Canon Inkjet-MFPs: Eine Übersicht über Farb- Und Schwarzweiß-Heimmodelle Mit Und Ohne Continuous Ink-System. Wie Man Wählt?

Inhaltsverzeichnis:

Video: Canon Inkjet-MFPs: Eine Übersicht über Farb- Und Schwarzweiß-Heimmodelle Mit Und Ohne Continuous Ink-System. Wie Man Wählt?

Video: CANON PIXMA | How to install DIY Continues ink modify 2022, Dezember
Canon Inkjet-MFPs: Eine Übersicht über Farb- Und Schwarzweiß-Heimmodelle Mit Und Ohne Continuous Ink-System. Wie Man Wählt?
Canon Inkjet-MFPs: Eine Übersicht über Farb- Und Schwarzweiß-Heimmodelle Mit Und Ohne Continuous Ink-System. Wie Man Wählt?
Anonim

Vor einigen Jahren waren Scanner, Drucker und Faxgeräte die Hauptattribute des Büros. Heute können alle diese Bürogeräte durch eine ersetzt werden Multifunktionsgerät (MFP). Und obwohl dieses Büroaccessoire in einer riesigen Auswahl auf dem Markt präsentiert wird, Besonders gefragt sind Modelle der Marke Canon. Sie sind kostengünstig, haben hervorragende Leistungsmerkmale und ermöglichen es Ihnen, nicht nur im Büro, sondern auch zu Hause mit Dokumenten zu arbeiten.

Besonderheiten

Canon Inkjet MFP ist ein ein modernes Gerät, das über die Funktionen eines Scanners und eines Großformatdruckers verfügt. Dank dieser Art von Technik ist es nicht nur möglich, Dokumente zu drucken und zu scannen, sondern auch hochwertige Schemata, Zeichnungen und Karten zu kopieren und ihr Format zu erhöhen. Für den Heimgebrauch werden am häufigsten gekauft PIXMA-Drucker, in dem die Tinte durch 12 Farben dargestellt werden kann.

Die Druckqualität von Canon MFPs ist der Qualität von Laserdruckern deutlich unterlegen, aber der Preis ist nicht teurer als der Kauf eines herkömmlichen Nadeldruckers.

Bild
Bild
Bild
Bild

Das Hauptmerkmal solcher Geräte ist, dass sie Übertragen Sie die entstandenen Bilder mit Tinte aus speziellen Düsen auf Papier… Diese Bauelemente befinden sich am Druckkopf neben dem Flüssigtintenreservoir. Jedes Canon MFP-Modell kann eine unterschiedliche Anzahl von Düsen haben, die von 16 und Ende 64… Für professionelle Serien ist der Druckkopf ausgestattet mit 416 Düsen.

Bild
Bild

Modellübersicht

Heutzutage wird der Markt durch eine riesige Auswahl an Canon MFPs repräsentiert, während Jedes Modell unterscheidet sich nicht nur in Design und Preis, sondern auch in technischen Eigenschaften.

Zu den beliebtesten Modellen, die viele positive Bewertungen erhalten haben, gehören die folgenden Geräte

  • Canon PIXMA MG3640S… Es handelt sich um einen Tintenstrahl-Farbdrucker mit WLAN und einem USB-Anschluss. Die Druckerweiterung für dieses Modell beträgt 4800 * 1200 dpi, das Scannen beträgt 1200 * 2400 dpi. Das Gerät gehört zur Budgetkategorie. Hauptvorteile: kompakte Größe, Vielseitigkeit, automatischer beidseitiger Druck. Der Nachteil ist lautes Arbeiten.
Bild
Bild
  • Canon PIXMA TS5040… Es ist ein Tintenstrahl-Farbdrucker, der auch zum Scannen von Dokumenten verwendet wird. Hat 5 austauschbare Patronen, ideal für den Fotodruck und hat ein schickes Design. Dieses Modell lässt sich sowohl über eine drahtlose Wi-Fi-Schnittstelle als auch über einen klassischen USB-Anschluss schnell mit einem Computer verbinden. Vorteile: hochwertiger Druck, leiser Betrieb, lange Lebensdauer. Nachteile: hoher preis.
Bild
Bild
  • Canon i-SENSYS MF3010… Dies ist ein Schwarzweiß-MFP, der nur über einen USB-Anschluss verfügt. Dieses Modell gilt als wirtschaftlich. Eine volle Ladung reicht aus, um 1600 Seiten zu drucken. Vorteile: stilvolle Optik, günstiger Preis, hohe Druckgeschwindigkeit (bis zu 18 Seiten pro Minute). Der Nachteil ist zu laut.
Bild
Bild
  • Canon i-SENSYS MF443DW. Es gilt als das gängigste Schwarz-Weiß-Büromodell. Der Hersteller hat dieses Modell mit Duplexdruck und automatischem Scannen ausgestattet. Erweiterung des Druckens 1200 * 1200 dpi, abgeschlossen mit einer Patrone. Vorteile: Zuverlässigkeit im Einsatz, angemessener Preis, gutes Design, hohe Druckgeschwindigkeit. Es gibt praktisch keine Nachteile.
Bild
Bild

Wie man wählt?

Vor dem Kauf eines guten MFP für zu Hause ist es wichtig, viele technische Merkmale zu berücksichtigen, da davon in Zukunft nicht nur die Lebensdauer der Geräte, sondern auch die Druckqualität abhängen wird. Zuallererst empfehlen Experten, darauf zu achten, was Verlängerung hat einen Drucker.Die Qualität der Bilddetails wird durch die Pixeldichte pro Zoll angegeben, daher ist es am besten, ein MFP mit einer Erweiterung von 1200 * 2400 dpi bis 5760 * 1440 dpi zu wählen. Eine wichtige Rolle spielt auch Scanner-Erweiterung. Es sollte nicht schlechter als 600 * 600 dpi sein.

Bild
Bild
Bild
Bild

Vor dem Kauf müssen Sie entscheiden, was sein wird Druck - Farbe oder Schwarzweiß. Und es lohnt sich auch zu klären Druckgeschwindigkeit des Geräts: wird nach der Aufwärmzeit und dem Beginn der ersten Seite geschätzt. Wenn Sie viele Seiten drucken möchten, ist es besser, Modelle mit einer Druckgeschwindigkeit von 10-15 Schwarzweiß- und 6-8 Farbseiten pro Minute zu bevorzugen.

Ein wichtiger Indikator ist der Tintenverbrauch, der von der Druckart (Fotos, Grafiken, Dokumente) abhängt.

Bild
Bild

Geräte eignen sich hervorragend für qualitativ hochwertige Drucke mit einem Continuous Ink Supply System (CISS).Außerdem müssen Sie nachfragen, ob eine Ersatzpatrone im Paket enthalten ist.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge