Wie Installiere Ich Einen Drucker Auf Meinem Computer Ohne Eine Installations-CD? Wie Stelle Ich Eine Verbindung Zu Windows 8 Und Anderen Betriebssystemen Her? Installationsregeln

Inhaltsverzeichnis:

Video: Wie Installiere Ich Einen Drucker Auf Meinem Computer Ohne Eine Installations-CD? Wie Stelle Ich Eine Verbindung Zu Windows 8 Und Anderen Betriebssystemen Her? Installationsregeln

Video: Windows 10 - Netzwerkdrucker hinzufügen 2022, Dezember
Wie Installiere Ich Einen Drucker Auf Meinem Computer Ohne Eine Installations-CD? Wie Stelle Ich Eine Verbindung Zu Windows 8 Und Anderen Betriebssystemen Her? Installationsregeln
Wie Installiere Ich Einen Drucker Auf Meinem Computer Ohne Eine Installations-CD? Wie Stelle Ich Eine Verbindung Zu Windows 8 Und Anderen Betriebssystemen Her? Installationsregeln
Anonim

Heutzutage ist ein Leben ohne Technologie kaum vorstellbar, mit deren Hilfe viele Arten von Arbeiten vereinfacht werden. Ein Computer und ein Drucker zum Beispiel haben längst Handschriften ersetzt und sind unverzichtbare Helfer bei der Arbeit jedes modernen Menschen. Damit diese beiden Geräte gut funktionieren, ist es notwendig, eine korrekte Verbindung zwischen ihnen herzustellen. Dazu hat der Drucker in der Regel eine spezielle Installationsdiskette im Kit, mit der Sie eine schnelle Einrichtung durchführen können, wonach Sie das Druckgerät von Ihrem Computer aus steuern können. Aber was ist, wenn Sie eine solche Diskette nicht zur Hand haben? Kann ich ohne Drucker einen Drucker auf meinem Computer installieren? Versuchen wir, diese Fragen zu beantworten.

Bild
Bild
Bild
Bild

Installationsfunktionen

Damit die beiden Geräte zusammenarbeiten, werden spezielle Treiber benötigt, die ihre Kommunikation untereinander sicherstellen. Sie können mithilfe einer speziellen CD-ROM, die meistens im Lieferumfang eines Druckgeräts enthalten ist, auf einem Computer installiert werden. Diese Methode ist die schnellste und einfachste, da alle notwendigen Elemente für die Installation zur Hand sind.

Bild
Bild
Bild
Bild

Sie müssen nur die Disc einlegen und die Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgen.

Hier ist alles ganz klar. Aber wie installiert man einen Drucker auf einem Computer ohne Installations-CD?

In diesem Fall müssen Sie eine von zwei möglichen Installationsoptionen wählen:

  • Einrichten der Kommunikation zwischen zwei Geräten über ein USB-Kabel und integrierte Funktionen des Betriebssystems;
  • Laden von Spezialsoftware.
Bild
Bild
Bild
Bild

Die erste Methode wird die Installation der Haupttreiber in naher Zukunft ermöglichen.

Mit ihrer Hilfe wird das Drucken und Scannen von Dokumenten möglich.Leider ist es in diesem Fall nicht angebracht, über das Einrichten von Dokumenten vor dem Drucken, die Auswahl von Farben und anderen erweiterten Funktionen zu sprechen, da das Vorhandensein grundlegender Treiber diese Art der Manipulation nicht ermöglicht.

Bild
Bild

Die zweite Methode ist zeitaufwändig, aber während dieser Installation werden aktualisierte Treiber erhalten, die alle mit dem Betrieb des Druckgeräts verbundenen Möglichkeiten eröffnen.

Bild
Bild

Die Wege

Betrachten wir jede der Möglichkeiten zum Anschließen eines Druckers an einen Computer ohne Datenträger im Detail.

Installation über ein USB-Kabel und integrierte Funktionen von Windows 8, Windows 10. Nachdem Sie sich für diese Methode zur Lösung des Problems entschieden haben, müssen Sie eine bestimmte Abfolge von Aktionen ausführen.

  1. Schließen Sie das USB-Kabel an den Computer an. Normalerweise befindet sich der USB-Anschluss bei einem Laptop an der Seite, bei einem Computer auf der Rückseite oder Vorderseite des Gehäuses.
  2. Drücken Sie den Netzschalter am Bedienfeld des Druckers und warten Sie, bis das Druckgerät betriebsbereit ist. In den meisten Fällen wird nach dem Einschalten des Computers automatisch ein zusätzliches Geräteinstallationsfenster angezeigt. Wenn es erscheint, müssen Sie nur den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Wenn es nicht vorhanden ist, sollten Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.
  3. Öffnen Sie auf dem Computer die Systemsteuerung, indem Sie auf die Schaltfläche "Start" klicken.
  4. Suchen Sie die Registerkarte "Drucker und Scanner" und klicken Sie mit der Maus darauf.
  5. Fügen Sie Drucker und Scanner hinzu, indem Sie auf die entsprechende Registerkarte klicken.
  6. Wählen Sie im sich öffnenden Fenster den Namen Ihres Druckers aus und klicken Sie darauf. Der Assistent für die Druckerinstallation wird angezeigt. (Wenn der gewünschte Drucker nicht in der Geräteliste gefunden wird, müssen Sie auf das Symbol "Der gewünschte Drucker ist nicht in der Liste" klicken, dann die Suchoption auswählen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.)
  7. Führen Sie die Installation gemäß den Anweisungen auf dem Monitorbildschirm durch. Nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben, können Sie das Druckgerät verwenden.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Installieren eines Druckers mit einem USB-Kabel unter Mac OS X. Betrachten wir das Verfahren für eine solche Paarung.

  1. Stellen Sie fest, ob der Drucker mit Mac OS X kompatibel ist. Leider können nicht alle Drucker mit diesem Betriebssystem arbeiten. Um keine unnötigen Aktionen durchzuführen, lohnt es sich zunächst herauszufinden, welches Modell der angeschlossene Drucker hat und ob er mit diesem System kompatibel ist.
  2. Suchen Sie nach einem USB-Adapter (falls erforderlich). Die meisten modernen Mac-Computer haben keine Standard-USB-Anschlüsse. Stattdessen finden Sie USB-C. In diesem Fall ist ein USB-zu-USB-C-Adapter erforderlich, um das Kabel an einen Computer anzuschließen.
  3. Stecken Sie das USB-Kabel in Ihren Computer. (Wenn Sie einen Adapter haben, schließen Sie ihn zuerst an den USB-C-Anschluss an und schließen Sie dann das Kabel an den Adapter an.)
  4. Drücken Sie den Netzschalter am Drucker.
  5. Klicken Sie auf die Registerkarte "Installieren", wenn Sie dazu aufgefordert werden. Mac OS X erkennt den Drucker automatisch und bestimmt, ob Sie ihn konfigurieren müssen. Wenn das Setup noch nie durchgeführt wurde, erscheint eine Installationsaufforderung auf dem Bildschirm.
  6. Befolgen Sie die fortlaufenden Anweisungen der Anweisungen. Nach den durchgeführten Aktionen ist der Drucker einsatzbereit.
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Herunterladen der Software umfasst eine Reihe von Schritten

  1. Es ist notwendig, die Anweisungen für den zu installierenden Drucker sorgfältig zu lesen, um die geeignete Software für das Druckgerät zu finden und herunterzuladen.
  2. Besuchen Sie die offizielle Website des Druckerherstellers.
  3. Öffnen Sie die Registerkarte "Drucker". Meistens befindet es sich oben auf der Seite. Sie können auch die Suchleiste verwenden und Ihr Druckermodell eingeben, indem Sie den nächsten Schritt überspringen.
  4. Wählen Sie das Modell des an den Computer angeschlossenen Druckers aus.
  5. Finden Sie den Download-Link. Es heißt "Software". Oder folgen Sie dem direkten Link - "Software herunterladen".
  6. Laden Sie die Software herunter, indem Sie auf den Link doppelklicken. Starten Sie den Download der Installationsdatei.
  7. Warten Sie, bis der Download auf Ihren Computer abgeschlossen ist. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, müssen Sie den gewünschten Ordner zum Speichern der heruntergeladenen Datei angeben.
  8. Entpacken Sie das heruntergeladene Archiv mit der Installationsdatei. Doppelklicken Sie auf einem Windows-Computer auf den Archivordner und wählen Sie bei Aufforderung den Ordner und "Hier extrahieren". Unter Mac OS X öffnet ein Doppelklick auf ein Archiv es.
  9. Doppelklicken Sie, um die Installationsdatei zu öffnen. Unter Windows wird der Ordner durch Klicken auf die EXE-Datei und unter Mac OS X durch Klicken auf die DMG-Datei geöffnet.
  10. Befolgen Sie alle Verordnungen und Anweisungen, die auf dem Monitorbildschirm angezeigt werden.
  11. Schließen Sie den Drucker an den Computer an und beginnen Sie mit der Arbeit.
Bild
Bild
Bild
Bild

Empfehlungen

Es gibt mehrere hilfreiche Richtlinien, um Fragen zu beantworten, die bei der Installation des Druckers auf einem Computer auftreten

  • Wenn das USB-Kabel nicht mit dem Drucker geliefert wurde, müssen Sie es in jedem Baumarkt kaufen. Um das richtige Kabel zu finden, müssen Sie im Suchfeld "USB-Kabel für (Druckermodell)" eingeben. Wenn Ihr Drucker kein USB-Kabel hat, müssen Sie die Software manuell installieren.
  • Seien Sie darauf vorbereitet, dass einige Hersteller kostenpflichtige Treiber-Disks versenden. Detaillierte Informationen hierzu erhalten Sie auf der Website des Herstellers.
  • Die Druckersoftware sollte nur von vertrauenswürdigen Sites heruntergeladen und installiert werden.
Bild
Bild

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge