UV-Drucker: A3- Und A4-Flachbettmodelle Zum Bedrucken Aller Oberflächen, DIY-Reparatur

Inhaltsverzeichnis:

Video: UV-Drucker: A3- Und A4-Flachbettmodelle Zum Bedrucken Aller Oberflächen, DIY-Reparatur

Video: 2020 New UV Flatbed Printer A4 A3 A2 A1 Size UV Printer Driect Print All Material 30% off Now 2022, November
UV-Drucker: A3- Und A4-Flachbettmodelle Zum Bedrucken Aller Oberflächen, DIY-Reparatur
UV-Drucker: A3- Und A4-Flachbettmodelle Zum Bedrucken Aller Oberflächen, DIY-Reparatur
Anonim

Der Markt für Großformatdruck boomt derzeit. Die fortschrittliche UV-Drucktechnologie hat die Entwicklung von Tintenstrahldruckern mit Geräten wie Rolle-zu-Rolle-Druckern und multifunktionalen Multimedia-Flachbettgeräten revolutioniert. Es sind erst 10 Jahre seit der Einführung der UV-Flachbettdrucker vergangen, aber sie gewannen schnell auf der ganzen Welt an Popularität. Der Hauptgrund dafür ist die Benutzerfreundlichkeit und die Vielseitigkeit beim Drucken.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Was ist das?

UV-Druck ist eine Form des Digitaldrucks, bei der ultraviolette Lichtquellen zum Trocknen oder Aushärten von Tinte verwendet werden. Normalerweise sind diese Quellen am Druckschlitten angebracht. Da die Tinte sehr schnell trocknet, können sich die Tröpfchen nicht auf dem Substrat verteilen. Folglich werden Bild und Text klarer gedruckt. Dank der sofortigen Aushärtung mit UV-Druckern ist es möglich, dreidimensionale fotorealistische Grafiken auf einer Vielzahl von Materialien zu erstellen. Die UV-Technologie ermöglicht nicht nur das Bedrucken von Papier, sondern auch von nicht-traditionellen weichen und starren Substraten. Die meisten UV-Drucker sind mit Medien bis zu einer Dicke von 5 cm kompatibel.

Bild
Bild

Beispiele für weiche Medien: reflektierende Folie, Leinwand, Leder. Beispiele für starre Medien: Glas, Holz, Aluminium, Plexiglas, Wellpappe, Kunststoff, Harz, Trockenbau. Das UV-Druckverfahren ist umweltfreundlich, da keine schädlichen flüchtigen organischen Verbindungen oder Abwässer freigesetzt werden.

Die resultierende Drucksache ist wetter- und lichtbeständig.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Ansichten

UV-Drucker können Flachbett-, Rolle-zu-Rolle- oder Hybriddrucker sein. Flachbettmodelle können alle flachen Medien mit einer Dicke von bis zu 5 cm bedrucken, flexibel oder starr. Das Medium wird auf einen Tisch (oder Flachbett, daher der Name) gelegt und während des Druckens durch ein Vakuum sicher an Ort und Stelle gehalten, während sich der Druckkopf über die Oberfläche des Mediums bewegt. Dies ermöglicht eine sehr präzise Farbverteilung und eine hohe Druckqualität.

Flachbettdrucker sind kompatibel mit Kunststoff, Holz, Metall, Glas, Kunststoff und natürlich Papier.

Bild
Bild

Rollenmodelle verwenden, wie der Name schon sagt, flexible Rollenmedien.Bei diesen Modellen bewegt sich nicht der Druckkopf, sondern das Medium. Rollenmodelle werden hauptsächlich für den Druck von Werbematerialien verwendet: Poster, Banner.

Hybridmodelle sind im Wesentlichen Rolle-zu-Rolle-Drucker, die zusätzlich mit einem Wechseltisch und einem Riemenantriebssystem zum Zuführen von harten Medien in den Druckbereich ausgestattet sind. Dieses Design wurde von Herstellern entwickelt, um den Einsatz von Rolle-zu-Rolle-Druckern zu erweitern, ohne deren Kosten signifikant zu erhöhen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Wie man wählt?

Die wichtigste Frage, die bei der Auswahl beantwortet werden muss, ist, welchem ​​Typ der Vorzug gegeben werden soll, denn jeder Typ hat seine Vor- und Nachteile. Betrachten wir sie. Die Vorteile von Hybridmodellen hängen hauptsächlich mit der Möglichkeit zusammen, zwei Arten von Medien gleichzeitig zu verwenden.

Sie sind nicht ohne Nachteile

  • Eine schlechte Ausrichtung des Antriebsriemens kann zu schiefen Bildern führen, was zu irreparablen Verlusten beim Nachdrucken führt.
  • Antriebsriemen können Spuren auf den Medien hinterlassen und müssen häufig gereinigt werden.
  • Zum Drucken können nur leichte Medien mit mindestens einem 90-Grad-Winkel verwendet werden. Die Druckqualität ist bei schweren Medien oder bei unebenen oder unregelmäßig geformten Medien schlecht.
  • Obwohl der Drucker selbst klein sein mag, kann er ziemlich viel Platz beanspruchen, um ihn unterzubringen. Dies liegt an der Notwendigkeit, spezielle Vorrichtungen für die Zufuhr der Medien am Eingang und die Annahme am Ausgang zu haben.
  • Das Umschalten zwischen Rollen- und starren Medien erfordert eine physische Neukonfiguration des Systems.
Bild
Bild

Werfen wir nun einen Blick auf die Vorteile von Tablet-Modellen

  • Hohe Druckqualität.
  • Keine Einschränkungen hinsichtlich Form und Beschaffenheit der Oberfläche der Träger. Die einzige Bedingung ist, dass sie ziemlich flach sein müssen.
  • Volle Druckfähigkeit, zeitaufwändiges Zuschneiden entfällt.
  • Die Möglichkeit, während des Druckens mehrere kleine Medien auf einem Tisch zu platzieren.
  • Hochwertiger Druck großer Bilder auf mehreren Medien. Da keine Möglichkeit zum Verkanten der Medien besteht, entstehen beim Zusammensetzen des Bildes keine Lücken zwischen den einzelnen Teilen.
Bild
Bild
Bild
Bild

Der Nachteil von Tablet-Modellen besteht darin, dass ihre Kosten höher sein können als die von Hybridmodellen.

Weitere Punkte, auf die Sie achten sollten:

  • die Kosten für Verbrauchsmaterialien (Tinte, UV-Lampen);
  • die Größe des erforderlichen Arbeitsraums;
  • die Kosten für Ersatzteile und jährliche Wartung;
  • Anzahl der Betreiber für den Service.
Bild
Bild
Bild
Bild

Beliebte Modelle

Derzeit ist China der wichtigste Hersteller von UV-Druckern (über 95 % der Weltproduktion). Die Qualität der Drucker aus China ist anders. Große Hersteller haben mehr Erfahrung in der Entwicklung und Beherrschung neuer Technologien, daher sind ihre Modelle von guter Qualität.

Bild
Bild

ColorSpan DisplayMaker 72UVR

Mit diesem Modell mit einer Druckbreite von 180 cm können Sie sowohl Rollen- als auch starre Medien mit einer Dicke von bis zu 0,6 cm verwenden cm lang SolaChrome UV-Tinte mit UV-Härtung. Auf jeder Seite des Druckkopfes sind zwei hochintensive UV-Lampen für eine sofortige Aushärtung der Tinte installiert. Es gibt insgesamt 16 Hitachi-Druckköpfe mit einer Auflösung von 600 dpi. Die Druckgeschwindigkeit variiert von 9,3 bis 37,2 m². m / Stunde je nach geforderter Qualität.

Andere Eigenschaften:

  • herausnehmbares Andruckrollensystem zum einfachen Einlegen von harten Medien;
  • System zur automatischen Überprüfung von Medienschieflauf und Farbkalibrierung;
  • Linearisierung mit einem integrierten Spektralfotometer, das Farb- und Dichtedaten an ein externes Farbmanagementprogramm weiterleitet.

Generell ist der DisplayMaker 72UVR für Außenwerbung, Messedisplays, Banner und Bodengrafiken konzipiert.

Bild
Bild

Freecolor 6090 UV-Flachbettdrucker

Multifunktionales Modell, mit dem Souvenirs, Digital Signage auf Monitoren, Namensschilder, Lichtbildausweise, Plaketten erstellt werden können. Als Träger können sowohl starre als auch flexible Materialien verwendet werden: PVC, Glas, Kunststoff, organische Materialien, Leder, Gummi, Papier, Metall, Holz, Porzellan. Das Modell ist mit UV-LEDs und einer Wasserkühlung ausgestattet. Es gibt auch viele integrierte Anwendungen.

Mit der Anwendung Multipal Colors können Sie sowohl mit weißen als auch mit farbigen Tinten drucken, was den Produktionsprozess erheblich beschleunigt. RIP-Druck kompatibel mit JPEG-, PDF-, EPS-Formaten und volumetrischem 3D-Druck auf jedem Substrat von klarem Glas oder Acryl bis hin zu dunkler Keramik.

Bild
Bild

Die Arbeitsgröße der Presse beträgt 600x900 mm, die maximale Dicke der verwendeten Medien beträgt 80 mm. Wenn Sie A3-Druck benötigen, können Sie ein Modell aus der gleichen Serie empfehlen - Freecolor UV4060. Es unterscheidet sich nur in der Arbeitsdruckgröße - 32 x 56 cm Ein Merkmal dieses Modells ist das Vorhandensein von nachfüllbaren Patronen. Das Nachfüllen erfolgt über ein kontinuierliches Tintenversorgungssystem, das es einfach macht, Tinte nach Bedarf in die Patrone zu füllen.Dies erhöht die Betriebseffizienz erheblich, indem Ausfallzeiten reduziert werden.

Das Modell ist vor Witterungseinflüssen (Wasser, Sonnenlicht) geschützt und daher für den Außeneinsatz geeignet.

Bild
Bild
Bild
Bild

A4 kleiner UV-Drucker

Dies ist ein kleiner Desktop-Minidrucker zum Drucken auf verschiedenen Materialien: Acryl, PVC, Metall, Holz, Plexiglas, Kristall, Kupfer, Fliesen, Leder. Seine Abmessungen betragen nur 650 x 470 x 430 mm und sein Gewicht beträgt 26 kg. Alle Oberflächen können ohne vorherige Grundierung direkt bedruckt werden. Es dauert 163 Sekunden, um ein Bild auf einem A4-Blatt zu drucken. Es gibt ein kontinuierliches Tintenversorgungssystem und eine Wasserkühlung.

Zu den typischen Anwendungen gehören das Bedrucken von Handyhüllen, personalisierten Geschenken, Fotoprodukten, Werbeartikeln, Stiften, Feuerzeugen und Flash-Laufwerken, Souvenirs, Auszeichnungen, kleinen Schildern, dekorativen Fliesen und mehr. Geeignet für den Direktdruck auf allen Oberflächen, auch für 3D-Objekte bis 15 cm Dicke.Der Druck auf dunklen oder transparenten Substraten ist auch mit weißer Tinte möglich.

Aufgrund seiner kompakten Größe eignet sich das Modell für ein Büro oder Home-Business.

Bild
Bild

Reparatur und Service

Einige Dienstleistungen erfordern keine besonderen Kenntnisse und können eigenständig durchgeführt werden. Zum Beispiel das Ersetzen einer Patrone oder das Nachfüllen von Papier. Dazu müssen Sie nur die Bedienungsanleitung lesen.Sie können die Kartusche selbstständig von Flusenpartikeln reinigen (mit Druckluft).

Bild
Bild

Manchmal liegt das Problem bei der Software oder dem Netzwerk und nicht beim Drucker selbst. Es ist auch möglich, diese Probleme selbst zu diagnostizieren und zu beheben. Sie sollten jedoch nicht versuchen, den Drucker mit eigenen Händen zu reparieren, wenn ständig etwas darin hängen bleibt, unangenehme Geräusche oder Gerüche auftreten und auch wenn einige Teile ausgetauscht werden müssen. In diesem Fall ist es besser, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Bild
Bild

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge