Mini-Lüfter: Kleines Handgerät An Einer Wäscheklammer, Tragbare Und Taschenmodelle Mit Batterien Und Akkus

Inhaltsverzeichnis:

Video: Mini-Lüfter: Kleines Handgerät An Einer Wäscheklammer, Tragbare Und Taschenmodelle Mit Batterien Und Akkus

Video: 3 Ideen Handarbeiten aus Wäscheklammern. 2022, November
Mini-Lüfter: Kleines Handgerät An Einer Wäscheklammer, Tragbare Und Taschenmodelle Mit Batterien Und Akkus
Mini-Lüfter: Kleines Handgerät An Einer Wäscheklammer, Tragbare Und Taschenmodelle Mit Batterien Und Akkus
Anonim

An heißen Arbeitstagen ist der Minilüfter die einzige Rettung für diejenigen, die sich nach dem Einschalten der Klimaanlage erkälten. Solche Geräte sind für viele Menschen zu einer Rettung geworden und haben daher eine erstaunliche Popularität erlangt.

Bild
Bild
Bild
Bild

Ansichten

Der Markt für kleine Ventilatoren bietet eine große Auswahl, die ständig wächst.

Unten sind die beliebtesten und gebräuchlichsten Modelle

  • USB-Lüfter. Selbst jeder Vorschulkind weiß heute, was ein USB-Anschluss ist. Solche Lüfter werden von Laptops, Computern oder aus einem Netzwerk mit einem speziellen Adapter mit Strom versorgt. Sie zeichnen sich durch eine relativ lange Lebensdauer und einen sehr geringen Energieverbrauch aus. Meistens werden sie auf Bürotischen platziert. Modelle auf Wäscheklammern sind sehr praktisch und beliebt.
  • Batteriebetriebener Taschenventilator. Der kabellose Ventilator benötigt keine Steckdose und ist damit mobil und doppelt komfortabel. Am häufigsten wird ein solches Gerät im Urlaub oder auf Reisen benötigt.
  • Klingenlose Modelle. Es klingt unglaublich, aber solche Modelle haben in den letzten Jahren an Popularität gewonnen. Das Funktionsprinzip ist einfach: Luft wird von der Unterseite des Geräts angesaugt und anschließend über einen Schlitz entlang des Ringdurchmessers verteilt. Solche Modelle sind leise, sicher, langlebig, aber auch nicht billig. Erhältlich sowohl mit Batterie als auch mit USB-Anschluss. Dieses Gerät ist einfach und angenehm zu bedienen.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Wie man wählt?

  • Geräuschpegel. Natürlich ist der Lärm bei einem kleinen Gerät viel geringer als bei einem großen. Trotzdem ist es da und kann manchmal nervig sein. In der Regel beträgt der Standardgeräuschpegel für alle diese Geräte 40 dB, manchmal 30 dB. Diese Informationen sind in der Anleitung oder auf der Verpackung enthalten.
  • Leistung. Ein tragbarer Mini-Lüfter kann aufgrund seiner Größe keine hohe Leistung haben. Die Leistung ist ein ziemlich wichtiger Faktor, da sie die gesamte Funktionalität des Lüfters bestimmt, denn je mehr Leistung, desto besser funktioniert das Gerät. Typische kleine Geräte haben eine Wattleistung von etwa 5 Watt. Der Höchstwert für ein tragbares Gerät mit Batterien beträgt 12 Watt. Die Spannung beträgt 5 Volt.
  • Andere Funktionen. Der Lüfter kann mit einer Hintergrundbeleuchtung, Leistungsregler, Timer, Ionisations- oder Befeuchtungsfunktion ergänzt werden. Wenn der Käufer nicht standardmäßige Dinge mag, wird ihm beispielsweise ein Modell mit Antrieb oder anderen Zusatzfunktionen sehr gut gefallen. Auch in Geschäften finden Sie Modelle mit einem nicht standardmäßigen Design in Form von Hasenohren und anderen interessanten Details.

Die Wahl eines Mini-Lüfters scheint auf den ersten Blick einfach. Um einen tragbaren Ventilator zu erhalten, der komfortabel sein soll, müssen Sie einige Kriterien einhalten.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Was ist noch zu beachten?

Es ist sehr einfach, ein solches Mini-Gerät zu kaufen, aber es ist auch leicht, bei der Auswahl und Qualität des Produkts Fehler zu machen. Um dies zu verhindern, müssen Sie im Voraus einige zusätzliche Punkte berücksichtigen.

  • Stabilität. Dies kann bei kleinen Geräten zum Problem werden. Wenn das Gerät für das Büro gekauft wird, wo keine Zeit bleibt, sich von einer instabilen Struktur ablenken zu lassen, ist es besser, sich für ein Modell mit Wäscheklammer zu entscheiden.
  • Integrität der Teile. Wenn das Gehäuse beschädigt ist, lohnt es sich definitiv nicht, solche Produkte zu kaufen. Die Wahrscheinlichkeit, dass das Gerät nicht kaputt geht oder nicht richtig funktioniert, ist recht gering.
  • Starke Hitze. Beim Kauf müssen Sie das Gerät im Geschäft einschalten.Wenn es in kurzer Zeit heiß wird, sollte der Kauf abgebrochen werden.
  • Niedriger Preis. Ein solches Produkt, wie jedes seiner Art, zeichnet sich weder durch Qualität noch durch eine lange Lebensdauer aus.

Verbraucher empfehlen, bei einem einfachen, aber hochwertigen Modell zu bleiben. Ein zu auffälliges und extravagantes Design kann den Preis erhöhen, die Qualität jedoch nicht verbessern. Je nach Einsatzort und Leistung lohnt es sich, einen Mini-Lüfter zu wählen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge