Canon Laser-MFPs: Farb- Und Schwarzweiß-MFPs Für Heim-, WLAN- Und Duplexgeräte Und Mehr Auswählen

Inhaltsverzeichnis:

Video: Canon Laser-MFPs: Farb- Und Schwarzweiß-MFPs Für Heim-, WLAN- Und Duplexgeräte Und Mehr Auswählen

Video: Drucker-Kaufberatung 2021 🔥 Unsere Kauf-Empfehlungen aus 18 Jahren Drucker Test 2022, Dezember
Canon Laser-MFPs: Farb- Und Schwarzweiß-MFPs Für Heim-, WLAN- Und Duplexgeräte Und Mehr Auswählen
Canon Laser-MFPs: Farb- Und Schwarzweiß-MFPs Für Heim-, WLAN- Und Duplexgeräte Und Mehr Auswählen
Anonim

Multifunktionsgeräte können praktisch und nützlich für den Heim- oder Bürogebrauch sein. Um jedoch das richtige Modell richtig auszuwählen, müssen Sie sich auf die Produkte führender Marken konzentrieren. Das bedeutet, dass Sie alles über Canon Laser-MFPs und die Prinzipien ihrer Wahl wissen müssen.

Bild
Bild

Besonderheiten

Canon Laser-MFPs können eine sehr gute Wahl für den anspruchsvollsten Verbraucher sein. Patronen aller Farben in den Produkten dieser Marke stellen ein fertig montiertes Druckelement dar. Bei eventuellen Störungen wird die Reparatur oder der Austausch durch ein neues Element stark vereinfacht. Es ist (bei einigen Modellen) nicht erforderlich, die Chips beim Nachfüllen von Kartuschen zu wechseln. Daher erweist sich das Drucken als relativ günstig. Canon-Technologie wird auch unterstützt von:

  • umfangreiche Funktionalität;
  • große Chancen;
  • bewährte Designs;
  • ausgezeichnete technische Entwicklungen;
  • angemessene Preissätze.
Bild
Bild
Bild
Bild

Modellübersicht

Wenn Sie nach einem Farblaser-MFP suchen, der eine Überlegung wert ist Modell imageRUNNER ADVANCE DX C7700 Serie… Sie kann mit A3-Blättern arbeiten. Das System kann scannen, kopieren und Faxe senden (optional). Zur Steuerung kommt ein 10,1 Zoll großes TFT-Flüssigkristall-Display zum Einsatz. Bei Bedarf kann der Nutzer ein Display mit einer Diagonale von 10,4 Zoll verbauen.

Unterstützt:

  • USB 2.0;
  • USB 3.0;
  • Arbeiten Sie mit Papier mit einer Dichte von 0,08 kg pro 1 qm. m;
  • Nähen auf Anfrage;
  • Gruppierung von Papierblättern;
  • Zähnung;
  • Falten in Form des Buchstabens Z, C;
  • Analyseblätter von Kopien;
  • Drucken auf strukturiertem und Kohlepapier;
  • Bedrucken von Etiketten, Briefpapier, Umschlägen.
Bild
Bild
Bild
Bild

Beidseitiger Druck ist auf Papier mit einer Dichte von 0,052-0,22 kg pro 1 m² möglich. m.Es dauert ungefähr 30 Sekunden, bis der Standby-Modus beendet wird. Die Abmessungen dieses MFP betragen 0,689x0, 937x1, 185 m und das Gewicht (unter Berücksichtigung der Standardtonerfüllung) beträgt 255 kg. Implementierter Druck:

  • durch Wasserzeichen geschützt;
  • mit dem Hinzufügen von Kopf- und Fußzeilen;
  • mit Vorbereitung von Vorder- und Rückseite;
  • mit reduziertem Tunerverbrauch;
  • mit zeitlicher Verzögerung;
  • auf einem virtuellen Drucker.
Bild
Bild

Canon imagePRESS C165 kann eine gute Alternative zum Vorgängermodell sein. Das Produkt ist mit einem Custom Dual-Core-Prozessor ausgestattet. Das Vorhandensein eines Touchscreen-Farbbildschirms mit einer Diagonale von 10, 1 Zoll ist vorgesehen. Eine Standard-Festplatte hat eine Kapazität von 250 GB, stattdessen können Sie die gleichen Laufwerke einsetzen, jedoch mit einer Kapazität von bis zu 1024 GB. Drucken auf:

  • dünnes und dickes, farbiges Papier;
  • transparenter Film;
  • Briefkopf;
  • Recyclingpapier;
  • Etiketten;
  • Umschläge;
  • Kopierer und original perforiertes Papier.

Der imageRUNNER ADVANCE DX 4700 ist ein hervorragender A3-Schwarzweiß-MFP. Die Nutzung von Faxen ist optional verfügbar. Wie in den Vorgängerversionen kommt ein 10,1-Zoll-LCD-Display zum Einsatz.

Der Standardwert ist 3 GB RAM. Auch eine 320-GB-Festplatte ist standardmäßig eingebaut (ggf. durch 250 oder 1024-GB-Festplatten ersetzen).

Bild
Bild
Bild
Bild

Bei der Auswahl eines Modells mit WLAN müssen Sie darauf achten Canon Pixma TS3140… Dieses Gerät verwendet die thermische Tintenstrahldrucktechnologie. Die höchste Auflösung beträgt 4800x1200 Pixel. Im Farbmodus druckt das System 4 Seiten pro Minute. In Schwarzweiß wird diese Figur 7, 7 Seiten umfassen.

Ebenfalls erwähnenswert:

  • Mangel an CISS-Komplex;
  • Fotodruckoption;
  • Flachbett-Scaneinheit;
  • 16-Bit-Farbtiefe beim Scannen;
  • Scannen in E-Mails und Clouds;
  • Kopierauflösung bis zu 1200 x 600 Punkte pro Zoll;
  • Empfangen von Faxen nur in Schwarzweiß;
  • die Fähigkeit, auf Papier mit einer Dichte von 0, 064 bis 0,275 kg pro 1 m² zu drucken. m.
Bild
Bild
Bild
Bild

Auswahlkriterien

Die Wahl eines MFP oder eines Druckers für zu Hause ist eine sehr verantwortungsvolle Angelegenheit, hier müssen viele Nuancen berücksichtigt werden. Ein Multifunktionsgerät für zu Hause hat meistens eine Farbversion. Für diejenigen, die es jedoch nur im Home-Office-Modus verwenden möchten, sind Modelle mit Schwarzweißdruck attraktiv. Das Problem ist, dass Farbdruck teurer ist. Dies gilt sowohl für die dafür vorgesehenen Geräte als auch für Verbrauchsmaterialien.

Wenn es an erster Stelle um Einsparungen geht, sollten Sie sofort auf Versionen verzichten, bei denen mehr als 4 Patronen verwendet werden. Auch die Größe des Gerätes muss berücksichtigt werden. Es ist wichtig, dass nach der Installation auf dem Tisch freier Platz vorhanden ist.

Wir dürfen auch nicht vergessen, dass manchmal ein schlecht platziertes Gerät seine Drähte berühren oder sich daran festklammern kann, was per Definition nicht gut endet.

Bild
Bild
Bild
Bild

Der nächste wichtige Umstand ist die Größe der Auflösung. Sie bestimmt nicht nur die wahrgenommene Qualität, sondern auch die Mindestgröße von Schriften (oder Bildelementen), die gedruckt werden können. Für den Heimgebrauch reichen 1200x1200 dpi. Allein zum Drucken von Dokumenten (keine Fotos) reichen 600 x 600 Punkte aus. Die Praxis zeigt, dass es irrational ist, ein Produkt mit hoher Auflösung zu kaufen, um einen Reisepass zu kopieren, Zusammenfassungen oder Quittungen zum Drucken anzuzeigen.

Es lohnt sich auch auf die Scanauflösung zu achten. Aber nicht nur für ihn, sondern auch für die Zeit, die für den Prozess aufgewendet wurde. Er ist manchmal deutlich größer als der eines Standalone-Scanners. Wichtig: Wenn Sie Fotos in hoher Qualität digitalisieren möchten, müssen Sie ein MFP mit einer Scannerauflösung von 2400x2400 Pixeln kaufen. Zurück zum Drucken von Dokumenten ist es erwähnenswert, wie wichtig die Eigenschaften der Patronen sind, insbesondere ihre Kapazität.

Bild
Bild

Home-Tintentanks haben selten eine große Kapazität. ABER die im Bausatz enthaltenen Modelle liefern manchmal nicht mehr als 300-400 Blatt. Sie können die Details immer auf unabhängigen Websites erfahren. Wenn Sie viele Texte drucken müssen, sollten Sie sich mit CISS auf die Modelle konzentrieren. Aber nicht jeder kann sie alleine installieren.

Für zu Hause können Sie sich auf A4-Blätter beschränken. Aber Wenn Sie große Zeichnungen oder Fotos drucken oder kopieren möchten, müssen Sie sich auf das A3-Format konzentrieren. Hier muss zwar bereits berücksichtigt werden, wie oft eine solche Funktion benötigt wird. Für gelegentliche Arbeiten mit großen Bildern ist es deutlich rentabler, kommerzielle Druckdienste in Anspruch zu nehmen. Für alltägliche Zwecke lohnt es sich, dieselben A4-MFPs zu verwenden.

Es ist sinnvoll, auch auf das monatliche Leistungsniveau zu achten. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass die gleichen Studierenden mehr als 2000 Seiten Text pro Monat benötigen.

Bild
Bild

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge