TV-Halterung Zum Selbermachen (38 Fotos): Wie Macht Man Eine Wandhalterung? DIY Wandhalterungszeichnungen

Inhaltsverzeichnis:

Video: TV-Halterung Zum Selbermachen (38 Fotos): Wie Macht Man Eine Wandhalterung? DIY Wandhalterungszeichnungen

Video: TV Wandbefestigung selbermachen 2022, Dezember
TV-Halterung Zum Selbermachen (38 Fotos): Wie Macht Man Eine Wandhalterung? DIY Wandhalterungszeichnungen
TV-Halterung Zum Selbermachen (38 Fotos): Wie Macht Man Eine Wandhalterung? DIY Wandhalterungszeichnungen
Anonim

Nach dem Kauf eines neuen Fernsehers haben viele Menschen Probleme mit seinem kompakten und komfortablen Layout zum Fernsehen. Da in dem Raum, für den dieses Haushaltsgerät gekauft wurde, oft nicht genügend Platz vorhanden ist, wird es relevant, einen Fernseher mit speziellen Halterungen (Halterungen) an der Wand zu befestigen. Solche Halter ermöglichen es, den TV-Empfänger sicher an der Wand zu befestigen und so Platz im Raum zu gewinnen. Was sind solche Klemmen, wie man sie selbst herstellt, werden wir in dieser Veröffentlichung betrachten.

Bild
Bild
Bild
Bild

Funktionen und Anforderungen

Bei den meisten produzierten Fernsehgeräten wird die Montage nach dem standardisierten VESA-System praktiziert. Basierend auf Standard-Lochabständen (in Millimetern) stehen verschiedene Installationsmodule zur Verfügung. In der Regel sind dies 4 Befestigungspunkte, die sich auf der Rückseite befinden. Das "Vierfach"-VESA-Schema wird in Form eines Quadrats oder eines etwas langgestreckten Rechtecks ​​realisiert. In den Befestigungspunkten können bereits Standard-Befestigungsschrauben vorgesehen sein.

Bild
Bild

Wenn sie nicht vorhanden sind, befinden sie sich in einem einzelnen Container oder mit anderen Elementen.

Es ist unmöglich, einen Fernsehempfänger, der besonders bei teuren Markenmustern wichtig ist, an nicht standardmäßigen Befestigungselementen zu befestigen.Daher sind die Schraubenköpfe oft für Spezialwerkzeuge ausgelegt und die Löcher mit Kunststoff gefüllt. In solchen Situationen sollte ein zertifizierter Techniker das Fernsehgerät an einer industrietauglichen Halterung montieren. Ohne Kennzeichnung in Form des Garantiescheins über die getroffenen Maßnahmen erlöschen die Garantieverpflichtungen.

Bild
Bild

Bei der Montage von Standard-Dübelhaltern an Hauptwänden empfiehlt es sich, Stahldübel, im Extremfall aus Propylen, zu wählen. Für Wände aus Betonblöcken, Schaumbeton - ausschließlich Polypropylen. Selbstschneidende Schrauben mit einem Durchmesser von 4 Millimeter oder mehr oder gleich der ersten Zahl der Bildschirmdiagonale (in Zoll). Das Eintauchen der selbstschneidenden Schraube in die Hauptwand ohne eine Schicht Veredelungsmaterial sollte gleich sein:

  • für Betonwände -10 mm + Diagonale in Zentimetern;
  • für Ziegelwände - 30 mm + Diagonale;
  • für Schaumbetonwände - 50 mm + Diagonale.
Bild
Bild

Die oben genannten Anforderungen haben nichts mit Gipskartonwänden zu tun, da diese keine gute Tragfähigkeit aufweisen. Wenn die Trockenbauwand an die Hauptwand grenzt, erfolgt die Installation direkt an der Wand. In dieser Situation werden Löcher mit dem richtigen Durchmesser für den Durchmesser des Dübelkopfes in die Trockenbauwand gebohrt.

Auf dem Dübel besteht eine Verlängerung aus einer Metallstange, die mit einem Innensechskantschlüssel mit Hammer befestigt wird.

Bild
Bild

Wenn die Gipskartonplatten am Rahmen befestigt sind und die Verkleidungsschicht weniger als 12 Millimeter beträgt, müssen Sie einen anderen Platz finden oder den Fernsehempfänger auf einem Ständer installieren. Die einzig gültige Möglichkeit besteht darin, Informationen über die Position der Tragstruktur zu haben, die zum Aufhängen des Halters verwendet werden kann.

Bild
Bild

Was brauchst du?

Bevor Sie mit der Montage und Installation beginnen, müssen Sie alle Aufgaben richtig nach Wichtigkeit sortieren und dann das entsprechende Material auswählen. Dies hängt zunächst von einer Reihe von Schlüsselkomponenten ab:

  1. der Betrag, mit dem Sie rechnen;
  2. strukturelle Zuverlässigkeit;
  3. die Masse des Fernsehempfängers;
  4. Befestigungsmethode;
  5. das Material, aus dem die Wände bestehen.

Wichtig: Sie sollten nicht von den verwendeten Materialien und Verbindungselementen profitieren. Die Lebensdauer der Ausrüstung hängt von ihnen ab.

Bild
Bild

Es gibt genügend Möglichkeiten, den Halter zu montieren. Die Wahl hängt direkt allein von Ihrer Vorstellungskraft ab.Wenn Sie möchten, können Sie auch mit diesem unbedeutenden Element ein originelles Design entwerfen, das den Stil des Raums schmückt.

Bild
Bild

Für die Grundoptionen müssen Sie Werkzeuge und Materialien bereitstellen, die Sie vorzugsweise im Voraus einlagern

  1. Ecken aus Metall. Dazu können Sie gewöhnliche Platten verwenden, die in einem Winkel von 90 Grad gebogen sind.
  2. Halterungsgriff. Es kann für ungehinderte Positionsänderungen beweglich gemacht werden. Es sollte auch aus starkem Metall bestehen, das der Belastung durch den Fernseher standhält.
  3. Holzplatte aus Voll- oder laminierter Spanplatte, Faserplatten, Spanplatten. Es dient der stabilsten Befestigung des TV-Gehäuses an der Halterung.
  4. Spezialklemmen an der Wand.
  5. Selbstschneidende Schrauben, Bolzen, Dübel.
  6. Elektrische Bohrmaschine.
  7. Perforator.
  8. Bohrer für Holz und Eisen.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Wichtig: Bei Bedarf können Sie Hilfsstoffe verwenden, die für ein bestimmtes Produktmuster bereitgestellt werden. Wir geben nur ein Standard-Kit.

Darüber hinaus ist es erforderlich, die Dimensionen des Standortbereichs und der vorgeschlagenen Struktur zu berechnen. Bei der Option, wenn es eine bewegliche Halterung geben wird, sollten Sie auch den Platz für seine ungehinderte Bewegung berücksichtigen.Um den Zusammenbau zu erleichtern, empfiehlt es sich, sich eine Zeichnung mit genauen Parametern auf Papier zu erstellen, um dann darin navigieren zu können.

Bild
Bild
Bild
Bild

Herstellungsschritte

Einige Hersteller vertrauen jedem Handwerker die Installation von Halterungen zur Befestigung des TV-Empfängers an. In dieser Hinsicht hat der Verbraucher die Freiheit, Methoden zu wählen. Hochwertige Werkzeughalter sind teuer, aber Heimwerker-Werkzeughalter können sie leicht herstellen.

Die Technik zum Erstellen von Ecken hängt vom bevorzugten Design ab: Es wird eine stationäre oder mobile Version sein.

Bild
Bild
Bild
Bild

Stationäre Ausführung

Dies ist die häufigste und anspruchsloseste Methode. Solche Befestigungselemente können sowohl aus Holz als auch aus Metall bestehen.

Befestigung aus Holz

Um Verbindungselemente aus Holz herzustellen, werden mehrere Teile benötigt

  • Holzlatten (mindestens 2 Stück). Sie müssen aus Hartholz sein. Die Länge der Holzlatten ist ca. 10-15 Zentimeter länger als die Rückwand des Fernsehempfängers. Um die Neigung zu kommunizieren, ist die obere Schiene etwas dicker als die untere.
  • Blechschrauben mit Ringen (für Holz).
  • Haken und Propylendübel.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Die Verankerung wird durch Befolgen einer Reihe von Schritten aufgebaut

  • In die Oberkanten der Holzlatten sind jeweils 2 Blechschrauben eingeschraubt, an denen die Ringe befestigt sind.
  • Danach werden diese Schienen auf der Rückseite des Fernsehempfängers montiert.… Dafür gibt es spezielle Befestigungslöcher an seinem Körper. Oben am Fernseher ist eine Holzschiene mit verdickter Seite montiert. Der zweite wird an der Unterseite des Empfängers montiert.
  • Anschließend wird der Abstand zwischen den Ringen horizontal und vertikal gemessen., und die Befestigungspunkte der Haken sind an der Wand markiert.
  • An den markierten Stellen werden Löcher in die Wand gebohrt und Dübel mit Haken gesetzt. Nach der Installation wird der Fernsehempfänger mit an den Schienen befindlichen Ringen aufgehängt.
Bild
Bild

Metallbügel

Um einen Metallhalter zu erstellen, benötigen Sie folgende Materialien:

  • Ecken aus Aluminium (4 Stück);
  • eine Speiche von einem Fahrradrad mit einem Durchmesser von 2 Millimetern;
  • Befestigungselemente (Dübel, Schrauben, Bolzen).
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Die Größe der Ecken, die Arten und Größen der Hardware werden basierend auf den Eigenschaften des Fernsehers bestimmt.

Zwei Ecken werden wie bei der oben beschriebenen Version an der Rückseite des Fernsehempfängers befestigt, die anderen 2 an der Wand mittels Dübeln.An den Ecken werden Löcher für die Dübel und zusätzlich im oberen Bereich - für die Stricknadel - gebohrt.

Danach werden die am Fernseher befestigten Ecken so mit denen an der Wand verbunden, dass erstere in den Hohlraum des letzteren gelangen.

Damit der Fernsehempfänger senkrecht gehalten werden kann, wird eine Speiche in die oben liegenden Ecklöcher eingesteckt. Bei schweren Proben kann es durch Stahl ersetzt werden.

Bild
Bild

Schwenkhalterung

Bewegliche Halterungen bieten große Handlungsfreiheit: Den TV-Empfänger in die gewünschte Richtung drehen, näher bringen. Bestimmte Konstruktionsarten korrigieren die vertikale Neigung des Fernsehempfängers, die erforderlich sein kann, wenn der Fernsehempfänger hoch aufgehängt ist. Dadurch ermöglicht die bewegliche TV-Halterung an der Wand ein bequemes Betrachten aus jedem Bereich des Raumes.

Bild
Bild

Es ist im Grunde unmöglich, einen voll funktionsfähigen beweglichen Halter in einer häuslichen Umgebung zu schaffen, aber eine Nachahmung ist real.Sie müssen die folgenden Materialien und Werkzeuge vorbereiten:

  • quadratisches Eisenrohr (quadratisches Profil) mit einem Querschnitt von 20 × 20 Millimeter;
  • 4 x 25 mm Ecken;
  • 2 quadratische Eisenplatten 200 × 200 Millimeter;
  • Schrauben;
  • Unterlegscheiben und Muttern;
  • Dübel;
  • Bügelsäge mit Klinge für Metall;
  • elektrische Bohrmaschine;
  • Bohrerset für Metall;
  • Pinsel oder Sprühflasche;
  • schwarze Farbe zum Lackieren von Metallkonstruktionen.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Berücksichtigen Sie die Arbeitsreihenfolge

  1. Nehmen Sie eine Eisenplatte und bohren Sie 4 Dübellöcher in die Ecken.
  2. Machen Sie auf der anderen Platte Löcher, die mit den Löchern auf der Rückseite des TV-Empfängers übereinstimmen.
  3. Schneiden Sie das Vierkantprofil in 3 Teile. Der erste dient zur Wandbefestigung des Halters, der zweite zum Verbinden der Elemente und der dritte zur Befestigung des TV-Empfängers. Die Größe der Stücke hängt von Ihrem bevorzugten Halterdesign ab.
  4. Malen Sie alle erstellten Elemente mit Farbe.
  5. Nachdem die Farbe in der Mitte der Befestigungsplatten getrocknet ist, jeweils 2 Ecken mit Schrauben verschrauben. Der Abstand zwischen den Ecken sollte eine freie Beweglichkeit des Vierkantprofils ermöglichen. Beachten Sie, dass die Ecken an der Wandhalterung horizontal und an der TV-Halterung vertikal sein sollten.
  6. Befestigen Sie die Stücke eines quadratischen Profils zwischen den Ecken mit Schrauben, bohren Sie zuerst Löcher mit einer elektrischen Bohrmaschine und legen Sie Unterlegscheiben zwischen das Rohr und die Ecken.
  7. Legen Sie das Mittelstück des Rohres unten zwischen die Rohre der Befestigungselemente und binden Sie diese mit langen Schrauben fest.
  8. Befestigen Sie die Platten mit dem aufgeschnallten Vierkantprofil mit Dübeln und Schrauben an der Wand, dann befestigen Sie den Halter am TV-Empfänger.
  9. Stellen Sie den Neigungswinkel ein und ziehen Sie die Muttern fest.
Bild
Bild

Auf ähnliche Weise können wir jede Art von Halter selbst herstellen. Gleichzeitig sind keine spezifischen Kenntnisse erforderlich und die Investition ist minimal.

Wenn Sie Fantasie bewiesen haben, können Sie das Gerät modernisieren und es bemerkenswerter und außergewöhnlicher machen.Malen Sie in einer Farbe, die optimal mit der Inneneinrichtung des Raumes harmoniert. Am Ende der Veranstaltung können Sie Ihre Lieblingsfernsehsendungen und -filme bequem ansehen.

Bild
Bild

Empfehlungen

Stellen Sie zunächst sicher, dass der Hersteller zustimmt, seine Produkte an die Wand hängen zu lassen. Alles, was Sie tun müssen, ist die Gebrauchsanweisung durchzublättern. Es gibt solche Modifikationen von Plasmageräten, bei denen der Betrieb in hängender Position kontraindiziert ist, aber es gibt auch direkte Gewichtsbeschränkungen. Unter anderem sind der Ort und die Bedingungen, unter denen das Plasma funktioniert, wichtig.

Berücksichtigen Sie bei der Wahl des Standorts des Fernsehgeräts, dass das Gerät belüftet werden muss.

Bild
Bild

In einem anderen Szenario steigt die Möglichkeit eines vorzeitigen Ausfalls von Hardwaregeräten.

Oftmals werden Flat-TV-Receiver zu eng am Flugzeug montiert oder in Wandnischen montiert. Dies ist erlaubt, aber sehr vorsichtig. Dies liegt daran, dass für die normale Funktion eines LCD- oder Plasmageräts Freiraum und Luft zur Belüftung benötigt werden. Andernfalls wird es einfach überhitzt, was einen vorzeitigen Ausfall des Geräts droht.

Bild
Bild

Wenn dieser Faktor für Sie wichtig ist, machen Sie eine Nische, die größer ist als ein Fernsehempfänger. In diesem Fall zirkuliert Luft in den Tiefen der Nische und kühlt die Hardwareeinheiten des Geräts. Achten Sie darauf, dass der Fernseher nicht überhitzt, da dies ein besonders häufiger Fehlerfaktor ist.

Bild
Bild

Die Hersteller von Flachbildfernsehern sind sich über einige Einschränkungen einig

  1. TV-Empfänger kann nicht auf engstem Raum aufgehängt werden.Es ist erforderlich, es mit der Zirkulation von Luftmassen und der Kühlung gemäß den Passdaten zu versorgen.
  2. Wenn seine Masse über 25 Kilogramm beträgt, dann Es wird dringend davon abgeraten, es selbst aufzuhängen.
  3. Ein Spezialist sollte also nicht an seinen eigenen Fähigkeiten zweifeln - einwandfrei eine elektrische Bohrmaschine und die Fähigkeit zum Bohren von Beton besitzen.
  4. Kabelverbindungen werden ausschließlich fixiert nachdem der Fernseher auf die Halterung gestellt wurde.
  5. Wenn es mobil ist, müssen Sie sicherstellen, dass dass die Kabel keine gefährlichen Spannungen haben, und werden ohne Gefahr eines Kurzschlusses frei angeschlossen.
Bild
Bild

Das empfiehlt der Hersteller.

Aber im Großen und Ganzen ist schon jetzt klar, dass es zuverlässig zu fixieren ist und die Halterung einer ordentlicheren Belastung standhalten muss als die technische Ausrüstung, die wir verbauen wollen.

Expertenempfehlungen, die es ermöglichen, schnell einen geeigneten Ort für die Montage des Fernsehers auszuwählen

  • Es ist verboten, das Fernsehgerät an der Wand zu platzieren, in der die Kommunikationsleitungen verlaufen.Stellen Sie zunächst fest, wo die Verkabelung speziell versteckt ist, um das Elektrokabel während der Installation der Geräte nicht unbrauchbar zu machen. Dazu werden spezielle Werkzeuge geübt: Metalldetektoren, Anzeiger und Detektoren.
  • Die Ecke der Wand ist nicht immer der am besten geeignete Ort für ein TV-Gerät.Sehr enge Platzverhältnisse erhöhen das Risiko mechanischer Schäden an komplexen Maschinen. Ebenso ist der Einbau zwischen Regalen verboten.
  • Installieren Sie das Gerät an einer festen Wand, die sich nicht zersetzt oder zerbröckelt.Andernfalls kann die eingeschraubte Blechschraube nach kurzer Zeit herausfallen.
  • Der TV-Empfänger sollte so nah wie möglich an einer Steckdose aufgestellt werden. In diesem Fall haben Sie die Möglichkeit, die Drähte problemlos zu verstecken.
Bild
Bild

Zusammenfassend ist festzuhalten, dass selbst hausgemachte Halter mit allen möglichen Schnickschnack in Bezug auf Zuverlässigkeit und Qualität Werkskonstruktionen nicht ersetzen werden.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge