DIY Luftionisator: Diagramm. Wie Erstelle Ich Einen Ionisator Für Eine Wohnung Aus Verfügbaren Teilen Zu Hause?

Inhaltsverzeichnis:

Video: DIY Luftionisator: Diagramm. Wie Erstelle Ich Einen Ionisator Für Eine Wohnung Aus Verfügbaren Teilen Zu Hause?

Video: Raumluftreiniger mit ionisator 2022, November
DIY Luftionisator: Diagramm. Wie Erstelle Ich Einen Ionisator Für Eine Wohnung Aus Verfügbaren Teilen Zu Hause?
DIY Luftionisator: Diagramm. Wie Erstelle Ich Einen Ionisator Für Eine Wohnung Aus Verfügbaren Teilen Zu Hause?
Anonim

Das Vorhandensein sauberer Luft im Freien und in Innenräumen ist ein wesentlicher Bestandteil eines komfortablen menschlichen Lebens. In einer Situation mit Luftverschmutzung in der Stadt ist es schwierig, etwas Großes mit der Luft zu tun, während die Verbesserung der Raumatmosphäre nicht schwierig ist. In Geschäften können Sie Luftreiniger, Luftbefeuchter und Luftionisierer kaufen, die so konzipiert sind, dass sie die angenehmsten Bedingungen für Leben und Arbeit schaffen. Es muss nicht immer etwas gekauft werden, Sie können einen Luftionisator selbst herstellen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Besonderheiten

Luft ist die grundlegende Umwelt für das menschliche Leben, und die Qualität und Dauer des Lebens hängen vom Zustand der Luftumgebung ab. Emissionen aus Fabriken, Industrieabfälle, eine kleine Anzahl von Bäumen und Grünflächen, all dies beeinflusst die Qualität der Luft und die Menge der darin enthaltenen nützlichen Bestandteile. Am vorteilhaftesten für den Menschen sind negativ kontaminierte Ionen, die für ein erfülltes Leben notwendig sind.

Bild
Bild

In einer Stadt und einer Wohnung wird die erforderliche Menge solcher Ionen um das 15-fache reduziert, was ernsthafte Gesundheitsschäden verursachen und viele Krankheiten verursachen kann. Angesichts der schwierigen Umweltsituation in vielen Ländern müssen die Menschen auf sich selbst aufpassen und die Luftmassen um sie herum mit allen Mitteln reinigen. Das Vorhandensein eines Ionisators zu Hause hilft erheblich, das Problem zu lösen, das mit seinen Haupteigenschaften verbunden ist:

  • die Fähigkeit, die Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems zu normalisieren;
  • hilft einer Person, länger aktiv zu bleiben, verlangsamt den Alterungsprozess;
  • hat eine positive Wirkung auf die Funktion des Immunsystems;
  • blockiert das Auftreten vieler Infektionskrankheiten sowie Allergien;
  • hilft, normal zu schlafen, beseitigt das Problem der Schlaflosigkeit;
  • verbessert das Hungergefühl bei Appetitlosigkeit;
  • wirkt sich positiv auf die Arbeit des Gehirns aus und erhöht seine Leistung;
  • ist eine vorbeugende Maßnahme im Kampf gegen Krebs;
  • neutralisiert den Einfluss elektrischer Impulse von Haushaltsgeräten auf eine Person.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Dank des Vorhandenseins eines Ionisators zu Hause können Sie Staubpartikel, Bakterien und Viren sowie alle Arten von Allergenen entfernen, die eine Person im Raum negativ beeinflussen. Ein solches Gerät wird auch in Anwesenheit von Kindern sehr nützlich sein, die noch empfindlicher sind und ein schwaches Immunsystem haben. Der Ionisator sollte erst ab dem Zeitpunkt des Erwachsenwerdens des Babys verwendet werden, bis zu einem Jahr gilt die Verwendung des Ionisators als unerwünscht.

Damit ein Luftionisator nützlich ist, ist es wichtig, bestimmte Umgebungsbedingungen zu schaffen. In einem zu schmutzigen und staubigen Raum macht es also sehr wenig Sinn, es zu verwenden. Ein wichtiges Merkmal des Gerätes ist der Einflussbereich, der sich auf gesunde Menschen und solche, die nicht an schweren Krankheiten leiden, erstreckt.

Die Verwendung eines Ionisators gilt als unangemessen, wenn eine Person bösartige Tumoren hat oder die Körpertemperatur aufgrund einer Krankheit zu hoch ist.

Bild
Bild
Bild
Bild

Gerät Gerät

Zu Hause kann sowohl ein gekauftes als auch ein selbstgebautes Gerät verwendet werden, das Gerät und das Funktionsprinzip sind jedoch ähnlich. Um den alleinigen Nutzen des Ionisators zu erhalten, müssen Sie diese Nutzungsregeln einhalten.

  • Tägliche Nassreinigung aller Oberflächen, insbesondere des Bodens.Die Folge des Betriebs des Ionisators ist das Absetzen einer großen Staubmenge, die rechtzeitig entfernt werden muss, da sonst keine positive Wirkung erzielt wird.
  • Sie können das Gerät nicht länger als 2 Stunden am Tag verwenden, danach muss es für einen Tag ausgeschaltet werden. Es ist strengstens verboten, den Ionisator den ganzen Tag einzuschalten.
  • Bei der Benutzung des Gerätes muss der richtige Abstand eingehalten werden, der 1,5 Meter nicht unterschreiten sollte.
Bild
Bild
Bild
Bild

Die Vorteile eines Luftionisierers liegen auf der Hand, denn viele Menschen streben danach, ihn zu Hause zu haben. Um kein zusätzliches Geld auszugeben, können Sie ein solches Gerät selbst herstellen. Es gilt die sicherste Salzlampe, die sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet ist und sich nicht negativ auswirkt.

Bild
Bild

Wenn Sie einen anderen Luftionisator mit Ihren eigenen Händen herstellen möchten, sollten Sie diese Regeln kennen

  • Details für das Gerät müssen richtig gewählt werden, eindeutig der Abbildung entsprechen und in einem dafür passenden Gehäuse untergebracht werden. Es ist wichtig, Kondensatoren und Dioden so weit wie möglich voneinander entfernt zu platzieren.
  • Leitungen sollten mit Paraffin bedeckt sein, um Koronaentladungen zu vermeiden.
  • Das Gerät sollte keine Fremdgerüche abgeben, dies ist ein Hinweis auf Fehlfunktionen oder Probleme in der Konstruktion.
  • Bevor Sie das Gerät für die gesamte Wohnung testen, müssen Sie sicherstellen, dass es ordnungsgemäß funktioniert.

Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie einen Luftionisator mit Ihren eigenen Händen herstellen, sollten Sie sich gut darauf vorbereiten, dass das Gerät wirklich nützlich ist, da es sonst Zeit- und Geldverschwendung ist und auch ein Risiko durch eine falsche Bedienung des Ionisators besteht.

Bild
Bild
Bild
Bild

Eigenproduktion

Ein Luftionisator kann aus zu Hause verfügbaren Teilen hergestellt werden, die sich im Leerlauf befinden oder sich in nicht funktionierenden Haushaltsgeräten befinden. Es gibt viele Möglichkeiten, ein Gerät zu konstruieren, alles hängt von der Erfahrung des Meisters und der Art des Ionisators ab. Die einfachste Option erfordert die folgenden Komponenten:

  • ein kleiner Plastikbehälter, für den Sie ein Ei von "Kinder" nehmen können;
  • 2 Drähte mit einem Durchmesser von 0,5 mm;
  • einen Stopfen mit einstellbarem Typ;
  • Isoliermaterialien;
  • Schere, mit der die Installation durchgeführt wird;
  • die Nadel, mit der die Löcher gemacht werden.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

In das Ei unter den "Kindern" werden mit einer Nadel 2 Löcher gebohrt, in die der Draht eingeführt wird. In einen Teil muss ein Draht mit positiv geladenen Teilchen eingefügt werden, in den anderen - mit negativ geladenen. Die Adern müssen isoliert und miteinander verbunden werden. Der zweite Teil des Drahtes wird mit dem Stecker verbunden.

Ein solches Gerät muss in einem Karton entsprechender Größe und außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren aufbewahrt werden.

Bild
Bild

Sie können einen Luftionisator für ein Auto herstellen, der einen Transformator erfordert. Das Erstellen eines Geräts aus einem Leitungstransformator ist etwas komplizierter, aber viele können es. Das Gerät kann in einen alten Computer oder Fernseher eingebaut werden. Auf den von der alten Wicklung befreiten Kern müssen neue Drähte gewickelt werden. Dieser Vorgang muss richtig durchgeführt werden, da er aus mehreren Stufen besteht, Primär- und Sekundärwicklung. Die Primärseite nimmt 14 Umdrehungen an und die Sekundärseite 600.

Damit das Design sicher ist, muss es mit gewöhnlichem Klebeband isoliert werden.Bei der Sekundärwicklung ist es wichtig, die Struktur alle 100 Windungen mit Klebeband zu isolieren. Der fertige Transformator muss an die Zeitschaltuhr angeschlossen werden. Der nächste Schritt wird der Entwurf eines Spannungsvervielfachers sein, der KTs 106 Dioden und Kondensatoren mit einer Leistung von bis zu 10 kW und 3300 pF benötigt. Die Multiplikatorelektroden sollten im Abstand von 3 cm installiert werden, danach ist das Gerät betriebsbereit und kann an das Netzwerk angeschlossen werden.

Bild
Bild

Der beliebteste Ionisator, der zu Hause hergestellt werden kann, ist der Chizhevsky-Kronleuchter. Die Schaltung dieses Geräts ist einfach.

  • Basis des Gerätes ist ein Aluminiumreifen mit 1 m Durchmesser.
  • Kupferdrähte mit einem Durchmesser von 1 mm, die an der Basis befestigt sind.
  • Der Abstand zwischen den Drähten sollte etwa 45 mm betragen.
  • Das Gewebe sollte nicht gedehnt werden, besser ist es, wenn die Drähte bis zu 90 mm durchhängen.
  • An der Kreuzung der Kupferdrähte müssen Nadeln mit einer Länge von nicht mehr als 5 cm gelötet werden.Es ist wichtig, dass die Nadeln so scharf wie möglich sind, da durch sie eine negative Ladung abfließt.
  • Befestigen Sie 3 Kupferdrähte mit einem Durchmesser von 1 mm im gleichen Abstand am Sockel.
  • Das andere Ende dieser Drähte muss über dem Sockel zusammengelötet werden.
  • Anschließen des Generators an der Stelle, an der die Kupferdrähte zusammengehalten werden.

Um die Funktionsfähigkeit einer solchen Lampe zu gewährleisten, wird eine Spannung von mehr als 25 kW und für einen größeren Raum etwa 50 qm benötigt. m sollte die Spannung bis zu 40 kW betragen. Der optimale Abstand vom Kronleuchter zur Person sollte 1,5 Meter betragen. Wenn Sie das Gerät ausschalten, berühren Sie es eine Weile nicht, da es eine Restladung trägt.

Während des Betriebs müssen Sie das Gerät nicht berühren, da eine Person von einer gesundheitsschädlichen Entladung getroffen werden kann.

Bild
Bild

Trotz seiner Popularität hat der Chizhevsky-Kronleuchter auch seine Schwächen, die sich in der Freisetzung schädlicher biologisch aktiver Gase äußern. Um dieses Problem zu lösen, wurde beschlossen, einen bipolaren Luftionisator zu bauen, der sich von seinem Vorgänger unterschied. Ein solches Gerät setzte nicht nur nützliche Aeroionen frei, sondern auch nutzlose, die keine Erhöhung der elektrostatischen Spannung im Raum ermöglichten.Sie können einen Ionisator herstellen mit:

  • Generator;
  • Hochspannungstransformator;
  • Spannungsmultiplikator;
  • Netzteil.
Bild
Bild
Bild
Bild

Um das Gerät richtig zu erstellen, ohne etwas zu verpassen, lohnt es sich, ein komplettes Set zur Selbstmontage zu kaufen, das einem Designer ähnelt. Der gängigste Hersteller ist Master-Kit, der sich als zuverlässiges Unternehmen etabliert hat. Seine Produkte und Teile sind von guter Qualität und kostengünstig.

Bild
Bild

Es ist nicht allzu schwierig, einen Luftionisator selbst zu erstellen, aber es sind immer noch die allgemeinen Grundlagen der Funktechnik, die Fähigkeit zum Löten und das Arbeiten mit verschiedenen Materialien erforderlich. Die meisten Geräte arbeiten mit Spannung, daher ist es ratsam, bei der Arbeit vorsichtig zu sein, um keinen Stromschlag zu bekommen und keine Brandgefahr zu verursachen.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge