Panoramaverglasung Eines Balkons (89 Fotos): Gestaltung Einer Loggia Mit Panoramafenstern, Vor- Und Nachteile, Warme Verglasung

Inhaltsverzeichnis:

Video: Panoramaverglasung Eines Balkons (89 Fotos): Gestaltung Einer Loggia Mit Panoramafenstern, Vor- Und Nachteile, Warme Verglasung

Video: x-glas.it Cover Balkon und Loggia Verglasung 2022, Dezember
Panoramaverglasung Eines Balkons (89 Fotos): Gestaltung Einer Loggia Mit Panoramafenstern, Vor- Und Nachteile, Warme Verglasung
Panoramaverglasung Eines Balkons (89 Fotos): Gestaltung Einer Loggia Mit Panoramafenstern, Vor- Und Nachteile, Warme Verglasung
Anonim

Die Panoramaverglasung des Balkons kann das Haus verwandeln, heller und geräumiger machen. Kreative und romantische Naturen, die die Schönheit von allem schätzen, wenden sich an diese Option. Heute bestellen viele Kunden eine solche Balkonverglasung, weshalb ihre Beliebtheit von Jahr zu Jahr stetig wächst.

Bild
Bild
Bild
Bild

Was ist das?

Panoramaverglasung ermöglicht den Einbau von Fenstern in der gleichen Größe wie die Wände.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Dadurch entsteht ein sehr schönes Bild, da eine solche Verglasung den Wohnungseigentümern eine herrliche Aussicht eröffnet, insbesondere wenn sich das Haus an einem malerischen Ort befindet. Diese Designs ergänzen das Interieur perfekt und machen es wirklich schick.

Bild
Bild
Bild
Bild

Eine solche Verglasung wirkt sich auf die Kosten eines Hauses aus - es wird teurer.

Es wird empfohlen, diese Option zu wählen, wenn sich vor Ihrem Fenster schöne Aussichten öffnen. Eine Fabrik oder einen Parkplatz zu bewundern ist nicht das größte Vergnügen.

Profis

Panoramaverglasungen haben wie jede andere Art der Innen- und Außendekoration ihre eigenen Vor- und Nachteile

  • Diese spektakulären Designs bieten ein bemerkenswertes Maß an natürlichem Licht, das vielen Wohnungen fehlt.
  • Viele Eigentümer wenden sich anderen interessanten Sanierungen zu. Sie demontieren die Wand neben dem Balkon. Dadurch entsteht eine große transparente Wand.
  • Mit einer solchen Verglasung können Sie deutlich Strom sparen. Tagsüber haben Sie immer genügend Licht, sodass Sie die Kronleuchter und Glühbirnen nur in den späten Stunden des Tages einschalten müssen.
  • Zu beachten ist auch, dass Panoramafenster bei der Inneneinrichtung Geld sparen, da sie viel Platz einnehmen.
  • Für diese Verglasung eignen sich verschiedenste Türen mit unterschiedlichen Öffnungs-/Schließmechanismen. Es können sowohl klassische Schaukel- als auch Schiebestücke sein.
  • Eine Raumgestaltung mit solchen Details sieht vorzeigbar und teuer aus.
  • Solche Systeme können mit langlebigem gehärtetem Glas ausgestattet werden. Sie erhöhen die Zuverlässigkeit der gesamten Struktur als Ganzes.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Minuspunkte

Eine solche Verglasung hat auch Nachteile:

  • Es muss regelmäßig gepflegt werden, um das attraktive Erscheinungsbild des Balkonmöbels zu erhalten.
  • Wenn die Brille nicht abnehmbar ist, kann es problematisch sein, sie von außen selbst zu reinigen. Dazu müssen Sie Spezialisten einer Reinigungsfirma mit entsprechender Ausrüstung beauftragen.
  • In der Sommersaison wird es sehr schwierig, der Hitze und den hohen Temperaturen zu entkommen. Räumlichkeiten mit einer solchen Verglasung erfordern eine hochwertige Klimaanlage.
  • Wenn Sie sich entscheiden, den Balkon auf diese Weise zu verglasen, sollten Sie wissen, dass ohne Bodendämmung in der Wintersaison Frost auf dem Glas auftreten kann. Beschlagen kann in diesem Fall ein weiteres Problem sein.
  • Das Entwerfen von Panoramaverglasungen ist ziemlich teuer.
  • Von der Straße aus ist Ihr Zuhause durch Panoramafenster besser zu sehen. Passanten und Fremde können also übermäßige Neugier zeigen und in Ihr Zuhause blicken. Dieses Problem ist für viele Wohnungseigentümer sehr unangenehm.
Bild
Bild
Bild
Bild

Verglasungsarten

Es gibt verschiedene Arten von Panoramaverglasungen

Ramnoe

Diese Verglasungsmethode gilt als die zuverlässigste und langlebigste. Rahmen können aus den unterschiedlichsten Materialien hergestellt werden. Am häufigsten werden Kunststoff, Aluminium oder Glasfaser verwendet.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Am günstigsten sind Kunststoffkonstruktionen. Sie tragen ein beeindruckendes Gewicht.Wenn Sie sich jedoch für solche Optionen entscheiden, wird empfohlen, den Balkonblock zusätzlich zu verstärken. Aluminiumrahmen sind zuverlässiger und teurer.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Am teuersten sind Glasverbundgläser. Sie sind widerstandsfähig gegen Beschädigungen und haben eine ausgezeichnete thermische Leistung.

Bild
Bild
Bild
Bild

Nachdem Sie die Fassungen ausgewählt haben, müssen Sie die Brille selbst auswählen. Sie sind warm und kalt.

Bild
Bild

Warmverglasung wird zu Recht als die beste Option angesehen. Dafür eignet sich ein gewöhnliches Kunststoffprofil. Sie können darauf nicht verzichten, wenn Sie das Balkonzimmer ganzjährig nutzen oder zu einem vollwertigen Raum umbauen möchten.

Bild
Bild
Bild
Bild

Wenn Sie Ihren Balkon warm machen möchten, müssen Sie nicht nur eine warme Verglasung wählen, sondern auch den Boden und die Decke isolieren. Auf andere Weise werden solche Designs auch als Französisch bezeichnet.

Oft werden schicke Balkone mit Panorama- und warmen Fenstern mit Wohnzimmern kombiniert.Mit dieser Lösung können Sie den Funktionsbereich der Wohnung erheblich erweitern und geräumiger machen.

Diese Art der Verglasung hat ausgezeichnete Schallschutz- und Wärmeeigenschaften. Der lästige Stadt- oder Hoflärm geht Ihnen nicht auf die Nerven, da Sie ihn einfach nicht hören. Diese Balkone sind langlebig und langlebig. Sie können auch eine beliebige Profilfarbe wählen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Bei einem alten Balkonblock funktioniert eine solche Struktur jedoch nicht, wenn Sie die Betonplatte nicht zusätzlich verstärken.

Bild
Bild
Bild
Bild

Wenn Sie sich für eine Verglasung mit Rahmen entscheiden, sieht es "schwerer" aus. Etwas weniger Licht gelangt in den Raum.

Kalt rahmenlos

Rahmenlose Kaltverglasung oder eine Konstruktion mit Aluminiumprofil kosten weniger. Ein solches Balkonzimmer ist für die Wintersaison nicht geeignet. Andererseits schützt hochwertiges Glas das Gerät perfekt vor negativen Einflüssen wie Regen oder Schnee.

Sie können sich bei warmem oder heißem Wetter auf einem ähnlichen Balkonbereich befinden. Viele Wohnungseigentümer richten dort kleine Erholungsgebiete ein.

Mit einer solchen Verglasung wird die gesamte Balkonstruktur nicht sehr schwer, insbesondere im Vergleich zu einem Kunststoffprofil. Sie können diese Option wählen, wenn sich Ihre Wohnung in einem alten und baufälligen Gebäude befindet. Um Platz zu sparen, können Sie Schiebetüren in Betracht ziehen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Zu beachten ist, dass die Aluminiumrahmen jederzeit in der gewünschten Farbe lackiert werden können. Sie halten sehr lange und sind möglichst verschleißfest.

Bild
Bild
Bild
Bild

Aber wir dürfen nicht vergessen, dass Kaltverglasungen keine guten Schall- und Wärmedämmeigenschaften aufweisen können. Im kalten Winter beispielsweise sind die Temperaturen draußen und auf dem Balkon ungefähr gleich.

Bild
Bild

Das Aluminiumprofil verträgt niedrige Temperaturen nicht gut. Es kann sich in seiner Größe ändern und sogar mit einer Eiskruste bedeckt werden. Ein solcher Nachteil führt zu einem schwierigen Öffnen und Schließen der Klappen.

Soll die Änderung legitimiert werden?

Panoramafenster werden Ihnen keine Probleme bereiten, wenn Sie einige Regeln beachten

Die Lage Ihres Hauses im Haus spielt eine wichtige Rolle, da Sie das Erscheinungsbild der Fassade erst ändern können, wenn Sie Ihre Maßnahmen mit den entsprechenden Organisationen abstimmen. Möglicherweise erhalten Sie keine Arbeitserlaubnis. Wenn Sie dieses Verbot missachten, kann Ihnen eine gerichtliche Entscheidung zur Auflösung des Gebäudes und zur Wiederherstellung der ursprünglichen Fassade der Fassade erlassen werden. Dadurch verlieren Sie viel Geld, da Ihnen die Kosten für den Auf- und Abbau nicht erstattet werden

Bild
Bild
Bild
Bild
  • Bei der Arbeit mit Balkonräumen muss das Erscheinungsbild anderer Balkone im Gebäude berücksichtigt werden. Für Gebäude aus den Jahren 1970-1980 sind also Metallgeländer und Zäune charakteristisch, und für Gebäude aus den 1980er Jahren sind Betonzäune typisch, sodass Sie die Betonmauer wahrscheinlich nicht abbauen dürfen.
  • Eine weitere wichtige Nuance ist die Belastung des Betonbodens durch die Panoramaverglasung.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Es wird angenommen, dass solche Strukturen unabhängig installiert werden können.Am häufigsten greifen Bewohner von Plattenhäusern auf eine solche Installation zurück. Tatsächlich ist dies nicht die beste Lösung, da sie die Integrität vieler Systeme (thermisch, Schleife usw.) verletzt, ohne die die Änderung nicht legitimiert werden kann

Bild
Bild

Wie kann man vollständige Transparenz beseitigen?

Die volle Transparenz großer Panoramafenster ist ein wesentlicher Nachteil solcher Verglasungen. Aber du kannst damit umgehen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Dazu können Sie das Glas mit einer speziellen reflektierenden Folie abdecken. Diese Option ist billiger als Tönung. Die meisten Folien bestehen aus verschleißfesten, hochwertigen Komponenten wie gespritztem metallisiertem Polyethylenterephthalat. Sie schützen den Balkonraum vor aggressiven Sonneneinwirkungen. Möbel und Einrichtungsgegenstände verblassen mit der Zeit nicht und verlieren nicht an Attraktivität.

Hochwertiger reflektierender Film ist weit verbreitet. Es ist nicht nur wegen seiner schützenden Eigenschaften beliebt, sondern auch wegen seiner einseitigen Sichtbarkeit nach dem Auftragen. Sie können alles, was außerhalb des Balkons passiert, perfekt sehen, und von außen ist absolut nichts zu sehen.

Manche Wohnungseigentümer tönen nur den unteren Teil der Fenster. Es macht auch den Balkon unsichtbar, aber nur in seinem unteren Bereich. Solche Optionen eignen sich für diejenigen, die für eine vollständige Scheibentönung nicht zu viel bezahlen und zumindest ein wenig Sonnenlicht in ihr Zuhause lassen möchten.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

7 Bilder

Erwärmen

Wenn Sie sich für eine warme Verglasung entschieden haben, sollten Sie sich nicht entspannen und davon ausgehen, dass hier die Isolierung des Balkonblocks abgeschlossen ist. Es ist notwendig, solche Verfahren mit dem Boden durchzuführen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Derzeit ist das Kabelsystem mit dem bezeichnenden Namen „warmer Boden“beliebt und weit verbreitet. Der Boden wird vorläufig mit Penoplex isoliert, danach wird das Kabel darauf verlegt. Auf dieser Struktur wird ein Estrich (4-5 cm) angeordnet.

Bild
Bild
Bild
Bild

Eine weitere gängige Option für die Bodendämmung ist folienkaschiertes Penofol. Es ist erwähnenswert, dass seine Wärmedämmeigenschaften Penoplex weit unterlegen sind.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Der Hauptvorteil dieses Materials ist seine geringe Dicke. Aus diesem Grund steigt der Boden nach der Installation von Penofol ziemlich an.

Es gibt auch einfachere Möglichkeiten, einen Balkonraum mit Panoramaverglasung zu isolieren. Ein zusätzlicher Heizkörper oder elektrischer Konvektor kann installiert werden.

Bild
Bild
Bild
Bild

Design

Französische Verglasung passt perfekt in einen Balkonraum mit hellem Finish. Natürliches Licht und Interieur in hellen Farben werden sehr edel und gemütlich aussehen.

  • Wände können mit dekorativem Pastellputz, Kunststein mit Nachahmung von weißen Ziegeln sowie mit beliebten Kunststoffplatten versehen werden. Ein Baum wird es auch tun. Die harmonischste Option sind jedoch hellbeige oder karamellfarbene Paneele.
  • Der Boden kann mit Laminat, Fliesen oder schönem Linoleum verlegt werden. Wenn Sie Farbkontraste mögen, können Sie einen dunkleren Bodenbelag wählen. Vor dem Hintergrund eines kontrastierenden Ensembles werden ähnliche Möbelstücke, die mit Blumendekorationen widerhallen, spektakulär aussehen.
  • Vor dem Hintergrund von weißen Kunststoffrahmen und hellen Wänden sehen Holzböden oder Laminat in Ingwer- und Dunkelbrauntönen toll aus. Ein solches Tandem sieht sehr gemütlich aus, besonders wenn es mit einem weichen Sofa oder Sesseln ergänzt wird.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

7 Bilder

  • Wenn Sie sich für dunklere Rahmen entschieden haben, dann passen ein paar hellere Töne zu Oberflächen und Möbeln. Wenn Sie ein zu dunkles Ensemble zusammenstellen, wird der Raum ungemütlich.
  • Es wird sehr angenehm sein, sich auf Balkonen mit solchen Fenstern auszuruhen und zu arbeiten., sodass Sie dort ein kleines Büro mit Computertisch oder einen Ruhebereich mit Sofa und Couchtisch einrichten können.
  • Viele Besitzer legen in solchen Gebieten schöne Wintergärten an. In einer so blühenden Umgebung können Sie einen Korbstuhl und ein kleines Bücherregal platzieren. Das Lesen Ihrer Lieblingsliteratur unter solchen Bedingungen wird Ihnen viel Freude bereiten!
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

7 Bilder

Bewertungen

Panoramaverglasungen erfreuen sich in letzter Zeit einer beneidenswerten Beliebtheit.Die Menschen waren schon immer bestrebt, ihr Zuhause gastfreundlicher und komfortabler zu gestalten, und solche Optionen sind am besten geeignet, um diese Ziele zu erreichen.

Die Eigentümer der Wohnungen bemerken das atemberaubende Aussehen der Balkonräume, die sie nach dem Einbau von Panoramafenstern erworben haben. Die Balkone sind komfortabler, heller und geräumiger geworden.

Die Wahl der Verglasungs- und Rahmenarten gefällt den modernen Verbrauchern. Sie können für jeden Geschmack und Geldbeutel ein zuverlässiges Design wählen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Vielen Besitzern solcher Verglasungen wird empfohlen, sich an Spezialisten zu wenden und keine Fensterkonstruktionen selbst zu installieren. Dies kann zu ernsthaften Problemen im Zusammenhang mit der Legalisierung der Installation und der Zuverlässigkeit von Betonböden führen.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge