Wie Drucke Ich Von Einem Computer Auf Einen Drucker? 37 Fotos Wie Drucke Ich Bilder Und Dokumente? Wie Richte Ich Meinen Drucker Zum Drucken Ein?

Inhaltsverzeichnis:

Video: Wie Drucke Ich Von Einem Computer Auf Einen Drucker? 37 Fotos Wie Drucke Ich Bilder Und Dokumente? Wie Richte Ich Meinen Drucker Zum Drucken Ein?

Video: Windows 10: Dir sind ausgedruckte Fotos lieber? Wir zeigen Dir, wie man sie in der Foto-App druckt! 2022, Dezember
Wie Drucke Ich Von Einem Computer Auf Einen Drucker? 37 Fotos Wie Drucke Ich Bilder Und Dokumente? Wie Richte Ich Meinen Drucker Zum Drucken Ein?
Wie Drucke Ich Von Einem Computer Auf Einen Drucker? 37 Fotos Wie Drucke Ich Bilder Und Dokumente? Wie Richte Ich Meinen Drucker Zum Drucken Ein?
Anonim

Heute werden alle Unterlagen am Computer erstellt und mit speziellen Bürogeräten auf Papier ausgegeben. Einfach ausgedrückt, werden elektronische Dateien auf einem normalen Drucker in einer Vielzahl von Formaten gedruckt. Gleiches gilt für Bilder und Fotografien. Und damit die gedruckte Datei klar und fehlerfrei ist, müssen Sie konfigurieren Drucker.

Bild
Bild
Bild
Bild

Drucker einrichten

Bevor Sie den Drucker verwenden, es ist notwendig, es zu verbinden und zu konfigurieren. Dabei sollten Sie sich jedoch nicht von Ihrem Instinkt leiten lassen, sondern besser eine speziell entwickelte Anleitung verwenden.

Bisher gibt es mehrere Möglichkeiten, eine Verbindung zu einem Computer herzustellen:

  • bekanntes USB-Kabel;
  • Funkmodul Wi-Fi oder Bluetooth;
  • Internet-Fernzugriff.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Doch trotz der vielfältigen Anschlussmöglichkeiten sind Modelle mit USB-Kabel.

Als nächstes werden Sie eingeladen, sich mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Aktivieren und Konfigurieren des Geräts vertraut zu machen

  1. Schalten Sie den Computer ein und warten Sie auf den endgültigen Start. Sie können feststellen, ob der PC hochgefahren ist oder nicht, indem Sie mit der linken Maustaste auf eine beliebige Desktop-Verknüpfung klicken.
  2. Schließen Sie als nächstes den Strom an die Steckdose an. Stellen Sie über ein USB-Kabel eine Verbindung zwischen Gerät und Computer her.
  3. Sobald das Gerät mit dem Computer verbunden ist, erscheint auf dem Monitor eine Benachrichtigung mit der Suche nach neuen Geräten. In diesem Moment sucht das PC-Betriebssystem nach den notwendigen Dienstprogrammen. Sobald sie gefunden werden, zeigt der Monitor eine Benachrichtigung an, dass das Gerät einsatzbereit ist.
Bild
Bild
Bild
Bild

Wenn die Informationen zum Suchen eines neuen Geräts nicht auf dem Monitorbildschirm angezeigt werden, müssen Sie die Treiber installieren von Hand… Dies erfordert CD-Discim Kit enthalten, oder laden Sie das entsprechende herunter Dienstprogramme aus dem Internet.

Es sollte angemerkt werden, dass Treiber müssen für jedes neue an den Computer angeschlossene Gerät installiert werden. Dank ihnen funktioniert die Technik stabil.

Wenn Sie die Ausgabe von Treibern für einen Drucker oder MFP in Betracht ziehen, tragen diese zum korrekten Betrieb des Geräts bei und sind für die Qualität des fertigen Dokuments verantwortlich.

Bild
Bild

Nach der Installation der Treiber erscheint der „Installationsassistent“auf dem Monitor-Desktop. Vor dem Ende der Installation fordert die Anwendung den Benutzer auf, eine Testseite zu erstellen, um das Ergebnis des konfigurierten Geräts zu sehen.

Um einen Drucker oder MFP in großen Unternehmen zu betreiben, müssen Sie Einrichtung von Geräten über das Netzwerk.

Dieser Prozess umfasst 2 Phasen:

  • Konfigurieren Sie den Haupt-PC, auf dem die Verbindung hergestellt wird;
  • Konfigurieren anderer Computer, die über das Netzwerk verbunden werden sollen.
Bild
Bild
Bild
Bild

Um eine Netzwerkverbindung herzustellen, müssen Sie das Gerät mit dem Host-PC verbinden und die Treiber installieren. Öffnen Sie den öffentlichen Zugang im Menü des Hauptcomputers. Dazu müssen Sie über die "Systemsteuerung" zum Abschnitt "Geräte und Drucker" gehen. Auf dem Bildschirm wird eine Liste aller Geräte angezeigt, aus der Sie den Namen des Netzwerkgeräts auswählen sollten. Wechseln Sie mit der rechten Maustaste in den Abschnitt "Druckereigenschaften". Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Freigeben" und klicken Sie auf "OK".

Jetzt müssen Sie andere Computer konfigurieren, die Dateien zur Ausgabe über das Netzwerk senden. Fügen Sie zunächst den Namen des Druckgeräts zur Liste der angeschlossenen Geräte hinzu. Gehen Sie dazu in den Abschnitt "Geräte und Drucker".Wählen Sie die Funktion "Drucker hinzufügen". Drücken Sie dann die Schaltfläche "Netzwerkgerät hinzufügen". Außerdem durchsucht das Betriebssystem unabhängig eine Liste von Netzwerkgeräten und zeigt diese an. Diese Liste enthält das Gerät, zu dem die Verbindung hergestellt wird. Es bleibt nur der Name des Geräts auszuwählen und auf die Schaltfläche "Weiter" zu klicken, woraufhin das Betriebssystem des Computers die Dienstprogramme installiert und die Einstellungen vornimmt.

Am Ende der Arbeit zeigt der Monitor Informationen über die erfolgreiche Installation des neuen Geräts an.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Wie kann ich eine Vorschau anzeigen?

Bevor Sie eine Textdatei oder ein Bild von einem Computer drucken, das Windows-Betriebssystem bietet an, eine Vorschau der vorbereiteten Datei zu erstellen… So wird es möglich sein, die fertige Version zu sehen, ohne sie auf Papier auszudrucken.

Sie können eine Vorschau erstellen, wenn Sie eine Datei zum Drucken senden… Jede Anwendung öffnet bei der Verarbeitung einer Dokumentausgabeaufgabe auf dem Desktop ein neues Fenster mit den Einstellungen. Hier ist es. Schaltfläche "Vorschau".

Benutzer zeigen jedoch selten eine Seitenvorschau an, wenn sie Textdokumente auf Papier ausgeben. Oft wird diese Funktion von denen verwendet, die Bilder oder Fotos anzeigen müssen.

Bild
Bild

Wie drucke ich Text?

Bis heute entwickelt mehrere Möglichkeiten zum Anzeigen von Text. Benutzer wählen jedoch nur eine Methode, die für den individuellen Gebrauch am bequemsten ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es unmöglich ist, andere Arten der Dokumentenausgabe zu erlernen.

So können Sie ein Textdokument wie einen Bericht, eine Zusammenfassung oder ein Foto von einem Computer aus drucken. über eine Kombination mehrerer Tasten, über das Schnellzugriffsfeld oder das Kontextmenü.

Es ist erwähnenswert, dass jede der vorgestellten Optionen individuelle Vorteile hat.

Bild
Bild

Tastenkombinationen

Das Verstehen des Eingabesystems mit Tastenkombinationen erfolgt am besten in Microsoft Office-Programmen. Diese Methode zum Drucken von Dateien ist jedoch auch für andere Texteditoren geeignet.

  1. Öffnen Sie eine Datei, die für die Ausgabe auf Papier vorgesehen ist.
  2. Drücken Sie gleichzeitig die Tastaturtasten "Strg + P". Diese Kombination aktiviert das Druckeinrichtungsmenü.
  3. Stellen Sie in der geöffneten Einstellungsliste die Parameter ein und klicken Sie auf "Drucken".
  4. Bei Bedarf können Sie eine Vorschau erstellen.
Bild
Bild
Bild
Bild

Schnellzugriffsleiste

Nicht jeder kann die Tastenkombination lernen und sich merken, insbesondere wenn Sie bedenken, dass jede Kombination für das Aufrufen bestimmter Befehle verantwortlich ist. Bequemer für unerfahrene Benutzer ist die Schnellzugriffsleiste.

  1. Es ist notwendig, auf die Schaltfläche "Datei" in der oberen linken Ecke zu klicken. Es öffnet sich ein Fenster, in dem der Benutzer ein neues Dokument erstellen und speichern kann.
  2. Klicken Sie im Menü "Datei" auf die Zeile "Drucken".
  3. Überprüfen Sie im sich öffnenden Fenster die erforderlichen Parameter, nämlich: die Anzahl der Seiten, die Ausrichtung des Blatts. Und erst dann die Bestätigungstaste drücken.

Es ist zu beachten, dass diese Methode zur Ausgabe eines Textdokuments sehr verbreitet ist und in fast allen Programmen vorhanden ist.

Bild
Bild

Kontextmenü

Diese Methode zum Drucken eines Textdokuments kann nur verwendet werden, wenn der Benutzer sich der Einstellungen sicher ist und sicher ist, an welchen Drucker die Datei gesendet wird

  1. Gegebenenfalls müssen Sie das Gerät manuell durch Drücken des Netzschalters aktivieren.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol "Fertig stellen", um die Datei auszugeben.
  3. Wählen Sie in der erscheinenden Liste die Zeile "Drucken".

In diesem Fall sollte der Benutzer verstehen, dass Einstellungen können nicht geändert werden.

Bild
Bild

Wie drucke ich andere Dokumente?

Die Möglichkeit, Informationen von einem Computer aus zu drucken, ist nicht auf Microsoft-Anwendungen beschränkt. Praktisch alle Schnittprogramme sind mit dieser Funktion ausgestattet.In den meisten Fällen müssen Benutzer PDF-Dateien drucken.In dieser Auflösung werden Arbeitsdokumentationen, Grafikprojekte und vieles mehr gespeichert.

Bisher gibt es mehrere Möglichkeiten, Pdf-Dateien von elektronischen Medien auf Papier auszugeben.

Am gebräuchlichsten ist Adobe Acrobat Reader Dc, ein kostenloses Programm, das von jeder Website heruntergeladen werden kann

  1. Starten Sie zunächst das Programm und öffnen Sie die zum Drucken vorgesehene Datei.
  2. Wählen Sie in der Arbeitssymbolleiste des Programms das Symbol mit einem charakteristischen Bild aus und klicken Sie darauf.
  3. Auf dem Bildschirm erscheint ein Fenster mit Einstellungen. Wählen Sie zunächst den entsprechenden Gerätenamen aus, stellen Sie dann die erforderlichen Parameter ein und drücken Sie die Bestätigungstaste.
  4. Unmittelbar danach wird das Dokument für die Ausgabe auf Papier in die Warteschlange gestellt.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Eine andere Möglichkeit zum Drucken einer PDF-Datei erfordert die Installation des Programms Print Conductor. In der jüngeren Vergangenheit war diese Anwendung nicht so beliebt, aber heute ist sie dank der Unterstützung vieler Formate gefragt.

  1. Zuerst müssen Sie das Programm öffnen. Um das Dokument zu laden, drücken Sie die Schaltfläche mit der doppelten Dateibezeichnung. Suchen Sie das gewünschte Dokument zum Drucken und klicken Sie auf "Öffnen".
  2. Wählen Sie im sich öffnenden Menü einen Drucker aus.
  3. Nehmen Sie zusätzliche Druckeinstellungen vor und drücken Sie die grüne Taste, die den Start aktiviert.
Bild
Bild
Bild
Bild

Webseiten

Benutzer, die zuerst mit der Notwendigkeit konfrontiert werden, eine Webseite zu drucken, sind ratlos. Sie wählen die gesamte Seite des Internets aus, kopieren die ausgewählten Informationen und fügen sie in ein Word-Dokument ein. Sie versuchen, das Bild zu verschieben und den Text zu verfassen.

Tatsächlich gibt es jedoch keine Schwierigkeiten beim Drucken von Internetseiten. Sie müssen nicht einmal einen Screenshot des Bildschirms machen. Es genügt, die Tastenkombination "Strg + P" auf der Tastatur zu drücken. Nehmen Sie im sich öffnenden Fenster die gewünschten Einstellungen vor, drücken Sie dann die Schaltfläche "Drucken".

Sie können eine Webseite auch auf andere Weise anzeigen. Dazu verfügt jeder Browser über eine Druckfunktion. Sie müssen nur die gewünschte Seite öffnen, in die Browsereinstellungen gehen und die Zeile "Drucken" aktivieren.

Stellen Sie bei Bedarf weitere Parameter ein und bestätigen Sie die Aktion.

Bild
Bild
Bild
Bild

Bilder und Fotos

Es ist ganz einfach, ein Bild oder Foto zu drucken. Es genügt, das Bild in einem der Bearbeitungsprogramme zu öffnen. Drücken Sie die Kombination "Strg + P" oder verwenden Sie das Schnellzugriffsfeld. In dem sich öffnenden Fenster müssen Sie einige Druckeinstellungen vornehmen, nämlich: Ränder einstellen oder entfernen, gewünschte Größe einstellen, in einigen Programmen ist es möglich, das Farbschema eines Bildes oder Bildes zu ändern und sogar die Farbgebung zu ändern. Machen Sie als Nächstes eine Bestätigung.

Über das Kontextmenü können Sie Fotos und andere Bilder anzeigen. Es genügt, mit der rechten Maustaste auf das Bildsymbol zu klicken und die Zeile "Drucken" auszuwählen.

Bild
Bild

Beidseitiger Druck

Mit Duplexdruckfunktion Sie können den Papierverbrauch erheblich reduzieren und die Größe eines Textdokuments reduzieren.Aus diesem Grund begannen die meisten Benutzer, auf Drucker und MFPs zu achten, die mit dieser Funktion ausgestattet sind.

Um einen zweiseitigen Ausdruck einer Datei zu erstellen, sollten Sie Öffnen Sie das Dokument, drücken Sie die Tastenkombination "Strg + P" oder auf andere Weise, um in das Druckmenü zu gelangen. Wählen Sie als Nächstes das erforderliche Druckgerät aus. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der Funktion "Doppelseitiger Druck" und bestätigen Sie die Aktionen.

Bild
Bild

Natürlich können Sie auf einem normalen Drucker doppelseitig ausgeben, Sie müssen nur aufpassen, sonst können Sie sich verlaufen

  1. Öffnen Sie zunächst das zu druckende Dokument und gelangen Sie in das Druckmenü.
  2. Wählen Sie beim Einstellen der erforderlichen Parameter den Punkt „Odd Pages“und bestätigen Sie die Aktion.
  3. Gedruckte Dokumente müssen aus dem Ausgabefach entnommen und in das Zufuhrfach eingelegt werden. Gehen Sie dann zum Druckmenü und wählen Sie den Abschnitt "Gerade Seiten".

Die Hauptsache ist, die Richtung des Materials nicht zu verwechseln, da sonst die Informationen auf jeder Seite auf den Kopf gestellt werden.

Bild
Bild

Mögliche Probleme

Sicherlich ist jeder auf ein Problem gestoßen, wenn der Drucker beim Drucken von Dokumenten einfach nicht auf die Ausführung der zugewiesenen Aufgaben reagiert hat oder Informationen nicht korrekt gedruckt hat. Sofort kamen viele Gedanken auf: Entweder ging die Tinte in der Patrone aus, oder das Gerät verlor die Verbindung zum Computer oder ging komplett kaputt. Aber in WirklichkeitJedes auftretende Problem hat eine Lösung, vielleicht mehr als eine.

  • Wenn der Drucker aufhört, "Lebenszeichen" zu geben, die Dokumentausgabe nicht reproduziert und höchstwahrscheinlich keine Pieptöne von sich geben die Treiber wurden falsch konfiguriert oder die Verbindung ist lose. Zuerst sollten Sie die USB-Kabelverbindung zum Computer überprüfen, sicherstellen, dass die Software ordnungsgemäß funktioniert und nach Treiberaktualisierungen suchen. Nach diesen Manipulationen wird das Gerät definitiv mit der aktiven Arbeit beginnen.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Die meisten modernen Drucker benachrichtigen den PC-Besitzer über niedrige Tintenpatronenfüllstände… Dies kann ein Signal vom Druckgerät selbst sein oder eine Meldung, die auf dem Desktop erscheint. Es gibt jedoch Modelle, die diese Informationen nicht liefern. Die Druckqualität kann Ihnen helfen, niedrige Tintenfüllstände zu erkennen. Wenn der Text verblasst, fast durchsichtig wird, bedeutet dies, dass Sie die Patrone ersetzen oder auftanken müssen.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Der Grund für das Auftreten von Tintenschlieren auf gedruckten Dokumenten liegt im Druckkopf der Struktur, genauer gesagt in seiner Verschmutzung. Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie über den Hauptcomputer in die Druckeinstellungen wechseln und dann den Druckkopf reinigen.
Bild
Bild

Um die Lebensdauer von Bürogeräten zu verlängern und sich nicht den Problemen eines Druckersystems zu stellen, ist es wichtig, einige Tipps zu beachten

  1. Diagnostizieren Sie das Gerät einmal im Monat.
  2. Reinigen Sie während der Diagnose das Innere der Struktur von angesammeltem Schmutz und Staub.
  3. Behalten Sie rechtzeitige Treiber-Updates im Auge.
  4. Wenn Bürogeräte ausfallen, sollten Sie das Gerät nicht selbst abwickeln und versuchen, die inneren Elemente zu reparieren. Es ist notwendig, das Service-Center unter Garantie zu kontaktieren. Wenn die Garantiezeit abgelaufen ist, sollten Sie den Meister anrufen.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge