Designer Handtuchwärmer: Elektrisch Und Wasser, Schwarz Vertikal, Edelstahl Und Andere Badezimmermodelle

Inhaltsverzeichnis:

Video: Designer Handtuchwärmer: Elektrisch Und Wasser, Schwarz Vertikal, Edelstahl Und Andere Badezimmermodelle

Video: Die Besten Elektrischer Handtuchwärmer im Test - (Top 5) 2022, November
Designer Handtuchwärmer: Elektrisch Und Wasser, Schwarz Vertikal, Edelstahl Und Andere Badezimmermodelle
Designer Handtuchwärmer: Elektrisch Und Wasser, Schwarz Vertikal, Edelstahl Und Andere Badezimmermodelle
Anonim

Beheizte Handtuchhalter gehören zu den grundlegenden Sanitärgegenständen im Badezimmer. Früher galten diese Anlagen als praktische Heizgeräte und Trockenplätze. Heute beschäftigen sich Sanitärhersteller mit der Herstellung von originellen Designs von beheizten Handtuchhaltern, wobei Produkte traditioneller Formen in den Hintergrund treten. Indem die funktionale Seite dieses Produkts so weit wie möglich erhalten und modernisiert wird, versuchen die Unternehmen zur Herstellung von beheizten Handtuchhaltern kunstvolle Dekorationselemente zu schaffen.

Diese Installation ist in fast jedem Haushalt vorhanden, meistens hat sie eine Standard-S- oder M-Form, wir trocknen oft kleine Dinge darauf. Moderne Modelle zielen nun darauf ab, nicht nur eine Heizfunktion zu erfüllen, sondern auch Teil des Interieurs eines bestimmten Stils zu werden.

Bild
Bild

Besonderheiten

Der Katalog beheizter Handtuchhalter begeistert durch seine Designvielfalt. Hier finden Sie sowohl klassische als auch Designer-Badmodelle.

Die beliebtesten Produkte sind aus Edelstahl, dies liegt an ihren Qualitätsmerkmalen. Sie haben ausgezeichnete Korrosionsschutzeigenschaften und die WIG-Schweißtechnologie ermöglicht es Ihnen, Handtuchwärmer so dicht wie möglich zu machen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Ein Merkmal moderner Designmodelle liegt in der Standardform von Handtuchwärmern aus Rohren mit einem Querschnitt, die sich in der Form des Bogens und der Art der Abdeckung unterscheiden. Zur Herstellung von Design-Handtuchwärmern werden verschiedenste Profile verwendet. Zur Herstellung eines Produktes können mehrere Profile unterschiedlicher Form und Größe kombiniert werden. Durch die Methode einer ungewöhnlichen Kombination werden Modelle mit einzigartigem Design erhalten, echte Kunstwerke.

Interessante Designlösungen tragen dazu bei, eine besondere Atmosphäre im Bad zu schaffen

Neben der ästhetischen Seite haben Designmodelle eine verbesserte Leistung und sind praktischer zu verwenden.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Sorten

Wie klassische Handtuchwärmer unterscheiden sich die Gestaltungsmöglichkeiten in der technischen Ausstattung bzw. in der Beheizung. Es gibt 3 Arten.

  1. Wasser. Konzipiert für den Anschluss an das Heizsystem, ist die Heizquelle heißes Wasser, das durch die Rohre zirkuliert. Der Nachteil dieses Modells ist die Abhängigkeit von der saisonalen Heizung. Wenn Ihr Haus jedoch mit einer autonomen Heizung ausgestattet ist, ist dies kein Problem.
  2. Elektrisch. Diese Version von beheizten Handtuchhaltern wird durch das Frostschutzmittel oder Öl im Inneren erhitzt, das mit Hilfe eines Heizelements erhitzt wird. Es gibt auch Modelle, in denen sich ein elektrisches Kabel in einer Silikonhülle befindet. Der Vorteil eines solchen Produkts ist die Mobilität. Es kann leicht installiert oder an einen beliebigen Ort verschoben werden.
  3. Hybrid. Konzipiert für den Anschluss an das Wasserversorgungssystem, befindet sich jedoch auch ein Heizelement im Inneren, das als zusätzliche Heizquelle dient. Das ist praktisch, wenn es bei der Stadtheizung zu Ausfällen kommt.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Es gibt auch andere Zeichen, durch die sich dekorative Modelle unterscheiden:

  • nach Verbindungstyp (unten, oben);
  • nach Standort (horizontal, vertikal).
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Form und Materialien

Für die Herstellung von Design-Handtuchwärmern werden verschiedene Metalle und deren Legierungen verwendet. Je nach Material unterscheiden sich auch die technischen Eigenschaften der Produkte, ihre Indikatoren für Wärmeübertragung, Leistung, Verschleißfestigkeit und Haltbarkeit.

Bild
Bild

Es gibt 3 Hauptmaterialien, die in der Produktion verwendet werden

  • Schwarzer Stahl ist die billigste Option. Beheizte Handtuchhalter aus solchen Materialien sind jedoch korrosionsanfälliger, da sie keine innere Schutzbeschichtung haben, ihre Wärmeübertragungsrate ist durchschnittlich. Solche Modelle sind nur für diejenigen geeignet, die über eine autonome Heizung verfügen und keine Angst vor Druckverlusten haben.
  • Edelstahl - das beliebteste Material für die Herstellung von beheizten Handtuchhaltern. Es hat gute technische Eigenschaften: lange Lebensdauer, Korrosionsbeständigkeit, hohe Druckfestigkeit. Diese Edelstahlprodukte können in Wohnungen installiert werden, die das städtische Wasserversorgungssystem nutzen. Ein weiterer Vorteil ist der günstige Preis.
  • Messing ist eine kombinierte Legierung auf Kupferbasis. Starkes, verschleißfestes Material mit Korrosionsschutzeigenschaften, hält aber Druckverlusten nicht sehr gut stand. Die charakteristische goldgelbe Farbe ermöglicht es, Modelle herzustellen, die sich perfekt für den klassischen und Retro-Stil im Interieur eignen.

Es gibt auch einzigartige Kollektionen von beheizten Handtuchhaltern. Zum Beispiel produziert die berühmte Marke I-Radium eine ganze Kollektion von Holzmodellen und die Firma Cinier produziert beheizte Handtuchhalter aus Pyrenäenstein.

Es ist erwähnenswert, dass der Preis für alle Designermodelle viel höher ist als für die traditionellen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Was die Hauptformen von beheizten Designer-Handtuchhaltern angeht, gibt es 5 Arten davon:

U-förmig

Bild
Bild

S-förmig

Bild
Bild

M-förmig

Bild
Bild

Foxtrott

Bild
Bild

Leiter

Bild
Bild

Zusätzlich zu den fünf wichtigsten gibt es eine Vielzahl von nicht standardmäßigen Optionen für beheizte Handtuchhalter, die traditionelle Produktformen kombinieren - zum Beispiel gebogene Rahmen in Form von Sechsecken im Loft-Stil. Auch in der Form können Designprodukte entweder vertikal oder horizontal sein.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Farbspektrum

Die Aktivitäten von Designern von Unternehmen zur Herstellung von beheizten Handtuchhaltern richten sich an eine breite Käuferschicht. Sie versuchen, ihre Produktkollektion so weit wie möglich zu diversifizieren, indem sie die gewagtesten Farben und komplizierten Designs verwenden.

Eine breite Palette dieser Heizgeräte ermöglicht es Ihnen, die ideale Option für jeden Einrichtungsstil zu wählen. Für moderne Hightech-Bäder eignen sich Modelle mit Verchromung, weißen oder schwarzen Farben. Für einen klassischen oder Vintage-Stil ist Messing vorzuziehen.

Für diejenigen, wer helle Elemente in der Einrichtung mag, sind Handtuchwärmer in Orange, Rot, Blau, Grün und anderen gesättigten Farben geeignet.

Viele Modelle sind in matten Farben erhältlich.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Herstellerübersicht

Es gibt eine ganze Reihe von Unternehmen, die sowohl in Russland als auch im Ausland dekorative beheizte Handtuchhalter herstellen

  • Italienische Marke Margaroli, das im Jahr 2000 weltweite Popularität erlangte, als es mehrere Kollektionen modernisierter beheizter Handtuchhalter herausbrachte. Jetzt finden Sie im Katalog des Unternehmens eine große Anzahl eleganter Modelle von höchster Qualität, die sich perfekt in jedes Interieur einfügen.
Bild
Bild
  • Die Originalmodelle der beheizten Handtuchhalter werden auch von der polnischen Marke Terma hergestellt. Die Produkte sind bei Fans außergewöhnlicher Stillösungen beliebt.
Bild
Bild
  • Firma Cordivari beschäftigt sich mit der Herstellung von stilvollen beheizten Handtuchhaltern aus verchromtem Edelstahl.
Bild
Bild
  • Handtuchheizkörper der italienischen Marke Scirocco Ist eine Kombination aus Funktionalität, Qualität und Ästhetik. Die Modelle der Marke werden zu einer echten Dekoration für jedes Interieur.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge