Spritzpistole (36 Fotos): Wie Wählt Man Eine Spritzpistole Für Farbe? Bewertung, Gerät Und Typen, Niederdruck-Spritzpistolen Und Andere

Inhaltsverzeichnis:

Video: Spritzpistole (36 Fotos): Wie Wählt Man Eine Spritzpistole Für Farbe? Bewertung, Gerät Und Typen, Niederdruck-Spritzpistolen Und Andere

Video: Spritzpistole richtig einstellen. 2022, Dezember
Spritzpistole (36 Fotos): Wie Wählt Man Eine Spritzpistole Für Farbe? Bewertung, Gerät Und Typen, Niederdruck-Spritzpistolen Und Andere
Spritzpistole (36 Fotos): Wie Wählt Man Eine Spritzpistole Für Farbe? Bewertung, Gerät Und Typen, Niederdruck-Spritzpistolen Und Andere
Anonim

Alles über Spritzpistolen zu lernen kann von großem Nutzen sein. Aber zuerst müssen Sie herausfinden, was das Gerät ist und die Arten einer solchen Technik, wie Sie eine Spritzpistole für Farbe aus den Hauptbewertungen auswählen. Wir müssen Niederdruck-Spritzpistolen und andere Modelle weiter erforschen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Funktionen und Zweck

Schon aus dem Namen „Spritzpistole“kann man einen entscheidenden Rückschluss auf das Wesen dieses Gerätes ziehen. Dieser abgekürzte Name steht für Farbspritzpistolen… Im Vergleich zu herkömmlichen Methoden der manuellen Färbung arbeiten solche Geräte viel genauer und bequemer. Die Konstrukteure stellen sicher, dass alle für den normalen Gebrauch notwendigen Regler und anderen Komponenten vorhanden sind. Dank des durchdachten Ersatzteillagers arbeitet die Spritze lange Zeit ohne größere Überholungen. Diejenigen, die ein solches Gerät mindestens einmal in Aktion ausprobiert haben, werden nie sagen, dass gewöhnliche Walzen und Bürsten bequemer sind.

Moderne Spritzpistolen sparen nicht nur Energie. Sie sind viel produktiver als das Malen von Hand und können auf großen Flächen arbeiten, indem sie Farbstoffe verschiedener Zusammensetzungen darauf auftragen.

Was wichtig ist, wenn die Technologie beachtet wird, wird es nicht schwierig sein, Farbe in einer gleichmäßigen Schicht aufzutragen. Konstruktiv kann ein solches Gerät unterschiedlich implementiert werden.

Bild
Bild
Bild
Bild

Aber es gibt immer allgemeine Grundvoraussetzungen:

  • die Leichtigkeit der Maschine und ihrer Einzelteile;

  • minimale Ermüdung der Maler während der Arbeit;

  • hohe Korrosionsschutzleistung;

  • Verwendung von Sprühköpfen unterschiedlicher Größe, was unterschiedliche Verarbeitungsmodi ermöglicht.

Bild
Bild

In jedem Fall passiert die Farbe auch den Filter. Seine Verwendung beseitigt das Verstopfen des Tintenkopfes. Das grundlegende Funktionsprinzip einer Spritzpistole kann im Spritzen ausgedrückt werden:

  • luftlos;

  • pneumatisch;

  • auf gemischte Weise.

Bei der Wahl eines Airless- oder Kombisystems kann der Verbrauch der Farbzusammensetzung pro Zeiteinheit reduziert werden. Solche Systeme sind auch ziemlich effizient

Sie müssen jedoch verstehen, dass nur erfahrene Fachleute sie verwenden können, damit keine Unschärfe entsteht.

Bild
Bild

Anfänger verwenden eher handgehaltene pneumatische Maschinen. Ihre Einfachheit und Leichtigkeit führt jedoch am Ende zu geringer Produktivität.

Außerdem muss berücksichtigt werden, wie die Farbmischung in die Sprüheinheit gelangt. Das kann passieren:

  • aus dem oberen Behälter;

  • aus dem unteren Tank;

  • unter Druck aus dem Versorgungssystem;

  • aus dem seitlichen Farbspeicher.

Bis vor wenigen Jahrzehnten wurden Spritzpistolen nur von Profis verwendet. Aber die Situation hat sich längst geändert - es gibt Färbegeräte für den Heimgebrauch.

Bild
Bild
Bild
Bild

Einfache Modelle erweisen sich als recht praktisch. Solche Geräte werden neben der eigentlichen Färbung verwendet für:

  • Tünche Decken;

  • Auftragen einer Grundierung;

  • Sprühlack;

  • Entfernen von Tapeten;

  • Schädlingsbekämpfung von Zier- und Feldpflanzen;

  • Auftragen von Korrosionsschutzmitteln;

  • Süßwarenmanipulationen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Ansichten

Pneumatisch

Dies ist ein klassischer Look für eine Spritzpistole.… Dieses Design wurde vor anderen Optionen entwickelt. Es wird darauf hingewiesen, dass Sie damit schnell und ohne Qualitätsverlust arbeiten können. Die Technik ist denkbar einfach: Zuerst wird das Farb- und Lackmaterial in einzelne Partikel zerkleinert und daraus eine Art Fackel geformt.Neben traditionellen Hochdruck-Spritzpistolen (auch konventionelle Systeme genannt) gibt es Niederdruckgeräte; im letzteren Fall besteht immer noch ein Volumenunterschied.

Bei allen Vorteilen der Pneumatik wird viel Farbe außerhalb der behandelten Oberfläche gesprüht. Diese Menge zu reduzieren ist eine Herausforderung, mit der Ingenieure ständig zu kämpfen haben.

Es ist bekannt, dass im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts pneumatische Spritzpistolen verwendet wurden. Aber es ist merkwürdig, dass die allererste Version für den rein medizinischen Gebrauch entwickelt wurde.Erst vor relativ kurzer Zeit haben sich Niederdrucksysteme herauskristallisiert, die wirtschaftlicher sind als „herkömmliche“Technik.

Bild
Bild
Bild
Bild

Mechanisch

Auch solche Geräte sind notwendig. Sie werden wie im vorherigen Fall ohne Verbindung zum Kompressor verwendet und ein elektrischer Antrieb ist nicht erforderlich. Die Verdrängung der Flüssigkeit und ihre Abgabe an die gewünschte Oberfläche erfolgt durch die Wirkung einer Handpumpe. Diese Technik ist relativ kompakt und autonom und kann sogar dort verwendet werden, wo andere Geräte unwirksam sind. Im Inneren des Gehäuses sind versteckt:

  • Saug- und Austragseinheit;

  • zylindrischer Block;

  • Kolbenpumpe;

  • Saug- und Druckschläuche.

Bild
Bild
Bild
Bild

Elektrisch

Wenn man über die Sprühmethoden von Farben und anderen Substanzen spricht, wäre es seltsam, ihre Verteilung mit Hilfe eines Elektromotors zu ignorieren. Elektrische Spritzpistolen können sowohl luft- als auch luftlos betrieben werden. Darunter befinden sich sowohl relativ kompakte Handmodelle als auch Lackierstationen. Im zweiten Fall ist die Antriebsleistung spürbar höher, ebenso die Leistung. Aber die Größen unterscheiden sich nicht so sehr.

Bild
Bild

Top-Markenbewertung

Starten Sie eine Übersicht der Spritzpistolen passend zum Modell BOSCH PFS 5000 E. Dies ist ein elektrisches Gerät, dessen Körper einem dreidimensionalen Dreieck ähnelt. Der typische Stromverbrauch beträgt 1,2 kW. Schnellreinigung verfügbar und mit 3 Sprühköpfen ausgestattet. Erhebliches Gewicht und starke Geräuschentwicklung sind gravierende Nachteile.

Ob solche Probleme durch Anpassung der Luft- und Farbzufuhr ausgeglichen werden, bleibt den Käufern überlassen.

Bild
Bild

Unter den Herstellern professioneller Industrie- und Bauspritzpistolen sticht die Technik hervor Wagner… Es ist für komplexe Aufgaben geeignet. Im Wagner-Sortiment gibt es auch ein Haushaltssegment. Produkte dieser Marke emittieren eine relativ kleine Aerosolwolke (dank innovativer Technologie). Die Lebensdauer der Geräte ist recht lang.

Bild
Bild
Bild
Bild

Anhänger bewährter und relativ einfacher Modelle rein mechanischer Natur sollten Konsolen bevorzugen KSOM… Diese belarussische Marke wird seit langem verwendet.

Der Hersteller verzichtet bewusst auf die Herstellung von Hightech-Geräten.

Bild
Bild

Zu den preisgünstigen chinesischen Spritzpistolen gehören:

  • Hilda;

  • DEKO;

  • Iwata;

  • TASP;

  • Osioc.

In Italien werden Sprühgeräte von Walcom, Asturomec, Foxweld hergestellt. Wenn wir von Herstellern aus anderen Ländern sprechen, sind bemerkenswert:

  • Patriot (USA);

  • Ryobi (Japan);

  • Russische Marken "SPETS" und "Caliber".

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Auswahlkriterien

Es ist durchaus möglich, mechanische (auch manuelle) Spritzpistolen für den Heimgebrauch zu wählen. Solche Systeme werden einfache Aufgaben perfekt bewältigen - Wände tünchen oder Bäume im Garten behandeln. Aber das Bemalen einer großen Fläche mit einer solchen Technik ist bereits ziemlich schmerzhaft. Sie können sich bei der Ausführung der Arbeiten nicht auf Genauigkeit verlassen. Es stimmt, die "Mechanik" dient normalerweise lange.

Vollwertige Bau- und Reparaturarbeiten, insbesondere bei großen Flächen, werden mit einer pneumatischen Spritzpistole richtiger durchgeführt. In diesem Fall sollte bereits auf die Verwendung von Kompressoren und Empfängern, deren Eigenschaften sowie Steuerungen geachtet werden. Der Vorteil der modernen Pneumatik ist, dass sie auch für dicke Farben und Lacke auf Holz, für andere viskose Stoffe gut geeignet ist.

Hochdrucksysteme lackieren schnell und ziemlich glatt und sind kostengünstig.Auch eine starke seitliche Farbverteilung mindert ihre Popularität im Haushalts- und Profisegment nicht.

Bild
Bild
Bild
Bild

Erfahrene Lackierer bevorzugen jedoch meist die HVLP-Variante, die großvolumig und auf niedrigen Druck ausgelegt ist. Es überträgt 60-65% der Farbmischung exakt auf die zu lackierende Oberfläche. Auf einen hochwertigen Kompressor, der gründlich gereinigte Luft liefert, darf jedoch nicht verzichtet werden. In geschickten Händen wird mit einer solchen Maschine auf Metall, auf Emaille oder auf Rost lackiert. In der Autoreparatur und im Industriebereich ist die Art von LVLP gefragt, die teurer ist als andere, aber es ermöglicht, bis zu 80% der erforderlichen Substanz auf die zu lackierende Oberfläche zu übertragen.

Bei elektrischen Spritzen hängt die Leistung direkt von der Motorleistung ab. Für den Arbeitsalltag im Alltag reichen es laut Experten durchaus 700 Watt. Dekorative Malerei wird oft mit 200-Watt-Modellen durchgeführt. Sie eignen sich zum Schablonieren und Malen auf Glassubstraten. Die Färbegeschwindigkeit korreliert normalerweise mit der pro Minute emittierten Farbmenge.

Bild
Bild
Bild
Bild

Luftmaschinen sind aufgrund der Bildung einer gleichmäßigen und festen Schicht gut. Es ist einfach, die Leistung an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Allerdings wird die Turbine ziemlich laut. Die Airless-Technologie verwendet eine Kolbenpumpe. Es ist unwahrscheinlich, dass ein solches Gerät große Objekte bemalt, aber es wird ein professionelles Blech oder Garagentor vervollständigen.

Es ist wichtig, auf die Masse solcher Modelle zu achten. Enthält die Spritzpistole eine Tragkraftspritze, kann diese durchaus bis zu 5 kg wiegen. Die einfachsten Versionen (1-1,5 kg) eignen sich für lange Zeit für filigrane Arbeiten. Sie werden oft verwendet, um Bilderrahmen zu dekorieren.

Die Intensität der Sprühfarbe wird durch den Düsenquerschnitt bestimmt. Emails, Lacke und flüssige Farbstoffe werden durch ein Loch von 0,13-0,17 cm Größe zugeführt.Für Erde, Kittmischungen und dicke Farbe wird ein Kanal von mindestens 0,18 cm benötigt. Um die Maschine vielseitiger zu machen, ist sie oft mit austauschbaren Anbaugeräten ausgestattet.

Eine alternative Lösung besteht darin, den Düsenquerschnitt anzupassen.

Bild
Bild

Werkstätten und Airbrush-Enthusiasten sollten auf den Komfort des Griffs achten. In diesem Fall sind Griffigkeit und Reaktionsfähigkeit auf Manipulationen sehr wichtig. Fortgeschrittene Kenner wählen Modelle nach Design. Es ist wichtig, die chemische Zusammensetzung der Farbe zu berücksichtigen.… Ölfarbe hat beispielsweise typischerweise eine hohe Viskosität und muss daher auf besondere Weise verwendet werden.

Auch Zusammensetzungen auf Wasserbasis sind recht viskos, gleichzeitig aber auch sehr klebrig. Es ist erwähnenswert, dass High-End-Geräte mit fast allen Farbstoffen sicher arbeiten können.… Dennoch empfiehlt es sich, diesen Punkt vorab zu besprechen. Herkömmlicherweise kann eine Spritzpistole auch als Düse für eine Spraydose mit einem Aerosolgemisch angesehen werden. Trotz seiner eingeschränkten Leistung hält ein solches Gerät zumindest die Hände sauber.

Bild
Bild
Bild
Bild

Nutzungstipps

Es ist zu bedenken, dass die Spritzpistole sehr vorsichtig verwendet werden sollte. Alle Oberflächen für das Lackieren und andere Bearbeitungen werden im Voraus vorbereitet. Metall und Stein sollten entfettet werden. Auch die Viskosität der Farbe wird individuell gewählt. Sie kann durch Zugabe eines Lösungsmittels variiert werden.

Vor der Verwendung eines neuen Geräts oder ungewöhnlicher Lackierung muss ein Test durchgeführt werden. Es ist notwendig zu sehen, ob der Farbstoff sprudelt, ob er gleichmäßig aufgetragen wird. Es ist zu beachten, dass elektrische und pneumatische Anlagen erhöhte Gefahrenquellen darstellen. Bei der Arbeit mit ihnen grundlegende Vorsichtsmaßnahmen sind zu beachten.

Wie Sie ein bestimmtes Gerät einrichten, ist in der beigefügten Anleitung klar beschrieben. Es beschreibt auch, wie man es nach Arbeitsende ausspült.

Bild
Bild

Die Färbung erfolgt aus dem Winkel der Ebenen.Bewegen Sie das Gerät von links nach rechts. Jeder Streifen wird jedoch unterhalb des vorherigen aufgetragen, wobei dieser jedoch zu 50% bedeckt ist. Beim Streichen der Wände sollten die Streifen nacheinander 10-12 cm übereinander gehen. Es ist sehr einfach, Flecken beim Arbeiten mit einer Spritzpistole zu vermeiden - Sie müssen nur an den Kanten beginnen und erst dann in horizontale Ebenen übergehen.

Erst dann können Sie alles gemeinsam übermalen - Horizontalen und Kanten. Unerfahrene Maler machen die Dinge anders, weshalb sie auf Probleme stoßen. Sollten dennoch Schlieren auftreten, müssen diese entfernt oder abgeschliffen werden. Gute Ergebnisse werden nur durch Färben in 2 Schichten erzielt. Die zweite erfolgt erst, nachdem die anfangs aufgetragene Masse vollständig getrocknet ist.

Wenn die Decke gestrichen werden soll, ist es notwendig, einen Strahl von nicht mehr als 70 cm auszugeben, nur in diesem Fall wird die Farbe gleichmäßig aufgetragen. Die Farbe sollte in einem 90-Grad-Winkel zur Oberfläche gesprüht werden. Zirkelarbeit wird empfohlen. Wie bei Wänden, Auf die Decke müssen 2 Schichten nacheinander aufgetragen werden.

Bild
Bild

Das Holz wird mit Lacken, Grundierungen und anderen vorbereitenden Materialien vorbehandelt. Metalloberflächen werden mit Lösungsmitteln vorbehandelt und mit warmem Wasser gewaschen.

Wenn die Bereiche beschädigt sind, müssen sie gespachtelt werden.Bewegen Sie die Spritzpistole langsam und ruckfrei. Verschiedene Elemente werden von allen Seiten eingefärbt.

Hammerlacke können nur mit professionellen Spritzpistolen mit Kompressor verarbeitet werden. Die Düsen müssen einen großen Querschnitt haben. Der Farbstoff wird mit Xylol oder Lösungsmittel verdünnt. Hammerfarbe wird streng in einem Durchgang aufgetragen, indem überlappende Streifen erzeugt werden.Dies kann in 1, 2 oder 3 Schichten Ihrer Wahl erfolgen.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge