Massivholz: Was Ist Das? Schlafzimmer, Massiver Lärchen- Und Eichenparkett, Buche Innenwände Und Treppen, Weitere Produkte

Inhaltsverzeichnis:

Video: Massivholz: Was Ist Das? Schlafzimmer, Massiver Lärchen- Und Eichenparkett, Buche Innenwände Und Treppen, Weitere Produkte

Video: Gerade Massivholztreppe Savoy aus Fichte oder Buche (Montagevideo) 2022, Dezember
Massivholz: Was Ist Das? Schlafzimmer, Massiver Lärchen- Und Eichenparkett, Buche Innenwände Und Treppen, Weitere Produkte
Massivholz: Was Ist Das? Schlafzimmer, Massiver Lärchen- Und Eichenparkett, Buche Innenwände Und Treppen, Weitere Produkte
Anonim

Massivholz ist reines Holz, ohne Verunreinigungen. Es wird normalerweise verwendet, um Möbel, Fußböden, Fensterbänke, Schaukeln und andere Gegenstände herzustellen. Gleichzeitig werden bei der Arbeit sowohl einfache als auch teurere wertvolle Baumarten verwendet. Die Eigenschaften dieses Materials, die Verwendung des Arrays und seine Wahl werden heute diskutiert.

Bild
Bild

Was ist das?

Als Massivholz gilt ein Material aus Holz in Form einer massiven Leinwand. Diese Kategorie umfasst auch unbehandelte Stäbe, Bretter. Es ist ein umweltfreundliches Material von guter Qualität, es enthält keine schädlichen Bestandteile oder Verunreinigungen. Dies wirkt sich auf den Preis des fertigen Produkts aus, das sich in den Kosten deutlich von Produkten aus einfacheren Materialien wie MDF oder Spanplatten unterscheidet. Es können verschiedene Herstellungsverfahren verwendet werden. Die Produkte werden aus einem ganzen Stück Holz hergestellt, ohne Abfall in Form von Spänen oder Sägemehl zu verwenden. Sie nennen das Array auf andere Weise, zum Beispiel ein Produkt aus einem Riegel oder aus einem natürlichen Baum.

Naturholzprodukte gelten als Elite. Sie sind von höchster Qualität, Haltbarkeit und Ästhetik. Es ist manchmal schwierig, ein solides Stück hochwertiges Holz ohne Risse oder Äste aufzuheben.

Das Vorhandensein solcher Mängel beeinflusst das Erscheinungsbild des fertigen Produkts erheblich, was den Eindruck des bereitgestellten Modells verringert.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Die Hauptproduktionsstufe ist die Massivholztrocknung. Normalerweise verwenden die Hersteller eine längere Methode - die natürliche Trocknung von Rohstoffen. Wenn die Technologie verletzt wird, kann der Baum nach einiger Zeit zu knacken beginnen, was sich sofort auf das Erscheinungsbild des Produkts auswirkt. Die Warenkosten umfassen nicht nur das Material selbst. Dies berücksichtigt die Arbeit mit diesem Material, seine Verarbeitung, die Verwendung von Zubehör und anderen Komponenten.

Bei der Herstellung von Möbeln wird häufig Holz nichtedler Arten verwendet, in der Regel wird davon ausgegangen. In weiteren Stadien wird der Boden getönt, wodurch er äußerlich teuer aussieht.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Was geschieht?

Wenn Sie sich für Modelle aus Holz entscheiden, bevorzugen viele Menschen Massivholz. Dies ist ganz natürlich, denn solche Produkte haben ausgezeichnete äußere Eigenschaften und eine schöne Textur.

Das Array kann in 2 Kategorien unterteilt werden:

  • fest;
  • geklebt.
Bild
Bild
Bild
Bild

Für den Fall, dass die erste Option nicht erschwinglich ist, können Sie Modelle aus verleimtem Massivholz in Betracht ziehen. Die Herstellung von Massivholzprodukten ist ein ziemlich mühsames Geschäft. Nach der Verarbeitung einer festen Bahn gibt es oft Materialreste. Wenn kleine Stücke für Sägemehl verwendet werden, eignen sich größere Stücke für Leimholz. Stücke mit Fehlern in Form von Rissen und Knoten eignen sich auch für die Herstellung von geklebtem Stoff oder auf andere Weise - "Eurobeam".

Produkte aus Massivholz sind die langlebigsten. Bei der Wahl zwischen den vorgestellten Optionen sollten Sie sich auf Ihre eigenen Wünsche, Bedürfnisse und Möglichkeiten verlassen.

Im geklebten Gewebe ist der Leimgehalt gering, er ist um eine Größenordnung geringer als bei Produkten aus billigen Materialien wie Spanplatten.

Bild
Bild
Bild
Bild

Ganz

Massivholzprodukte werden immer sehr geschätzt. Diese Popularität ist angesichts ihrer Qualitäten kein Zufall.

  • Die einteilige Platine ohne Klebekomponenten weist eine hohe Umweltfreundlichkeit und Anwendungssicherheit auf.
  • Möbel und andere Produkte aus diesem Material zeichnen sich durch hohe Leistungsmerkmale aus, die sich durch ihre Langlebigkeit auszeichnen.Produkte sind beständig gegen mechanische Beschädigungen und Umwelteinflüsse.
  • Die Bearbeitung des Arrays erfolgt durch Spezialisten mit besonderen Fähigkeiten. Dies erklärt sich aus der hohen Wertigkeit des Materials.

Da die Verarbeitung eines solchen Materials ein langer und kostspieliger Prozess ist, werden Massivholzprodukte nicht oft gesehen.

Gleichzeitig sind die Kosten der Produkte sehr hoch und oft zu teuer für diejenigen, die solche Produkte kaufen möchten.

Bild
Bild
Bild
Bild

Geklebt

Eine günstigere Option ist verleimtes Massivholz. Die geklebte Leinwand sieht aus wie mit einem Klebstoff behandelte Holzschichten. Normalerweise werden solche Schichten als Lamellen bezeichnet. Produkte aus solchen Materialien sind zwar weniger wertvoll, aber dennoch deutlich hochwertiger als Modelle aus MDF oder Spanplatten. Wenn wir über das Aussehen bereits fertiger Produkte aus verleimtem Massivholz sprechen, unterscheidet es sich nicht wesentlich von einer Massivplatte. Beim Verkleben der Lamellen wechseln sich die Faserrichtungen längs und quer ab.

Geklebter Feststoff wird in Form von lamellaren und gespleißten Stoffen hergestellt, die aus Teilen unterschiedlicher Größe bestehen. Der Klebevorgang wird als Spleißen bezeichnet. Eine der haltbareren Optionen ist ein Mikro-Spike, auch Mini-Spike, Schnurrbart-Splice oder einfach ein Spike genannt.

Um die Klebefläche zu erhöhen, wird das Brett oder die Kante des Holzes in Form von Zähnen gefräst, was für Festigkeit sorgt.

Bild
Bild
Bild
Bild

Laut Holzarbeitern weist die verleimte Platte eine größere Beständigkeit gegen Austrocknung auf als eine massive Platte. Dies gilt auch für die Festigkeit dieser Materialien. Eine wichtige Rolle spielt dabei die für die Produktion ausgewählte Holzart. Produkte aus geklebtem Leinen sind häufiger weniger wählerisch, sie beginnen seltener zu reißen und auszutrocknen.

Wenn wir das geklebte Array mit einer festen Platte vergleichen, wird die erste Option als haltbarer angesehen. Multidirektionale Gesteinsfasern tragen zu einer höheren Festigkeit bei. Zu den Vorteilen dieser Option gehört auch ein niedrigerer Preis der Fertigprodukte. Gleichzeitig ist ihr Nachteil das Vorhandensein von Klebstoffen, die die Umweltfreundlichkeit des Produkts beeinträchtigen.

Aus Gründen der Wirtschaftlichkeit verwenden die Hersteller oft billigeren Klebstoff von geringerer Qualität, der in der Regel schädliche Bestandteile enthält.

Bild
Bild
Bild
Bild

Baumarten

Massivholzprodukte können aus Weich- und Hartgestein hergestellt werden. Es ist allgemein anerkannt, dass je härter das Holz, desto teurer werden die daraus hergestellten Produkte. Möbel und andere Gegenstände aus Weichholz werden eher während des Gebrauchs oder während des Versands oder der Montage beschädigt.

Am häufigsten werden Birke, Eiche und Buche, Kiefer, aber auch Lärche für die Herstellung von Möbelstücken verwendet

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Fichte.Das weichste gilt als eine Reihe von Fichten. Dieses Material wird zur Herstellung von Möbeln verwendet. Es ist einfach, mit solchem ​​Material zu arbeiten, es haftet gut und ist gut geschnitten.

Gleichzeitig ist die Struktur dieser Art nicht sehr ausdrucksstark, was sich auf das Erscheinungsbild der Produkte auswirkt.

Bild
Bild
Bild
Bild
  • Kiefer wird wie andere Nadelbäume mit Erfolg für den Möbelbau verwendet. Dieses Material hat eine angenehme goldene Textur, die das Licht schön reflektiert.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Birke. Das Birkenmassiv hat eine faserige Struktur. Eine solche Leinwand wird durch verschiedene Farbstoffe perfekt ergänzt und wird daher häufig für Möbel in verschiedenen Farbtönen verwendet. Birke ist ein langlebiges Material, das zur Herstellung von Schränken und Möbeln verwendet wird. Karelische Birke mit rosa oder weiß-gelber Tönung wird häufiger in Form von Furnieren in Kombination mit anderen Arten verwendet.

Die Textur der karelischen Birke ähnelt Marmor, sodass Sie originelle Produkte mit einem interessanten Design herstellen können.

Bild
Bild
Bild
Bild
  • Artikel aus Buche sind sehr hochwertig und langlebig. Das Massiv nimmt beim Färben leicht Nuancen an, die von hellen bis rotbraunen Tönen reichen und wertvolle Arten wie Mahagoni imitieren.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Eiche ist eine wertvolle Holzart mit hoher Dauerhaftigkeit. Eichenprodukte halten sehr lange, sofern alle Betriebsparameter eingehalten werden.Es ist eine Leinwand mit einer schönen Textur mit hervorgehobenen Holzmaserungen in gelb-braunen Tönen.
Bild
Bild
Bild
Bild

Am solidesten und wertvollsten sind die Massive aus Mahagoni oder Ebenholz, Mahagoni. Aus diesem Material werden exklusive Einrichtungsgegenstände hergestellt.

Bild
Bild
Bild
Bild

Welches ist besser zu wählen?

Bei der Wahl zwischen Massivholz und Leimholz ist es schwierig, einem von ihnen den Vorzug zu geben. Jede dieser Optionen hat ihre eigenen Vorteile. Gemessen an den Kosten ist der Preis für einen soliden Block natürlich höher. Auch dieser Faktor spielt eine wichtige Rolle. Die Nachteile der ersten Option sind neben dem Preis die hohen Anforderungen an die Lagerung und Trocknung solcher Hölzer.

Die Nachteile von verklebtem Leinen sind das geringere Prestige solcher Produkte, die Abhängigkeit von der Verleimung sowie die auf einem niedrigeren Niveau liegende ökologische Komponente.

Bei der Wahl der Holzart sollten Sie die Eigenschaften jeder Holzart, ihr Aussehen, ihre Funktionalität und auch ihre Praktikabilität berücksichtigen. In letzter Zeit sind Produkte aus exotischen Sorten, zum Beispiel aus Hevea, populär geworden. Brasilianisches Hevea ist eine ausgezeichnete Option für die Herstellung von Möbeln.

Das Material hat eine hohe Festigkeit, das Holz verrottet nicht, es ist resistent gegen Insekten und andere Schädlinge.

Bild
Bild
Bild
Bild

Dieses Material hat viele Vorteile

  • Umweltfreundlichkeit. Es zeichnet sich durch seine vollständige Sicherheit für die Gesundheit aus. Aufgrund der natürlichen Herkunft des Materials gibt es in seiner Zusammensetzung keine schädlichen Bestandteile, die die Umweltsituation im Raum beeinträchtigen.
  • Die Stärke des Materials. Hevea wird als harte Sorte eingestuft. Dies ist ein Baum mit einer dichten Struktur, er hat eine hohe Dichte auf Augenhöhe mit Eiche. Deshalb wird Hevea die malaysische Eiche genannt. Aufgrund der Härte des Gesteins empfiehlt es sich, es für die Herstellung von geschnitzten Dekorationen und Möbeln zu verwenden.
  • Praktikabilität. Der Geburtsort von Hevea ist Brasilien. Der Baum wächst in einem feuchten Klima, er ist resistent gegen Feuchtigkeit. Aus diesem Grund wird Hevea als Material für die Herstellung von Küchengarnituren, Badezimmermöbeln und Badezimmern verwendet.
  • Hevea enthält Gummi, daher sind daraus hergestellte Produkte langlebig. Möbel aus diesem Material halten viel länger und trocknen nicht aus, was auf die Haltbarkeit des Materials hinweist.
Bild
Bild
Bild
Bild

Der Preis für Hevea-Produkte ist etwas niedriger als für andere Baumarten. Dies kann durch das schnelle Wachstum dieser Pflanzen erklärt werden. Nach 5 Jahren beginnen sie, Gummi zu geben. Nach 15-20 Jahren, wenn der Kautschukanteil merklich abnimmt, werden Bäume gefällt und an Möbelfabriken geliefert. Vergleichen wir die Hevea mit einer Eiche, dann wächst sie durchschnittlich 50 Jahre, während die malaysische Eiche etwa 20 Jahre wächst.

Bild
Bild
Bild
Bild

Wo wird es verwendet?

Massivholz wird häufiger für die Herstellung von Möbeln verwendet. In diesem Fall wird nur sauberes Holz ohne Mängel genommen. Möbel aus diesem Material gelten als elitär und ziemlich teuer.

Dies kann ein Schlafzimmer-Set, Möbel für die Küche oder den Flur sein. Ein Schlafzimmer aus diesem Material sieht sehr reich aus. Dieser Raum ist einer der am häufigsten besuchten Orte, an denen die Bewohner viel Zeit verbringen. Deshalb sollten die Möbel im Schlafzimmer bequem und funktional sein. Holzmöbel sind angesichts der Umweltfreundlichkeit des Materials, seiner Zuverlässigkeit und Schönheit nur die akzeptabelste Option für ein Schlafzimmer.

Bild
Bild
Bild
Bild

Ein wichtiger Gegenstand im Schlafzimmer ist das Bett. Es gibt viele Modelle aus Massivholz. Dazu gehören klassische Modelle in Standardform und Schnitzereien mit Mustern, Betten mit Kopfteil oder Baldachin.

Viele Büros und Wohnzimmer sind mit luxuriösen Möbeln aus Naturholz ausgestattet. Eine interessante Ergänzung werden Parkett und Decken im gleichen Farbschema sein. Eine Holzfensterbank, massive Böden und Innentrennwände fügen sich organisch in den Innenraum ein.

Die Herstellung von Wandpaneelen ist eine der interessanten Möglichkeiten, massives oder verleimtes Massivholz zu verwenden. Elite Treppen und Säulen sehen aus diesem Material sehr schön aus.

Bild
Bild
Bild
Bild

Das Material eignet sich auch zur Herstellung anderer Artikel. Es kann sein:

  • Bankette,
  • Uhr;
  • Gartenschaukel;
  • Vitrine;
  • Bordstein;
  • Handläufe;
  • Schritte;
  • Truhen.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Material wird nicht nur für große Gegenstände in Form von Möbeln verwendet, sondern auch als Dekor. So passt zum Beispiel ein Spiegel in einem massiven Holzrahmen und dekorativen Lamellen im Rahmen perfekt in ein klassisch eingerichtetes Interieur. Ein Brotkasten aus Holz wird in der Küche im provenzalischen Stil im rustikalen Stil organisch aussehen.

Bei der Auswahl von Einrichtungsgegenständen aus Holz ist es wichtig, das teurere Material vom billigeren unterscheiden zu können, um zu verstehen, wie der Preis einem bestimmten Produkt entspricht. Sie sollten sich genauer ansehen, wie die Verbindung hergestellt wurde. Die günstigste Option ist die Verwendung von Leim- oder Klammerverbindungen. Verzahnungsverbindungen mit Zahnstruktur können ebenfalls verwendet werden.

Es genügt, herauszufinden, aus welcher Rasse das Produkt besteht, die Schnittstruktur, sein Aussehen und die Kratzfestigkeit zu berücksichtigen. Um einen haltbareren Möbelrahmen zu erhalten, kann Eiche verwendet werden. Bei der Auswahl einer Kiefer ist es wünschenswert, dass die Lagerelemente eine Dicke von mehr als 30 mm aufweisen.

Dabei achten sie auch auf die Schönheit des Musters, die Glätte der Linien und deren Natürlichkeit.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge