Sprachgesteuerte Fernseher: Wie Verwende Ich Die Sprachsuche Auf Meinem Fernseher? Moderne Modelle, Eigenschaften Und Nutzungsregeln

Inhaltsverzeichnis:

Video: Sprachgesteuerte Fernseher: Wie Verwende Ich Die Sprachsuche Auf Meinem Fernseher? Moderne Modelle, Eigenschaften Und Nutzungsregeln

Video: Google Sprachsuche Beispiele 2022, Dezember
Sprachgesteuerte Fernseher: Wie Verwende Ich Die Sprachsuche Auf Meinem Fernseher? Moderne Modelle, Eigenschaften Und Nutzungsregeln
Sprachgesteuerte Fernseher: Wie Verwende Ich Die Sprachsuche Auf Meinem Fernseher? Moderne Modelle, Eigenschaften Und Nutzungsregeln
Anonim

Die Technik steht nicht still. Und eine der Richtungen zur Verbesserung von Fernsehern war das Aufkommen von Modellen mit Sprachsteuerung. Es ist an der Zeit, die Eigenschaften solcher Geräte, die Merkmale ihrer Konfiguration und ihres Betriebs zu verstehen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Besonderheiten

Viele Leute bezweifeln, dass ein Fernseher mit Sprachsteuerung besser sein kann als ein Fernseher, der über eine Fernbedienung oder Tasten auf dem Bildschirm gesteuert wird. Technisch wird die Sprachsteuerung manchmal durch den Einsatz von „Alice“oder „Google Assistant“realisiert. Solche Schnittstellen werden entweder zunächst in Fernseher eingebaut oder separat hinzugefügt. Die Sprachsteuerung ist sowohl in Bezug auf Programme als auch auf das Gerät selbst als Ganzes möglich.

Es wird normalerweise verwendet, um den Receiver zu starten, auszuschalten und Einstellungen vorzunehmen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Modelle

Übersicht über sprachgesteuerte TV-Geräte zum Modell starten Samsung UE40MU6450U. Der Bildschirm mit einer Diagonale von 40 Zoll ist in der Lage, ein Bild auf 4K-Niveau darzustellen. Außerdem wird ein größtmöglicher HDR-Bereich geboten. Externe Geräte werden über 2 USB-Ports oder über 3 HDMI-Anschlüsse angeschlossen. Baulich ist ein DVB-T2-Standardempfänger vorgesehen.

Die fortschrittliche Ultra Black-Technologie wurde implementiert. Es eliminiert Blendung durch die Umgebungsbeleuchtung. Die Bewegungsübertragung ist dank der Motion-Rate-Methode besonders klar. Die Darstellung auch sehr dezenter Kontraste wird durch die Mega Contrast Technologie unterstützt. Der Prozessor skaliert das Bild auf Ultra HD hoch.

Es ist auch erwähnenswert:

  • erhöhte Schwarzsättigung;
  • sorgfältige Übertragung von Farbnuancen;
  • Unterstützung für Dolby Digital, DTS;
  • Audioausgangsleistung 20 W;
  • die Möglichkeit, Ton über Bluetooth zu übertragen;
  • Wi-Fi Direct-Implementierung;
  • das Vorhandensein eines analogen Tuners.
Bild
Bild

Eine weitere attraktive koreanische Entwicklung ist LG 47LB652V… Das Modell ist im traditionellen LG-Design gestaltet. Über 2 Lautsprecher fließt Sound mit einer Gesamtleistung von 10 Watt. Die 47-Zoll-TFT-IPS-Matrix erzeugt eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln.

Die Qualität der Matrix löst bei den Nutzern keine Beanstandungen aus, allerdings ist das Bild manchmal in den Ecken leicht abgedunkelt.

Bild
Bild

Wenn Sie einen 55-Zoll-Fernseher benötigen, sollten Sie darauf achten Panasonic TX-55FXR600.Auch die Auflösung erreicht 4K-Stufen. Verwendet 3 HDMI-Anschlüsse. Implementierte Schnittstellen Ethernet, Bluetooth. Der Ton wird von einem Paar 10 W Lautsprechern erzeugt.

Es ist nützlich zu beachten:

  • ordentliche Klangqualität (wenn auch immer noch schwächer als in einem vollwertigen Heimkino);
  • Unterstützung des Freeview Play-Dienstes;
  • relativ geringe Bildschirmhelligkeit;
  • Der Fernseher unterstützt keinen DivX-Codec.
Bild
Bild
Bild
Bild

Und das nächste Modell gehört wieder der Marke LG. Es geht um den Fernseher LG 60UJ634V. Es hat aktives HDR. Smart TV basiert auf webOS 3.5. Das Audiosystem entspricht vollständig dem Dolby Atmos-Niveau; Bildschirmauflösung - 3840x2160 Pixel.

Weitere technische Merkmale sind wie folgt:

  • True Motion-Technologie;
  • Frequenz 50Hz;
  • Ultra HD Premium-Auflösung;
  • Dolby-Vision;
  • Schallleistung 20 W;
  • DTS-Decoder;
  • Magische Zoom-Option;
  • Virtual-Reality-Option (360 VR);
  • Schnellzugriff Schnellzugriff;
  • zusätzliche Steuerung über ein Smartphone (bei der Installation der LG TV Plus-Anwendung).
Bild
Bild
Bild
Bild

Wie man wählt?

Sprachsteuerung ist super. Aber es entbindet Sie nicht davon, Ihr Modell sorgfältig auszuwählen. Die Diagonale des Bildschirms muss genau dem Raum entsprechen, in dem das Fernsehgerät verwendet wird.… Es geht nicht einmal um das Gesundheitsrisiko (es ist bei modernen Technologien minimal), sondern um den banalen Komfort beim Zuschauen. Ein sehr großes Panel im Nahbereich zwingt dazu, auf kleine Punkte zu schauen, was den Gesamteindruck verdirbt.

Ebenso wichtig ist es, die tatsächliche TV-Auflösung, Farbqualität und Lautstärke herauszufinden. Oftmals muss man aufgrund der Schwäche der verbauten Lautsprecher zusätzliche Audiosysteme anschaffen. Es ist nützlich, die Reaktionszeit, den Kontrast und die Helligkeit, die Art der Matrix und zusätzliche Bildverbesserungstechnologien herauszufinden. Wenn Sie Geld haben, können Sie sicher Modellen mit einem OLED-Bildschirm den Vorzug geben.

Das Design des Fernsehers wird nach Ihrem Geschmack gewählt; Sie müssen auch für eine geeignete Befestigungsmöglichkeit sorgen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Wie benutzt man?

Die Suche nach Programmen und zusätzlichen Inhalten auf Ihrem LG-Fernseher ist ganz einfach. Zuerst muss auf der MagiC Remote die Taste „Mikrofon“gedrückt werden. Im Folgenden als die durchzuführende Manipulation bezeichnet. Die Befehlstexteingabe erscheint im angezeigten Fenster. Nach Ausführung des Befehls wird eine Ergebnisliste auf dem Bildschirm angezeigt.

Dann müssen Sie entweder die entsprechende Leitung auswählen oder die Mikrofontaste erneut drücken und dann die Suche wiederholen. Wichtig: Sie müssen zunächst in den Ländereinstellungen die Sprache der Sprachsuche für das ausgewählte Land konfigurieren… Ähnlich funktionieren Sprachsteuerungssysteme bei Fernsehern anderer Hersteller. In diesem Modus können Sie:

  • Aufnahmeprogramme;
  • Kanäle wechseln;
  • die Lautstärke variieren;
  • stelle den Fernseher ein.
  • installierte Anwendungen ausführen;
  • Programme finden, Informationen darüber;
  • wählen Sie Filme und Serien mit Beteiligung bestimmter Schauspieler aus;
  • Suche nach Wettervorhersagen über das Internet.
Bild
Bild
Bild
Bild

Fernseher von Xiaomi und anderen namhaften Marken verstehen englische Sprache und Wörter in der gewählten Sprache sofort. Sie können die Sprachassistent-Anwendung aktivieren, indem Sie eine spezielle Taste auf der Fernbedienung drücken oder ihr Symbol auf dem Android TV-Desktop verwenden. Dann wird die Bitte deutlich ausgesprochen. Der Assistent verarbeitet die Sprache, zeigt Informationen an oder startet die Anwendung. Er ist auch in der Lage, den Benutzer bekannt zu machen mit:

  • Börsenkurse;
  • Wetterberichte;
  • frische Anekdoten.
Bild
Bild
Bild
Bild

Wie stellt man das ein?

Dies gilt insbesondere dann, wenn die Sprachsteuerung gezielt zum Starten verschiedener Programme verwendet wird.

Wenn Sie Ihrem Xiaomi TV zusätzliche Erkennungssprachen hinzufügen müssen, Sie müssen die allgemeinen Einstellungen verwenden.Darunter befindet sich der Punkt "Sprache", von dem aus Sie zum Unterabschnitt "Sprache" wechseln müssen. Dort können Sie die benötigten Sprachen nicht nur aktivieren, sondern auch deaktivieren. Ebenfalls verfügbar ist die Aktivierung der Unterstützung für Programme von Drittanbietern, die in Verbindung mit dem Sprachassistenten verwendet werden.

Auf einem Samsung-Fernseher wird die Sprachsteuerung über den Abschnitt "System" eingerichtet. Es sollte einen Unterabschnitt namens „Sprachsteuerung“geben.Sie müssen mit der Einrichtung beginnen, indem Sie eine geeignete Sprache auswählen. die Art der Interaktion selbst kann interaktiv oder mit einer zwingenden Stimmung sein. Dies ist jeweils der Konfigurationsdialog und die Ausführung bestimmter, zunächst eingestellter Befehle; die Voice-Taste ist dafür verantwortlich, die Sprachsteuerung selbst zu aktivieren.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge