Auf Dem Fernseher über HDMI Ist Kein Ton Zu Hören: Warum Ist Beim Anschluss An Einen Computer Kein Ton Zu Hören Und Wie Bekomme Ich Das Kabel Heraus? Wie Richte Ich Die Übertragung Unter Windows 7 Und Anderen Systemen Ein?

Inhaltsverzeichnis:

Video: Auf Dem Fernseher über HDMI Ist Kein Ton Zu Hören: Warum Ist Beim Anschluss An Einen Computer Kein Ton Zu Hören Und Wie Bekomme Ich Das Kabel Heraus? Wie Richte Ich Die Übertragung Unter Windows 7 Und Anderen Systemen Ein?

Video: Bild/Sound über HDMI | vom PC auf Fernseher übertragen | HOW TO | schnell und leicht erklärt 2022, Dezember
Auf Dem Fernseher über HDMI Ist Kein Ton Zu Hören: Warum Ist Beim Anschluss An Einen Computer Kein Ton Zu Hören Und Wie Bekomme Ich Das Kabel Heraus? Wie Richte Ich Die Übertragung Unter Windows 7 Und Anderen Systemen Ein?
Auf Dem Fernseher über HDMI Ist Kein Ton Zu Hören: Warum Ist Beim Anschluss An Einen Computer Kein Ton Zu Hören Und Wie Bekomme Ich Das Kabel Heraus? Wie Richte Ich Die Übertragung Unter Windows 7 Und Anderen Systemen Ein?
Anonim

In den letzten Jahren erfüllt der Fernseher längst nicht mehr ausschließlich seinen unmittelbaren Zweck. Neue Modelle dieser Geräte sind heute auch Monitore, allerdings mit deutlich größerer Diagonale als speziell für Computer hergestellte Modelle. Aus diesem Grund werden heutzutage sehr oft Computer, Tablets und andere Geräte über den HDMI-Anschluss und das entsprechende Kabel mit dem Fernseher verbunden, über den man Bild und Ton an diesen ausgeben kann. Es kommt jedoch vor, dass beim Anschließen entweder überhaupt kein Ton zu hören ist oder mit der Zeit verschwindet. Versuchen wir herauszufinden, warum dies passiert und wie man es beheben kann.

Bild
Bild

Mögliche Gründe

Versuchen wir zunächst herauszufinden, warum der Ton verschwunden ist oder warum er einfach nicht über den angegebenen Kabeltyp übertragen wird. Der erste Grund, warum der Ton nicht an den Fernseher geht, kann also darin liegen, dass Die Stummschaltung wird am Fernseher mit der Mute-Taste aktiviert… Alternativ kann die Lautstärke auf das Minimum eingestellt werden. Das Problem wird oft ganz einfach gelöst. Übrigens, Es wird nicht überflüssig sein zu sehen, wie viele HDMI-Anschlüsse der Fernseher hat.

Bild
Bild
Bild
Bild

Wenn es nicht allein ist, können Sie das Kabel an einen anderen Anschluss dieses Typs anschließen.

Ein weiterer Grund ist die Zuführung von Ton zu einem völlig anderen Gerät.… Dieses Problem ist typisch für Computer, auf denen das Windows-Betriebssystem ausgeführt wird. Dieses Betriebssystem hat also eine Eigenschaft: Wenn Sie einige Einstellungen ändern, Updates installieren, Geräte anschließen und andere Aktionen ausführen, kann das Gerät, an das der Ton geliefert wird, falsch ausgewählt werden. Das heißt, wenn der Computer über mehrere Geräte verfügt, die Ton wiedergeben können, kann das Betriebssystem das falsche Gerät als "richtiges" auswählen. Das heißt, es kann vorkommen, dass über die PC-Lautsprecher Ton zu hören ist, dieser jedoch nicht an das Fernsehgerät ausgegeben werden kann.

Bild
Bild

Das dritte häufige Problem, das dazu führt, dass der Fernseher bei einer Verbindung über HDMI keinen Ton abspielt, ist das häufigste Fehlen des erforderlichen Grafikkartentreibers.Genauer gesagt handelt es sich um die Komponente, die für die Tonausgabe über den HDMI-Anschluss verantwortlich ist. Oder es kann installiert, aber nicht auf die neueste Version aktualisiert werden, weshalb es nicht richtig funktioniert. Gleichzeitig kommt es häufig vor, dass der Benutzer scheinbar den benötigten Treiber installiert hat, aber bei der Installation das Kontrollkästchen bei der erforderlichen Komponente nicht aktiviert hat, weshalb der Treiber einfach ohne installiert wurde.

Bild
Bild

Ein weiteres ziemlich häufiges Problem ist das Sie müssen lediglich den Ton im Kontrollzentrum direkt vom Fahrer einrichten, der für die Tonausgabe an den Fernseher verantwortlich ist… Tatsache ist, dass Treiber dieser Art oft eigene Kontrollzentren enthalten, in denen verschiedene Einstellungen für die Verwendung mit angeschlossenen Audio- und Videogeräten vorhanden sind.

Bild
Bild

Nun, das kommt auch vor Benutzer verwechseln einfach HDMI mit anderen und verbinden sich über VGA oder DVI… Diese Kabeltypen ermöglichen keine Übertragung von Ton an das Fernsehgerät, was leicht erklärt, dass es ihn nicht wiedergibt. Oder die Verbindung kann über HDMI erfolgen, allerdings mit Adaptern der angegebenen Standards, die ebenfalls keinen Ton übertragen. Es kommt vor, dass das Kabel einfach nicht erkannt wird. Der Grund, warum es nicht funktioniert, ist wahrscheinlich körperlicher Schaden.

Bild
Bild
Bild
Bild

Überprüfen der Lautstärke am Fernseher und Computer

Versuchen wir nun herauszufinden, wie man die Pegel überprüft und die gewünschten Lautstärkepegel einstellt oder sogar den Ton einschaltet, wenn er ausgeschaltet ist… Zuerst machen wir es auf einem Computer. Öffnen Sie dazu das Panel mit den Lautstärken. Klicken Sie dazu auf das Lautsprechersymbol links neben Datum und Uhrzeit auf der rechten Seite der Taskleiste. Wenn der Ton minimal ist, müssen Sie die Lautstärke mit dem Schieberegler auf ein angenehmes Niveau erhöhen.

Jetzt sollten Sie mit der rechten Taste auf das Soundsymbol klicken und "Lautstärkemixer" auswählen.

Bild
Bild

Es erscheint ein neues Fenster, in dem Sie die gewünschte Lautstärke für den Fernseher und das laufende Programm einstellen können. Wenn Sie keinen PC, sondern einen Laptop verwenden, können Sie dort auch die Lautstärke der Hardware erhöhen. Dazu müssen Sie die Fn-Taste mit einer der Tastaturtasten gedrückt halten, die das Lautsprechersymbol anzeigt. Sie sind bei verschiedenen Herstellern unterschiedlich. Im oberen linken Teil des Displays öffnet sich ein Fenster mit einer Ebene, die durch einmaliges Drücken der angegebenen Tastenkombination höher geschaltet werden kann.

Bild
Bild

Außerdem, überprüfe den Ton auf dem Fernseher… Dazu können Sie einen beliebigen Kanal einschalten und die Lauter-Taste auf der Fernbedienung drücken. Stellen Sie sicher, dass sich der Fernseher nicht in einem lautlosen Modus befindet. Wenn der Audiostream vorhanden ist, funktioniert das Gerät ordnungsgemäß. Wenn nicht, sollten Sie sich an den Mechaniker wenden. Wenn die Fernbedienung aus irgendeinem Grund nicht zur Hand ist, können Sie je nach Modell die Lauter-Tasten auf der Rückseite oder Vorderseite des Fernsehers verwenden.

Bild
Bild

Auswahl des richtigen Wiedergabegeräts

Wie oben beschrieben kommt es vor, dassder Grund für den fehlenden Ton, wenn der Computer über HDMI mit dem Fernseher verbunden ist, ist die falsche Auswahl der Wiedergabequelle durch den Computer… Wie bereits erwähnt, führt das Windows-Betriebssystem die Erkennung des Abspielgeräts nach dem Anschließen selbstständig durch. Und die automatische Auswahl stimmt nicht immer, weshalb sie manuell umkonfiguriert werden muss. Um das richtige Wiedergabegerät manuell auszuwählen, müssen Sie Folgendes tun:

  • Um das Fenster "Wiedergabegeräte" schnell zu öffnen, bewegen Sie die Maus über das Lautstärkesymbol und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf - Sie können mehrere Elemente sehen, Sie sollten "Wiedergabegeräte" finden, indem Sie mit der linken Maustaste darauf klicken.
  • Jetzt sollten Sie das Element mit dem Namen des Fernsehgeräts finden.
  • Sie müssen auf die Schaltfläche "Als Standard verwenden" klicken;
  • Warten Sie auf "Übernehmen", um Ihre Auswahl zu speichern.
Bild
Bild

Wenn Sie das Element mit dem Namen des Fernsehers nicht sehen, sollten Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle klicken, wo Sie den Eintrag "Getrennte Geräte anzeigen" finden müssen. Wenn sich darunter ein Fernseher befindet, müssen Sie ihn finden und die obigen Schritte ausführen. Beachten Sie, dass Dieser Tuning-Algorithmus ist sowohl für Windows 7, 8 als auch für 10 geeignet.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Treiber installieren

Wie oben erwähnt, können Treiberprobleme eine weitere Ursache des Problems sein, die in diesem Artikel behandelt wird. Zunächst müssen Sie verstehen, wie Sie allgemein feststellen können, dass das Problem genau in den Treibern liegt.

Probleme damit werden durch Ausrufe- oder Fragezeichen neben den Gerätesymbolen im Gerätemanager angezeigt.

Bild
Bild

Wenn ein Fragezeichen vorhanden ist, bedeutet dies, dass der Treiber überhaupt nicht installiert ist, und ein Ausrufezeichen bedeutet, dass der Treiber vorhanden ist, aber nicht richtig funktioniert.Beispielsweise kann es durch Viren beschädigt werden. Darüber hinaus kann ein Ausrufezeichen darauf hinweisen, dass der Treiber aktualisiert werden muss. In jedem Fall sollten Sie bei Problemen mit den Treibern mit der Installation fortfahren. Versuchen wir zu überlegen, wie dies unter Windows 7 und Windows 10 geht.

Bild
Bild

Für Windows 7

Wenn Sie also Treiber unter Windows 7 herunterladen und installieren müssen, dann Sie sollten Folgendes tun:

  • Zuerst sollten Sie die offizielle Website des Grafikkartenherstellers besuchen.
  • danach sollten Sie in den entsprechenden Formularen im entsprechenden Menü den Typ, die Serie und die Familie des Geräts auswählen.
  • jetzt muss in einem neuen Fenster angegeben werden, welches Betriebssystem sich auf dem Computer befindet und in welcher Sprache das Installationsprogramm sein soll.
  • Danach wird auf der Website ein Link zum neuesten Treiberpaket für Ihre Grafikkarte angezeigt, der durch Drücken der entsprechenden Taste auf dem Bildschirm heruntergeladen werden muss.
  • Nachdem der Treiber geladen wurde, müssen Sie den Ordner "Downloads" öffnen, in dem Sie das Installationsprogramm ausführen müssen.
  • Jetzt müssen Sie die erforderlichen Treiberkomponenten auswählen, die Sie installieren möchten, und dann auf die entsprechende Schaltfläche klicken. Sie müssen das Kontrollkästchen neben dem Punkt "HD Audio Driver" aktivieren, da er für die Übertragung des Tons verantwortlich ist über HDMI;
  • Jetzt muss noch gewartet werden, bis die Installation abgeschlossen ist;
  • Wir starten den PC neu und prüfen, ob das Problem behoben ist.
Bild
Bild
Bild
Bild

Für Windows 10

In Windows 10 ist der Installationsalgorithmus mit Ausnahme einiger Momente fast identisch, weshalb es keinen Sinn macht, ihn noch einmal zu wiederholen. Hier ist jedoch eine Reihe von Nuancen zu beachten, die den Benutzer verwirren können. Die erste ist, dass Windows 10 über ein System verfügt, das die am besten geeigneten Treiber automatisch herunterlädt oder installiert, sobald der Computer nach der Installation eine Verbindung zum Internet herstellt. Aus diesem Grund tritt häufig ein Problem auf, bei dem das System keine Probleme mit dem Treiber zeigt, dieser jedoch nicht vollständig installiert ist. Das heißt, der Treiber selbst wird installiert, die Benutzeroberfläche des Herstellers jedoch nicht.

Aus diesem Grund ist eine kompetente Verwaltung des Treibers oder seiner Einstellungen nicht möglich.

Ein weiterer Aspekt betrifft die Tatsache, dass es oft vorkommt, dass das System, wenn es aufgefordert wird, Treiber zu aktualisieren, behauptet, dass der installierte Treiber der letzte ist. Sie können jedoch auf die Website des offiziellen Herstellers gehen und sicherstellen, dass dies nicht der Fall ist. SoWir empfehlen Ihnen, Treiber nur von der offiziellen Website des Herstellers herunterzuladen und regelmäßig selbst auf neue Treiberversionen zu überprüfen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Was ist, wenn alles andere fehlschlägt?

Angenommen, alle oben genannten Aktionen haben nicht das gewünschte Ergebnis gebracht und dennoch ist beim Anschließen eines Computers oder Laptops über ein HDMI-Kabel kein Ton auf dem Fernseher zu hören. Zuerst müssen Sie ein anderes HDMI-Kabel nehmen und versuchen, die Geräte daran anzuschließen. Das Problem bei dieser Art von Kabel ist oft, dass es gibt an einer Stelle einen physischen Schaden, der jedoch aufgrund der Tatsache, dass der Draht von einer Schutzschicht verdeckt ist, mit dem Auge nicht diagnostiziert werden kann.

Bild
Bild
Bild
Bild

Sie können auch versuchen, einen anderen Computer an das Fernsehgerät anzuschließen. Wenn alles funktioniert, liegt das Problem im Computer - und Sie können das Problem bereits auf diesem speziellen Gerät suchen. Eine andere Möglichkeit, wie Sie vorgehen können, besteht darin, dass, wenn Sie einige Adapter verwenden, einer von ihnen möglicherweise einfach defekt ist. In solchen Fällen ist von der Verwendung von Adaptern abzuraten, da diese in den betrachteten Fällen oft die Möglichkeit der Tonübertragung einfach nicht unterstützen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Wenn zusätzliche Software zur Verwaltung des Adapters vorhanden ist, Sie sollten sich die Einstellungen genauer ansehen… Gut möglich, dass die Bedienung des angegebenen Gerätes einfach nicht richtig konfiguriert ist. Außerdem kann entweder der Fernseher selbst oder sein HDMI-Anschluss fehlerhaft sein. Dazu können Sie versuchen, ein anderes Gerät daran anzuschließen, das Kabel auszutauschen oder einen Laptop oder Computer an einen anderen Fernseher anzuschließen, wodurch die Ursache der Fehlfunktion mit hoher Wahrscheinlichkeit ermittelt werden kann.

Bild
Bild
Bild
Bild

Wie Sie sehen können, gibt es einige Fälle, in denen beim Anschluss über ein HDMI-Kabel kein Ton auf dem Fernseher zu hören ist. Aber mit einem gewissen Wunsch und einigen Computerkenntnissen ist es durchaus möglich, ein solches Problem zu beheben.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge