter Bretter In 1 M3. Wie Berechnet Man Den Hubraum Auf Einem Taschenrechner? Berechnungsformel

Inhaltsverzeichnis:

Wie Viele Bretter Sind In 1 Würfel? Tabelle, Stückzahl Besäumter Und Unbesäumter Bretter In 1 M3. Wie Berechnet Man Den Hubraum Auf Einem Taschenrechner? Berechnungsformel
Wie Viele Bretter Sind In 1 Würfel? Tabelle, Stückzahl Besäumter Und Unbesäumter Bretter In 1 M3. Wie Berechnet Man Den Hubraum Auf Einem Taschenrechner? Berechnungsformel
Anonim

Die Anzahl der Bretter in einem Würfel ist ein Parameter, den die Schnittholzlieferanten berücksichtigen. Händler brauchen dies, um den Lieferservice zu optimieren, der in jedem Baumarkt vorhanden ist.

Bild
Bild

Was ist bei der Volumenberechnung zu beachten?

Wenn es darum geht, wie viel eine bestimmte Baumart in einem Kubikmeter wiegt, zum Beispiel ein gerilltes Brett, dann werden nicht nur die Dichte derselben Lärche oder Kiefer und der Trocknungsgrad des Holzes berücksichtigt. Ebenso wichtig ist es zu berechnen, wie viele Bretter sich in einem Kubikmeter desselben Baumes befinden - der Verbraucher möchte lieber im Voraus wissen, was auf ihn zukommt. Es reicht nicht, eine Holzsendung zu bestellen und zu bezahlen – den Kunden interessiert es, wie viele Personen für das Entladen der Bretter benötigt werden, wie lange dieser Vorgang dauert und wie der Kunde die Zwischenlagerung selbst organisiert des bestellten Holzes, bevor es in das kommende Geschäft geht.

Um die Anzahl der Bretter in einem Kubikmeter zu bestimmen, wird eine einfache Formel verwendet, die aus den Grundschulklassen bekannt ist - der "Würfel" wird durch das von einem Brett eingenommene Raumvolumen geteilt. Und um das Volumen der Platte zu berechnen, wird ihre Länge mit der Querschnittsfläche multipliziert - dem Produkt aus Dicke und Breite.

Bild
Bild
Bild
Bild

Aber wenn die Berechnung mit einem besäumten Brett einfach und übersichtlich ist, dann nimmt ein unbesäumtes Brett einige Anpassungen vor. Unbesäumtes Brett ist ein Element, dessen Seitenwände bei der Herstellung dieser Art von Produkten auf dem Sägewerk nicht in der Länge ausgerichtet wurden. Es kann aufgrund der Breitenunterschiede - inklusive der "Buchse" - an verschiedenen Seiten etwas außerhalb des Kastens verlegt werden. Da der Stamm einer Kiefer, Lärche oder einer anderen baumähnlichen Sorte, lose auf Brettern, vom Wurzelbereich bis zur Spitze eine variable Dicke aufweist, wird sein Durchschnittswert in der Breite der Neuberechnung zugrunde gelegt. Unbesäumte Platten und Brammen (Deckschicht mit einer abgerundeten Seite über die gesamte Länge) werden in getrennte Chargen sortiert. Da Länge und Dicke der unbesäumten Platte gleich sind und die Breite stark variiert, werden auch die ungeschnittenen Rohprodukte in unterschiedliche Dicken vorsortiert, denn der durch die Mitte des Kerns hindurchgehende Streifen ist viel breiter als der analoge Teil, der diesen Kern überhaupt nicht beeinflusst hat.

Bild
Bild
Bild
Bild

Für eine äußerst genaue Berechnung der Anzahl unbesäumter Bretter wird folgende Methode verwendet:

  1. wenn die Breite des Bretts am Ende 20 cm und am Anfang (an der Basis) - 24 beträgt, wird der Durchschnittswert gleich 22 gewählt;

  2. Bretter ähnlicher Breite werden so ausgelegt, dass die Breitenänderung 10 cm nicht überschreitet;

  3. die Länge der Bretter sollte eins zu eins konvergieren;

  4. Messen Sie mit einem Maßband oder einem "quadratischen" Lineal die Höhe des gesamten Brettstapels.

  5. die Breite der Bretter wird in der Mitte gemessen;

  6. das Ergebnis wird mit etwas zwischen den Korrekturwerten von 0,07 bis 0,09 multipliziert.

Die Koeffizientenwerte bestimmen den Luftspalt, den die ungleichmäßige Breite der Bretter hinterlässt.

Bild
Bild

Wie berechnet man den Hubraum einer Platine?

So wird im Produktkatalog eines separaten Ladens beispielsweise angegeben, dass ein 40x100x6000-kantiges Brett zum Verkauf steht. Diese Werte - in Millimetern - werden in Meter umgerechnet: 0, 04x0, 1x6. Die Umrechnung von Millimetern in Meter nach der folgenden Formel nach Berechnungen hilft auch bei der korrekten Berechnung: In einem Meter - 1000 mm, in einem Quadratmeter sind es bereits 1.000.000 mm2 und in einem Kubikmeter - einer Milliarde Kubikmillimeter. Wenn wir diese Werte multiplizieren, erhalten wir 0,024 m3.Wenn wir einen Kubikmeter durch diesen Wert teilen, erhalten wir 41 ganze Dielen, ohne die 42. zu schneiden. Es ist ratsam, etwas mehr als einen Kubikmeter zu bestellen - und das zusätzliche Brett ist praktisch, und der Verkäufer muss dieses nicht in Stücke schneiden und dann nach einem Käufer für diesen Schrott suchen. Bei der 42. Tafel beträgt das Volumen in diesem Fall etwas mehr als einen Kubikmeter - 1008 dm3 oder 1.008 m3.

Der Hubraum der Platine wird indirekt berechnet.Derselbe Kunde meldete beispielsweise ein Bestellvolumen von hundert Platinen. Dadurch werden 100 Stk. 40x100x6000 entsprechen 2,4 m3. Einige Kunden gehen diesen Weg - die Platte wird hauptsächlich für Fußböden, Decken und Dachböden, für den Bau von Sparren und Dachverkleidungen verwendet, was bedeutet, dass es einfacher ist, die berechnete Menge pro Stück - in einer bestimmten Menge - zu kaufen, als zu zählen durch Kubikmeter Holz.

Der Hubraum eines Baumes ergibt sich wie "von selbst" mit einer genauen Berechnung auf Bestellung ohne unnötige Überzahlungen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Wie viele Quadratmeter hat ein Würfel?

Nach Abschluss der Hauptbauphasen geht es an die Inneneinrichtung. Ebenso wichtig ist es herauszufinden, wie viele Quadratmeter Abdeckung auf einen Kubikmeter bei besäumten und genuteten Dielen entfallen. Bei der Verkleidung von Wänden, Böden und Decken mit Holz wird die Bedeckung durch einen Kubikmeter Material einer bestimmten Fläche berechnet. Die Länge und Breite des Bretts werden miteinander multipliziert, dann wird der resultierende Wert mit ihrer Anzahl in Kubikmetern multipliziert.

Für eine Platine von 25 x 150 x 6000 ist es beispielsweise möglich, den Abdeckungsbereich wie folgt zu messen:

  1. eine Platte deckt 0,9 m2 Fläche ab;

  2. ein Kubikmeter Brett deckt 40 m2 ab.

Dabei spielt die Dicke der Platte keine Rolle – sie hebt die Oberfläche des Finishing-Finishs nur um die gleichen 25 mm an

Auf mathematische Berechnungen wird hier verzichtet - es werden nur vorgefertigte Antworten gegeben, deren Richtigkeit Sie selbst überprüfen können.

Bild
Bild
Bild
Bild

Tisch

Wenn Sie jetzt keinen Rechner zur Hand haben, dann helfen Ihnen die Tabellenwerte dabei, schnell die benötigte Leistung zu finden und deren Verbrauch für das Versorgungsgebiet zu ermitteln. Sie bilden die Anzahl der Instanzen eines Bretts einer bestimmten Größe pro "Würfel" Holz ab. Grundsätzlich basiert die Berechnung zunächst auf der Länge der Bretter von 6 Metern.

Es ist nicht mehr ratsam, Bretter auf 1 m zu sägen, außer in Fällen, in denen der Finish bereits abgeschlossen ist und Möbel aus Holzresten hergestellt werden.

Bild
Bild

Produktabmessungen, mm

Die Anzahl der Elemente pro "Würfel"

Der vom "Würfel" abgedeckte Raum, m2

20x100x6000

83

49, 8

20x120x6000

69

49, 7

20x150x6000

55

49, 5

20x180x6000

46

49, 7

20x200x6000

41

49, 2

20x250x6000

33

49, 5

25x100x6000

66

39,6 m²

25x120x6000

55

39, 6

25x150x6000

44

39, 6

25x180x6000

37

40

25x200x6000

33

39, 6

25x250x6000

26

39

30x100x6000

55

33

30x120x6000

46

33, 1

30x150x6000

37

33, 3

30x180x6000

30

32, 4

30x200x6000

27

32, 4

30x250x6000

22

33

32x100x6000

52

31, 2

32x120x6000

43

31

32x150x6000

34

30, 6

32x180x6000

28

30, 2

32x200x6000

26

31, 2

32 x 250 x 6000

20

30

40x100x6000

41

24, 6

40x120x6000

34

24, 5

40x150x6000

27

24, 3

40x180x6000

23

24, 8

40x200x6000

20

24

40x250x6000

16

24

50x100x6000

33

19, 8

50x120x6000

27

19, 4

50x150x6000

22

19, 8

50x180x6000

18

19, 4

50x200x6000

16

19, 2

50x250x6000

13

19, 5

Bild
Bild

Bretter mit einer Länge von 4 Metern werden durch Sägen von 1 Stück 6-Meter-Exemplaren auf 4 bzw. 2 m gebildet. In diesem Fall beträgt der Fehler aufgrund der erzwungenen Zerkleinerung der Holzschicht, die mit der Dicke der Kreissäge im Sägewerk übereinstimmt, für jedes Werkstück nicht mehr als 2 mm.

Dies geschieht mit einem einzigen Schnitt entlang einer geraden Linie, die durch die Punktmarkierung geht, die während der Vormessung gesetzt wurde.

Bild
Bild
Bild
Bild

Produktabmessungen, mm

Die Anzahl der Bretter pro "Würfel"

Quadratische Abdeckung von einem "Würfel" von Produkten

20x100x4000

125

50

20x120x4000

104

49, 9

20x150x4000

83

49, 8

20x180x4000

69

49, 7

20x200x4000

62

49, 6

20x250x4000

50

50

25x100x4000

100

40

25x120x4000

83

39, 8

25x150x4000

66

39, 6

25x180x4000

55

39, 6

25x200x4000

50

40

25x250x4000

40

40

30x100x4000

83

33, 2

30x120x4000

69

33, 1

30x150x4000

55

33

30x180x4000

46

33, 1

30x200x4000

41

32, 8

30x250x4000

33

33

32x100x4000

78

31, 2

32x120x4000

65

31, 2

32x150x4000

52

31, 2

32x180x4000

43

31

32x200x4000

39

31, 2

32 x 250 x 4000

31

31

40x100x4000

62

24, 8

40x120x4000

52

25

40x150x4000

41

24, 6

40x180x4000

34

24, 5

40x200x4000

31

24, 8

40x250x4000

25

25

50x100x4000

50

20

50x120x4000

41

19, 7

50x150x4000

33

19, 8

50x180x4000

27

19, 4

50x200x4000

25

20

50x250x4000

20

20

Bild
Bild

Zum Beispiel deckt eine 100 x 30 mm große Platte mit einer Länge von 6 m - beliebiger Dicke - 0,018 m2 ab.

Bild
Bild

Mögliche Fehler

Rechenfehler können wie folgt sein:

  • der falsche Wert des Brettschnitts wird genommen;

  • die erforderliche Länge der Produktkopie wird nicht berücksichtigt;

  • nicht besäumte, sondern zB Nut- und Federbrett oder nicht besäumtes Brett an den Seiten wurde gewählt;

  • Millimeter, Zentimeter werden vor der Berechnung zunächst nicht in Meter umgerechnet.

All diese Fehler sind das Ergebnis von Eile und Unachtsamkeit.… Dies ist sowohl mit einem Mangel an bezahltem und geliefertem Sägeholz (Holz) als auch mit dessen Mehrausgaben und daraus resultierenden Überzahlungen verbunden.Im zweiten Fall sucht der Nutzer jemanden, der das Restholz, das nicht mehr benötigt wird, verkauft - Bau, Dekoration und Möbelherstellung sind vorbei, aber es gibt keinen Wiederaufbau und wird nicht in den nächsten, sagen wir zwanzig oder dreißig, erwartet Jahre.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge