Wie Kann Man Das TV-Antennensignal Zu Hause Verstärken? Wie Kann Man Die Signalqualität Der Indoor-Fernsehantenne Im Land Verbessern? Tipps

Inhaltsverzeichnis:

Video: Wie Kann Man Das TV-Antennensignal Zu Hause Verstärken? Wie Kann Man Die Signalqualität Der Indoor-Fernsehantenne Im Land Verbessern? Tipps

Video: Tutorial: DVB-T2 HD TV-Empfang verbessern - 5 Tipps gegen Klötzchen & Aussetzer 2022, Dezember
Wie Kann Man Das TV-Antennensignal Zu Hause Verstärken? Wie Kann Man Die Signalqualität Der Indoor-Fernsehantenne Im Land Verbessern? Tipps
Wie Kann Man Das TV-Antennensignal Zu Hause Verstärken? Wie Kann Man Die Signalqualität Der Indoor-Fernsehantenne Im Land Verbessern? Tipps
Anonim

Wie oft fragt sich ein einfacher Fernsehzuschauer bei schlechter Fernsehübertragung, ob es sich um eine Störung des Fernsehgeräts, ein Problem mit dem Fernsehkabel oder die Störung durch einen schlechten Betrieb der Fernsehantenne handelt.

Sie sollten sich bewusst sein, dass bei einer Beschädigung des Kabels oder des Fernsehers Bild und Ton ganz verschwinden, aber wenn es auf dem Bildschirm zu Störungen kommt oder es Beschwerden über die Bild- oder Tonqualität gibt, dann liegt die Sache höchstwahrscheinlich im schlechte Qualität des TV-Signalempfangs.

In diesem Fall müssen Sie die Antenne überprüfen und möglicherweise ihr Signal verstärken.

Bild
Bild

Funktionsprinzip der Antenne

Eine Antenne für ein Fernsehgerät ist erforderlich, um elektromagnetische Wellen hoher Frequenz im Dezimeterbereich zu empfangen, mit deren Hilfe ein Fernsehsignal von einem bestimmten Sender, beispielsweise von einem Fernsehturm, ausgestrahlt wird. Elektromagnetische Wellen sind elektromagnetische Wellen, die sich mit endlicher Geschwindigkeit auf einer sinusförmigen Bahn ausbreiten und die drahtlose Übertragung von Informationen ermöglichen.

Die Antenne hat einen speziellen Schnurrbart, der die durch sie hindurchgehenden Wellen liest und eine induzierte Spannung in ihrem Kern verursacht.… Die unterschiedliche Polarität der beiden Hälften der elektromagnetischen Welle, die beim Durchgang durch die Antenne getrennt werden, bewirkt den Durchgang eines elektrischen Stroms im Empfangskreis und erzeugt mit Hilfe des Widerstands einen starken und verarbeiteten Impuls im TV-Radiokanal, die dann durch ein Signal mit Bild und Ton auf den Fernsehbildschirm übertragen wird.

Bild
Bild

Die Grundlage, die Energie in einer elektromagnetischen Welle überträgt, sind Photonen - masselose Energieteilchen, die ein elektromagnetisches Feld haben.

Ihre Bewegung im Raum und unterscheidet zwei Arten von Sinuswellen: magnetische und elektrische. Diese Schwingungen treten immer senkrecht aufeinander auf. Ist die elektrische Schwingung parallel zum Horizont und die magnetische Schwingung vertikal, spricht man von horizontaler Polarisation. Wenn im Gegenteil, dann sprechen wir von vertikaler Polarisation.

In Russland wird beim Empfang eines Fernsehsignals normalerweise eine horizontale Polarisation verwendet, da angenommen wird, dass die Hauptstörungen - natürliche und industrielle - vertikal liegen. deshalbAm besten montieren Sie die TV-Antennen waagerecht.

Bild
Bild
Bild
Bild

Gründe für ein schwaches Signal

Es gibt 2 Arten von Antennen: Satellit und Fernsehen.

Ein gutes Signal einer Satellitenschüssel hängt oft von ihrem Durchmesser ab - Je größer es ist, desto besser ist die Frequenz des empfangenen Sendesignals. Weiße Punkte oder Streifen auf dem Bildschirm weisen auf ein schwaches Signal aufgrund einer Vielzahl von Störungen auf der Straße hin - hohe Gebäude, Bäume, aufgrund falscher Drehung der Satellitenschüssel und Verlust des Repeater-Signals.

Bild
Bild
Bild
Bild

TV-Antennen sind im Innen- und Außenbereich.

Die Qualität des Zimmerempfangs wird durch die Nähe des Fernsehturms beeinflusst. Idealerweise - um den Turm mit bloßem Auge aus dem Fenster zu sehen.

Die Entfernung von 10-15 km sorgt zudem für einen zuverlässigen Empfang und eine gute Bild- und Tonqualität. Aber wenn Sie sich in einem Stadtgebiet in einem Wohnhaus nicht höher als im 3. Stock befinden und außerdem von Hochhäusern und hohen Bäumen umgeben sind, dann ist Ihnen kein gutes Image garantiert.

Eine Außenantenne bietet eine gute Bildqualität mit einem Verstärker und einem optimaleren Empfängerdesign… Bei der Auswahl müssen Sie die Auswirkungen atmosphärischer Niederschläge und die Stärke der Windböen berücksichtigen, damit nichts den sicheren Empfang des TV-Signals stört und die Ausrichtung der Antenne selbst in Bezug auf den Fernseher nicht ändert Sender. Und auch ein näherer Standort des Sendeturms ist für sie wünschenswert.

Ein weiterer Grund für eine schlechte Übertragung kann die Verwendung eines zu langen TV-Kabels vom Receiver zum Fernseher sein.

Bild
Bild

Wie kann man die Leistung erhöhen?

Um die Bildqualität Ihres Fernsehgeräts zu Hause zu verbessern, müssen Sie die Qualität des empfangenen Signals verbessern. Ursprüngliches ist notwendig, die Antenne so nah wie möglich an das Sendegerät zu bringen oder ihre Richtung zu ändern, genauer auf die Flugbahn des übertragenen Signals auszurichten.

Und auch alle möglichen Hindernisse müssen beseitigt werden… Zum Beispiel störende Äste von Bäumen entfernen oder die Antenne höher auf dem Hausdach ausrichten. Sie können einen Mast verwenden, um die Höhe des Senders zu erhöhen und das empfangene TV-Signal zu verbessern.

Bild
Bild

Achten Sie auf das Kabel - möglicherweise müssen Sie seine Länge reduzieren.

Der Abstand von der Antenne zum Fernseher sollte 10 Meter nicht überschreiten.

Sie können das TV-Kabel durch ein neues ersetzen, wenn das alte mehr als 10 Jahre alt ist. Und wenn das Kabel diverse Verbindungen mit Twists oder Splittern hat, dann wirkt sich das auch auf die Sehqualität aus.

In der Nähe der Antenne dürfen sich keine elektrisch leitenden Metallgegenstände befinden… Das Entfernen dieser Elemente verbessert das empfangene Signal.

Es ist ratsam, die Zimmerantenne näher am Fenster und höher zu platzieren, wodurch Hindernisse für den Durchgang elektromagnetischer Wellen beseitigt werden. Dieser Typ von Indoor-TV-Sendern ist nur für Bereiche mit starkem Signalempfang geeignet.

Bild
Bild

Eine Außenantenne kann durch die Verwendung eines der Verstärkertypen verbessert werden. Sie sind:

  • passivVergrößern Sie beispielsweise den Empfangsbereich, indem Sie ein Kabel verwenden;
  • aktiv- Verstärker, die von einem elektrischen Netz versorgt werden.

Wenn eine Satellitenschüssel bei richtiger Installation und Auswahl der Ausrüstung von Anfang an Probleme mit der Videoübertragung hatte, kann eine Schüssel mit größerem Durchmesser verwendet werden.

Bild
Bild

Aber wenn die Störung bei der Verwendung dieses Sendertyps aufgetreten ist, dannWenn Sie es selbst tun, können Sie die Signalqualität beheben und verbessern, indem Sie eine Reihe von Aktionen ausführen.

  1. Überprüfen Sie, ob ein Teil der Platte beschädigt ist unter dem Einfluss von Niederschlägen. Rost entfernen, kaputt ersetzen.
  2. Überprüfen Sie, ob die Einstellungen der Satellitenschüssel nicht in Ordnung sind in Richtung Sendeturm. Zielen Sie auf den gewünschten Bereich.
  3. Stellen Sie sicher, dass das Signal keine externen Hindernisse aufweist - Anhaftendes Laub, Schnee. Hindernisse in Form von Ästen, neue Hochhäuser. Reinigen oder überwiegen die Platte höher.

Wenn bei einem Antennentyp alle äußeren Einflüsse auf die Antenne und ihren Standort kein effektives Ergebnis gebracht haben, müssen Sie einen Antennenverstärker anschließen, um sie zu verbessern und die Bild- und Tonqualität zu verbessern.

Bild
Bild

Der aktive Verstärker ist an das Stromnetz angeschlossen und befindet sich möglichst nahe an der Antenne, vorzugsweise an einem vor atmosphärischen Einflüssen geschützten Ort. So kann sich die Antenne selbst auf dem Dach und der Verstärker in der Nähe des Dachbodenfensters im Raum befinden. Sie sind durch ein Koaxialkabel miteinander verbunden.

Ein Verstärker kann in einem Geschäft gekauft werden, wobei der erforderliche Verstärker anhand von Parametern wie der Entfernung zum Sender, den Eigenschaften der Antenne selbst und der Art der elektromagnetischen Wellen, mit denen diese Antenne betrieben wird, ausgewählt wird.

Und Sie können das empfangene Signal auch erhöhen, indem Sie selbst hergestellte Verstärker verwenden. Handwerker können die Antenne mit Aluminiumlimonadendosen verbessern, eine Struktur auf einem Kleiderbügel montieren oder eine Kharchenko-Antenne verwenden.

Bild
Bild

Tipps

Wenn der Repeaterturm weniger als 30 Kilometer entfernt ist, können externe Verstärker, sogar von Hand, zur Verstärkung des Signals verwendet werden. Aber wenn es mehr als 30 Kilometer entfernt ist, benötigen Sie einen leistungsstarken Verstärker.

Der Verstärker wird so nah wie möglich an der Antenne platziert.… Wenn Sie es jedoch auf die Straße stellen müssen, denken Sie daran, dass seine Lebensdauer nicht länger als ein Jahr beträgt, da seine Teile Oxidation, Korrosion und Störungen unterliegen. Und auch der Verstärker selbst kann Rauschen und Interferenzen erzeugen, so dass Sie beim Kauf auf das Verhältnis von Rauschzahl zu Verstärkung achten müssen.

Beim Kauf einer Satellitenschüssel müssen Sie bedenken, dass Aluminium nicht nur leichter, stärker und langlebiger als Stahl ist, sondern auch bei geringerem Durchmesser ein hochwertiges Signal liefert… Natürlich müssen Sie bedenken, dass es teurer ist als Stahl.

Für Stadtwohnungen können Sie jede Art von Antenne wählen und für den Einsatz auf dem Land ist Satellit besser geeignet- es kommt nicht auf die Entfernung zum Fernsehturm an.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge