Fan-Coil-Einheit (33 Fotos): Funktionsprinzip, Wand-, Decken- Und Boden-Fan-Coil-Einheiten, Gerät Und Unterschiede Zum Klimagerät

Inhaltsverzeichnis:

Video: Fan-Coil-Einheit (33 Fotos): Funktionsprinzip, Wand-, Decken- Und Boden-Fan-Coil-Einheiten, Gerät Und Unterschiede Zum Klimagerät

Video: Venkon | Fan Coil | Heizen, Kühlen und Filtern für höchsten Komfort 2022, Dezember
Fan-Coil-Einheit (33 Fotos): Funktionsprinzip, Wand-, Decken- Und Boden-Fan-Coil-Einheiten, Gerät Und Unterschiede Zum Klimagerät
Fan-Coil-Einheit (33 Fotos): Funktionsprinzip, Wand-, Decken- Und Boden-Fan-Coil-Einheiten, Gerät Und Unterschiede Zum Klimagerät
Anonim

Klimageräte sind heute aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Mit seiner Hilfe können Sie sich einen komfortablen Aufenthalt in einem Zuhause fast jedes Formats organisieren. Und wenn viele schon von Klimaanlagen und Split-Systemen gehört haben, dann mag der Begriff „Fan Coil“ungewohnt erscheinen. Es ist jedoch möglich, dass dieses spezielle Gerät in Ihrem Zuhause fehlt.

Bild
Bild
Bild
Bild

Was ist das?

Ein thermisches Gerät, das sowohl Luft heizen als auch kühlen kann (je nach Anforderung des Benutzers) wird als Gebläsekonvektor bezeichnet. Sein anderer Name, der noch häufiger als das Original zu hören ist, ist Fan Coil. Eigentlich besteht der Fan Coil selbst aus zwei Teilen: einem Ventilator und einem Wärmetauscher. Und da der Ventilator im Englischen Fan ist und der Wärmetauscher eine Spule ist, wird der Ursprung des Namens der Technik klar.

In modernen Schließern gibt es sogar einen Grobfilter, dank dem das Gerät vor Grobstaub, Flusen und anderem Schmutz geschützt ist.

Und wenn Sie ein Modell einer neuen Formation erwerben, dann Es wird mit einer Fernbedienung geliefert.

Bild
Bild

Wenn Sie von Split-Systemen gehört haben oder diese verwendet haben, dann können Sie sagen, dass Sie mit Fan-Coil-Einheiten teilweise vertraut sind, denn der interne Block des Split-Systems ist eigentlich genau der gleiche näher. Split-Systeme sind jedoch in der Lage, Luft mit einem Kältemittel, einem speziellen gasförmigen Element (normalerweise Freon), zu kühlen und zu erwärmen. Und in einem Gebläsekonvektor wirkt eine Flüssigkeit: Entweder ist es Wasser, oder es kann eine wässrige Lösung von Ethylenglykol sein.

Bild
Bild

Die Aufgabe des Closers besteht darin, eine zentrale Klimaanlage zu organisieren sowie die Wohnung zu heizen.

Normalerweise funktioniert diese Technik in Partnerschaft mit Heizkesseln oder Kühlern. Sie haben wahrscheinlich ähnliche Muster an den Wänden von Gebäuden, an der Decke bemerkt.Wenn es keine Möglichkeit gibt, eine Standard-Klimaanlage im Gebäude aufzustellen, hilft die Fan-Coil-Einheit.Wer sich mit der Einrichtung von normaler Lüftung, Heizung, Kühlung in Innenräumen sowie Luftreinigung beschäftigt, sollte unbedingt auf Gebläsekonvektoren achten.

Bild
Bild

Wie funktioniert es?

Dies sind Geräte, die als Technik mit breiter Funktionalität klassifiziert werden können.

Das Design des Geräts selbst umfasst:

  • Ansaugluftstromfilter;
  • Wärmetauscher, die die Luft kühlen oder erwärmen;
  • der Lüfter, der die Luftströme lenkt, sorgt für eine eigene Zirkulation im Gerät;
  • Bedienfeld (kann durch eine Fernbedienung dargestellt werden).
Bild
Bild

Eines der wichtigsten Elemente des Klimakreislaufs des Gebäudes ist der Chiller. Er ist verantwortlich für die Temperaturanzeige des Kühl- oder Kältemittels, das durch die Rohre transportiert wird. An einen Chiller können mehrere Gebläsekonvektoren angeschlossen werden. Und wie viele davon genau benötigt werden, hängt von der Leistung der Struktur ab.

Das Funktionsprinzip eines Gebläsekonvektors sieht so aus

  • Je näher die Luft zwingt, sich in eine bestimmte Richtung zu bewegen, während die erforderliche Temperatur im Raum bereitgestellt wird, und dieses thermische Intervall kann variieren - von einem sehr kalten bis zu einem sehr warmen Strom.
  • Die Massenbewegung liegt in der Verantwortung des im System enthaltenen Ventilators (der Ventilatorkonvektor ist so ausgelegt, dass mehrere Ventilatoren vorhanden sein können). Beim Durchströmen des Wärmetauschers erreicht die Luft die erforderlichen Wärmewerte.
  • Wenn das Gerät an die Straße angeschlossen ist, wird der Außenzug zu den Luftströmen im Inneren des Geräts hinzugefügt.
Bild
Bild

Das Hauptprinzip der Fan-Coil-Einheit besteht aber auch darin, dass die Geräte einfach in das bestehende Klimatisierungsanlagensystem integriert werden können.

Das heißt, Gebläsekonvektoren können problemlos in Verbindung mit Wärmepumpen, elektrischen Heizsystemen und Boilern verwendet werden.Moderne Chiller- und Fan-Coil-Systeme können eine unabhängige thermische Stabilisierung in mehreren Räumen gleichzeitig in einem Gebäude organisieren. Sie können einen Gebläsekonvektor auch so einrichten, dass er mehr als einen Raum heizt oder kühlt. Aber gleichzeitig ist die Temperatur in ihnen natürlich gleich. Es ist klar, dass Es ist ein vorteilhaftes Haushaltssystem, das mit Wasser oder einer Frostschutzflüssigkeit betrieben wird.

Bild
Bild

Was ist der Unterschied zu einer Klimaanlage?

Der Gebläsekonvektor verwendet keinen Kühlkreislauf, kann jedoch Teil eines Heizmoduls oder eines Kühlmoduls sein. Die Wahrscheinlichkeit, dass Freone in die Atmosphäre gelangen, ist also unglaublich gering.

Bemerkenswert ist jedoch: Die in modernen Klimaanlagen verwendeten Kältemittel sind aus Umweltgesichtspunkten relativ unbedenklich.

Aber wenn Freons alter Vorbilder in die Atmosphäre gerieten, war es wirklich kritisch. Zu den Unterschieden gehört die Tatsache, dass ein Fan Coil in der Regel ein leistungsstärkeres Gerät ist und daher häufiger zum Heizen oder Kühlen sehr großer Räume verwendet wird.

Bild
Bild

Lassen Sie uns noch ein paar Unterschiede auflisten:

  • die Installation eines Gebläsekonvektors mit einem Chiller ist mühsamer als die Installation einer Klimaanlage, die Installationsarbeiten können auch als zeitaufwändiger angesehen werden;
  • der Gebläsekonvektor ist einfacher zur Versorgungseinheit zu bringen, und in vielen Gebäuden wird dieses Gerät oft in Lüftungskanälen installiert;
  • Die Kühler-Gebläsekonvektor-Gruppe wird normalerweise in der Bauphase installiert und die Klimaanlage wird in einem bereits in Betrieb genommenen Gebäude angeschlossen, da ihre Installation keine ernsthaften Eingriffe erfordert.

Man muss nur hinzufügen, dass ein Gebläsekonvektor in Bezug auf die finanziellen Kosten mehr kostet als eine Klimaanlage.

Bild
Bild

Ansichten

Es gibt universelle Modelle, die sowohl an der Wand als auch an der Decke befestigt werden können. Gebläsekonvektoren werden je nach Montageart wand-, boden- und auch deckenmontiert. Sie können auch nach ihrem Aussehen wählen: Es gibt fallbasierte (Konsole) und Open-Frame-Systeme (häufig werden vertikale Systeme verwendet). Rahmenlose Systeme sind billiger und verbergen sich fast immer hinter speziellen Paneelen oder sogar hinter abgehängten Deckensystemen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Gebläsekonvektoren werden nach der Anzahl der Wärmetauscher klassifiziert

  • Zweirohr… Vom Wärmetauscher gehen zwei Rohre: Eines nach dem anderen geht die Flüssigkeit in den engeren und das andere - die Flüssigkeit geht zurück. Solche Sorten werden fast immer ausschließlich zur Kühlung verwendet. Das Erhitzen von Luft ist theoretisch realistisch, aber Sie werden gezwungen sein, Wasser in einem zusätzlichen Wärmetauscher zu erhitzen und auch Pumpkraft aufzubringen.
  • Vierrohr. In diesem Fall gibt es zwei Wärmetauscher, von denen jeweils zwei Rohre ausgehen. Es stellt sich heraus, dass das Wasser in einem Wärmetauscher kalt und im zweiten heiß ist. Ein solches Klimagerät kühlt und wärmt die Luft perfekt.
Bild
Bild

Es können Kassetten- und Kanal-Gebläsekonvektoren vorhanden sein. Erstere werden normalerweise dort entworfen, wo abgehängte Decken vorhanden sind. Häufiger werden solche Geräte rahmenlos gemacht, weil die meisten von ihnen versteckt sind und nur die dekorative Platte der Aufmerksamkeit aller enthüllt wird. Ein solcher Schließer macht eigentlich keinen Lärm, er ist nicht besonders schwierig zu installieren, er schafft es, die Luft im Gebäude gleichmäßig zu verteilen.

Bild
Bild

Kanalisierte Gebläsekonvektoren werden häufiger für große Objekte wie Einkaufszentren verwendet. Sie werden innerhalb des Lüftungssystems hinter Zwischenwänden und einer abgehängten Deckenkonstruktion befestigt. Sie liefern entweder frische Luft oder reinigen die, die ist. Es gibt auch Säulenschließer - sie werden an der Wand installiert, da ihr Hauptzweck darin besteht, Räume zu warten, in denen es unmöglich ist, eine Rohrleitungsversorgung zum Deckenraum zu organisieren. Dies sind Hochleistungsgeräte, die nicht sehr oft verwendet werden.

Bild
Bild

Hersteller

Wasser-Gebläsekonvektoren können nicht nur nach Gerätetyp, Ausstattung und funktionalen Feinheiten ausgewählt werden, sondern auch nach dem Ruf des Herstellers. Es gibt nicht so wenige Großkonzerne, die Klimatechnologie produzieren. Daher kann die Wahl eines Gebläsekonvektors nicht auf zwei oder drei Namen reduziert werden.

Bild
Bild

Im Ranking der besten Hersteller finden Sie immer ein passendes Modell

  • Allgemeines Klima. Dieses Unternehmen wurde Anfang des Jahrtausends von russischen Investoren gegründet. Heute stellt das Unternehmen Klimageräte unterschiedlicher Art und Verwendung her. Unter dieser Marke werden sowohl Wand-, Kanal- als auch Kassettentürschließer hergestellt. Die Produkte zeichnen sich durch einen niedrigen Geräuschpegel, geringes Gewicht und Kompaktheit aus, daher können die Gebläsekonvektoren der Marke hinter Hängekonstruktionen sowie in Erd- und Wandnischen montiert werden.
Bild
Bild
  • McQuay. Dieses Unternehmen kann mit Sicherheit als weltweit führend in der Produktion und im Vertrieb sowie in der Wartung von Lüftungssystemen und Klimageräten angesehen werden. Bereits 1872 begann die Firmengeschichte, die sich zunächst mit der Herstellung von Kühl- und Gefriergeräten beschäftigte. Heute produziert die Weltmarke aktiv Gebläsekonvektoren, die in Form von Boden-, Kanal-, Decken-, Kassetten-, Wand- und Wandmodellen verkauft werden.

Dank des dekorativen Korpus kann der Türschließer offen eingebaut werden. Die Modell- und Größenauswahl ist extrem breit, das Design ist das modernste. Die Hersteller arbeiten auch daran, die Produktoptionen zu erweitern.

Bild
Bild
  • MDV.Es stellt Klimageräte verschiedener Klassen und Zwecke her. Dies ist eine ständig beliebte Marke, die Kunden mit der Zuverlässigkeit der Produkte und der ständigen Modernisierung der Ausrüstung anzieht. Das Unternehmen verbessert aktiv die Qualität der Geräte und achtet dabei besonders auf deren Umweltfreundlichkeit. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in China, die Produkte werden in mehr als 140 Länder weltweit exportiert. Sie können Gebläsekonvektoren der Marke zu einem erschwinglichen Preis kaufen, ohne sich um die Sicherheit des Geräts sorgen zu müssen.

Das System zeichnet sich durch einen niedrigen Geräuschpegel, eine relativ einfache Installation und erfolgreiche Leistungstests aus.

Bild
Bild
  • Trane… Und dieses Unternehmen hat mehr als ein Jahrhundert Geschichte und gilt heute zu Recht als Top-Hersteller von Kaltwassersätzen, Gebläsekonvektoren und anderen Geräten. Das Unternehmen stellt Geräte für den industriellen und privaten Gebrauch her. Gebläsekonvektoren dieser Marke zeichnen sich auch durch einen niedrigen Geräuschpegel aus, und vor allem nennen viele Experten Trane-Gebläsekonvektoren als das ideale Produkt in ihrer Kategorie in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis.
Bild
Bild
  • Träger… Amerikanisches Unternehmen, das sich mit Klimasystemen befasst. Produziert Gebläsekonvektoren verschiedener Serien. Konsolenmodelle können beispielsweise sowohl vertikal als auch horizontal positioniert werden. Diese Gebläsekonvektoren haben eine gute Auswahl an Größen. Dieses Produkt eignet sich für den Einsatz in Wohnungen, Cafés, Büros, Einkaufszentren usw.
Bild
Bild
  • Daikin.In ihrem Segment kann diese Marke als Elite bezeichnet werden. Das Unternehmen hat sich auf einen engen Bereich der Klimatisierungsprodukte konzentriert. Wenn Sie auf der Suche nach einem Gebläsekonvektor sind, der von einem Unternehmen hergestellt wird, das sich auf High-Tech und wissenschaftsintensive Entwicklung konzentriert, dann sind dies die Gebläsekonvektoren dieser Marke. Nicht ganz billig, aber wirklich das Beste vom Besten.
Bild
Bild

Vielleicht können Sie Produkte weniger bekannter Marken abholen, aber in diesem Fall gibt es keine Reputationsgaranten. Wobei die Wahl eines Gebläsekonvektors sicherlich nicht nur auf den großen Namen des Herstellers zurückzuführen ist.

Bild
Bild

Wie man wählt?

Wenn Sie sich für eine Ausstattung für Wohnungen entscheiden, können Sie dennoch nicht darauf verzichten, die Funktionsmerkmale des Geräts in Bezug auf einen bestimmten Raum zu berechnen. Gebläsekonvektoren für Industriegebäude werden von Spezialisten gekauft, die noch genauere Berechnungen durchführen.

Bild
Bild

Bei der Auswahl sind die folgenden Parameter wichtig:

  • die Abmessungen des Raums selbst und der Zweck, für den ein Haushalts-Gebläsekonvektor gekauft wird;
  • die Anzahl der Wandöffnungen sowie die Orientierung relativ zu den Himmelsrichtungen;
  • klimatische Eigenschaften der Region, in der der Käufer lebt, die Luftfeuchtigkeit der Außenluft sowie die Durchschnittstemperatur;
  • Bodenmaterial, Wandverkleidung;
  • Installation von Lüftungssystemen;
  • die Anzahl sowie die Kapazität der Systeme im Raum, die zum Heizen bestimmt sind;
  • durchschnittliche Personenzahl im Gebäude.

Es stellt sich heraus, dass jeder der aufgeführten Parameter die Leistung des Fahrzeugs beeinflusst und die Leistung verringert oder erhöht.

Bild
Bild

Gebläsekonvektoren werden häufiger zu Hause gekauft, wobei die sogenannte ungefähre Berechnungsmethode verwendet wird. Es ist besser als andere, da es keine besonderen Kenntnisse erfordert. Es berücksichtigt jedoch nicht alle Parameter, daher ist diese Methode nicht für große Räume geeignet. Wenn Sie sich dennoch für die Verwendung entscheiden, müssen Sie für alle 10 Quadrate eines Raums mit einer Deckenhöhe von 2, 7-3 m einen 1000-W-Gebläsekonvektor auswählen.

Bild
Bild

Anwendungsempfehlungen

Wenn Sie den Gebläsekonvektor zu Hause installieren, lesen Sie bitte die Bedienungsanleitung sorgfältig durch. In der Regel sind dort alle Punkte, zu denen Fragen auftauchen können, buchstabiert.

Bild
Bild

Fan-Coil-Einheiten arbeiten autark, dennoch ist auch eine rechtzeitige Diagnose und Wartung dieser Technik erforderlich.

Wie oft sie benötigt werden, hängt von der Auslastung des Systems ab. In der Regel alle 7-8 Monate sollte die Funktion des Gerätes überprüft werden.Sie können lernen, wie Sie den Filter selbst reinigen oder austauschen, die Leistung von Ventilen überprüfen und die Funktion von Absperrventilen bewerten.

Bild
Bild
Bild
Bild

In einigen Fällen kann eine professionelle Wartung erforderlich sein:

  • ggf. Diagnosekontrolle von Luft- und Wasserfiltern;
  • beim Ausgleichen des Wasserkreislaufs;
  • um Flüssigkeitslecks zu beseitigen;
  • um den Betrieb der Entwässerung zu überprüfen - Pumpendiagnose und Reinigung von Rohrleitungen.
Bild
Bild

Wenn die Klimaeinheit Geräusche macht, sollten Sie zusätzlich einen Fachmann hinzuziehen. Dies kann durch einen falschen Betrieb des Ventilators mit Vibrationen der Rohre passieren. Experten werden die Mängel des Türschließers schnell beseitigen.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge