Hammer-Spritzpistolen: Eine Übersicht über Elektrische Netz- Und Andere Spritzpistolen. Wie Benutzt Man Es Richtig?

Inhaltsverzeichnis:

Video: Hammer-Spritzpistolen: Eine Übersicht über Elektrische Netz- Und Andere Spritzpistolen. Wie Benutzt Man Es Richtig?

Video: Spritzpistole richtig einstellen. 2022, Dezember
Hammer-Spritzpistolen: Eine Übersicht über Elektrische Netz- Und Andere Spritzpistolen. Wie Benutzt Man Es Richtig?
Hammer-Spritzpistolen: Eine Übersicht über Elektrische Netz- Und Andere Spritzpistolen. Wie Benutzt Man Es Richtig?
Anonim

Spritzpistolen machen Lackierarbeiten sehr einfach. In diesem Artikel betrachten wir Geräte der tschechischen Firma Hammer, deren Vor- und Nachteile, eine Modellpalette und geben auch einige Empfehlungen für den Betrieb und die Wartung dieser Geräte.

Bild
Bild

Besonderheiten

Hammer elektrische Lackierpistolen sind zuverlässig, ergonomisch, funktional und langlebig. Die hohe Qualität der Rohstoffe und der Installation, die Vielfalt der Modellpalette und die Erschwinglichkeit ergänzen eine Reihe von Vorteilen der tschechischen Spritzpistolen.

Vernetzte Elektromodelle haben aufgrund ihrer Stromversorgung eine Reihe von Nachteilen. - Die Mobilität des Geräts ist durch die Verfügbarkeit von Steckdosen und die Länge des Kabels eingeschränkt, was bei der Arbeit in Innenräumen und vor allem auf der Straße zu Unannehmlichkeiten führt.

Es ist auch zu beachten, dass bei Verwendung von Düsen mit großem Durchmesser der "Sprühgrad" des Materials deutlich erhöht wird.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Typen und Modelle

Die Palette der angebotenen Geräte ist recht groß. Hier sind die Eigenschaften der beliebtesten Modelle. Der Übersichtlichkeit halber sind sie in Tabellen geordnet.

Bild
Bild
Bild
Bild

Hammerflex PRZ600

Hammerflex PRZ350

Hammerflex PRZ650

Hammerflex PRZ110

Netzteiltyp

Netzwerk

Arbeitsprinzip

Luft

Luft

Turbine

luftlos

Sprühmethode

HVLP

HVLP

Leistung, W

600

350

650

110

Strom, Frequenz

50 Hz

50 Hz

50 Hz

50 Hz

Versorgungsspannung

240 V

240 V

220 V

240 V

Tankinhalt

0,8 l

0,8 l

0,8 l

0,8 l

Tankstandort

Untere

Schlauchlänge

1,8 m

3m

max. Viskosität von Lackmaterialien, Dynsec / cm²

100

60

100

120

Viskosimeter

Jawohl

Spritzmaterial

Lacke, Polyurethan, Ölbeize, Grundierungen, Farben, Lacke, Bio- und Brandschutzmittel

Lacke, Polyurethan, Ölbeize, Grundierungen, Farben, Lacke, Bio- und Brandschutzmittel

Antiseptikum, Emaille, Polyurethan, Ölbeize, Beizlösungen, Grundierung, Lack, Farbe, Bio- und Brandschutzmittel

Antiseptikum, Politur, Flecken, Lack, Pestizide, Farbe, Feuer und Bioschutzmittel

Vibration

2,5 m / s²

2,5 m / s²

2,5 m / s²

Geräusch, max. Niveau

82 dBA

81 dBA

81 dBA

Pumpe

Fernbedienung

eingebaut

Fernbedienung

eingebaut

Spritzen

kreisförmig, vertikal, horizontal

kreisförmig

Stoffkontrolle

ja, 0, 80 l / min

ja, 0,70 l / min

ja, 0, 80 l / min

ja, 0, 30 l / min

Gewicht

3,3 kg

1,75 kg

4,25 kg

1,8 kg

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

PRZ80 PREMIUM

PRZ650A

PRZ500A

PRZ150A

Netzteiltyp

Netzwerk

Arbeitsprinzip

Turbine

Luft

Luft

Luft

Sprühmethode

HVLP

Leistung, W

80

650

500

300

Strom, Frequenz

50 Hz

50 Hz

50 Hz

60 Hz

Versorgungsspannung

240 V

220 V

220 V

220 V

Tankinhalt

1 Liter

1 Liter

1, 2 l

0,8 l

Tankstandort

Unterseite

Schlauchlänge

4 m

max. Viskosität von Lackmaterialien, Dynsec / cm²

180

70

50

Viskosimeter

Jawohl

Jawohl

Jawohl

Jawohl

Spritzmaterial

Antiseptika, Emaille, Polyurethan, Ölbeizmittel, Beizen, Grundierungen, Lacke, Farben, Bio- und Brandschutzmittel

Antiseptika, Emaille, Polyurethan, Ölflecken, Beizen, Grundierungen, Lacke, Farben

Antiseptika, Emaille, Polyurethan, Ölbeizmittel, Beizen, Grundierungen, Lacke, Farben, Bio- und Brandschutzmittel

Lacke, Polyurethan, Ölbeizen, Grundierungen, Lacke, Farben

Vibration

keine Daten, müssen vor dem Kauf geklärt werden

Geräusch, max. Niveau

Pumpe

Fernbedienung

Fernbedienung

Fernbedienung

eingebaut

Spritzen

vertikal horizontal

vertikal, horizontal, kreisförmig

vertikal, horizontal, kreisförmig

vertikal horizontal

Materialfluss anpassen

ja, 0, 90 l / min

ja, 1 l / min

Gewicht

4,5 kg

5 kg

2,5 kg

1,45 kg

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Wie aus den vorgelegten Daten hervorgeht, sind fast alle Modelle als universell einzustufen: Die Palette der Spritzmittel ist sehr breit.

Wie benutzt man?

Bei der Verwendung von Spritzpistolen sind einige einfache Regeln zu beachten

  • Vor Arbeitsbeginn zuerst Lack oder andere Substanz zum Spritzen vorbereiten. Überprüfen Sie die Gleichmäßigkeit des gegossenen Materials und verdünnen Sie es dann auf die gewünschte Konsistenz. Eine zu hohe Viskosität beeinträchtigt die ordnungsgemäße Funktion des Instruments und kann sogar zum Bruch führen.

  • Prüfen Sie, ob die Düse für die zu versprühende Substanz geeignet ist.

  • Vergessen Sie nicht die persönliche Schutzausrüstung: Eine Maske (oder Atemschutzmaske), Handschuhe schützen vor den schädlichen Auswirkungen von Farbspritzern.

  • Decken Sie alle Fremdkörper und Oberflächen mit altem Zeitungspapier oder Tuch ab, damit Sie nach dem Lackieren keine Flecken abreiben müssen.

  • Überprüfen Sie die Funktion der Spritzpistole auf einem unnötigen Blatt Papier oder Pappe: Der Farbfleck sollte gleichmäßig, oval und ohne Tropfen sein. Wenn Farbe ausläuft, den Druck anpassen.

  • Für ein gutes Ergebnis arbeiten Sie in 2 Schritten: Zuerst die erste Schicht auftragen und dann senkrecht dazu gehen.

  • Halten Sie die Düse in einem Abstand von 15-25 cm von der zu lackierenden Oberfläche: Eine Verringerung dieses Abstands führt zum Durchhängen, und eine Vergrößerung dieses Abstands erhöht den Farbverlust durch Sprühen in der Luft.

  • Nach Abschluss der Reparaturarbeiten das Gerät sofort gründlich mit einem geeigneten Lösungsmittel spülen. Wenn die Farbe im Inneren des Geräts aushärtet, wird dies für Sie eine Zeit- und Arbeitsverschwendung.

Gehen Sie sorgsam mit Ihrem Hammer um und er wird Ihnen jahrelange Dienste leisten.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge