Waschmaschinen-Simmerring: Austausch Des Wellendichtrings Mit Zwei Federn, Einbau Und Reparatur. Welche Seite Sollte Richtig Platziert Und Wie Entfernt Werden? Wie Wählt Man Die Größe?

Inhaltsverzeichnis:

Video: Waschmaschinen-Simmerring: Austausch Des Wellendichtrings Mit Zwei Federn, Einbau Und Reparatur. Welche Seite Sollte Richtig Platziert Und Wie Entfernt Werden? Wie Wählt Man Die Größe?

Video: Feder Laugenbehälter Waschmaschine tauschen - so geht es! 2022, Dezember
Waschmaschinen-Simmerring: Austausch Des Wellendichtrings Mit Zwei Federn, Einbau Und Reparatur. Welche Seite Sollte Richtig Platziert Und Wie Entfernt Werden? Wie Wählt Man Die Größe?
Waschmaschinen-Simmerring: Austausch Des Wellendichtrings Mit Zwei Federn, Einbau Und Reparatur. Welche Seite Sollte Richtig Platziert Und Wie Entfernt Werden? Wie Wählt Man Die Größe?
Anonim

Die automatische Waschmaschine kann zu Recht als Assistentin der Gastgeberin bezeichnet werden. Dieses Gerät vereinfacht die Hausarbeit und spart Energie, daher muss es immer in gutem Zustand sein. Die komplexe Vorrichtung der "Waschmaschine" impliziert, dass die gesamte Maschine nach dem Ausfall eines Elements nicht mehr funktioniert. Wellendichtringe werden als ein sehr wichtiger Bestandteil der Konstruktion dieser Art von Haushaltsgeräten angesehen, da ihr Vorhandensein verhindert, dass Feuchtigkeit in das Lager eindringt.

Bild
Bild

Charakteristisch

Der Waschmaschinendichtring ist eine spezielle Einheit, die eingebaut wird, damit keine Feuchtigkeit in die Lager gelangt. Dieses Teil ist in „Unterlegscheiben“jedes Modells erhältlich.

Manschetten können unterschiedliche Größen, Markierungen, mit zwei Federn und einer haben.

Bild
Bild

Und auch diese Teile haben ein anderes Aussehen und Abmessungen… Im Inneren der Verschraubung befindet sich ein spezielles Metallelement, daher sollten Sie beim Einbau in den Tank äußerst vorsichtig sein, um Schäden zu vermeiden.

Bild
Bild

Ungefähre Ersatzteiltabelle für einige Waschmaschinen mit Trommel

Gerätemodell

Stopfbüchse

Lager

Samsung

25*47*11/13

6203+6204

30*52*11/13

6204+6205

35*62*11/13

6205+6206

Atlant

30 x 52 x 10

6204 + 6205

25 x 47 x 10

6203 + 6204

Süssigkeit

25 x 47 x 8/11,5

6203 + 6204

30 x 52 x 11/12,5 Zoll

6204 + 6205

30 x 52/60 x 11/15

6203 + 6205

Bosch Siemens

32 x 52/78 x 8/14, 8

6205 + 6206

40 x 62/78 x 8/14, 8

6203 + 6205

35 x 72 x 10/12

6205 + 6306

Electrolux Zanussi AEG

40,2 x 60/105 x 8/15,5

BA2B 633667

22 x 40 x 8/11,5

6204 + 6205

40,2 x 60 x 8/10,5

BA2B 633667

Bild
Bild
Bild
Bild

Termin

Die Öldichtung hat die Form eines Gummirings, dessen Hauptaufgabe darin besteht, zwischen den statischen und beweglichen Elementen der Waschmaschine abzudichten. Es sind die Teile des Tanks, die das Eindringen von Wasser in den Raum zwischen Schacht und Tank begrenzen. Dieser Teil dient als eine Art Dichtungsmittel zwischen Teilen einer bestimmten Gruppe. Die Rolle von Wellendichtringen sollte nicht unterschätzt werden, da ohne sie die normale Funktion des Aggregats fast unmöglich ist.

Bild
Bild

Betriebsvorschriften

Während des Betriebs steht die Welle in ständigem Kontakt mit den Innenseiten der Stopfbuchse. Wird die Reibung nicht verringert, trocknet der Wellendichtring nach kurzer Zeit aus und lässt Flüssigkeit durch.

Damit der Wellendichtring der Waschmaschine so lange wie möglich hält, müssen Sie ein spezielles Schmiermittel verwenden.

Bild
Bild

Es ist notwendig, die funktionellen Eigenschaften des Elements zu verbessern. Das Fett trägt dazu bei, die Stopfbuchse vor Verschleiß und Rissbildung zu schützen. Um zu verhindern, dass unnötig Wasser in das Lager eindringt, ist eine regelmäßige Schmierung der Dichtung erforderlich.

Bei der Auswahl eines Schmiermittels sollten Sie auf folgende Punkte achten:

  • Feuchtigkeitsbeständigkeitsniveau;
  • Mangel an aggressiven Inhaltsstoffen;
  • Beständigkeit gegen extreme Temperaturen;
  • Konsistenz und hohe Qualitätskonsistenz.
Bild
Bild
Bild
Bild

Die meisten Waschmaschinenhersteller stellen Schmiermittel für Teile her, die zu ihrem Modell passen. In der Praxis hat sich jedoch gezeigt, dass die Zusammensetzung solcher Stoffe identisch ist. Trotz der Tatsache, dass der Kauf von Fett nicht billig ist, ist er dennoch gerechtfertigt, da alternative Maßnahmen die Erweichung der Dichtungen bzw. die Reduzierung ihrer Lebensdauer beinhalten.

Bild
Bild

Experten zufolge brechen Öldichtungen meistens durch unsachgemäßen Gebrauch von Waschmaschinen. Aus diesem Grund Es wird empfohlen, die Bedienungsanleitung nach dem Kauf des Geräts sorgfältig zu studieren. Unter anderem lohnt es sich, den Zustand der Innenteile des Gerätes, insbesondere des Wellendichtrings, regelmäßig zu kontrollieren.

Bild
Bild

Auswahl

Beim Kauf einer Öldichtung für eine Waschmaschine sollten Sie diese sorgfältig auf Risse untersuchen. Das Siegel muss intakt und frei von Mängeln sein. Experten empfehlen, Teile mit universeller Drehrichtung zu bevorzugen, dh sie können problemlos installiert werden.

Danach lohnt es sich sicherzustellen, dass das Dichtungsmaterial den Bedingungen der Umgebung, in der es arbeiten muss, vollständig entspricht.

Bild
Bild

Sie müssen die Öldichtung wählen, die der Umgebung der Waschmaschine standhält und gleichzeitig ihre Arbeitsfähigkeit beibehält. In diesem Fall das Material sollte entsprechend der Drehzahl der Welle und ihrer Abmessungen ausgewählt werden.

Silikon-/Gummidichtungen sollten mit Vorsicht verwendet werden, da sie trotz ihrer guten Leistung durch mechanische Einflüsse beschädigt werden können. Es lohnt sich, die Öldichtungen mit den Händen auszupacken und aus der Verpackung zu nehmen, ohne Schneid- und Stechwerkzeuge zu verwenden, da schon ein leichter Kratzer zu Undichtigkeiten führen kann. Bei der Auswahl einer Dichtung müssen Sie auf die Markierungen und Etiketten achten, sie geben die Regeln für die Verwendung der Öldichtung an.

Bild
Bild

Reparatur und Austausch

Nachdem die Installation der Waschmaschine abgeschlossen ist und sie erfolgreich gewaschen wurde, sollten Sie darüber nachdenken, ihre Teile, insbesondere die Öldichtung, zu überprüfen. Eine Funktionsstörung kann daran liegen, dass die Maschine beim Waschen quietscht und Geräusche macht.Darüber hinaus brennen folgende Anzeichen für eine Fehlfunktion der Dichtung:

  • Vibration, Klopfen des Geräts von innen;
  • Schlagzeugspiel, das durch Scrollen der Trommel überprüft wird;
  • kompletter Stillstand der Trommel.
Bild
Bild

Wenn mindestens eines der oben genannten Anzeichen gefunden wird, lohnt es sich, die Leistung der Wellendichtringe sofort zu überprüfen.

Wenn Sie die Störungen im Betrieb der Waschmaschine ignorieren, können Sie mit der Zerstörung der Lager rechnen.

Um einen neuen Wellendichtring in die Waschmaschine einzubauen, muss dieser demontiert und alle Teile korrekt ausgebaut werden. Für die Arbeit lohnt es sich, Standardwerkzeuge vorzubereiten, die in jedem Haushalt vorhanden sind.

Bild
Bild

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Austausch der Dichtung:

  • Abnehmen der oberen Abdeckung vom Gerätekörper, während die Schrauben, die sie halten, gelöst werden;
  • Lösen der Schrauben der Rückseite des Gehäuses, Entfernen der Rückwand;
  • Entfernen des Antriebsriemens durch Drehen der Welle von Hand;
  • Entfernung der Manschette, die die Lukentüren umgibt, dank der Trennung des Metallrings;
  • Trennen des Kabels vom Heizelement, Elektromotor, Erdung;
  • Reinigung von Schläuchen, Düsen, die am Tank befestigt sind;
  • Trennung des Sensors, der für die Wasseraufnahme verantwortlich ist;
  • Demontage von Stoßdämpfern, Federn, die die Trommel stützen;
  • Entfernung von körperinternen Gegengewichten;
  • Entfernen des Motors;
  • Herausziehen des Tanks und der Trommel;
  • Abwickeln des Tanks und Abschrauben der Riemenscheibe mit einem Sechskant.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Nachdem die Waschmaschine zerlegt wurde, können Sie auf die Öldichtung zugreifen. Das Entfernen des Siegels ist nicht schwierig. Dazu reicht es aus, das Teil mit einem Schraubendreher zu hebeln. Danach sollte die Dichtung überprüft und ggf. ersetzt werden. Der nächste Schritt besteht darin, jedes eingebaute Teil sowie die Sitze zu schmieren.

Es ist sehr wichtig, den O-Ring richtig montieren zu können.

Bild
Bild

Wenn keine Markierungen vorhanden sind, sollte die Installation so erfolgen, dass der Wellendichtring die Nische mit den beweglichen Elementen des Lagers dicht abschließt. Bei der nächsten Montage der Maschine muss der Tank wieder verschlossen und verklebt werden.

Waschmaschinen-Wellendichtringe sind Teile, die als Dichtung und Dichtung klassifiziert werden.Dank ihnen halten nicht nur die Lager, sondern auch die Einheit insgesamt viel länger. Damit diese Teile ihren Zweck jedoch effizient erfüllen, lohnt es sich, sie mit speziellen Mischungen zu schmieren.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge