HVLP-Spritzpistolen: Was Sind Sie? Elektrische Pneumatische Professionelle Modelle, HVLP-System-Spritzpistolenanpassung

Inhaltsverzeichnis:

Video: HVLP-Spritzpistolen: Was Sind Sie? Elektrische Pneumatische Professionelle Modelle, HVLP-System-Spritzpistolenanpassung

Video: Sprühpistole - HVLP - Lackierpistole | tectake - 400137 2022, Dezember
HVLP-Spritzpistolen: Was Sind Sie? Elektrische Pneumatische Professionelle Modelle, HVLP-System-Spritzpistolenanpassung
HVLP-Spritzpistolen: Was Sind Sie? Elektrische Pneumatische Professionelle Modelle, HVLP-System-Spritzpistolenanpassung
Anonim

Unter den Bedingungen der modernen Produktion wurde das Auftragen von Farben und Lacken automatisiert, sodass Sie nicht viel Zeit mit diesem Prozess verschwenden können. Aber auch qualitative Veränderungen betrafen die Hausmalerei. Verwenden Sie dazu HVLP-Spritzpistolen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Was ist das?

Diese Geräte werden hauptsächlich zum Färben von Produkten benötigt. Sie sind Spritzpistolen mit mehreren Komponenten. Dazu gehören eine Pistole, ein Anschlusskabel, ein Kompressor und ein Behälter mit der Färbeflüssigkeit. Äußerlich ähneln Spritzpistolen Standard-Spritzpistolen, die zum Reinigen von Fenstern, Möbeln und zum Auftragen von Flüssigkeiten verwendet werden.

Die Essenz der Arbeit besteht darin, den Kompressor mit Strom zu versorgen, der Druck erzeugt. Dadurch kann das Material aus der Pistole austreten, wodurch die Substanz auf der behandelten Oberfläche verteilt wird. Die Idee, ein HVLP zu erstellen, wurde in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts verwirklicht, als der Bedarf an einer bequemeren und schnelleren Version von Lackierprodukten entstand.

HVLP steht für High Volume Low Pressure und bedeutet High Volume und Low Pressure.

Bild
Bild
Bild
Bild

Mit diesem Prinzip können Sie die Arbeit am umweltfreundlichsten ausführen, da der Gehalt an Farbe und anderen Stoffen in der Luft reduziert wird. Sie können Teile präzise und präzise handhaben und gleichzeitig die Umweltbelastung minimieren. Es kann nicht gesagt werden, dass bei HVLP-Modellen nicht nur ein Kompressor, sondern auch spezielle Filter zur Luftreinigung installiert werden müssen. Sie sind es, die diese Art von Geräten umweltfreundlicher machen.

Spritzpistolen dieser Art funktionieren am besten im Alltag, wenn Sie etwas ohne Unannehmlichkeiten lackieren müssen. Der durchschnittliche Arbeitsaufwand in Verbindung mit dem niedrigen Preis macht den HVLP zur besten Option für den privaten Gebrauch. Und auch diese Farbspritzgeräte werden in der Autoreparatur beim Lackieren verschiedener Fahrzeugkomponenten eingesetzt. Einer der Hauptvorteile von HVLP ist die einfache Bedienung und der niedrige Preis im Vergleich zu anderen Arten von Spritzpistolen.

Bild
Bild

Gerät

Die Hauptteile dieser Geräte sind Pistole, Behälter und Kompressor. Letzteres fehlt bei LVLP-Modellen, die über ein elektrisches System betrieben werden. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, auf die Übereinstimmung des Kompressors mit den erforderlichen Eigenschaften der Spritzpistole zu achten. Die Spitze ist in diesem Fall eine Düse mit einem bestimmten Durchmesser. Diese Eigenschaft ist beim Versprühen von Substanzen sehr wichtig, da Sie damit in verschiedenen Variationen arbeiten können.

Der Behälter hat zwei Befestigungsarten, nämlich: oben und unten. Letztere Option ist vorzuziehen, da sie den Blick auf die Details nicht verdeckt. Es gibt verstellbare Spülkästen, die an jedem Teil des Geräts um einen 180-Grad-Kreis herum installiert werden können. So können Sie die Ausrüstung je nach Komfort und Arbeitsbedingungen anpassen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Es ist möglich, die pneumatische Wirkung von Druck und Luftstrom zu ändern, um ein bestimmtes Tempo für das Werkzeug einzustellen. In diesem Fall ist die richtige Einstellung wichtig, da sie die Arbeitsqualität erheblich beeinflusst. Professionelle Modelle haben mehr Möglichkeiten zum Spritzpistolenwechsel, was den Anwendungsbereich erweitert. Natürlich sind sie auch mit attraktiveren Features ausgestattet, die Ihnen mehr Arbeit ermöglichen.

Das technische Geräte- und Konstruktionsprinzip dieser Art von Farbspritzgeräten hat sowohl einen Vorteil in Form einer spürbaren Einsparung von Farb- und Lackmaterial als auch einen Nachteil. Es ist mit einem kurzen Anwendungsbereich verbunden, daher ist es notwendig, Teile in einem Abstand von nicht mehr als 15 cm zu bearbeiten.Mit hohem Druck können Sie genau auftragen, aber die geringe Menge an freigesetzter Farbe lässt dies nicht zu. in voller Stärke.

Sie müssen ziemlich nah herankommen, und Sie müssen verstehen, dass der Benutzer eine große Verdrängung nicht so schnell durchführen kann, wie dies bei anderen Spritzentypen der Fall ist.

Bild
Bild
Bild
Bild

Auswahl

Die Auswahl einer Technik, einschließlich Spritzpistolen, hängt von vielen Kriterien ab. Da es sich bei HVLP-Modellen um spezifische Werkzeuge mit eigenem Umfang handelt, ist es in diesem Fall nicht erforderlich, das Arbeitsvolumen zu bestimmen. Ein wichtiges Merkmal sind die Kosten. In den meisten Fällen suchen Verbraucher nach Produkten der unteren bis mittleren Preisklasse, bei denen es eine große Auswahl gibt. Diese Modelle haben alles, was Sie brauchen, um Aufgaben zuverlässig zu erledigen und sich gleichzeitig für den Einsatz in kleinen Industrien zu rechnen.

Bild
Bild

Ebenso wichtig ist die Wahl des Herstellers. Derzeit gibt es viele davon auf dem Markt für Spritzpistolen, wodurch der Verbraucher eine gute Möglichkeit hat, das am besten geeignete Lackierwerkzeug auszuwählen. Wenn Sie sich definitiv für das Unternehmen entschieden haben und von seinem Produkt überzeugt sind, dann lohnt sich hier der Einstieg in die Modellpalette.

Bild
Bild

In Situationen, in denen Sie über einen Hersteller nachdenken, wählen Sie den mit den besten Kundenbewertungen. Manche Firmen, Bosch oder das heimische Zubr, sind schon lange auf dem Markt und werden vom Verbraucher geliebt.

Studieren Sie die Bewertungen jedes Modells, da die Qualität des Herstellers nicht für alle Modelle gilt, es gibt also sowohl erfolgreiche als auch nicht die besten unter ihnen. Jetzt finden Sie nicht nur allgemeine Informationen zum Gerät, sondern auch eine ganze Anleitung, die Ihnen alles gibt, was Sie brauchen, um zu verstehen, ob diese Spritzpistole für Sie geeignet ist oder nicht. Vergessen Sie nicht die Spezifikationen und das Design.

Einige Power-User achten vor dem Kauf auf diese Eigenschaften, da sie die Grundlage für den gesamten Einsatz der Technik darstellen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Anpassung

Das Debuggen der Spritzpistole und der anschließende Betrieb sind ein wichtiger Teil des Arbeitsablaufs. Wie oben erwähnt, sind die HVLP-Modelle jedoch wie die anderen verstellbar. Diese Änderungen wirken sich auf Luftstrom und Druck aus, sodass der Benutzer zwischen den gewünschten Anwendungen wählen kann. Bereiten Sie vor dem Einstellen den Karton vor, auf dem Sie die Genauigkeit der Einstellung überprüfen können. Nach dem Einstellen der Parameter das Material jedes Mal auf das Prüfstück auftragen. Dadurch wird sichergestellt, dass der Benutzer das richtige Luftstrom-/Druckverhältnis verwendet.

Bild
Bild
Bild
Bild

Es ist wichtig zu verstehen, dass das Lackieren verschiedener Materialien ihre eigene Anpassung erfordert. Achten Sie auf die Form des Teils, da zum direkten Spritzen nicht viel Druck erforderlich ist. Wenn Sie Objekte mit komplexer Struktur malen, achten Sie auf die richtige Einstellung und den gleichmäßigen Auftrag der Substanz.

Der Benutzer kann eine andere Düse installieren oder die vorhandene anpassen, um den Sprühstrahl der Farbe um ihren Durchmesser zu ändern, was ebenfalls als wichtige Einstellmöglichkeit betrachtet werden muss.

Bild
Bild
Bild
Bild

Für beste Ergebnisse Farbe gleichmäßig vertikal und horizontal auftragen. In diesem Fall müssen die ersten Schichten hintereinander erfolgen, um eine Art Untergrund zu schaffen. Anschließend kurze Pausen einlegen, dabei das Material durchziehen lassen und dann wieder Schichten auftragen. Führen Sie alle Arbeiten sorgfältig und schrittweise durch, denn so entstehen keine schlecht behandelten Stellen auf der Oberfläche. Vor der Verwendung des Werkzeugs muss der Farbstoff selbst ordnungsgemäß vorbereitet werden. Es erfordert die Zugabe eines Lösungsmittels und in einem bestimmten Verhältnis, das in der Anleitung angegeben ist.Passen Sie danach die Farbzufuhr je nach Konsistenz und Menge an, nachdem Sie zuvor alles auf Karton überprüft haben.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge