Wie Verbinde Ich Den Laptop Mit Dem Fernseher? Wir Verbinden Uns über VGA. Verbindung über "Tulpen". Wie Kann Man Sich Sonst Verbinden? Wie Bringe Ich Den Laptop-Bildschirm Zum Fernseher?

Inhaltsverzeichnis:

Video: Wie Verbinde Ich Den Laptop Mit Dem Fernseher? Wir Verbinden Uns über VGA. Verbindung über "Tulpen". Wie Kann Man Sich Sonst Verbinden? Wie Bringe Ich Den Laptop-Bildschirm Zum Fernseher?

Video: Laptop oder PC am Fernseher anschließen – Anleitung / Laptop mit TV verbinden - Tutorial 2022, Dezember
Wie Verbinde Ich Den Laptop Mit Dem Fernseher? Wir Verbinden Uns über VGA. Verbindung über "Tulpen". Wie Kann Man Sich Sonst Verbinden? Wie Bringe Ich Den Laptop-Bildschirm Zum Fernseher?
Wie Verbinde Ich Den Laptop Mit Dem Fernseher? Wir Verbinden Uns über VGA. Verbindung über "Tulpen". Wie Kann Man Sich Sonst Verbinden? Wie Bringe Ich Den Laptop-Bildschirm Zum Fernseher?
Anonim

Die Notwendigkeit, einen Laptop mit einem TV-Sender zu verbinden, entsteht bei Präsentationen, bei der Kommunikation per Video-Chat oder Skype sowie bei der Übertragung eines Bildes auf einen großen Bildschirm. Wir laden Sie ein, sich mit verschiedenen Anschlussmethoden und Empfehlungen für die Einrichtung von Geräten vertraut zu machen.

Bild
Bild
Bild
Bild

HDMI-Anschluss

Der schnellste Weg, Ihren Laptop mit Ihrem TV-Panel zu verbinden, ist die Verwendung eines HDMI-Kabels.… Die einzige Schwierigkeit in diesem Fall ist das Fehlen eines Kabels, das nicht im Grundset enthalten ist, sodass Benutzer es zusätzlich kaufen müssen. Dieses Kabel ist universell, es eignet sich gleichermaßen für Sony-Installationen und Geräte von Samsung, LG und anderen Herstellern. Diese Verbindungsmethode wird aufgrund ihrer Einfachheit sowie der Möglichkeit, die Full HD-Erweiterung zu verwenden, bevorzugt.

Nachdem Sie das Kabel an den Laptop angeschlossen haben, sollten Sie auf der Rückseite des TV-Übersetzers den identischen Anschluss finden.

Bild
Bild

Wenn für dieses Kabel kein Ausgang erforderlich ist, benötigen Sie einen zusätzlichenAdapter kaufen oder verwenden Sie alternative Verbindungsoptionen. Es gibt keine speziellen Anweisungen für diese Art von Arbeit. Alles, was Sie tun müssen, ist, das Kabel auf der einen Seite in den Laptop und auf der anderen Seite in den TV-Empfänger zu stecken.

Bild
Bild
Bild
Bild

Nicht jeder Hardwarebesitzer weiß, wie man eine Verbindung direkt richtig einrichtet. Wenn der Hardwareaspekt keine Schwierigkeiten bereitet, erfordert die Softwarekomponente mehr Aufmerksamkeit. Um auf einem Laptop zum Block "Bildschirmverwaltung" zu gelangen, müssen Sie mit der rechten Maustaste auf einen beliebigen Bereich auf dem Desktop klicken. Klicken Sie im angezeigten Benutzermenü auf die Registerkarte "Bildschirmauflösung". Als Ergebnis dieser Aktionen öffnet sich ein Fenster, in dem Sie die Nutzungsart des Zusatzdisplays auswählen müssen. Gleichzeitig bietet das System mehrere Möglichkeiten:

  • zwei Bildschirme als ein Raum - In diesem Fall erhöht sich der Desktop;
  • TV-Repeater fungiert als zweiter Monitor- Wenn Sie sich für diese Methode entscheiden, können Sie das gleichzeitige Ansehen eines Films im Fernsehen und die Arbeit an einem Laptop kombinieren.
  • Bildvervielfältigung - Wie der Name schon sagt, empfangen sowohl der Laptop als auch der Fernseher das gleiche Signal, das System beginnt, den Ton zu duplizieren;
  • Zusatzfunktionen - Hier hängt die vorgeschlagene Funktionalität direkt von den anfänglichen Leistungsmerkmalen der Grafikkarte ab.
Bild
Bild
Bild
Bild

Der gleiche Abschnitt bietet die Möglichkeit, die Auflösung von Videodateien für die Übertragung auf einem TV-Empfänger einzustellen. Als maximal zulässiger Parameter für die HDMI-Verbindung gelten 1920 x 1080 Pixel. Mit diesem Format können Sie Filme bequem im Full HD-Modus ansehen. Um die Einstellungen für das Fernsehgerät selbst zu konfigurieren, Sie sollten die Kontextmenüoption öffnen und aus allen angebotenen Optionen HDMI mit der numerischen Anzeige auswählen, zu der Sie das Kabel gebracht haben. In dieser Arbeitsphase sind die Verbindung und Konfiguration abgeschlossen.

Bild
Bild
Bild
Bild

andere Methoden

DVI-Kabel

Eines der gebräuchlichsten Kabel heißt DVI. Tatsächlich ist es von HDMI kaum zu unterscheiden. Diese Schnittstelle ist ein digitaler Anschluss. Das einzige Problem besteht darin, dass die meisten PCs einen solchen Ausweg haben, aber auf Laptops wird er viel seltener bereitgestellt. Sie können einen Laptop nur mit einem Adapteradapter über ein DVI-Kabel an einen Fernseher anschließen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Wenn ein Laptop über dieses Kabel mit einem TV-Empfänger verbunden ist, kann der Benutzer Filme und Sendungen in Full HD ansehen, das wie bei HDMI 1920 x 1080 Pixel beträgt.

Dabei ändern sich die Besonderheiten der Verbindung selbst je nach Gerätehersteller nicht, Sie können einen Fernseher, sagen wir, Samsung und Laptop von Asus ganz getrost synchronisieren.

Einige moderne Modelle sind zusätzlich mit einem verbesserten digitalen Anschluss Dual Link DVI-I ausgestattet, der eine erhöhte Monitorauflösung bietet - 2560x1600 Pixel. Passt auf:Obwohl diese Verbindung ein digitales Signal akzeptiert, müssen Sie die Lautsprecher dennoch separat anschließen, um den Ton wiederzugeben.

Bild
Bild
Bild
Bild

Scart

Der Hauptvorteil dieses digitalen Anschlusses ist seine Vielseitigkeit. Eine solche Schnittstelle findet sich sowohl auf modernen Produkten als auch auf Modellen vergangener Generationen. SCART-Ausgang ermöglicht Ihnen die Übertragung von Video und Audio in hoher Qualität. Gleichzeitig benötigen Sie für diese Methode ein Adapterkabel, da Laptops nicht mit einem ähnlichen Anschluss ausgestattet sind.

Bild
Bild
Bild
Bild

Es sollte angemerkt werden, dass Kabel standardmäßig im Lieferumfang enthalten, um die Audioübertragung zum Fernseher zu verbessern. SCART-Anwendungen beschränken sich hauptsächlich auf ältere Modelle von T-Empfängern. Wenn Sie einen neuen Produkttyp haben, ist es besser, sich für einen HDMI-Anschluss zu entscheiden.

Bild
Bild

VGA-Ausgang

Dieser Anschluss ist bei den meisten Laptops installiert, bei TV-Empfängern jedoch viel seltener. Wenn die VGA-Schnittstelle noch auf der Rückseite des TV-Receivers vorhanden ist, können Sie zum Anschluss ein Standardkabel vom PC zum Bildschirm nehmen. Wenn dieser Anschluss nicht verfügbar ist, können Sie nach eigenem Ermessen spezielle Adapter wie VGA-HDMI, VGA-Scart oder andere verwenden.

Ein weiteres Merkmal dieser Verbindungsart ist, dass Die VGA-Schnittstelle überträgt nur das Videosignal. Um Audio vom Laptop zu den TV-Lautsprechern zu bringen, benötigen Sie ein zusätzliches Kabel.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Diese Art der Verbindung wird hauptsächlich verwendet, um zu verbinden um verschiedene Bilder und Fotos auf dem Bildschirm anzuzeigen… Das Video wird in diesem Fall nicht von hoher Qualität sein, da der maximal mögliche Parameter 1600x1200 Pixel beträgt. Darüber hinaus ist eine solche Umschaltung optimal für die Organisation von Videospielen, sodass Sie den Ton stummschalten oder auf Kopfhörer umschalten können. es ist kein zusätzliches Kabel erforderlich.

Bild
Bild

Eine ähnliche Schnittstelle findet man häufig bei Netbooks, beispielsweise Asus, Acer und vielen anderen. Um keinen Film auf einem kleinen Display zu sehen, schließen die Besitzer des Geräts ihr Gerät daher an einen Fernsehsender an. Der Ton in dieser Leistung wird am besten auf TV-Lautsprecher übertragen, da diese ein stärker klingendes Audiosignal erzeugen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Cinch und S-Video

Diese beiden Verbindungsmethoden werden in einer Gruppe zusammengefasst, da beide selten verwendet werden. Cinch- und S-Video-Anschlüsse gelten heute eher als Relikt der Vergangenheit, da sie vor allem auf der Technik vergangener Generationen zu finden sind. Laptops mit ähnlichen Ausgängen sind seit vielen Jahren nicht mehr im Umlauf, so dass der Anschluss eines Laptops über einen dieser Anschlüsse tatsächlich zu einer extremen Zwangsmaßnahme wurde, wenn es einfach keine andere Möglichkeit gibt.

Bild
Bild
Bild
Bild

Um ein Fernsehgerät über solche Schnittstellen mit einem Laptop zu verbinden, sind traditionell separate Adapter sowie Konverter erforderlich.

Die Cinch-Schnittstelle ist jedem bekannt, die sogenannten Tulpen, Über sie wurden in der Vergangenheit die allerersten Videoplayer und Spielkonsolen an Fernsehgeräte angeschlossen. Wenn Sie nicht verstehen, wie Sie ein Video von einem Laptop auf einem über 50 Jahre alten Receiver ansehen können, verwenden Sie unbedingt einen Adapter. Hier werden Tulpen in das TV-Panel und Konverter in die Laptop-Schnittstelle eingefügt.Dieses Kabel gibt kein gutes Bild ab, weshalb eine solche Methode nur in den verzweifeltsten Situationen verwendet werden kann.

Bild
Bild
Bild
Bild

WLAN oder Ethernet

Um einen Laptop mit einem Fernseher zu verbinden, verwenden sie oft Wi-Fi oder eine Internetverbindung. Dies ist sehr praktisch, da keine zusätzlichen Drähte gekauft werden müssen. Diese Technologie bietet eine verbesserte Bildqualität und ermöglicht die gleichzeitige Übertragung von Video- und Audioinhalten. Einziges Manko ist, dass nicht alle TV-Modelle mit einer Internetverbindung oder einem WLAN-Adapter ausgestattet sind.

Bild
Bild

Übrigens, Wenn der Laptop in einem anderen Raum installiert ist, stellt dies kein Problem dar - das Wichtigste ist, dass er eingeschaltet ist. In diesem Fall müssen Sie natürlich zuerst den Zugriff auf alle Ordner konfigurieren, in denen Datensätze gespeichert sind. So sieht der Benutzer Filme, sieht Fotos, Videodateien und hört seine Lieblingsmusikkompositionen. Außerdem, eine solche Verbindung ist extrem wichtig, wenn in der Vergangenheit eine Akustikinstallation gekauft wurde.

Bild
Bild

Um einen gewöhnlichen Fernseher in eine Art Smart-TV zu verwandeln, sollten Sie einen WLAN-Router verwenden. Tatsächlich wird er als Vermittler fungieren. Zuerst müssen Sie den Fernseher und den Laptop zum Router bringen, unmittelbar danach können Sie die Geräte mit einer normalen Fernbedienung steuern. In diesem Fall kann der Fernseher über ein Netzkabel mit dem Router verbunden werden und der Laptop über WLAN oder umgekehrt.

Bild
Bild

Mehrere Hersteller haben dafür Software entwickelt. LG-Geräte verfügen beispielsweise über ein integriertes Smart Share-Programm, und die Verbindung zu Samsung-Produkten erfolgt über die AllShare-Version. Sony hat auch eine eigene Software - VAIO Media Server. Dementsprechend können Sie einen Laptop schnell und einfach an einen Fernseher anschließen. Das Wichtigste ist, dass beide eingebauten Module drahtlos arbeiten können.

Bild
Bild

Allerdings sind nicht alle TV-Modelle mit WLAN ausgestattet. Wenn diese Option nicht verfügbar ist, muss ein Netzkabel verwendet werden.

Wenn auch kein Internetzugang vorhanden ist, dannSie können zusätzlich einen externen WLAN-Adapter erwerben.Denken Sie bei der Auswahl des optimalen Moduls daran, dass Zubehör verschiedener Hersteller nicht austauschbar ist. Auf diese Weise, Der Adapter muss vom gleichen Hersteller wie der TV-Empfänger erworben werden.

Bild
Bild
Bild
Bild

Das Anschließen eines Fernsehers an einen Router erfolgt auf die gleiche Weise wie bei anderen Geräten: Sie müssen im Hauptbereich des Menüs die Registerkarte "Netzwerk" oder "Netzwerkeinstellungen" finden. Danach müssen Sie nur noch Ihr Netzwerk auswählen, das Passwort eingeben - das Gerät ist einsatzbereit.

Bild
Bild

Anpassung

Die Hauptschwierigkeit liegt weniger im Anschluss der Geräte, sondern in der Einstellung der für den Betrieb des TV-Empfängers notwendigen Betriebsparameter. Wenn alle Geräte über ein Kabel funktionieren, dann Grundeinstellungen sollten in den Funktionsmodus geschaltet werden… Öffnen Sie dazu das Hauptmenü des TV-Receivers und wählen Sie den Eingang aus, über den Sie den Laptop angeschlossen haben.

Bei einigen Produkten wird nach dem Anschließen des Kabels sofort der Name des Eingangs angezeigt, an dem das Gerät angeschlossen war - es muss aktiviert werden. Normalerweise erscheint dann der Laptop-Desktop auf dem Fernsehbildschirm.

Bild
Bild

Manchmal muss die Anpassung manuell vorgenommen werden. Bei diesem Prozess ist jedoch nichts Schwieriges. Um beispielsweise eine Schnittstelle wie VGA auszuwählen, müssen Sie in das Menü gehen und das Kontrollkästchen neben der Option PC aktivieren. Zur einfacheren Einrichtung kennzeichnen einige Hersteller alle Ausgänge mit separaten Symbolen, an deren Aussehen Sie den Port jederzeit leicht erkennen können.

Die modernsten Modelle werden durch eine Beleuchtung der Arbeitsanschlüsse ergänzt, dies erleichtert auch die Suche nach der optimalen Synchronisationsmöglichkeit erheblich. Bei der Einrichtung gibt es natürlich Unterschiede, da jeder Fernseher sein eigenes Menü hat. Aber im Allgemeinen ist das Funktionsprinzip das gleiche.Unmittelbar nach dem Herstellen der Verbindung müssen Sie den Laptop so konfigurieren, dass Sie Audio in höchster Qualität auf dem Fernsehbildschirm anzeigen können. Dies ist überhaupt nicht schwierig - es gibt zwei Methoden.

Bild
Bild

Schnelle Option

In diesem Fall müssen Sie die Tastenkombination Win + P auf der Tastatur eingeben.Unmittelbar danach öffnet sich ein Kontextmenü mit allen aktiven Verbindungen, darin müssen Sie die Option auswählen, die Sie verwendet haben, sofort danach alle Änderungen sofort wirksam werden.

Bild
Bild

Langer Weg

Auf einem beliebigen Teil des Desktops müssen Sie mit der rechten Maustaste auf einen beliebigen Teil des Desktops klicken, woraufhin ein Menü angezeigt wird. Von dort müssen Sie die Registerkarte "Bildschirmauflösung" auswählen. Wenn ein zusätzliches Gerät an den Laptop angeschlossen ist, erscheinen im Benutzermenü der Punkt "Mehrere Bildschirme" und die Option "Mit einem Projektor verbinden". Der Modus "Mehrere Bildschirme" bietet den Besitzern des Geräts 4 Betriebsmodi der angeschlossenen Installationen, die wir zuvor beschrieben haben.

Bild
Bild

Die Option „Mit einem Projektor verbinden“öffnet ein neues Benutzermenü, in dem alle weiteren Einstellungen vorgenommen werden können.

Diese Optionen zum Anschließen eines Laptops an einen Fernseher gelten als grundlegend. Beide Optionen sind optimal für Besitzer der gängigsten TV-Empfänger ohne moderne Smart-Optionen.Theoretisch werden die Fähigkeiten der Technologie mit Smart TV gleichgesetzt, wenn Sie HDMI oder ein anderes Kabel verwenden. In diesem Fall können Sie Videos online sowie On-Air-Fernsehen ansehen und Ihre Lieblingsmusik hören. Bitte beachte, dass Softwareanpassung ist keine Voraussetzung für die Arbeit, jedoch wünschenswert, da Sie die Nutzung von Mediengeräten komfortabler, produktiver und qualitativ hochwertiger gestalten können.

Bild
Bild
Bild
Bild

Empfehlungen

Abschließend werden wir versuchen, eine kurze Anleitung zum Anschließen eines Laptops an LCD-Fernseher und deren Plasmaversion zu erstellen. Um die erforderliche Verbindung herzustellen, sollten Sie also Folgendes tun.

  • Bestimmen Sie die am Laptop bereitgestellten Videoausgänge.
  • Weisen Sie Videoeingänge am Fernseher zu.
  • Vergleichen Sie die erhaltenen Informationen, um die beste Verbindungsmethode zu finden.
  • Überarbeiten Sie alle verfügbaren Kabel und Adapter und kaufen Sie bei Bedarf neue.
  • Beim Fernsehen müssen Sie eine Videosignalquelle auswählen und den Softwareteil auf dem Laptop genau entsprechend konfigurieren.

Damit ist die Arbeit abgeschlossen, es bleibt nur noch das Endergebnis zu erhalten und die bequeme Bedienung der Technik zu genießen. Es gibt ein Muster: Je neuer die Technologie, desto einfacher wird es sein, sie miteinander zu verbinden.

Bild
Bild

Mögliche Probleme

Manchmal entspricht die Verbindung eines TV-Empfängers und eines Laptops nicht den Erwartungen des Benutzers, dann stößt er auf einige Schwierigkeiten. Es kommt vor, dass das Bild trotz korrekter Verbindung nicht auf dem Fernsehbildschirm erscheint. Oder die Technik geht einfach aus. In diesem Fall In den erweiterten Parametern des Laptops müssen Sie versuchen, zusätzliche Ausgänge zu bestimmen und dann den Parameter "Erweitern" einstellen… Außerdem können Sie versuchen, die unterstützten Erweiterungen für den zusätzlichen Monitor einzustellen.

Bild
Bild

Bei Verwendung von HDMI-Ausgängen ist möglicherweise kein Audiosignal vorhanden. Rufen Sie in diesem Fall im Benachrichtigungsfeld das Kontextmenü auf, damit das Soundsymbol angezeigt wird. Klicken Sie im angezeigten Block mit der rechten Maustaste auf das leere Feld und wählen Sie dann die Option "Alle Geräte verbinden". Danach sollten Sie den erforderlichen Typ finden und seine Standardanwendung festlegen. In einigen Fällen hilft das Aktualisieren von Laptop-Treibern.

Bild
Bild

Die neueste Technologie und Verbesserungen sorgen für einfache Konnektivität und nahtlose Interoperabilität aller angeschlossenen Geräte. Es gibt viele Anschlussmöglichkeiten, aber jede wird entsprechend den individuellen Vorlieben des Benutzers ausgewählt. Wenn der Wunsch im Vordergrund steht, Filme in hoher Qualität zu sehen oder interessante Computerspiele auf dem LCD-Bildschirm zu spielen - es ist besser, das HDMI-Kabel anzuschließen.

Wenn Ihnen die Mobilität und Unabhängigkeit des Laptops vom Fernseher wichtiger ist, wählen Sie am besten die Option der Kopplung über WLAN.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge