Filter Für Tröpfchenbewässerung: Scheiben- Und Siebfilter, Sand- Und Kiesfilter Für Wasser, Grob Und Fein

Inhaltsverzeichnis:

Video: Filter Für Tröpfchenbewässerung: Scheiben- Und Siebfilter, Sand- Und Kiesfilter Für Wasser, Grob Und Fein

Video: HUBER Sandfilter CONTIFLOW® - Animation und Funktionsweise 2022, Dezember
Filter Für Tröpfchenbewässerung: Scheiben- Und Siebfilter, Sand- Und Kiesfilter Für Wasser, Grob Und Fein
Filter Für Tröpfchenbewässerung: Scheiben- Und Siebfilter, Sand- Und Kiesfilter Für Wasser, Grob Und Fein
Anonim

Jeder, der Gemüse und Obst anbaut, weiß, dass der Schlüssel zu einer guten Ernte die Einhaltung aller Regeln für die Pflege der Pflanze ist, einschließlich des Bewässerungsplans. Viele erfahrene Gärtner verwenden dafür heute spezielle Tropfsysteme, die das Wasser nach einem Zeitplan gleichmäßig verteilen und dafür sorgen, dass der Boden in der erforderlichen Menge mit Feuchtigkeit gesättigt ist. Ein solches System wird verwendet, um Felder, Gemüsegärten und Gewächshäuser zu bewässern.

Die Tropfbewässerung gilt als eine der besten und effektivsten Möglichkeiten, Pflanzen mit Wasser zu versorgen. Ein solches System ist ziemlich teuer, und um seine Lebensdauer zu verlängern, müssen spezielle Filter verwendet werden, die richtig ausgewählt und betrieben werden müssen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Beschreibung und Zweck

Ein Tropfbewässerungsfilter ist eine spezielle Düse, ein Gerät, das direkt in das System eingebaut wird. Seine Hauptaufgabe ist die Wasserreinigung. Warum müssen Sie es im Allgemeinen filtern? Die Sache ist, dass Wasser, aus welcher Quelle es auch immer kommt, viele verschiedene Elemente enthält, wie zum Beispiel Magnesium, Kalzium und Salz. All diese Stoffe reichern sich an und können im Laufe der Zeit die Pflanzen schädigen und zu Fehlfunktionen des Bewässerungssystems führen. deshalb Wenn Sie ein Tropfbewässerungssystem gekauft haben, sparen Sie nicht - kaufen Sie einen Filter dafür.

Bild
Bild
Bild
Bild

Das Gerät verfügt über eine Reihe von Funktionen und Vorteilen, darunter:

  • vollständige Wasserreinigung von verschiedenen großen und kleinen Schmutzpartikeln sowie chemischen Elementen;

  • Verlängerung der Lebensdauer des Tropfbewässerungssystems;

  • Effizienz.

Was die Mängel angeht, ist der Preis erwähnenswert, aber angesichts der Wirkung des Geräts kann argumentiert werden, dass dies voll und ganz gerechtfertigt ist.

Bild
Bild

Artenübersicht

Auf dem Markt gibt es heute eine große Auswahl an Filtern für Tröpfchenbewässerungssysteme verschiedener Hersteller. Sie können von mehreren Typen sein.

  • Scheibe. Ein sehr effektives Gerät, mit dem große Grundstücke bewässert werden können. Es zeichnet sich durch Langlebigkeit, Korrosionsbeständigkeit und Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen aus. Bietet eine hochwertige Reinigung. Es besteht aus hochwertigem Polymer, das sowohl für Pflanzen als auch für Menschen absolut sicher ist.

Bild
Bild
  • Retikulieren. Die einfachste und zugänglichste Ansicht. Es wird empfohlen, es für die Grobreinigung zu installieren und zu verwenden. Sie werden in Systemen zur Bewässerung einer kleinen Fläche verwendet. Verhindert, dass nur große Partikel in das Bewässerungssystem gelangen.
Bild
Bild
  • Auto. Es wird zur Tiefen- und Feinwasserreinigung verwendet. Sein Hauptvorteil besteht darin, dass das Gerät alle Elemente unabhängig waschen kann. Es muss nicht aus dem System entfernt und manuell gereinigt werden. Am häufigsten werden automatische Filter in Anlagen installiert, die im industriellen Maßstab betrieben werden.

Bild
Bild
Bild
Bild
  • Sand und Kies. Dies ist eines der effizientesten und teuersten Geräte. Es reinigt das Wasser sehr effizient von absolut allen Arten von Verschmutzungen. Ideal zum Reinigen von Wasser, das aus einer offenen Quelle eines Reservoirs, aus einem Fluss, See oder Teich stammt. Es wird zur Bewässerung von großen Grundstücken verwendet.

Bild
Bild

Am häufigsten bevorzugt der Verbraucher Scheibenfilter. Dies liegt am Preis-Leistungs-Verhältnis, den technischen Parametern des Geräts.

Auswahltipps

Die Qualität des Tropfbewässerungssystems hängt stark von dem darin installierten Filter ab. Um sich nicht zu irren, müssen Sie die Hauptkriterien für die Auswahl einer Filtereinheit berücksichtigen, nämlich:

  • der Grad der Verunreinigung des Wassers, das für die Bewässerung verwendet wird;

  • Druckverlustkoeffizient;

  • Filterstufe;

  • Bandbreite;

  • Hersteller und Kosten.

Bild
Bild

Es ist notwendig, alle technischen Parameter des Geräts und den Filtertyp sorgfältig zu studieren.Und auch der Hersteller ist von großer Bedeutung. Kaufen Sie am besten ein bekanntes Markengerät. Und wenn möglich, wählen Sie beim Kauf eines Tropfsystems sofort einen Filter des gleichen Herstellers. In diesem Fall haben Sie die Möglichkeit, sich zu vergewissern, dass die Abmessungen korrekt sind und das Gerät korrekt an das System angeschlossen wird.

Denken Sie daran, dass Qualität, gute und wirksame Produkte nicht billig sein können.

Bild
Bild

Betriebsmerkmale

Um eine möglichst lange Lebensdauer des Gerätes zu gewährleisten, müssen unbedingt alle vom Hersteller angegebenen Betriebsvorschriften eingehalten werden. Wenn das Reinigungsgerät von hoher Qualität ist, von einer bekannten Marke, muss eine Anleitung daran angebracht werden.

Bild
Bild
Bild
Bild

Voraussetzung beim Betrieb des Filters ist die Erfüllung bestimmter Regeln

  • Rechtzeitige Reinigung. Der Filter, der hartes Wasser reinigt, ist sehr oft verschmutzt und es lagern sich Salze darauf ab. Damit es nicht kaputt geht und weiterhin richtig funktioniert, muss es gereinigt werden. Sie können dies selbst tun oder sich an den spezialisierten Service des Herstellers wenden.

  • Überlasten Sie das Gerät nicht. Jedes Produkt zeichnet sich durch eine bestimmte Kapazität aus. Dieser technische Parameter muss berücksichtigt werden.

  • Der Filter muss mindestens ein paar Mal im Jahr überprüft werden.

Es ist auch notwendig, den Druck, den Wasserdruck, zu überwachen. Starke und plötzliche Veränderungen können die Integrität des Filtergewebes beeinträchtigen und das Gehäuse verformen, insbesondere wenn es aus Kunststoff besteht.

Bild
Bild

Wenn Sie alle Empfehlungen in diesem Artikel befolgen, funktioniert Ihr Tropfbewässerungssystem ohne Ausfälle und der Garten wird mit einer reichen Ernte zufrieden sein.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge