TV-Außenantenne: Installieren Sie Eine TV-Außenantenne. Wie Schließe Ich Eine Externe Antenne An Und Richte Sie Ein? Die Besten Modelle

Inhaltsverzeichnis:

Video: TV-Außenantenne: Installieren Sie Eine TV-Außenantenne. Wie Schließe Ich Eine Externe Antenne An Und Richte Sie Ein? Die Besten Modelle

Video: DVB-T Antenne anschließen - DVB-T2 Antenne anschließen - Zimmerantenne anschließen 2022, November
TV-Außenantenne: Installieren Sie Eine TV-Außenantenne. Wie Schließe Ich Eine Externe Antenne An Und Richte Sie Ein? Die Besten Modelle
TV-Außenantenne: Installieren Sie Eine TV-Außenantenne. Wie Schließe Ich Eine Externe Antenne An Und Richte Sie Ein? Die Besten Modelle
Anonim

Trotz der starken Nutzung des Internets ist das Fernsehen nicht in den Hintergrund getreten. Viele Menschen verbringen ihre Freizeit gerne damit, ihre Lieblingssendungen, Fernsehsendungen anzusehen oder die Nachrichten der Welt zu verfolgen. Um Fernsehsendungen in guter Qualität zu sehen, müssen Sie eine Außenantenne installieren.

Bild
Bild

Besonderheiten

In Gebieten mit gutem Signal kann man sich für eine hervorragende TV-Abdeckung mit Zimmerantennen begnügen. In den meisten Regionen können Sie jedoch nicht auf eine TV-Außenantenne verzichten, um Ihre Lieblingsfernsehsendungen und -filme bequem zu sehen. Die Vorteile dieses Geräts umfassen die folgenden.

  1. Aufgrund der hohen Richtwirkung einzelner Modelle externer Antennen, Erzielen des maximalen Signals bei genauem Zielen auf den Übersetzer. Außerdem helfen diese Geräte dabei, die stetige Reflexion von Funkwellen in Betonkonstruktionen einzufangen.
  2. Das Vorhandensein des Gewinns der Außenantenne für das Fernsehgerät trägt zu seinem Betrieb bei ohne das Vorhandensein eines Verstärkers, selbst für den Empfang von digitalem Fernwellenfernsehen.
  3. Die Geräte bestehen aus einer leichten Aluminiumlegierung, daher Sie können einfach an einer Wand, einem Baum oder einem niedrigen Mast installiert werden.
  4. Aktive Antenne in der Lage, auch bei Störungen das genaueste Signal zu empfangen.
Bild
Bild

Nachteile von Außenantennen:

  • die Möglichkeit, von Vögeln abgeschossen und beschädigt zu werden;
  • die Antenne ist der Eintrittspunkt für die Blitzentladung, daher muss sie bei Gewitter ausgeschaltet werden;
  • Ein in einem Mehrfamilienhaus installiertes Gerät kann andere Bewohner stören.
Bild
Bild

Ansichten

Je nach Funktionalität und Aussehen, Außenantennen werden in die folgenden Typen unterteilt.

  • Satellit. Die Funktion der Schüsseln hängt nicht von der Nähe des Fernsehturms ab, da sie über Satelliten ausgestrahlt werden. Die Stärke dieses Signaltyps wird nicht durch die Topographie des Territoriums beeinflusst. Selbst die einfachsten Optionen für Geräte, zum Beispiel Offset und Direktfokus, empfangen das Signal problemlos und geben das Bild in hoher Qualität wieder. Becken sind in der Lage, mit vielen Anbietern zusammenzuarbeiten und eine große Anzahl von Kanälen anzuzeigen.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • "Polnische" Installationen - das sind einfache, unscheinbare und preiswerte antennen. Sie bestehen aus einem Gitterrahmen und Antennen. Solche Geräte werden oft im Land verwendet. Das "polnische" Design kann viele lokale Kanäle einfangen. Typischerweise werden solche Geräte auf einem Haus, Dach oder Pfosten platziert, indem der Rahmen in Richtung des Fernsehturms positioniert wird.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • "Polnische" Antenne mit Verstärkereinheit. Dieses Gerät hat in seinem Design einen eingebauten Verstärker, daher gehört es zu den aktiven. Durch den Kauf eines solchen Designs können Sie die Liste der empfangenen Kanäle erheblich erweitern und die Qualität der Sendung verbessern. Für eine gute Kanalakzeptanz sind beim Aufbau der Vorrichtung mehrere Blöcke möglichst günstig angeordnet. Die Installation dieser Art von Außenantenne sollte so hoch wie möglich erfolgen.
Bild
Bild
  • Wanderwellenantenne. Das Gerät zeichnet sich durch hohe Empfangsleistung und Kompaktheit aus. Alle Verbundkonstruktionen sind in Form eines gemeinsamen Auslegers befestigt. Dieser Gerätetyp ist in der Lage, mit mehreren Reichweiten zu arbeiten. Diese Eigenschaft wird für die Siedlungen, die weit vom Turm entfernt sind, als sehr wichtig angesehen.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Digital. Ein solches Gerät besteht aus einem Tuner, der ein digitales Signal verarbeitet und einem auf der Straße installierten Rahmen. In diesem Fall ist der Tuner damit beschäftigt, Signale aufzunehmen. Eine solche Outdoor-TV-Antenne gilt als hervorragende Option für Menschen, die in der Nähe der Stadt leben.
Bild
Bild

Nach Typ werden Außenantennen für Fernseher unterteilt in passiv und aktiv. Erstere haben einen externen Wandler, letztere einen eingebauten Verstärker. Die Signalempfangsqualität ist bei beiden Gerätetypen praktisch gleich, der Unterschied liegt in der Lebensdauer.

Aktive Antennen haben keinen zusätzlichen Schutz, daher funktionieren sie etwa ein Jahr lang. Passive Geräte halten viel länger.

Modellübersicht

Derzeit gibt es auf dem modernen Markt eine große Anzahl von Modellen von Außenfernsehantennen. Jedes der Geräte zeichnet sich durch die Anpassung an individuelle Faktoren wie die Geolokalisierung der Wohnung, die Lage des nächstgelegenen Turms und die Qualität der Signalübertragung aus. Bei der Auswahl eines Outdoor-TV-Designs sollten die oben genannten Faktoren berücksichtigt werden.

Die beliebtesten TV-Gerätemodelle sind wie folgt

  • "Delta"… Diese Antennen werden in Form von Schmalrichtgeräten sowie Breitband-Universalantennen präsentiert. Die meisten Delta-Antennen arbeiten mit digitalen Signalen. Sie lassen sich einfach anschließen, empfangen und verarbeiten Signale gut.
Bild
Bild
  • Lokus.Geräte dieses Herstellers sind sowohl aktiv als auch passiv. Diese Antennen zeichnen sich durch einen günstigen Preis und gute Qualität aus. Aufgrund der Einfachheit des Designs sind während der Installation der Leuchte keine speziellen Werkzeuge erforderlich.
Bild
Bild
  • "Harpune"… Dieser Antennenhersteller produziert Waren zu erschwinglichen Preisen. Diese Geräte können sogar in einem Bereich mit unsicherem Signal funktionieren.
Bild
Bild
  • Gold-Master. Trotz der geringen Kosten von Antennen zeichnen sie sich durch die Fähigkeit aus, auch in Gebieten mit schlechter Abdeckung ein Signal zu empfangen. Die Geräte funktionieren gut in ländlichen Gegenden und halten sogar schlechtem Wetter stand.
Bild
Bild

Wie installiert man?

Eine Außenantenne für digitales Fernsehen sollte unter Berücksichtigung des Geländes installiert werden. Es ist wünschenswert, dass der Übersetzer eine direkte Sichtlinie auf das Signal hat… Wenn sich der Raum an einem niedrigen Ort befindet, sollte die Struktur an einem separaten Mast montiert werden. Die Wohnung in erhöhter Lage ermöglicht die Montage des Fernsehgeräts an einem Baum, einer Wand und einem Dach.

Die Antenne sollte an einer Halterung montiert werden und nicht direkt an einem Mast oder Baumstamm. Die Halterung ermöglicht das Schwenken und Neigen der Leuchte. Außerdem wird der Blockhalter ganz bequem darauf befestigt. Bei der Installation lohnt es sich, ein Kabel zu verwenden, das für den Außenbereich und für Arbeiten auf einer Leitungslänge von 300 Metern oder mehr ausgelegt ist.

Bild
Bild

Verbindung

Das Anschließen der Antenne ist nicht so schwierig, dazu genügt es, die in der Anleitung angegebenen Regeln zu befolgen. Nachdem das Außengerät angeschlossen ist, muss es konfiguriert werden. Wählen Sie dazu im TV-Setup den Abschnitt für die automatische Sendersuche.

Nachdem das Bild auf dem Bildschirm erscheint, können Sie mit der Anpassung der Bildqualität beginnen.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge