Herstellung Von Metallregalen: Zeichnungen, Machen Sie Es Selbst Aus Einem Profil Und Einer Trockenbauecke, Andere Metallmodelle

Inhaltsverzeichnis:

Video: Herstellung Von Metallregalen: Zeichnungen, Machen Sie Es Selbst Aus Einem Profil Und Einer Trockenbauecke, Andere Metallmodelle

Video: Herstellung Von Metallregalen: Zeichnungen, Machen Sie Es Selbst Aus Einem Profil Und Einer Trockenbauecke, Andere Metallmodelle
Video: Trockenbau selber machen - Anleitung Teil 1 2023, September
Herstellung Von Metallregalen: Zeichnungen, Machen Sie Es Selbst Aus Einem Profil Und Einer Trockenbauecke, Andere Metallmodelle
Herstellung Von Metallregalen: Zeichnungen, Machen Sie Es Selbst Aus Einem Profil Und Einer Trockenbauecke, Andere Metallmodelle
Anonim

Das Regal ist eine einfache und bequeme Lösung für Ihr Zuhause, Ihre Garage oder Ihr Büro. Das Design hilft, die Dinge in Ordnung zu bringen, indem es die Dinge in die Regale stellt. Dazu ist kein Kauf erforderlich, es wäre durchaus erschwinglich, ein Rack mit eigenen Händen zusammenzubauen.

Bild
Bild

Werkzeuge und Materialien

Das Produkt kann auf einem der vielen Materialien auf dem Markt basieren. Jeder von ihnen hat eine Reihe von positiven Aspekten und Nachteilen. Um eine Wahl zu treffen, müssen Sie verstehen, welchen Einflüssen und Umgebungsbedingungen das Produkt ausgesetzt ist .

  • Aluminiumprofil . Die Herstellung eines Racks aus einem Aluminiumprofil hat weitere Vorteile für den Heimgebrauch. Dies liegt an der Leichtigkeit dieses Materials, die es bei Bedarf ermöglicht, den fertigen Abschnitt leicht zu bewegen.

Vergessen Sie nicht die Weichheit eines solchen Profils, die eine starke Belastung der Regale unmöglich macht.

Bild
Bild
  • Profilrohr . Ein solches Material kann hohen Belastungen standhalten, es ist stark und langlebig. Zu den Nachteilen von Metallrohren gehört die geringe Funktionalität. Bei der Herstellung lohnt es sich, den Abstand zwischen den Regalen sofort zu bestimmen, da deren Einstellung in Zukunft nicht verfügbar ist.
Bild
Bild
  • Perforierte Ecke . Vielleicht die bequemste, haltbarste und stabilste Option aus einem Metallprofil. Das Material der perforierten Ecke enthält bereits vom Hersteller vorbereitete Löcher, was den Bedarf an zusätzlicher Ausrüstung minimiert und die Montage einfach und schnell macht.

Beim Kauf wäre die beste Wahl ein Profil aus verzinktem Material. Die Zinkbeschichtung erhöht die Festigkeit des Endprodukts und bietet maximale Beständigkeit gegen Korrosion und mechanische Beschädigungen.

Bild
Bild

Regale können einfach aus Holz gefertigt und mit Verstärkung verstärkt werden . Metallregale zu Hause herzustellen ist keine sehr praktische Idee. Bleche sind eine kostspielige Lösung, die idealerweise mit einer zusätzlichen Versteifung ausgestattet werden muss, da sie sehr dünn sind. Andernfalls verbiegen sich solche Regale mit hoher Wahrscheinlichkeit schnell und werden unbrauchbar.

Bild
Bild

Eine andere Möglichkeit wäre, fertige Teile im Laden zu kaufen. Solche Regale kosten mehr als ein selbstgemachtes Design, haben aber in der Regel eine Pulverbeschichtung, die im Gebrauch weniger anfällig für Kratzer und Späne ist.

Zur Durchführung der Arbeiten ist zusätzliches Equipment erforderlich. Aus dem allgemeinen Inventar benötigen Sie:

  • Bürste;
  • Farbstoff;
  • Ecke zur genauen Markierung;
  • Niveau;
  • Roulette;
  • Bleistift oder Marker.
Bild
Bild

Bei der Montage und anschließenden Installation können je nach Material unterschiedliche Werkzeuge benötigt werden:

bei der Montage aus einer perforierten Ecke werden nur ein Satz Befestigungselemente, Muttern, Schrauben und ein Schraubenschlüssel oder eine Zange benötigt

Bild
Bild

wenn Sie mit einem Profilrohr arbeiten, benötigen Sie Schweißen, Elektroden und eine Schleifmaschine

Bild
Bild
Bild
Bild

mit Aluminium an der Unterseite des Produkts nehmen sie für die Arbeit einen Schraubendreher, selbstschneidende Schrauben, eine Schleifmaschine oder eine Metallsäge

Bild
Bild

für die Herstellung von Regalen aus Holz reicht eine Bügelsäge oder eine elektrische Stichsäge

Bild
Bild

Zeichnungen und Maße

Um eine Zeichnung zu erstellen, müssen Sie entscheiden, für welche Anforderungen das Rack verwendet wird. Leichtes Material wie Aluminium ist ideal für Setzlinge. Somit kann auf Schweißen verzichtet werden. Wenn die Installation gemäß den Anforderungen der Garage erfolgt, ist es besser, die Struktur aus dem Rohr zu schweißen. Schweißnähte können ziemlich viel Gewicht aushalten, solche Regale sind gut geeignet, um schwere Werkzeuge und andere Utensilien zu verstauen .

Bild
Bild
Bild
Bild

Eine schöne und praktische Lösung für das Haus ist ein Metallrahmen für Trockenbau. Der fertige Rahmen wird oben mit Gipskartonplatten ummantelt. Diese Lösung erweist sich als ziemlich stark und passt gut in das Wohnambiente.

Bild
Bild

Nachdem Sie sich für die Materialwahl entschieden und die erforderlichen Werkzeuge für die Verarbeitung und Montage vorbereitet haben, müssen Sie Messungen vornehmen und auf deren Grundlage eine Skizze erstellen . Berücksichtigen Sie sorgfältig die Abmessungen und die Anzahl der Regale für die zukünftige Installation. Nehmen Sie dazu an der vorgesehenen Stelle alle Messungen der Fläche unter der Struktur mit einem Maßband vor. Bestimmen Sie die richtige Größe für die Regale, Regale und die Abstände zwischen ihnen, indem Sie den Bereich für das Produkt kennen. Zeichnen Sie ein Diagramm aller Maße auf Papier, verlassen Sie sich beim Zusammenbau darauf.

Bild
Bild

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Metallregale mit eigenen Händen herzustellen ist kein besonders schwieriger Prozess, wenn Sie alles richtig machen und die Anweisungen genau befolgen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Rahmen zusammenbauen

Der Rahmen besteht aus 2 Typen: zusammenklappbar (verschraubt) und durch Schweißen hergestellt. Betrachten Sie als Beispiel die Montage von Regalen aus einem Profilrohr und einer perforierten Ecke. Die Hauptanforderung bei der Verwendung eines Profilrohrs ist das Vorhandensein eines Schleifers und einer Schweißmaschine. Wenn Sie solche Werkzeuge zur Hand haben, können Sie sicher an die Arbeit gehen .

Basierend auf der zuvor erstellten Zeichnung messen und markieren wir die erforderliche Größe für die Racks, Regale und Anschlüsse

Bild
Bild

Mit Hilfe einer Schleifmaschine schneiden wir Rohre für Racks und Verbindungen in Form von Jumpern an den Markierungen ab

Bild
Bild

Verwenden Sie beim Verbinden von Rohren durch Schweißen einen Winkel. Er wird Ihnen helfen, sich nicht zu irren und ist der Garant für die Abwesenheit von Verzerrungen

Bild
Bild

Schweißen Sie die Querbrücken an eines der Gestelle; die Struktur fixieren. Auf der anderen Seite einen weiteren Pfosten schweißen

Bild
Bild

Wiederholen Sie mit den 2 verbleibenden Racks

Bild
Bild

Vor dem Zusammenbau der Struktur die Schweißnähte mit einer Schleifscheibe oder einer Feile bearbeiten

Bild
Bild

Für die Herstellung von Befestigungselementen können Sie kleine Metallplatten verwenden, in die Sie ein paar Löcher für selbstschneidende Schrauben bohren müssen. Schweißen Sie Eisenplatten an der Unterseite der Pfosten für eine bessere Stabilität

Bild
Bild

Verbinden Sie die 2 großen Teile, die Sie erhalten, indem Sie die Längsbrücken verschweißen

Bild
Bild

Das Produkt aus der Ecke ist einfach zu montieren, es eignet sich aufgrund seines geringen Gewichts gut für die Montage auf einem Balkon. Für die Montage benötigen Sie ein Minimum an Werkzeugen in Form eines Schraubenschlüssels, eines Satzes Befestigungselemente, Schrauben, Bolzen und einer Schleifmaschine. Anstelle einer Schleifmaschine können Sie eine Metallsäge verwenden .

  • Nach der im Voraus vorbereiteten Zeichnung erstellen wir die Markierung des Materials.
  • Schneiden Sie die erforderliche Länge für die Racks und Verbindungen ab.
  • Wir befestigen die Racks und Jumper mit speziellen Befestigungselementen und Schrauben aneinander. Wir drehen es mit unseren Händen und lassen die Struktur leicht beweglich.
  • Alle Verbindungen nivellieren. Wenn keine Zweifel an der Unebenheit des Racks bestehen, können Sie die Schrauben mit einem Schraubenschlüssel bis zum Ende festziehen.
  • Wir installieren Axiallager an den Enden der Zahnstangen. Solche Teile werden in Baumärkten verkauft. Sie schützen die Oberfläche vor Kratzern beim Bewegen und Bedienen der Sektionen.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Fertigstellung

Die letzte Phase der Montage ist die Fertigstellung, Lackierung und Installation von Regalen. Verwenden Sie zum Bemalen des Gehäuses einen Pinsel und Metallfarbe.

Bild
Bild

Sägen Sie die vorbereiteten Holzplatten nach den zuvor angebrachten Markierungen . Dies kann mit einer Stichsäge oder einer Säge erfolgen. Nachdem die Struktur vollständig getrocknet ist, befestigen Sie die fertigen Regale mit selbstschneidenden Schrauben an den vorbereiteten Befestigungselementen.

Bild
Bild

Empfehlungen

Wenn Sie hochwertige Materialien ausgewählt haben, ist es nicht schwierig, Racks zu Hause zu montieren. Vorgefertigte Produkte kosten deutlich weniger als Fabrikmodelle, sind jedoch in Qualität und Funktionalität nicht minderwertig. Die Umsetzung der Empfehlungen ermöglicht es Ihnen, die Lebensdauer einer solchen hausgemachten Struktur zu modernisieren, zu stärken und zu verlängern .

  • Bei der Auswahl eines Materials sollten Sie auf seine Größe achten. Wenn das Regal in einem kleinen Raum oder in einer Garage installiert wird, empfiehlt es sich, es an der Decke zu montieren. Diese Verschiebung gleicht aufgrund der Höhe den Platzmangel aus und ermöglicht es Ihnen, die Regale leicht zu verkürzen.
  • Wenn bei der Montage Rostspuren auf dem Material festgestellt wurden, seien Sie nicht faul und schleifen Sie die Stellen mit Schleifpapier ab. Dies garantiert eine lange Haltbarkeit.
  • In der Endbearbeitungsphase ist das Lackieren ein wichtiger Punkt, insbesondere wenn das Produkt einer hohen Luftfeuchtigkeit ausgesetzt ist. Ohne Schutzlackschicht kann die Struktur schnell rosten und unbrauchbar werden. Verwenden Sie einen weichen Pinsel, um die Farbe in einer sauberen und gleichmäßigen Schicht aufzutragen.
  • Denken Sie beim Erstellen einer Markierung der Abstände zwischen zukünftigen Regalen sorgfältig über diese Phase nach. Je nach Verwendungszweck können Sie die Regale in verschiedenen Höhen herstellen. Manchmal sind mehrere kleine Regale effektiver als ein großes.
  • Um die Stabilität des Eckregals zu erhöhen, müssen Sie die hinteren Pfosten an der Wand befestigen. Dies gibt zusätzliche Stabilität und verhindert, dass sie bei starker Belastung umkippen. Eine weitere Möglichkeit der Verstärkung ist die Installation einer Verstärkungsstruktur unter den Regalen.

Dazu werden die Beschläge mit einem Schleifer geschnitten und mit den seitlichen Jumpern verschweißt. Mit dieser Methode können Sie die Tragfähigkeit der Regale erheblich erhöhen.

Empfohlen: