QUMO-Kopfhörer: Kabellose Bluetooth-Modelle Und Kabelgebundene Kopfhörer, Accord Und Andere Modelle, Tipps Zur Auswahl

Inhaltsverzeichnis:

Video: QUMO-Kopfhörer: Kabellose Bluetooth-Modelle Und Kabelgebundene Kopfhörer, Accord Und Andere Modelle, Tipps Zur Auswahl

Video: Taotronics SoundLiberty 53 im Test - InEar TWS Bluetooth-Kopfhörer mit Ladeschale und Touch 2022, November
QUMO-Kopfhörer: Kabellose Bluetooth-Modelle Und Kabelgebundene Kopfhörer, Accord Und Andere Modelle, Tipps Zur Auswahl
QUMO-Kopfhörer: Kabellose Bluetooth-Modelle Und Kabelgebundene Kopfhörer, Accord Und Andere Modelle, Tipps Zur Auswahl
Anonim

Bei der Wahl von Kopfhörern erinnern sie sich meist an die Produkte bekannter Marken. Aber es ist genauso nützlich, alles darüber zu wissen QUMO-Kopfhörer. Die Produkte dieses Unternehmens bieten den Nutzern viele interessante, wichtige Funktionen.

Besonderheiten

Das Gespräch über QUMO-Kopfhörer beginnt natürlich damit, herauszufinden, um was für ein Unternehmen es sich im Prinzip handelt. Das ist umso relevanter, weil die marke ist beliebt. Der Großteil seiner Produkte wird nach kabelloses Prinzip. Das Unternehmen selbst entstand im Jahr 2002, als 5 Unternehmen, die sich auf die Herstellung von Spielern und Speicherkarten spezialisiert haben, ihre Bemühungen vereinten. Daher sollte man sie nicht als Neuling in der Audiowelt bezeichnen.

QUMO konzentrierte sich zunächst auf die Abdeckung des Marktes der osteuropäischen Länder und der GUS-Staaten. Daher sind seine Produkte anders demokratischer Preis, wenn auch technisch nicht allzu beeindruckend. Aber alle minimal erforderlichen Optionen und Funktionen sind vorhanden.

Bild
Bild
Bild
Bild

Auch das optimale Preis-Leistungs-Verhältnis bleibt tadellos erhalten. Der koreanische Hersteller legt seit seinen Anfängen auf dem neuen Markt viel Wert auf Design.

Produkte von heute QUMO werden in fast jeder großen Einzelhandelskette verkauftund spezialisiert auf elektronische Waren. Es gibt auch ein QUMO-Unternehmensbüro in Russland. Es ist erwähnenswert, dass einige der Geräte dieser Marke in unserem Land aus Fertigteilen zusammengebaut werden. Alle diese Produkte sind zuverlässig und langlebig.

Unterstützt wird die Marke auch dadurch, dass man nicht nur Kopfhörer kaufen kann, sondern beispielsweise auch perfekt kompatible Handys vom gleichen Hersteller.

Bild
Bild
Bild
Bild

Beliebte Modelle

In Anbetracht der Besonderheiten des QUMO-Angebots, Sie sollten vor allem auf drahtlose Modelle achtenBetrieb mit dem beliebten Bluetooth-Protokoll. Und in dieser Liste sticht das graue Headset heraus Übereinstimmung 3. Obwohl aus Kunststoff gefertigt, erfüllen die Lautsprecher originalgetreu den gesamten hörbaren Frequenzbereich. Der Hersteller gibt an, dass die Akkulaufzeit bis zu 7-8 Stunden betragen kann. Dank der geschlossenen Performance während der gesamten Hörsession geht kein einziger Ton über und die Akustik entfaltet sich von der idealen Seite.

Es sollte auch beachtet werden:

  • Signal-Rausch-Verhältnis 95 dB;
  • Akkuladezeit - 180 Minuten;
  • Verfügbarkeit von HFP-, HSP-, A2DP-, VCRCP-Schnittstellen;
  • Ohrpolster aus Kunstleder;
  • Batteriekapazität - 300 mAh;
  • Standby-Modus der Verbindung über Kabel.
Bild
Bild
Bild
Bild

Aber auch das Headset QUMO Metallic kann nicht schlimmer sein. Sein Kopfband ist leicht in der Höhe verstellbar. Die Ohrpolster sind weich, sitzen aber recht eng und sicher. Das Mikrofon in diesem Gerät trennt perfekt Fremdgeräusche. Die Kommunikation am Telefon, auch im Bus oder in der Markthalle, bereitet daher keine Unannehmlichkeiten.

Technische Eigenschaften:

  • Bluetooth 4.0-EDR;
  • Korpus aus einer originellen Kombination aus Metall und Kunstleder;
  • Lithium-Ionen-Akku mit 7 Stunden Akkulaufzeit;
  • Anschließen eines entladenen Headsets an eine externe Stromversorgung über den standardmäßigen AUX+-Anschluss;
  • Wiedergabe von Frequenzen von 0, 12 bis 18 kHz;
  • Steuerung sowohl über interne Schlüssel als auch über ein gekoppeltes Smartphone;
  • die Mindestladezeit beträgt 2 Stunden (unter realen Bedingungen kann sie sich verlängern);
  • Standard-Miniklinkenstecker (für maximale Kompatibilität mit mobilen Massengeräten);
  • microUSB-Anschluss;
  • Lautsprecherdurchmesser - 40 mm;
  • die akustische Leistung der Lautsprecher beträgt jeweils 10 W (sehr ordentlich für so einen geringen Wert).
Bild
Bild
Bild
Bild

Aber denken Sie nicht, dass die Firma QUMO das Segment der kabelgebundenen Kopfhörer komplett ignoriert. Sie macht zum Beispiel ein entzückendes Model MFIAccord Mini (D3) Silber… Aber eine ebenso gute Wahl kann sein Accord Mini (D2) Schwarz. Dieses Gerät wurde speziell für die optimale Interaktion mit dem iPhone entwickelt. Direkter Anschluss an den proprietären 8-Pin-Anschluss ist vorgesehen.

Die Kabellänge kann ungewöhnlicherweise angepasst werden (Standard ist 12 cm, kann aber auf 11 cm reduziert oder auf 13 cm erhöht werden). Die Empfindlichkeit des Kopfhörers reicht von 89 bis 95 dB. Für ein Mikrofon beträgt dieser Wert 45-51 dB. Das Gerät kann Töne mit einer Frequenz von 20 Hz bis 20 kHz wiedergeben.

Weitere wichtige Funktionen:

  • Eingangsimpedanz 32 Ohm;
  • Isolierung nach TPE-Standard;
  • Steuerung sowohl über ein Smartphone als auch über eine Fernbedienung am Kabel;
  • Lautsprecher mit einer Leistung von 10 W;
  • Verfügbarkeit von austauschbaren Silikonspitzen im Lieferumfang.
Bild
Bild
Bild
Bild

Auswahlkriterium

Die Hauptanforderung bei der Auswahl von QUMO-Kopfhörern wird wie bei Produkten jeder anderen Marke definitiv die Berücksichtigung der persönlichen Bedürfnisse sein. Empfehlungen von Spezialisten und auch namhaften Personen sind das eine, aber nur der Mensch selbst kann verstehen, was er wirklich braucht und worauf es ankommt. Die wichtigste Wahl muss zwischen kabelgebundenen und kabellosen Modellen getroffen werden.… Die zweite Option bietet nicht nur Vorteile, sondern auch gewisse Unannehmlichkeiten. Wenn Sie nur leise zuhören möchten, ist dies überhaupt keine Option.

Schließlich müssen Sie ständig darauf achten, dass die Ladung auf dem richtigen Niveau gehalten wird. Und bei Kälte wird es wie bei Hitze unerschwinglich schnell verbraucht. Daher für anständige Leute, die auch ein iPhone haben, Modelle der MFI-Serie (verkabelt) passen viel besser. Drahtlose Geräte sollten vor allem von denen gewählt werden, die Wert auf Bewegungsfreiheit legen und viel Freizeit haben. Nachdem Sie sich mit diesen Punkten befasst haben, müssen Sie noch lernen:

  • Batterielebensdauer (für drahtlose Modelle);
  • Konnektivität;
  • Softwarefunktionalität;
  • Kabellänge;
  • die Qualität der Abschirmung der Adern im Kabel.
Bild
Bild
Bild
Bild

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge