Wandregale (44 Fotos): Hängende Metall- Und Holzoptionen An Der Wand, Stufenregale Für Das Haus, Weiße Fertigmodelle Für Das Werkzeug

Inhaltsverzeichnis:

Video: Wandregale (44 Fotos): Hängende Metall- Und Holzoptionen An Der Wand, Stufenregale Für Das Haus, Weiße Fertigmodelle Für Das Werkzeug
Video: Regal an Wand befestigen Ikea Persby anbringen Ikea Regal aufhängen 2023, Februar
Wandregale (44 Fotos): Hängende Metall- Und Holzoptionen An Der Wand, Stufenregale Für Das Haus, Weiße Fertigmodelle Für Das Werkzeug
Wandregale (44 Fotos): Hängende Metall- Und Holzoptionen An Der Wand, Stufenregale Für Das Haus, Weiße Fertigmodelle Für Das Werkzeug
Anonim

Es ist unmöglich, alle Informationen über Tischregale in einer Publikation zusammenzufassen. Heutzutage werden nicht nur Regale an der Wand platziert, um Platz zu sparen. Dies ist ein modischer Trend beim Styling in Funktions- und Wohnräumen, eine stilvolle Lösung für das Problem des Platzmangels in kleinen Räumen und Küchen, eine praktische Sache in Kellern, Kellern und Garagen. Zahlreiche Angebote von Herstellern lassen sich leicht durch die Nachfrage des Verbrauchers erklären. Es gibt aber auch variable Designs, erfunden und hergestellt von Volkshandwerkern.

Bild
Bild

Besonderheiten

Wandregale sind seit einigen Jahren ein modischer Trend in der Innenarchitektur. Es ist als Fabrik- oder Selbstbaukonstruktion positioniert, die mehrere Aufgaben gleichzeitig erfüllt. Hier sind die unbestreitbaren Vorteile dieser Art von ungewöhnlichen Möbeln.

  1. Breites Preisspektrum von Produkten. Die demokratischen Kosten ermöglichen es Ihnen, auch für eine Person mit begrenzten finanziellen Mitteln ein einfaches Rack zu kaufen, es gibt eine durchschnittliche Preiskategorie sowie ausgeklügelte Optionen für diejenigen, die nicht an Mittel gebunden sind.
  2. Vielfältige Lösungen. Diese Kategorie umfasst sowohl ein Regal als auch eine originelle Designlösung - eine mehrstufige Struktur für das Styling.
  3. Ein breites Sortiment ermöglicht es Ihnen, jedes Problem zu lösen: die klassiker sind an den wänden platziert, und die ecken nehmen meist leeren raum ein. Die originellste Option - hängende Strukturen können erfolgreich zusätzliche Funktionen erfüllen - um den Raum zu zonieren und ihm gleichzeitig Originalität und Originalität zu verleihen.
  4. Zweifellose Dekorativität kann mit Hilfe von Befestigungselementen, Farben und Dicke der Regale gelöst werden (ein unverzichtbares Strukturelement), die Materialien, aus denen sie bestehen. Neben Holz, Metall, Glas, laminierten Spanplatten und MDF werden auch Kunststoffe und farbige Polymere verwendet.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Die Nachfrage nach dem Trend hat nicht nur zur Entstehung eines vielfältigen Sortiments geführt. Sie finden Tipps zur Auswahl des Herstellungsmaterials, zur Anordnung von Artikeln in den Regalen zu funktionalen und dekorativen Zwecken, zur Anpassung an den allgemeinen Stil des Raums und zur Selbstherstellung. Es gibt auch Vorschläge für maßgeschneiderte, Installation, Erstellung von Originalprojekten in einer individuellen Version.

Bild
Bild

Typen und Ausführung

Verfolgen Sie keine veränderlichen Moden. Aber Wandregale sind in erster Linie Komfort, Platzersparnis und Raumdekorationsstil. Dies ist ein lange erfundenes komfortables Design, das zuerst in kleinen Räumen gefragt war und sich dann mit seinen vielen Typen und Lösungen zum Modetrend entwickelte. Unterschiedskriterien werden jetzt nicht nur durch Designmerkmale bestimmt (obwohl dies immer noch der wichtigste Weg ist, um Produkte zu unterscheiden), sondern auch durch Farbskala und Stil.

Bild
Bild
Bild
Bild

Moderne Hersteller bieten variable Typen von bodenstehend über hängend bis hin zu wandhängend (letztere Kategorie wird häufiger als Wandregal bezeichnet)

Das Wandregal kann ein Bücherregal, eine Rutsche, eine Vitrine sein. Es wird sowohl für Bücher als auch für Kleidung verwendet

Bild
Bild
Bild
Bild
  • Es gibt ein offenes oder geschlossenes Rack. Open ist häufiger in der Garage oder Küche zu finden, im Badezimmer für den bequemen Zugriff der Eigentümer auf den Inhalt der Regale. Geschlossen - mit Rückwand oder mit Schiebetüren können sie auch gewohnheitsmäßig geöffnet werden.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Es gibt eine Unterteilung in vorgefertigte und massiv. Vorgefertigt - modular, bestehend aus mehreren separaten Modulsegmenten, die in der Reihenfolge oder Reihenfolge der Platzierung variieren. Solide - wenn aufgehängt, bleibt die Struktur unverändert.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Sie können nach Standort suchen. Schmal spart Platz im Flur und in einem kleinen Badezimmer. Mit einer Deckenhalterung wird das Regal im Wohnzimmer und in jedem geräumigen Raum gerechtfertigt - es kann zusätzliche Funktionen erfüllen.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Für einen Wohndesigner kann das Hauptkriterium das Farbschema sein. Weiß, das die natürliche Textur von Holz oder Stein bewahrt, Gold, Silbermetallic, Art-Deco- oder Provence-Stil, kombiniert (zwei- oder mehrfarbig).
Bild
Bild
Bild
Bild

Entscheidende Voraussetzung für die Installation eines Wandregals kann die Montageart sein: in einem neuen oder alten Haus, mit Beton- oder Ziegelwänden. Im Zweitwohnungsbestand, wo die Wandverkleidung bereits weniger haltbar ist, können Sie verschiedene Befestigungsmöglichkeiten nutzen. Aber das Hauptargument bei jeder Lösung für eine Alternative ist immer noch das Herstellungsmaterial.

Bild
Bild

Schließlich hängen von ihm die Hauptqualitäten des Produkts ab - die Leichtigkeit und Festigkeit der Struktur, ihre dekorativen Eigenschaften, die Haltbarkeit des Betriebs, die einfache Installation und Befestigung am gewählten Ort.

Materialien

Es ist nicht schwer, ein Klappregal an der Wand mit eigenen Händen zu bestücken, wenn es um bekannte Baumaterialien geht - Holz, Spanplatten oder sogar laminiertes Sperrholz. Für einen Heimwerker ist es schwieriger, mit Metall, Kunststoff oder stoßfestem Glas umzugehen.Solche Produkte sind in einem Möbelhaus einfacher zu kaufen, obwohl es Handwerker gibt, die sich von der Komplexität des Materials für das Wandregal nicht abschrecken lassen. Experten erinnern daran, dass sich ein Kunststoffregal trotz seiner Leichtigkeit und Billigkeit in einer hängenden oder klappbaren Struktur leicht verformen kann und sein Aussehen nicht immer vorzeigbar ist. Im Angebot sind kombinierte Variationen von Polymeren und Holz, Glas und Metall, aber die Wahl sollte immer bewusst getroffen werden.

Bild
Bild

Metallisch

Traditionell werden zwei Typen zum Verkauf angeboten - geschweißt und zusammenklappbar. Geschweißte Metallkonstruktionen werden nicht in ihre Bestandteile zerlegt.Je nach Art des verwendeten Metalls haben sie unterschiedliche Indikatoren für Schweregrad und Dauerhaftigkeit (das Metall kann korrodieren oder Zusätze enthalten, die den Zerstörungsprozess verhindern).

Die häufigste Verwendung von Metall in Wandmöbeln ist in Einzelteilen. Dies kann ein Stützständer sein - ein Rahmen, auf dem die gesamte Struktur getragen wird, Beine oder Regalhalter. Aluminium und Edelstahl haben geeignete Eigenschaften und werden oft für zusätzliche dekorative Effekte verwendet.

Bild
Bild
Bild
Bild

Im Allgemeinen wird Metall selten für den Hausbau verwendet. Aber auch im Badezimmer (insbesondere wasserfest lackiert oder verchromt) sind solche Regale gefragt, als fester Bestandteil der gewerblichen Ausstattung in Geschäften und Ausstellungspavillons.

Hölzern

Holz ist ein ausgezeichneter Baustoff, der leicht in die Hände von Heimwerkern fällt, die mit der Mentalität eines gemäßigten Klimas vertraut ist, und außerdem umweltfreundlich und warm ist. Es ist leicht zu färben, aber die Erhaltung der natürlichen Textur vermittelt auch einen eher günstigen Eindruck des fertigen Produkts.Auch wenn sie nicht aus einer massiven Platte, sondern aus Spanplatten, Spanplatten oder Sperrholz hergestellt werden, halten sie einer erheblichen Belastung in den Regalen stand, sehen schön und ordentlich aus, können in verschiedenen Farben sein und halten durch die Vielfalt der Lacke und Lackzusammensetzungen.

Bild
Bild

Kunststoff

Die kostengünstigste Herstellungsoption, die am häufigsten in Geschäften gekauft wird. Die Leichtigkeit des Designs und allerlei Farbvariationen bestechen.Sie können sich jedoch verformen, wenn Sie es mit der Belastung der Regale übertreiben. Und sie sind in einem stilvollen und teuren Interieur im Verhältnis zu anderen Möbeln und Kunstgegenständen nicht ganz harmonisch. Ein wunderbarer und fast sicherer Artikel für die Dekoration eines Kinderzimmers oder Balkons.

Bild
Bild
Bild
Bild

In letzter Zeit liegen unerwartete Baumaterialien in einem besonderen Trend - Trockenbau, laminiertes Sperrholz und stoßfestes Glas. Sie werden jedoch hauptsächlich nicht für funktionale, sondern für dekorative Strukturen verwendet. Kombinierte Regale an den Wänden sind beliebt, die die Stärke und Stabilität einzelner Metallteile erfolgreich mit der spektakulären Visualisierung und den Eigenschaften von Holz, Leichtigkeit und Haltbarkeit von Kunststoff kombinieren.

Bild
Bild
Bild
Bild

Anwendungen

Wandregale haben ein beneidenswert breites Anwendungsspektrum. Es mag den Anschein haben, dass sie nur benötigt werden, um die Wände zu dekorieren und Platz zu schaffen, aber es gibt auch verschiedene Optionen für das Zuhause:

  • in der Garage oder Mini-Werkstatt auf dem Balkon - für Werkzeuge;
  • in einer Ecke für Handarbeiten, für Garn mit Spulen, Strickzubehör oder Makramee;
  • Holz und Metall in der Küche - zum Aufbewahren von Rohlingen, Gewürzen, Küchenutensilien;
  • im Wohnzimmer und im Büro können sie einen Flachbild-TV, Kunstgegenstände, Sammlungen, Bücher unterbringen.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Wenn Sie Fantasie haben, wird aus einem selbstgebauten Wandregal ein Stilelement, eine Aufbewahrung für kleine oder zerbrechliche Gegenstände im Wohnraum. Es findet sich in der Ausstattung von Boutiquen und Shops, in Warenlagern, in Werkstätten, Ateliers und Apotheken.

Schöne Beispiele

Interessante Ideen finden Sie in unserer Fotogalerie, in der Sie viele wertvolle Informationen erhalten:

  • Regale an der Wand als Innendetail;

Bild
Bild

für Büro und Kinderzimmer

Bild
Bild
Bild
Bild

als Wandpaneel

Bild
Bild
Bild
Bild

für ein Heimgewächshaus

Bild
Bild
Bild
Bild

für ein Bücherregal

Bild
Bild
Bild
Bild

für Bücher und Kleidung

Bild
Bild
Bild
Bild

für Kunstobjekte

Bild
Bild

Erfindungsreichtum und Fantasie sind unverzichtbare Begleiter für Heimdekorateure und kreative Gestalter. Auch wenn Sie nicht mit eigenen Händen Möbel herstellen, finden Sie solche Dinge leicht in Haushaltswaren oder unter modischen Wohnaccessoires.

Beliebt nach Thema