HDMI ARC Im Fernsehen: Was Ist Das? Wozu Dient Der HDMI ARC-Eingang? Wo Befindet Es Sich Und Wie Wird Eine Verbindung Hergestellt?

Inhaltsverzeichnis:

Video: HDMI ARC Im Fernsehen: Was Ist Das? Wozu Dient Der HDMI ARC-Eingang? Wo Befindet Es Sich Und Wie Wird Eine Verbindung Hergestellt?

Video: [Tutorial] Was ist HDMI-ARC und wie schließe ich es an? 2022, November
HDMI ARC Im Fernsehen: Was Ist Das? Wozu Dient Der HDMI ARC-Eingang? Wo Befindet Es Sich Und Wie Wird Eine Verbindung Hergestellt?
HDMI ARC Im Fernsehen: Was Ist Das? Wozu Dient Der HDMI ARC-Eingang? Wo Befindet Es Sich Und Wie Wird Eine Verbindung Hergestellt?
Anonim

Technologien wie Fernseher entwickeln sich schnell weiter, werden funktionaler und "intelligenter". Selbst Budgetmodelle erhalten neue Funktionen, die nicht für jeden Benutzer verständlich sind. So etwas ist beim HDMI ARC-Anschluss der Fall. Warum ist es auf Fernsehern vorhanden, was ist damit verbunden und wie wird es richtig verwendet - wir werden den Artikel verstehen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Was ist das?

Die Abkürzung H. D. M. I. verbirgt das Konzept eines High Definition Media Interface. Es ist nicht nur eine Möglichkeit, verschiedene Geräte zu verbinden. Diese Schnittstelle ist ein vollständiger Technologiestandard, der entwickelt wurde, um die Übertragung hochwertiger Video- und Audiosignale ohne Komprimierung zu verbessern.

ARC wiederum steht für Audio Return Channel. Die Entwicklung dieser Technologie hat es ermöglicht, Mediensysteme zu vereinfachen. ARC bezieht sich auf die Verwendung einer einzigen HDMI-Verbindung, um Audiosignale zwischen verschiedenen Geräten zu übertragen.

Bild
Bild
Bild
Bild

HDMI ARC erschien nach 2002 auf Fernsehgeräten. Es verbreitete sich schnell und wurde fast sofort in Modelle aus verschiedenen Budgetkategorien eingeführt. Damit kann der Benutzer Platz sparen, indem er die Anzahl der für die Verbindung erforderlichen Kabel reduziert. Schließlich wird nur eine Leitung benötigt, um Video- und Audiosignale zu übertragen.

Mit diesen Funktionen erhält der Benutzer hochwertige Bild- und Tonqualität. Die Bildauflösung beträgt etwa 1080p. Das Audiosignal an diesem Eingang bietet 8 Kanäle, während die Frequenz 182 Kilohertz beträgt. Solche Indikatoren reichen völlig aus für die hohen Anforderungen, die durch die Standards moderner Medieninhalte gestellt werden.

Bild
Bild

HDMI ARC hat eine Reihe von Funktionen:

  • hohe Übertragungskapazität;
  • ausreichende Kabellänge (Standard sind 10 Meter, es gibt aber auch Fälle mit einer Länge von bis zu 35 Metern);
  • Unterstützung für CEC- und AV-Standards. Verknüpfung;
  • Kompatibilität mit der DVI-Schnittstelle;
  • das Vorhandensein verschiedener Adapter, die es ermöglichen, Geräte ohne einen solchen Stecker anzuschließen.

Handwerker haben gelernt, Schutz vor Störungen zu schaffen, indem sie Ringe am Kabel anbringen.

Sie unterdrücken Störungen unterschiedlichster Art, wodurch das Signal klarer wird. Und Sie können dank spezieller Videosender und -verstärker auch die Signalübertragungsreichweite erhöhen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Der HDMI ARC-Anschluss ist in drei Varianten erhältlich:

  • Typ A ist die Standardoption, die in Fernsehgeräten verwendet wird;
  • Typ C ist ein Mini-Anschluss, der in Android-Boxen und -Laptops zu finden ist.
  • Typ D ist ein Mikrostecker, mit dem Smartphones ausgestattet sind.

Der Unterschied zwischen diesen Anschlüssen besteht nur in der Größe. Die Informationsübertragung erfolgt nach einem einzigen Schema.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Wo befindet sich?

Sie finden diesen Eingang auf der Rückseite des Fernsehers, nur bei einigen Modellen kann er seitlich sein. In Bezug auf externe Parameter ist dieser Anschluss USB sehr ähnlich, jedoch nur mit abgeschrägten Ecken. Ein Teil des Eingangs besteht aus Metall, das neben dem üblichen Metallic-Farbton auch golden sein kann.

Einige Berater berücksichtigen diese Eigenschaft und weisen unerfahrene Käufer auf die Überlegenheit eines goldfarbenen Steckers gegenüber einem metallischen Farbton hin. Diese Funktion hat keinen Einfluss auf die Eigenschaften des Anschlusses. Seine ganze Arbeitsfüllung ist drin.

Bild
Bild

Arbeitsprinzip

Signale, die über HDMI ARC laufen, werden nicht komprimiert oder konvertiert. Alle bisher verwendeten Schnittstellen konnten nur analoge Signale übertragen. Eine reine digitale Quelle durch eine analoge Schnittstelle zu leiten bedeutet, sie in ein so präzises Analoges zu verwandeln.

Dann wird es an den Fernseher gesendet und wieder in ein digitales Signal umgewandelt, das es ermöglicht, auf dem Bildschirm angezeigt zu werden. Jede solche Transformation ist mit Integritätsverlust, Verzerrung und Qualitätseinbußen verbunden. Die Signalübertragung über HDMI ARC bleibt original.

Bild
Bild

Das HDMI ARC Kabel hat ein ungewöhnliches Design:

  • als Schutz gegen äußere mechanische Beanspruchung wird eine spezielle weiche, aber strapazierfähige Schale verwendet;
  • dann gibt es ein Kupfergeflecht zur Abschirmung, einen Aluminiumschirm und einen Polypropylenmantel;
  • der innere Teil des Drahtes besteht aus Kabeln für die Kommunikation in Form von "Twisted Pair";
  • und es gibt auch eine separate Verkabelung, die Strom und andere Signale liefert.
Bild
Bild

Wie verbinde ich?

Die Verwendung von HDMI ARC könnte nicht einfacher sein. Und davon werden Sie jetzt überzeugt sein. Um Daten auf diese Weise zu übertragen, sind nur drei Elemente erforderlich:

  1. Anschluss am Fernseher / Monitor;
  2. Sendegerät;
  3. Verbindungskabel.

Eine Seite des Kabels wird in die Buchse des Sendegeräts eingesteckt und das andere Ende des Kabels wird mit dem Empfangsgerät verbunden. Es müssen nur noch die Einstellungen eingegeben werden, und dazu müssen Sie auf dem Fernseher in das Menü "Einstellungen" gehen. Wählen Sie die Registerkarte "Ton" und die Tonausgabe.

Standardmäßig ist TV-Lautsprecher aktiv, Sie müssen nur den HDMI-Empfänger auswählen. Stimmen Sie zu, dieser Prozess ist nicht kompliziert.

Bild
Bild
Bild
Bild

Normalerweise wird diese Art der Verbindung verwendet, um das Fernsehgerät und den Computer zu synchronisieren. Fernseher zeichnen sich im Vergleich zu Computern durch eine große Diagonale aus, die aktiv verwendet wird, um ein "Heimkino" zu schaffen.

Beim Anschließen müssen Sie zuerst die Empfangs- und Sendegeräte ausschalten, die die Ports nicht verbrennen. Und auch Experten raten von der Verwendung von Adaptern ab, die sich negativ auf die Signalqualität auswirken.

Bild
Bild

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge