Spritzpistolen-Setup: Wie Stelle Ich Den Eingangsdruck Zum Lackieren Ein? Brennereinstellung Für Anfänger. Wie Stellt Man Die Pistole Mit Oberen Und Anderen Spülkästen Richtig Ein?

Inhaltsverzeichnis:

Video: Spritzpistolen-Setup: Wie Stelle Ich Den Eingangsdruck Zum Lackieren Ein? Brennereinstellung Für Anfänger. Wie Stellt Man Die Pistole Mit Oberen Und Anderen Spülkästen Richtig Ein?

Video: Anleitung vom Profi, wie Ihr Lackierpistolen richtig einstellt | Lack Store Hannover 2022, Dezember
Spritzpistolen-Setup: Wie Stelle Ich Den Eingangsdruck Zum Lackieren Ein? Brennereinstellung Für Anfänger. Wie Stellt Man Die Pistole Mit Oberen Und Anderen Spülkästen Richtig Ein?
Spritzpistolen-Setup: Wie Stelle Ich Den Eingangsdruck Zum Lackieren Ein? Brennereinstellung Für Anfänger. Wie Stellt Man Die Pistole Mit Oberen Und Anderen Spülkästen Richtig Ein?
Anonim

Das Lackieren verschiedener Gegenstände und Oberflächen mit einem Gerät wie einer Spritzpistole erfordert die Schaffung einer hochwertigen und gleichmäßigen Schicht mit guter Dichte, ohne dass sich Unregelmäßigkeiten oder Flecken bilden. Im Prinzip kann dieses Tool dies ohne Schwierigkeiten, insbesondere wenn es an einen guten Kompressor angeschlossen ist. Eine einfache Verbindung reicht jedoch möglicherweise nicht aus, um ein qualitativ hochwertiges Ergebnis zu erzielen. Damit die Leistung der Spritzpistole vollständig angezeigt wird, muss sie durch Einstellen des besten Drucks sowie einiger anderer Indikatoren richtig eingestellt werden. Versuchen wir herauszufinden, wie das Schema dieses Prozesses ist und welche Maßnahmen dafür ergriffen werden sollten.

Bild
Bild

Brennereinstellung

Das Einrichten der Spritzpistole beginnt mit der Einstellung des Brenners. Dieses Element ist für den Bereich verantwortlich, auf den die Farbe gesprüht wird. Wenn Sie eine große Fläche bemalen möchten, sollten Sie den maximalen Wert oder nahe daran einstellen. Wenn Sie mehrere Farben kombinieren oder auf eine kleine Fläche auftragen müssen, ist es besser, diesen Parameter zu reduzieren. Die Änderung erfolgt über einen speziellen Regler, der entweder in Richtung der Erhöhung oder in die entgegengesetzte Richtung gedreht werden sollte.

Wenn der Hebel auf Maximum steht, ist das Spray sehr dünn und die Farbe ist an den Rändern trocken. Außerdem verursacht dies einen zu hohen Farbverbrauch und unnötigen finanziellen Aufwand, außerdem wird zusätzliche Zeit zum Mischen benötigt. Es ist besser, es so einzustellen: Schrauben Sie den Regler bis zum Maximum heraus und drehen Sie ihn dann ein wenig in Richtung abnehmen.

Wir fügen das hinzu zum Auftragen von Farbe wird die Taschenlampe in einer aufrechten Position gehalten, aber um enge Stellen zu malen, sollte der Winkel fast in die Horizontale geändert werden.

Sie sollten jedoch nicht den Modus des schwachen Sprühens einstellen, da eine hohe Konzentration Schlieren und Undichtigkeiten verursacht.

Bild
Bild
Bild
Bild

Eingangsdruck einstellen

Ein weiterer Punkt bei der Einstellung des Lackierwerkzeugs ist die Einstellung des Eingangsdrucks. Schließlich versteht es sich, dass der Druck des Farbausstoßes durch den Luftdruck bestimmt wird, der durch ein spezielles Ventil reguliert wird. Wenn der Indikator zu hoch ist, wird anstelle einer ovalen Form eine gewichtsähnliche Form erhalten. Dies bedeutet, dass die Grenzen verschwimmen und Spritzer einfach außerhalb der Grenzen der Kontur fallen. Bei geringem Druck bildet die Farbe dichte Klumpen, die sich in einer dicken Schicht auf der Oberfläche ablegen.

Die einfachste Methode zur Auswahl des erforderlichen Druckniveaus für Anfänger ist der folgende Algorithmus:

  • Öffnen Sie das Ventil vollständig;
  • Probesprühen im Abstand von 250-300 Millimetern;
  • Drehen Sie den Regler nach unten, bis der Fleck die gewünschte Form hat und die aufgetragene Farbschicht gleichmäßig wird.

Wenn die Spritzer aus irgendeinem Grund nicht entfernt werden können und die Spritzpistole weiter "spuckt" und keine Farbe spritzt, deutet dies darauf hin, dass sich im Gerät eine Verstopfung gebildet hat und gereinigt werden muss.

Es ist natürlich erwähnenswert, dass ein solches Problem nicht auftreten kann, wenn die Spritzpistole neu ist.

Bild
Bild
Bild
Bild

Zusätzlich kann das Gerät über einen Regler mit Manometer, der sich am Handgriff befindet, eingestellt werden. Wenn sich die Luft bewegt, verschwindet ein Teil des Drucks.Aber der Regler ermöglicht es, den Druckwert richtig zu wählen.

Wenn das Gerät mit einem eingebauten Manometer ausgestattet ist, gibt es keine Probleme. Die Einrichtung wird wie folgt durchgeführt:

  • die Einstellschraube für die Bördelbreite öffnet sich vollständig;
  • Sie müssen den Auslöser des Sprays ziehen;
  • das erforderliche Druckniveau wird dank des Luftmassenreglers eingestellt.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Wenn die Spritzpistole über ein separates Gerät verfügt, erfolgt die Einstellung des Eingangsdrucks wie folgt

  • Die Schrauben, die für den Luftdurchsatz und die Dimensionsänderungen der Wolke verantwortlich sind, sollten auf Maximum eingestellt werden. Die Geschwindigkeit des Farbspritzens spielt keine Rolle.
  • Der Hebel der Spritzpistole muss so gedrückt werden, dass die Druckgaszufuhr beginnt. Beim Drehen der Einstellschraube am Manometer muss der erforderliche Eingangsdruck gewählt werden. Ist die Spritzpistole konventionell, dann sprechen wir von Werten von 3-4 bar. Wenn das Modell einen niedrigen Eingangsdruck hat - 1,5-2 bar.
  • Stellen Sie nun den Farbregler auf die maximale Position. Wenn sich der Bediener davon überzeugt hat, dass alle Schrauben in der richtigen Position sind und die Viskosität des Lacks der Norm entspricht, kann mit der Prüfung des Gerätes begonnen werden.
Bild
Bild
Bild
Bild

Wenn die Pistole überhaupt keine Messelemente hat, können Sie versuchen, mit dem Manometer des Filtermechanismus oder des Kompressorreduzierers einen ungefähren Druckpegel zu ermitteln. Hier sind zwei Aspekte zu beachten.

  • Der Druck in einem nicht kontaminierten Filter sollte etwa 0,3-0,5 Atmosphären betragen. Wenn es verstopft ist, wird der empfohlene Wert um das Fünffache erhöht.
  • Ein Teil des Drucks verschwindet, wenn sich die Luftmassen entlang des Schlauchs bewegen. Wir sprechen von einem Wert von etwa 0,6 Atmosphären.

Um das Gerät betriebsbereit zu machen, drehen Sie die Gaszufuhrschraube bis zum Anschlag heraus. Öffnen Sie dann den Wolkengrößeneinsteller und ziehen Sie den Auslöser.

Der Druck am Reduzierstück muss unter Berücksichtigung des Verlustes eingestellt werden.

Bild
Bild
Bild
Bild

Nachfolgende Phasen

Lassen Sie uns nun ein wenig über die nächsten Schritte beim Einrichten der Spritzpistole sprechen, die zum Lackieren von Holz oder zum Auftragen eines Farbmittels auf andere Arten von Oberflächen nützlich sein können. Beginnen wir mit dem Moment, in dem die Farbe aufgetragen wird.

Bild
Bild

Farbversorgung

Wenn die für den Benutzer geeignete Brennergröße und die beste Druckstufe eingestellt ist, können Sie mit der Einstellung des Sprays beginnen. Für solche Zwecke ist die Spritzpistole mit einer speziellen Schraube ausgestattet, die für die Regulierung der Farbzufuhr zuständig ist. Zu Beginn des Tests sollte es bis zum Ende eingeschraubt und dann beim Aufbringen von Testdrucken allmählich in die andere Richtung verdreht werden. Fachleute raten davon ab, von Anfang an eine hohe Farbzufuhr einzustellen, da Sie auf diese Weise versehentlich den gesamten Vorrat der Zusammensetzung aufbrauchen und die behandelte Oberfläche verderben können.

Bei zu hoher Durchflussmenge besteht die Gefahr der Verschmutzung der Lackierkabine. Bei dieser Art von Arbeit pro Zeiteinheit wird der Materialverbrauch zu hoch, und kleine Verzögerungen im Gebrauch und ein geringer Abstand des Geräts von der Oberfläche führen zu Fleckenbildung, die kaum als ästhetisch bezeichnet werden kann.

Aus diesem Grund erscheint eine reduzierte Materialzufuhr vorzuziehen, da es, wenn gewünscht, viel einfacher ist, die Zufuhr während des Betriebs zu erhöhen als sie zu senken.

Bild
Bild

Um genau zu verstehen, wie man eine Spritzpistole zum Lackieren aller Arten von Oberflächen am besten einrichtet, sollte man zumindest ein kleines Wissen darüber haben, wie Farb- und Lackmaterialien einem solchen Gerät zugeführt werden.

Hier ist nichts Schwieriges, denn der Vorschubmechanismus besteht aus einer den Einlauf abdeckenden Stahlnadel, deren Hub durch die bereits erwähnte Stellschraube begrenzt wird

Die Einfachheit dieser Konstruktion ermöglicht es dem Bediener, je nach Bedarf und aktueller Situation, schnelle und unwesentliche Änderungen des Betriebsmodus des Geräts vorzunehmen.

Bild
Bild

Abstand zur Oberfläche

Wenn wir über einen Aspekt wie die Entfernung zur Oberfläche sprechen, herrscht unter Fachleuten und Experten kein Konsens. Einige sagen, dass bei Metall oder anderen Oberflächen der Abstand zwischen ihm und der Spritzpistole etwa 10 Zentimeter betragen sollte, während andere bis zu 30 Zentimeter betragen. Ein so großer Unterschied lässt sich ganz einfach erklären – überall werden unterschiedliche Modelle verwendet, die unterschiedliche Eigenschaften haben, darunter auch Leistung. Folgen Sie besser den folgenden Empfehlungen:

  • für HVLP - 100-150 Millimeter;
  • für LVLP - 150-200 Millimeter;
  • für konventionelle Düsen vom Typ HP - 200-250 Millimeter.
Bild
Bild

Wie richte ich eine Pistole mit einer anderen Behälterposition ein?

Es sollte gesagt werden, dass Sie auf dem Markt Modelle mit einer oberen und einer unteren Position des Farbbehälters finden. Die zweite Option wird einfacher sein. Beide Arten von Modellen haben bestimmte Funktionen.

  • Das Top-Tank-Modell ist eine ausgezeichnete Lösung für hochviskoses Material. Es ist auch bequem unter Lack zu verwenden. Es ist jedoch nicht sehr bequem, ein solches Gerät zu verwenden, da es immer im gleichen Winkel gehalten werden muss, was bei längerfristiger Arbeit nicht so einfach ist. Auch der Materialwechsel ist in diesem Fall nicht der einfachste Vorgang, weshalb es besser ist, das Farb- und Lackmaterial im Behälter vollständig zu verbrauchen.
  • Ein Gerät mit einer unteren Kapazität kann als praktischer bezeichnet werden. Sein einziges Merkmal ist, dass es für die Verarbeitung von Lacken mit hoher Viskosität völlig ungeeignet ist.

Es muss erwähnt werden, dass die Anordnung des Reservoirs über dem Griff im Hinblick auf die Ermüdung der Hand etwas unbequem ist. Wenn beispielsweise der Boden des Tanks mit der anderen Hand leicht abgestützt werden kann, ist dies, wenn er oben liegt, viel schwieriger zu bewerkstelligen.

Das heißt, der einzige Vorteil des Top-Tank-Modells besteht darin, dass es nur besser ist, wenn Farbe mit einer anderen Viskosität verwendet wird.

Bild
Bild

Die Konfiguration des Gerätes sollte auch unter Berücksichtigung der folgenden Aspekte erfolgen

  • Halten Sie die Waffe immer im gleichen Abstand von der Oberfläche. Wir sprechen von Werten von 20-30 Zentimetern.
  • Die seitliche Auslenkung der Spritzpistole ist nicht akzeptabel. Wenn Ihre Hand müde ist, ist es besser, eine Pause einzulegen. Es ist klar, dass es schwierig sein wird, auf minimale Schwankungen zu verzichten, aber wenn sie zu stark sind, wird die Farbe auf der Oberfläche ungleichmäßig verteilt.
  • Beim Besprühen der Enden muss kein Farb- und Lackmaterial eingespart werden, indem das Gerät von einer streng vertikalen Position abgewichen wird. Es ist besser, etwas mehr Substanz auszugeben, als sich der schlechten Qualität der resultierenden Beschichtung zu stellen.
  • Die erste Schicht sollte horizontal und die zweite vertikal aufgetragen werden. Der Versatz der Streifen sollte um 30-60 Millimeter erfolgen, es sollte eine gute Trocknung zwischen den Schichten gegeben sein und es sollte überhaupt keine Haftung vorhanden sein.
  • Die Färbegeschwindigkeit im Normalmodus beträgt 30-40 Millimeter pro Sekunde, von diesen Werten sollten Sie nicht abweichen. Halten Sie das Gerät waagerecht und bewegen Sie es so reibungslos wie möglich.

Das Einrichten eines Farbauftragswerkzeugs für Anfänger kann entmutigend wirken, wenn Sie sich nicht an die oben genannten Punkte halten.

Werden sie jedoch beachtet, kann auch eine ungeübte Person die richtige Einstellung der Spritzpistole vornehmen.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge