Metalldetektor-Kopfhörer: Welchen Adapter Benötigen Sie Zum Anschließen? Unterwasser-, Kabelgebundene Und Andere Kopfhörer, Bewertung, Eigenschaften Und Auswahl Der Premium-Modelle

Inhaltsverzeichnis:

Video: Metalldetektor-Kopfhörer: Welchen Adapter Benötigen Sie Zum Anschließen? Unterwasser-, Kabelgebundene Und Andere Kopfhörer, Bewertung, Eigenschaften Und Auswahl Der Premium-Modelle

Video: Warum kauft jeder diese Kopfhörer? Amazon Bestseller Soundcore Life P2 im Test 2022, Dezember
Metalldetektor-Kopfhörer: Welchen Adapter Benötigen Sie Zum Anschließen? Unterwasser-, Kabelgebundene Und Andere Kopfhörer, Bewertung, Eigenschaften Und Auswahl Der Premium-Modelle
Metalldetektor-Kopfhörer: Welchen Adapter Benötigen Sie Zum Anschließen? Unterwasser-, Kabelgebundene Und Andere Kopfhörer, Bewertung, Eigenschaften Und Auswahl Der Premium-Modelle
Anonim

Alle Metalldetektoren sind mit einem Lautsprecher zur Alarmierung ausgestattet. Obwohl erfahrene Suchmaschinen immer noch raten, Kopfhörer zu verwenden, weil sie besser hören und die Chance, etwas zu finden, höher ist. Ob für einen Metalldetektor Kopfhörer gekauft werden müssen, muss jeder für sich selbst entscheiden.

Charakteristisch

Bevor Sie zu diesem Zweck Kopfhörer kaufen, müssen Sie zunächst deren Spezifikationen studieren, um zu sehen, ob sie für die Arbeit mit Ihrem Gerät geeignet sind. Der Pass dieser elektroakustischen Geräte kann viele verschiedene und nicht für jeden verständliche Informationen enthalten.

Bild
Bild

Auf welche Parameter sollten Sie zuerst achten?

  1. Widerstand… Gemessen in Ohm. Kopfhörer werden in hochohmig und niederohmig unterteilt. Im ersten Fall liegt der Widerstand im Bereich von 32 bis 100 und manchmal mehr als Ohm. Diese Anzeige beeinflusst die Lautstärke des Kopfhörers. Je niedriger der Widerstandswert, desto lauter der Ton in Ihren Ohren. Modelle mit beliebigem Widerstand sind für einen Metalldetektor geeignet.
  2. Frequenzbereich. Das menschliche Ohr nimmt Schallschwingungen im Bereich von 16 bis 20.000 Hz wahr. Das heißt, alle Kopfhörer, die diese Indikatoren erfüllen, sind ausreichend.
  3. Empfindlichkeit… Dieser Parameter charakterisiert die Fähigkeit des Kopfhörers, Ton zu übertragen, ohne ihn zu verzerren. In der Dokumentation zum Metalldetektor gibt es keine klaren Anforderungen an die Empfindlichkeit. Ein guter Indikator sind 90 dB.
  4. Frequenzgang des Kopfhörers. Dies ist die Abhängigkeit der Lautstärke von der Frequenz des Signals. Dieser Parameter ist wichtig, wenn Sie Musik hören, die in hoher Qualität aufgenommen wurde. Bei der Auswahl von Kopfhörern für Suchmaschinen spielt es keine Rolle.
  5. Geräuschisolierung… Dieser Parameter zeigt an, inwieweit Sie von Fremdgeräuschen isoliert sind. Ein hohes Maß an Schutz kann unangenehme Momente bereiten: Sie werden vollständig von der Außenwelt abgeschnitten und können in puncto Sicherheit darunter leiden. Auch bei heißem Wetter schwitzen die Ohren bei Kopfhörern mit hohem Geräuschschutz stark.
  6. Design-Merkmale… Es gibt kabelgebundene und kabellose Kopfhörer. Es ist ratsam, robustere Geräte zu wählen, die den rauen Bedingungen der Prospektion gewachsen sind. Das heißt, sie müssen zuverlässig und vorzugsweise wasserdicht sein. Für kabelgebundene benötigen Sie ein zuverlässiges Kabel und für kabellose leistungsstarke Batterien, die bis zu 12 Stunden ohne Aufladen arbeiten können.

Es ist ratsam, robustere Geräte zu wählen, die den rauen Bedingungen der Prospektion gewachsen sind. Das heißt, sie müssen zuverlässig und vorzugsweise wasserdicht sein.

Bild
Bild

Modellübersicht

Basierend auf den Erfahrungen der Suchenden wurde Folgendes zusammengestellt Kopfhörerbewertung in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Verdrahtet

  • Minelab Equinox 600/800Sind hochwertige Premium-Unterwasserkopfhörer. Sie können auch nach dem Eintauchen in Wasser bis zu einer Tiefe von 3 m arbeiten.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Koss UR-30. Zuverlässiger und unprätentiöser geschlossener Kopfhörer. Mit einer hohen Empfindlichkeit von 101 dB. Ausgestattet mit einer 3,5-mm-Miniklinke und einem 6,3-mm-Adapter im Lieferumfang enthalten.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Garrett MS-2. Stereo-Kopfhörer mit ordentlicher Leistung. Widerstand 8 Ohm, Bereich 30-20000, Empfindlichkeit - 97 dB.
Bild
Bild
Bild
Bild

Kabellos

  • Deteknix Wirefree PRO hergestellt in den USA. Geeignet für jede Art von Metalldetektor.Sehr gute Ausstattung, es gibt ein Ladegerät, ein Befestigungsset für den Sender am Metalldetektor. Die Ohrhörer verfügen über einen eingebauten Akku, dessen Betriebszeit 12 bis 24 Stunden beträgt. Sie haben anständige Parameter: Widerstand 32 Ohm, Betriebsfrequenzbereich 20-20000, Empfindlichkeit - 130 dB.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Minelab Pro-Sonic. Auch ein sehr gutes System für die drahtlose Kommunikation, ermöglicht es Ihnen, auch in einer Entfernung von bis zu 10 Metern vom Metalldetektor ein starkes und klares Signal zu empfangen. Es gibt eine Warnung wegen schwacher Batterie. Es kann über einen USB-Anschluss von jedem Gerät, einer Powerbank oder aus dem Netzwerk über einen Adapter aufgeladen werden. Sehr einfach zu bedienen.
Bild
Bild
  • "Svarog 106"… Die inländische Entwicklung, die mit den entsprechenden Merkmalen wichtig ist, ist billiger als die ausländische. Parameter: Frequenzen 20-20000, Empfindlichkeit 90 dB, Signalempfangsentfernung bis zu 15 m Ein großes Plus ist eine 2-jährige Garantie.
Bild
Bild
Bild
Bild

Auswahl

Neben den technischen Parametern sollten Sie bei der Auswahl eines Kopfhörers auf folgende Aspekte achten

  1. Marke. Es ist besser, wenn der Hersteller des Kopfhörers und des Metalldetektors dieselbe Firma ist. Wenn Sie keine "Verwandten" finden können, sollten Sie es mit den universellen versuchen.
  2. Stecker zum Anschluss. Zwei Typen gelten als Standard - 6, 3 mm und 3, 5. Es kommt vor, dass der Durchmesser des Steckers des Ohrhörers nicht mit dem Anschluss an der Steuereinheit übereinstimmt. Dann müssen Sie einen Adapter verwenden.
  3. Sie müssen entscheiden, welche Sie verwenden, mit oder ohne Draht. Wenn es sich um einen Draht handelt, müssen Sie auf die Qualität des Kabels und das Aussehen achten. Ein verdrilltes Kabel gilt als optimal, es ist angenehmer, damit zu arbeiten.
  4. Von großer Bedeutung sind auch Materialienaus denen die Ohrmuscheln hergestellt werden. Bei der Verwendung von minderwertigen und kostengünstigen synthetischen Materialien werden die Ohren unangenehm - sie reiben und schwitzen. Der Unterschied zwischen teuren und billigen Kopfhörern ist zu diesem Zeitpunkt praktisch verschwunden. Natürlich ist bei Premium-Modellen der Klang besser, es werden bessere Komponenten verwendet. Aber nicht immer, wenn Sie einen anständigen Betrag bezahlen, erhalten Sie ein hervorragendes Ergebnis.
Bild
Bild

Anschluss und Einrichtung

Kabelkopfhörer sind einfach anzuschließen: Sie müssen nur den Stecker davon in die Buchse an der Steuereinheit des Metalldetektors stecken. Wenn sie im Durchmesser nicht übereinstimmen, müssen Sie einen Adapter verwenden.

Bild
Bild

Für kabellose es gibt einige Schwierigkeiten, alles muss gemäß den Anweisungen durchgeführt werden. Wenn der Kopfhörer über Bluetooth funktioniert, stecken Sie den Stecker des Senders in das Gerät und starten Sie den Gerätesuchmodus. Schalten Sie die Kopfhörer ein und warten Sie, bis sie verbunden sind.

Bild
Bild

Wenn Geräte verwenden Funkverbindung, müssen Sie den Empfänger und den Sender einschalten, die Tasten gedrückt halten und warten, bis sie sich finden und identifizieren. Nachdem sie angeschlossen sind, verbinden Sie das Modul mit der Steuereinheit und befestigen Sie es an der Stange, und befestigen Sie den Empfänger an Ihrer Kleidung oder stecken Sie ihn in Ihre Tasche und stecken Sie die Kopfhörer ein.

Nach dem Anschließen ist keine spezielle Einrichtung des Kopfhörers erforderlich.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge