Bohrer-Set: Forstner Bohrer Übersicht. Betonstufenbohrer Makita, Dewalt Und Zubr. Sets Für Schraubendreher Und Bohrhammer

Inhaltsverzeichnis:

Video: Bohrer-Set: Forstner Bohrer Übersicht. Betonstufenbohrer Makita, Dewalt Und Zubr. Sets Für Schraubendreher Und Bohrhammer
Video: Überraschung beim Forstnerbohrer-Vergleich / Schlechte Schneiden und Totalversagen 2023, Februar
Bohrer-Set: Forstner Bohrer Übersicht. Betonstufenbohrer Makita, Dewalt Und Zubr. Sets Für Schraubendreher Und Bohrhammer
Bohrer-Set: Forstner Bohrer Übersicht. Betonstufenbohrer Makita, Dewalt Und Zubr. Sets Für Schraubendreher Und Bohrhammer
Anonim

Egal, ob gerade renoviert wird oder nicht, ein Bohrerset ist immer praktisch. Nur hier in den Fenstern gibt es eine große Auswahl, und das Wissen eines Unwissenden reicht nicht aus, um die richtige Wahl zu treffen, denn der Preis ist nicht immer Qualität und Qualität ist nicht immer teuer.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Unterschiede

Bohrerkomponenten:

  • Schneiden. Es hat 2 Kanten.
  • Führung mit 2 Hilfskanten. Ihre Aufgabe ist es, dem Bohrelement eine Richtung zu geben und die Reibung zu reduzieren.
  • Schaft. Konzipiert für die Befestigung des Bohrers.

Es gibt mehrere Arten von Schaft

  1. Facettiert. Kann mit Schraubendreher, Bohrer oder Adapterklemmmechanismus befestigt werden.
  2. Zylindrisch. Ein Schraubendreher kann einen solchen Schaft nicht fixieren.
  3. Konisch.
  4. SDB. Es ist ein Zylinder mit speziellen Rillen. Hergestellt für einen Bohrhammer. Erhältlich in SDS-plus, dünner Schaft und SDS-max, dicker Schaft.
Bild
Bild
Bild
Bild

Nach Farbe können Sie einige der unten beschriebenen Informationen herausfinden

  • Stahlgrau. Produkte dieser Farbe sind von eher schlechter Qualität und billiger als andere.
  • Schwarz. Es wurde eine Wärmebehandlung des Materials durchgeführt, die die Lebensdauer und die Kosten der Bohrer erhöht.
  • Golden. Die Urlaubsabwicklung wurde durchgeführt. Der Preis für solche Produkte ist überdurchschnittlich, aber er rechtfertigt sich.
  • Helles Gold. Diese Farbe zeigt das Vorhandensein von Titan an.

Diese Bohrer sind von hoher Qualität und Kosten.

Bild
Bild
Bild
Bild

Um die Leistung von Bohrern zu verbessern, tragen Hersteller zusätzliche Beschichtungen auf Produkte auf:

  • Oxidfilm - verhindert Oxidation und Überhitzung;
  • TiN (Titannitrid) - verlängert die Lebensdauer, aber solche Produkte können nicht geschärft werden;
  • TiAlN (Titan-Aluminium-Nitrid) - Weiterentwicklung der Vorgängerversion;
  • TiCN (Titancarbonitrid) - etwas besser als TiAlN;
  • Diamantbeschichtung - ermöglicht das Bohren jedes Materials.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Design

An den Werkzeugen ist unschwer zu erkennen, dass sich die Bohrelemente unter anderem in der Form unterscheiden.

  • Schraube (Zhirovs Design). Dies sind Universalbohrer mit einer Durchmesserbegrenzung von 80 mm.
Bild
Bild
  • Zylindrisch. Dies sind Allzweckübungen.

Sie sind:

  1. Linkshänder - speziell für die Demontage abgebrochener Schraubverbindungen entwickelt;
  2. mit erhöhter Genauigkeit - sind mit A1 oder A2 gekennzeichnet.
Bild
Bild
  • Flach (Federn). Der Schneidteil ist ein geschärftes Dreieck. Die Schneide ist in die Führungsstange eingelötet oder der Bohrer ist einstückig ausgeführt.
Bild
Bild
  • Zum Tiefbohren (Entwürfe von Yudovin und Masarnovsky). Eine Besonderheit sind zusätzliche Schraubenkanäle für eine spezielle Zusammensetzung, die den Bohrer im Arbeitsmodus kühlt. Relevant für das Langzeitbohren von Löchern.
  • Forstners Bohrer. Dieser Zentrierbohrer hat mehrere verschiedene Schneiden gleichzeitig:

    1. akut zentral - ist für die Richtung verantwortlich;
    2. Lünette - bietet einen Konturschnitt;
    3. innere gepaarte Kanten - dienen als Ebene.

Außerdem gibt es einen einstellbaren Tiefenanschlag. Der Umsatz steigt sukzessive. Zum Bohren von Löchern bis 100 mm Tiefe.

Bild
Bild
  • Hohl. Dies sind Spiralbohrer mit einem Zylinder. An der Basis ist ein Streifen aufgebohrt.
Bild
Bild
  • Abgesetzt (Senker). Durch die konische Form können Sie verschiedene Löcher bohren. Der Einsatz von Stufenbohrern erfordert Sorgfalt und Kontrolle über die Drehzahl.
Bild
Bild
  • Ballerina. Konstruktiv ähnelt es einem Zirkel - ein Zentrierbohrer ist in der Mitte an der Stange befestigt, Schneidteile sind an den Kanten in verschiedenen Positionen befestigt. Das Kit enthält einen Körner sowie einen Inbusschlüssel.
Bild
Bild
  • Zentrierung. Sie werden zum Bohren von Rohlingen verwendet, um ein "Schmuck"-Ergebnis zu erzielen.

Der Schaft fehlt.

Bild
Bild

Besonderheiten

Es sollte sofort beachtet werden, dass die gleichen Produkte Designnuancen aufweisen können. Die individuellen Anwendungsmerkmale hängen davon ab.

Von Holz

  • Schraube.Dank seiner schneckenartigen Form werden die Späne sofort an die Oberfläche gebracht. Durch das Vorhandensein von konischen Köpfen dringt der Bohrer sofort in den Baum ein und weicht nicht vom gewünschten Punkt ab. Die auszuführende Aufgabe ist ein sauberes Durchgangsloch. Es wird empfohlen, mittlere Umdrehungen zu wählen. Verträgt die Tiefe gut. Der empfohlene Durchmesser beträgt bis zu 25 mm.
  • Feder. Aufgrund seines zerbrechlichen Designs wird es bei niedrigen Geschwindigkeiten verwendet. Das Ergebnis ist von geringer Qualität. In der Regel hat es unter anderem Bohrer geringe Kosten. Die Tiefe der Löcher beträgt bis zu 150 mm, der Durchmesser beträgt 10 bis 60 mm.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Forstners Bohrer. Das Ergebnis der Arbeit ist ein genaues und hochwertiges Loch. Es wird häufig in der Möbelproduktion verwendet. Eine Besonderheit ist die Möglichkeit, Sacklöcher durch einen wenige Zentimeter überstehenden Zentrierdorn zu bohren. Durchmesser - von 10 bis 60 mm, Tiefe - bis 100 mm.
  • Schneider. Sie ermöglichen es Ihnen, Grooves mit verschiedenen Parametern zu erstellen. Zuerst wird ein Loch gebohrt, dann wird die Kante auf die gewünschte Position geschärft.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Lochsägen. Es kann verwendet werden, um "Boxer" in Trockenbauwänden auszubohren. Durchmesser - von 19 bis 127 mm. Sie werden in der Regel als Set verkauft. Die billigsten Sägen sind aufgrund ihrer schlechten Qualität Einwegartikel.
  • Kronen. Sie unterscheiden sich von Lochsägen im Durchmesser, deren Begrenzung 100 mm beträgt.
  • Ballerina. Es wird nur mit geringen Geschwindigkeiten und mit Material bis 20 mm Dicke gearbeitet. Durchmesser - von 30 bis 140 mm.
Bild
Bild
Bild
Bild

Bei der Auswahl eines Forstner-Bohrers ist es wichtig zu wissen, dass alle Analoga mit anderen Technologien hergestellt werden - dies beeinflusst die Qualität und das Ergebnis. Die Originalbohrer werden nur von einer amerikanischen Firma hergestellt - Connecticut Valley Manufacturing.

Die Kosten der Produkte dieses Herstellers sind deutlich höher als bei Analoga.

Für Metall

  • Schraube.Ein solcher Bohrer ist ein Arbeitskopf mit einem Winkelschliff. Durchmesser - von 0,8 bis 30 mm.
  • Mit erhöhter Genauigkeit.
  • Linkshändig.
  • Hartmetall.Wird für schweres und gehärtetes Metall mit großer Dicke verwendet. Der Arbeitskopf hat eine siegreiche Spitze (VK8).
  • Kobalt.Sie verfügen über hochwertige Indikatoren. Das Produkt wird für hochfestes Metall verwendet. Es bedarf keiner vorbereitenden Vorbereitung. Beständig gegen Überhitzung. Diese Bohrer sind teuer.
  • Geschritten. Für sie ist 2 mm die Grenze der Dicke des verarbeiteten Materials. Durchmesser - 6-30 mm.
  • Kronen. Es gibt Längsrillen. Durchmesser - 12-150 mm.
  • Zentrierung.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Markierung

  • P6M5 und HSS (häufiger). Das Material für die Produktion ist Schnellarbeitsstahl. HSS-R und HSS-G werden zum Bohren in Materialien wie Grauguss, Stahl, Hartkunststoff und Buntmetall verwendet.
  • HSS-TiN. Titannitrid ist eine optionale Beschichtung. Diese Bohrer machen die Arbeit besser als die vorherigen.
  • HSS-TiAIN. Durch die dreischichtige Beschichtung halten die Bohrer Temperaturen bis +700 Grad stand. Die Qualitätsindikatoren sind viel höher.
  • HSS-K6. Bei der Herstellung wird dem Metall Kobalt zugesetzt.
  • HSS-M3. Als Verstärker wird Molybdän verwendet.
Bild
Bild

Auf Beton

  • Schraube. Der Arbeitskopf ist T-förmig oder kreuzförmig. Ausgestattet mit einer siegreichen Spitze.

Unter ihnen stechen hervor:

  1. Schraube - wird verwendet, wenn der Hauptparameter die Tiefe ist;
  2. spirale werden verwendet, wenn breite Löcher benötigt werden;
  3. flache Optionen kommen mit kleinen Löchern zurecht.
  • Kronen. Die Endkanten sind mit Diamant oder siegreichem Spritzen beschichtet. Durchmesser - bis zu 120 mm.
Bild
Bild
Bild
Bild

Auf Fliesen

  • flach - sie zeichnen sich durch eine siegreiche oder Karbid-Wolfram-Spitze aus;
  • die Kronen sind diamantbeschichtet, das Schneidelement;
  • Ballerina - Sie können einen solchen Bohrer mit minimaler Geschwindigkeit verwenden.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Röhrenförmig

Es gibt auch Rohrbohrer. Die Spitze ist diamantbeschichtet und der Schaft in Form eines Rohres ausgeführt. Ihre Aufgabe ist es, zerbrechliche Materialien wie Porzellan zu durchbohren.Die Verwendung solcher Bohrer zum Bohren von Wänden hinter Fliesen, Glasschürzen ist relevant.

Dies ermöglicht ein sauberes Loch, ohne die äußere Oberfläche zu beschädigen.

Bild
Bild

Sätze

Ein Profi weiß immer genau, was er haben sollte. Für die Städter ist es in dieser Angelegenheit schwieriger, da sie selten auf die Praxis stoßen.

Basierend auf dem oben Gesagten können Sie einen Standard-Bohrersatz für Ihr Zuhause zusammenstellen.

Für Holz:

  • schraube - ihr Durchmesser variiert von 5 bis 12 mm;
  • flach - der Durchmesser solcher Bohrer beträgt 10 bis 25 mm;
  • Ring.

Spiralbohrer werden in der Regel für Metall verwendet. Ihr Durchmesser beträgt 2 bis 13 mm (2 Stk. bis 8 mm).

Für Beton, Ziegel oder Stein werden Schraubenoptionen verwendet. Durchmesser - von 6 bis 12 mm.

Flachbohrer werden für Glas oder Fliesen verwendet. Durchmesser - von 5 bis 10 mm.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Es ist wichtig, vor dem Kauf auf das Vorhandensein von Kobalt- oder Siegerspitzen zu achten. Solche Bohrer können lange und bequem verwendet werden.

Es lohnt sich auch, über den Kauf von Wasserhähnen nachzudenken. Die relevantesten sind für das Gewinde der Schrauben M5, M6, M8 und M10. Beim Kauf von Verbindungselementen müssen Sie später den Schneideschritt überprüfen.

Der Kauf von Minibohrern ist weniger relevant. Kleine Löcher zu bohren ist im Alltag ein seltenes Bedürfnis.

Für Holz können Sie einen Satz Bohrer für einen Schraubendreher mit Sechskantschaft zusammenstellen. Die restlichen Bohrer haben einen zylindrischen Bohrerschaft. Zweckmäßiger wäre es, einen Satz Betonbohrer für einen Bohrhammer zusammenzustellen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Die Vitrinen zeigen eine große Auswahl an Waren, aber auch Herstellern. Schaut man sich die Preispolitik und Kundenbewertungen an, kann man unter anderem drei Hersteller unterscheiden:

  • "Bison";
  • Dewalt;
  • Makita.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Betrachten wir ein Universal-Set, dann bietet jeder Anbieter neben Bohrern und Bits auch ein Werkzeug an, dessen Anwesenheit im Koffer unerheblich ist. Darüber hinaus enthält das Paket keine Fliesen. Aus diesem Grund ist es ratsam, vorgefertigte Optionen in Kartons zu wählen oder jeden Bohrer separat zu kaufen. Und mit den Informationen aus dem Artikel wird es nicht schwierig sein, ein kostengünstiges und hochwertiges Bohrerset für zu Hause selbstständig zusammenzustellen.

Beliebt nach Thema