Wie Lange Trocknet Gips? Trockenzeit Für Stuck Und Kunsthandwerk. Was Ist Hinzuzufügen, Um Die Aushärtung Zu Verlangsamen?

Inhaltsverzeichnis:

Video: Wie Lange Trocknet Gips? Trockenzeit Für Stuck Und Kunsthandwerk. Was Ist Hinzuzufügen, Um Die Aushärtung Zu Verlangsamen?

Video: Kennst du bereits diese 5 Hausmittel für dickeres Haar 2022, Dezember
Wie Lange Trocknet Gips? Trockenzeit Für Stuck Und Kunsthandwerk. Was Ist Hinzuzufügen, Um Die Aushärtung Zu Verlangsamen?
Wie Lange Trocknet Gips? Trockenzeit Für Stuck Und Kunsthandwerk. Was Ist Hinzuzufügen, Um Die Aushärtung Zu Verlangsamen?
Anonim

Zu wissen, wie viel Gips trocknet, ist nicht nur für Bauherren sehr wichtig, sondern auch für diejenigen, die etwas mit eigenen Händen herstellen. Die Trocknungszeiten für Stuck- und Bastelformulierungen können erheblich variieren. Neben den Standardzahlen müssen Sie wissen, was Sie genau hinzufügen müssen, um die Aushärtung zu verlangsamen und inwieweit diese Zusätze den Prozess beeinflussen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Trocknungszeit von Stuck

Hier können wir nur über die durchschnittlichen Indikatoren sagen, die mit soliden Ergänzungen angegeben werden. Sauberer Putz kann in mindestens 10 Minuten abbinden. Die maximale Aushärtezeit beträgt nur 25 Minuten. Die Abbindezeit von Alabaster ist deutlich kürzer, nur 5 bis 10 Minuten.

Diese durchschnittlichen Zahlen können beeinflusst werden durch:

  • Marken des gelieferten Produkts, entsprechend der zulässigen Belastung pro 1 qm. cm (mindestens 4 davon sind nur in unserem Land bekannt);

  • die beim Mischen verwendete Wassermenge (natürlich härten sowohl Gips als auch Alabaster bei einer größeren Verdünnung langsamer aus);

  • Feuchtigkeit in der Umgebungsluft (der Effekt ist ähnlich, wenn auch etwas geringer);

  • die Temperatur der zum Mischen verwendeten Luft und des Wassers sowie die Temperatur von Wänden und anderen Strukturen;

  • Fraktion, nach der das Pulver gemahlen wird;

  • das Auftreten verschiedener Verunreinigungen und deren Zusammensetzung.

Bild
Bild
Bild
Bild

Feuchtigkeit und Temperatur sowie die Marke des Produkts haben jedoch keinen großen Einfluss. Es ist unwahrscheinlich, dass der Zeitunterschied mehr als 10-30% beträgt. Daher werden sowohl Gips als auch Alabaster in reiner Form in bescheidenen Portionen hergestellt. Es sollten genau so viele davon sein, wie in wenigen Minuten aufgetragen werden können. Andernfalls geht ein Teil der Charge verloren; die benötigte Menge wird vom Können bestimmt.

Da Alabaster normalerweise nicht in einer Schicht größer als 1 cm aufgetragen wird, beginnt die Abbindezeit in 4 Minuten. Finishing ist nach 60 Minuten möglich. Die höchste Härte wird nach 24 Stunden erreicht.

Installateure sind von dieser Leistung oft frustriert, insbesondere diejenigen ohne Erfahrung. Daher verwenden sie spezielle Zusätze.

Bild
Bild

Wie lange braucht Bastelputz zum Trocknen?

Für Liebhaber dekorativer Kunst härtet Gips manchmal auch zu schnell aus. Wie beim Bau beginnt es nach 4 Minuten Härte zu erlangen. Dieser Vorgang dauert weitere 26 Minuten. Daher beträgt die Gesamthärtezeit 30 Minuten.… Die Schlussfolgerung ist sehr einfach und transparent: Egal wie schwierig es ist, Sie sollten sich bemühen, die vorbereitete Zusammensetzung sofort zu verwenden.

Bild
Bild
Bild
Bild

Was ist hinzuzufügen, um die Aushärtung zu verlangsamen?

Am häufigsten verwendet Zitronensäure. Drei Gramm des Arzneimittels werden in 1 Liter Wasser verdünnt. Wenn Sie Milchpulver anstelle von Säure verwenden, müssen Sie 10 g einfüllen.Es wird die gleiche Menge verwendet Kleber MC. Alle diese Reagenzien wirken auf die gleiche Weise - sie ermöglichen eine Verlängerung der Erstarrungszeit auf bis zu ¼ Stunde.

Nach dem Ende der Einstellung werden sie die Qualität des Handwerks und sein Aussehen in keiner Weise beeinträchtigen.

Zusätzlich gelten:

  • Pva kleber(25 % des Wasservolumens in Lösung);

  • MilchFettgehalt von 3, 2% in einer Menge von 10-20% des Wasservolumens;

  • Tafelessig(60 g pro 0,5 l) - ein ausgezeichnetes Reagenz verlängert laut einer Reihe von Autoren die Erstarrungszeit um 50 Minuten;

  • Wäsche / Flüssigseife - 100 g bzw. 200 g pro 1 Liter (die Abbindezeit erhöht sich um 20-30 Minuten);

  • Fachmann Weichmacher (manchmal auch als Retarder bezeichnet).

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge