Akku-Hefter: Wie Wählt Man Einen Bauhefter Und Einen Möbelnagelhefter?

Inhaltsverzeichnis:

Video: Akku-Hefter: Wie Wählt Man Einen Bauhefter Und Einen Möbelnagelhefter?

Video: Flachheftgerät Novus B4FC in der Anwendung 2022, Dezember
Akku-Hefter: Wie Wählt Man Einen Bauhefter Und Einen Möbelnagelhefter?
Akku-Hefter: Wie Wählt Man Einen Bauhefter Und Einen Möbelnagelhefter?
Anonim

Bei der Verblendung müssen verschiedene Teile oder Materialien miteinander verbunden werden. In bestimmten Situationen muss die Operation sorgfältig und diskret durchgeführt werden. Selbstschneidende Schrauben, Kleber oder Nägel funktionieren möglicherweise nicht immer.

Bild
Bild

Ein spezialisiertes Gerät kommt zur Rettung - ein Akku-Bauheftgerät (es hat mehrere Namen: Tacker, Tacker, Möbelhefter oder Hefter). Das allgemeine Funktionsprinzip vereint die Modifikationen der Instrumente, jedoch ist der Unterschied in der Auswahl groß.

Bild
Bild
Bild
Bild

Charakteristisch

Die Leistung eines Hefters wird durch die Betriebsspannung seines Akkus bestimmt. Sie reicht ungefähr von 3,6 bis 14 V. Tatsächlich kann der Unterschied zwischen den beiden extremen Spannungswerten in der Fähigkeit des Werkzeugs zum Eintreiben von Nägeln bestimmter Größen und in der Arbeitsdauer ohne Aufladen verstanden werden.

Bild
Bild
Bild
Bild

Z.B, Mit einem wiederaufladbaren Hefter für 3,6 V können Sie mit Heftklammern von etwa 15 mm Länge arbeiten und die Betriebszeit beträgt 1,5 bis 2 Stunden. Proben mit einer Spannung von 14 V garantieren die Arbeit mit Hardware größer als 20 mm und erspart dem Benutzer 3-4 Stunden Aufladen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Es ist notwendig, andere Indikatoren für ergonomische Eigenschaften zu berücksichtigen. Wenn also die Kapazität der Batterie ein langes Arbeiten ermöglicht, ermöglicht ein großes Lager auch die Durchführung von Serieninstallationsarbeiten ohne häufiges Auftanken mit Heftklammern. Ungefähr die Kapazität des Speichers entspricht 150-200 Hardware.

Bild
Bild

Darüber hinaus wird ein leistungsstarkes batteriebetriebenes Gerät sicherlich viel Gewicht haben. Was nicht ganz komfortabel ist, da der Benutzer bei jeder Blockierung Kräfte aufwenden muss, um das Gerät zu zentrieren.

Leichte Proben wiegen in der Regel nicht mehr als 1 kg, Hochleistungsgeräte wiegen 3-4 kg.

Sorten

Es wird zwischen Akku-Tackern und Naglern unterschieden. Berücksichtigen Sie die Merkmale jedes Typs.

Bild
Bild
Bild
Bild

Akku-Heftgeräte

In der Rolle der Ausrüstung mit Geräten werden Nägel und Klammern verschiedener Art und Größe geübt (unter Berücksichtigung des Modells des Geräts). Hefter werden häufig in der Möbelproduktion zum Bespannen von Holzkonstruktionen mit Stoff sowie für die Gartenarbeit beim Bau von Gewächshäusern und Gewächshäusern verwendet - mit dem Gerät wird eine Folie fixiert.

Sie werden auch zur Verbindung von Holzkonstruktionen (Ecken, Fensterrahmen) verwendet.

Bild
Bild
Bild
Bild

Akku-Nagler

Umgang mit Stiften (Nägeln). Praktisch beim Verlegen von Linoleum, Verlegen von Parkett und Sockelleisten bei Reparaturen. Sie gehören zu professionellen Werkzeugen und werden oft von Baumeistern und Spezialisten von Reparaturteams praktiziert.

Bild
Bild
Bild
Bild

Termin

Akku-Hefter werden in unterschiedlichen Situationen eingesetzt

  • Bei der Herstellung von Möbeln. Hefter sind ideal zum Fixieren empfindlicher Stoffe an Möbeln. In der Regel werden mit diesen Geräten Leder- oder Stoffvorhänge sowie dünne Furnier- oder Hartfaserplatten an der Rückseite von Kommoden, Sideboards, Kleiderschränken angebracht.

  • Aufkleber für Poster, Poster. Das Werkzeug wird häufig zum Aufkleben von Postern oder Postern auf Holzoberflächen verwendet. Sie ermöglichen es Ihnen, das gewünschte Objekt schnell zu platzieren und zu entfernen, daher ist es viel bequemer als Klebstoff.

  • Installation der elektrischen Verkabelung. In Holzhäusern werden die elektrischen Leitungen vor der Fertigstellung direkt an den Wänden befestigt. Die Installation erfolgt auf verschiedene Weise. Eine der beliebtesten ist die elektrische Heftmethode. Mit dem Gerät können Sie das Elektrokabel schnell an den Wänden befestigen und ebenso schnell wieder demontieren.

Bild
Bild
Bild
Bild

Modellübersicht

Auf dem Markt gibt es eine große Auswahl an Heftgeräten für jeden Bedarf. Unter der Masse der Modifikationen gibt es Typen, die für die Verbraucher von großem Interesse sind.

  • Ryobi R18N16G-0. Eine Nagelpistole mit zwei Betriebsarten, die es ermöglicht, einzelne Präzisionstreffer oder eine Reihe von ihnen für eine höhere Produktivität zu erzielen. Es gibt 2 Beleuchtungslampen, Fahrtiefeneinstellung ohne zusätzliches Werkzeug.

  • Ryobi R18N18G-0. Kleines, funktionelles Gerät für dekorative Verkleidungen mit zwei Nutzungsarten. Es kann bis zu 60 Nägel in einer Minute reparieren. Die Akkuladung reicht für 1600 Befestigungselemente.

  • Makita DPT353Z. Hefter mit eingebautem LED-Licht und Bürstenmotor. Funktioniert mit Zubehör von 15 bis 35 mm. Lieferung ohne Batterie.

  • AEG B18N18-0. Akku-Nagelpistole zum Einschlagen von Nägeln in Längen von 15, 9 bis 55 mm. Die Produktivität wird durch einen hochwertigen bürstenlosen Motor erreicht.

  • DeWalt DCN660N. Vorrichtung zum Befestigen von Parkett, Verkleidungen, Montage von Türen, Möbeln, Fenstern, Befestigung von Dekoren, Fassadenverkleidungen. Verwendet dünne Endverschlüsse, um eine sichere Befestigung der Gegenstände zu gewährleisten.

  • Milwaukee M18 KRAFTSTOFF CN18GS-0. Leistungsstarke Hartholz-Nagelpistole mit 2 Antriebsmodi. Funktioniert bis zu 1200 Nägel ohne zusätzliches Aufladen mit einem 2 A*h Akku.

  • DeWalt DCN 692 N. Bürstenloser Nagler mit einstellbarer Leistung und Betriebsarten. Es kann bei Temperaturen von -20°C bis +50°C verwendet werden.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Auswahl

​​​​​​Beim Kauf eines Geräts müssen Sie sich auf mehrere Parameter konzentrieren.

  • Leistung. Je größer dieser Wert ist, desto produktiver arbeitet das Gerät. Ein weiterer Parameter hängt direkt davon ab - die Kraft des Schlags. Je höher er ist, desto breiter kann das Materialspektrum verarbeitet werden. Beispielsweise dringen Geräte mit geringer Leistung häufig nicht in hartes Holz ein. Allerdings hat die hohe Leistung auch eine Kehrseite – der Motor verbraucht schnell die Batterieladung.

  • Eintreibtiefe in Heftklammern. Je tiefer die Klammern eingetrieben werden, desto stärker halten sie. Vor allem in Ladenregalen sieht man Geräte mit einer Einfahrtiefe von 6 bis 20 mm. Eine geeignete Lösung für den Heimgebrauch wären 8-10 mm.

  • Die Arbeitsgeschwindigkeit. Dieser Hefterparameter bezieht sich auf das Intervall zwischen den Strichen. Je kleiner es ist, desto eher beginnt der nächste Zyklus. Und desto schneller funktioniert der Apparat als Ganzes. Für den Heimgebrauch ist der Indikator nicht sehr wichtig. Und gerade für den professionellen Einsatz ist es von großer Bedeutung.

  • Speicherkapazität. Unterschiedliche Gerätetypen können eine unterschiedliche Anzahl von Heftklammern aufnehmen. Ihre Anzahl hängt von der Kapazität des Ladens ab.

  • Kapazität der Stromversorgung. Besonders verbreitet sind Geräte mit Akkus für 1-1,5 A*h. Die Ladung eines solchen Akkus reicht für 2-3 Stunden Betrieb. Modifikationen sind sowohl mit minimalen als auch mit sehr großen Kapazitäten erhältlich.

  • Gewicht. Das Gewicht der Geräte beginnt ab 1 kg. Typischerweise etwa 1,5 kg. Einige Modifikationen sind schwer. Je weniger Masse, desto einfacher ist das Arbeiten mit dem Gerät und desto weniger Ermüdung der Hand.

  • Ergonomisch. Ermüdung und Bedienkomfort des Gerätes werden nicht nur durch das Gewicht, sondern auch durch die Ergonomie des Gerätes beeinflusst. Je bequemer der Griff ist, desto langsamer setzt die Ermüdung ein. Besonders gut sind Geräte mit einem Griff, der die Form einer Handfläche einer Person wiederholt. Gummierte Einsätze werden nicht überflüssig - sie verhindern ein Verrutschen.

  • Zusätzliche Optionen. Bestimmte Modifikationen von Heftern haben zusätzliche Funktionen. Die bekannteste ist die Fähigkeit, Nägel einzuschlagen. Wenn das Gerät für den Heimgebrauch und nicht für den speziellen professionellen Gebrauch gekauft wird, ist es ratsam, auf Modifikationen mit einer zusätzlichen Liste von Möglichkeiten zu achten. Sie sind multifunktionaler.

  • Preis. Alle Geräte lassen sich symbolisch in 3 Preisgruppen einteilen: günstig, mittel und teuer. Die ersten beiden sind für zu Hause geeignet.Teure Proben haben überschüssige Leistung und Funktionalität, werden von Profis geübt.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge