Modulares Ecksofa: Moderne Varianten, Modelle Und Hersteller

Inhaltsverzeichnis:

Modulares Ecksofa: Moderne Varianten, Modelle Und Hersteller
Modulares Ecksofa: Moderne Varianten, Modelle Und Hersteller
Anonim

Zum ersten Mal erschienen Mitte der 80er Jahre des letzten Jahrhunderts in Italien Modell-Ecksofas. Viele Käufer mochten sie wegen ihrer Originalität und Einzigartigkeit. Viele Textilhersteller haben damit begonnen, solche ungewöhnlichen Modelle zu produzieren.

Modulare Ecksofas sind heute sehr gefragt. Nahezu jeder Polstermöbelhersteller bietet in seinem Sortiment mehrere Modelle bequemer und praktischer Sofas des Baukastensystems an.

Bild
Bild

Besonderheiten

Das modulare Ecksofa umfasst mehrere Abschnitte. Vom Design her ist es einem Konstruktor sehr ähnlich. Modulare Sofas zeichnen sich durch das Fehlen einer strengen Konfiguration sowie durch eine starre Fixierung der Abschnitte aus.

Eckmodelle können verwendet werden, um eine Vielzahl von Stilen zu entwerfen. Sie fügen sich perfekt in das Innere der Wohnzimmer-Küche, geräumige Flure ein.

Bild
Bild
Bild
Bild

Die Hauptvorteile von modularen Ecksofas:

  • die größe des produkts ist völlig individuell. Sie können die erforderliche Anzahl von Modulen, die perfekt in die Abmessungen Ihres Raumes passen, unabhängig kaufen. Einige Modelle umfassen etwa 60 Abschnitte. Für ein geräumiges Wohnzimmer können Sie eine Kombination aus 4 oder 5 Modulen verwenden, die sich ideal für Arbeitszimmer, Schlafbereich und Fernsehen eignen;
  • Die Größe des hervorstehenden Teils kann angepasst werden. Normalerweise enthält es eine geräumige Box zum Aufbewahren von Bettwäsche und Dingen sowie einen praktischen Schrank;
  • Falls gewünscht, können Sie die Konfiguration des Modells einfach ändern. Dazu reicht es aus, die Ottomane von der gesamten Struktur zu trennen;
  • das Eckmodul enthält oft ein praktisches Regal, auf dem Sie verschiedene Kleinigkeiten markieren können;
  • Bei Bedarf können alle Sofamodule sicher miteinander verbunden werden. Diese Option ist ideal für ein Zuhause mit kleinen Kindern, da sie die Abschnitte mit großer Freude nehmen;
  • einige Modelle haben breite Armlehnen, die als Couchtisch verwendet werden;
  • gekennzeichnet durch Leichtigkeit und Einfachheit der Transformation, Kompaktheit und Funktionalität;
  • ein solches Modell ist ideal, um geräumige Räume zu zonieren und Platz zu sparen.
  • moderne Hersteller bieten eine breite Palette von Modellen, Formen und Abmessungen an.

Wenn wir über die Nachteile solcher Sofas sprechen, ergeben sich Schwierigkeiten bei der Auswahl von Modulen für kleine Räume.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Solche Modelle sind nicht billig, da die Hersteller auf die Zuverlässigkeit des Designs achten, das zahlreiche Permutationen zulässt.

Sorten

Das modulare Ecksofa zeichnet sich durch die Originalität der Struktur aus, die eine Modifikation ermöglicht. Durch die Modulvielfalt kann der Aufbau verlängert, zusätzliche Elemente eingebaut und auch der Aufstellwinkel verändert werden.

Moderne Polstermöbel in Eckkonfiguration werden in zwei Varianten präsentiert:

  • Die Schnittversion beinhaltet das Vorhandensein verschiedener Blöcke, die miteinander verbunden sind. Es wird einige Mühe kosten, die Abschnitte zu trennen oder zu tauschen.
  • Das wandelbare Modell zeichnet sich durch das Fehlen einer starren Fixierung der Sofaelemente aus. Mit Hilfe spezieller Befestigungselemente können Sie jedes Modul einfach austauschen, den Winkel ändern oder das Polstermöbel in Einzelteile zerlegen. In diesem Fall können einige Modelle als unabhängige Elemente verwendet werden.
Bild
Bild
Bild
Bild

Um das richtige Schnittmodell für ein bestimmtes Interieur zu wählen, muss nicht nur auf die Polsterung des Produkts geachtet werden, sondern auch die Abmessungen der Rücken- und Armlehnen sowie die Tiefe der Sitz.

Schnittpolstermöbel zeichnen sich durch ihre Vielseitigkeit aus, da Sie je nach Wunsch der Eigentümer verschiedene Konfigurationen erstellen können.

Für kleine Räume kann ein wandelbares Sofa gewählt werden, aber Sie sollten äußerst vorsichtig sein, um das Innere des Raumes nicht mit unnötigen Details zu überladen. Diese Sofas sind ideal für eine Vielzahl von zeitgenössischen Stilen wie Minimalismus, Loft, Modern oder High-Tech.

Bild
Bild
Bild
Bild

Hersteller und beliebte Modelle

Viele Hersteller bieten stilvolle und schöne modulare Ecksofas an, die Käufern die Wahlfreiheit lassen. Zu den beliebtesten und gefragtesten Optionen gehören die folgenden:

  • Montreal ist ein Eckmodell, das aus drei Modulen besteht: Stuhl, Ecke und Kanapees mit einem geräumigen Fach zum Aufbewahren von Bettzeug. Jedes Modul kann separat verwendet werden. Dieses Sofa ist in einer Vielzahl von Polsterungen und Texturen erhältlich. Das Eckstück ist universell und kann rechts oder links positioniert werden. Das Modell präsentiert sich in zwei Farben und macht mit kombinierten Stoffen auf sich aufmerksam.
  • Relax ist ein Ecksofa, das im Vergleich zum oben beschriebenen Modell über zwei zusätzliche Sessel verfügt. Alle Elemente können in eine bequeme Reihenfolge gebracht werden. Das Produkt wird in vielen Farben und Texturen angeboten. Ein Modul hält einer Belastung von bis zu 190 kg stand, da es mit einer verstärkten und zuverlässigen Struktur ausgestattet ist. Die vorgeschlagenen Modifikationen können Canapes unterschiedlicher Breite aufweisen.
  • Cormac ist ein modernes minimalistisches Sofa. Für die Polsterung wird Kunstleder verwendet, das sich durch eine erhöhte Abriebfestigkeit auszeichnet. Das Produkt ist mit einem praktischen Delfin-Transformationsmechanismus ausgestattet, mit dem Sie schnell einen geräumigen Schlafplatz schaffen können. Dieses Modell zeichnet sich durch die erhöhten Abmessungen der Module aus und wird daher oft für ein geräumiges Wohnzimmer gewählt. Dank des Einsatzes moderner Technologien sackt die Sitzfläche des Sofas auch nach längerem Gebrauch nicht durch.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Pharaoh ist ein luxuriöses Ecksofa, das sich durch seine Funktionalität auszeichnet. Das Modell enthält einen kleinen Couchtisch im Eckteil und einen weiteren beweglichen Typ im Seitenteil. Die Armlehnen sind breit genug, um Ablagen und eine kleine ausziehbare Stange aufzunehmen. Pharao bezieht sich auf teure Möbel, da sie aus Holz (Eiche oder Buche) bestehen, meist mit Stoffpolstern bezogen sind und echtes Leder äußerst selten ist.
  • Atlantis - dieses Modell wird von einer russischen Fabrik zur Herstellung von Polstermöbeln namens "Sirius" angeboten… Das Sofa hat zwei Tischplatten auf beiden Armlehnen. Es zeichnet sich durch das Vorhandensein eines geräumigen Fachs zum Aufbewahren von Bettwäsche aus. Dank der bequemen Kopfstützen an der Rückseite des Sofas, die an Autos erinnern, können Sie sich nach einem anstrengenden Arbeitstag wunderbar erholen. Aufgrund seiner kompakten Größe ist das Modell ideal für kleine Räume. Es hat zwei Abschnitte, die sich durch eine starke Verbindung auszeichnen.
  • Premier ist ein bequemes und großes Ecksofa. Es besticht durch seine ansprechende Optik, ausgestattet mit einem Verwandlungsmechanismus, der es leicht macht, ein komfortables Doppelbett zu schaffen. Es wird oft verwendet, um Schlafzimmer zu dekorieren. Dieses Sofa kann durch das Vorhandensein eines "Ausziehsitzes" für eine bequeme Sitzgelegenheit einer großen Anzahl von Gästen verwendet werden. Das Modell verfügt über zwei Fächer zum Aufbewahren von Kleidung und Bettzeug. Die große Größe der Fächer ist ein guter Ersatz für einen kleinen Kleiderschrank.
  • Monica ist ein modulares Design, das sich durch eine anmutige und leichte Form auszeichnet. Für zusätzlichen Komfort sorgen die weichen Seitenlehnen, die sich in Form von Kissen präsentieren. Das Canapé-Modul ist mit einer geräumigen Box zum Aufbewahren von Wäsche ausgestattet. Hersteller bieten Luxusoptionen in hellen und dunklen Farben an. Für die Polsterung wird echtes Leder oder Kunstleder verwendet. Normalerweise wird ein Sofa ohne Koje präsentiert.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Wenn wir über Hersteller von modularen Ecksofas sprechen, sollten Sie auf belarussische Marken achten. Fabriken in Weißrussland bieten Modelle von hervorragender Qualität an, die sich durch ein attraktives Aussehen auszeichnen und aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt werden. Das Sofa Modell Premier wurde beispielsweise von den Designern der Fabrik Borovichi entwickelt.

Der bekannte weißrussische Hersteller "Laguna" bietet eine breite Palette an modularen Sofas an. Bei ihrer Herstellung werden verschiedene Transformationsarten verwendet (französisch, belgisch und amerikanisch). Jede Option ist benutzerfreundlich und langlebig. Um das Sofa aufzuklappen, müssen Sie die Kissen entfernen und dann den Klappmechanismus herausnehmen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Auswahltipps

Das modulare Ecksofa ist ideal für die Dekoration von Innenräumen in verschiedenen Stilen. Aber man sollte bei der Auswahl eines Modells vorsichtig sein, damit es sich harmonisch in das Interieur des Raumes einfügt.

Die Hauptkriterien für die Auswahl eines modularen Ecksofas:

  • die Raumfläche und die Größe der Module - große Abschnitte dämpfen das Vorhandensein von dekorativen Elementen;
  • lage - es lohnt sich, auf die Ecke zu achten, in der sich das Sofa befindet, und auch zu berücksichtigen, welche Seite verlängert wird;
  • Qualität und Materialien des Produkts - Sie sollten keine billigen Analoga von modularen Sofas kaufen, da sie sehr schnell ihr ursprüngliches Aussehen verlieren und transformierende Elemente versagen können;
  • bei begrenzten finanziellen Mitteln lohnt es sich, die Basismodule zu erwerben und ggf. durch weitere zu ergänzen;
  • stilistischer Zweck - Modelle von Polstermöbeln sollten sich harmonisch in das Innere des Raumes einfügen.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Vergessen Sie nicht, dass das modulare Sofa dank des Transformationsmechanismus zum Schlafen verwendet werden kann. Das Aufklappen sollte schnell und einfach sein. Das zweiteilige Sofateil kann durch Ziehen am Scharnier herausgezogen werden.

Es lohnt sich, auf die Innenfüllung von Polstermöbeln zu achten. Viele Produkte beinhalten gefederte oder federlose Einheiten. Als Füllstoff wird Moosgummi, synthetischer Winterizer oder synthetischer Flaum verwendet. Jedes Material hat Vorteile, aber die Hauptsache ist ein umweltfreundlicher Füllstoff.

Bild
Bild
Bild
Bild

Bei der Auswahl eines Sofas sollte berücksichtigt werden, in welchem ​​​​Raum es sich befindet. Für ein Wohnzimmer können Sie beispielsweise ein Modell in einer hellen Farbe wählen, das eleganter aussieht. Eine weiche Ecke für ein Kinder- oder Schlafzimmer sollte sich leicht in einen Schlafplatz verwandeln. Für die Küche lohnt es sich, praktische und geräumige Module zu kaufen.

Wenn Sie sich für das richtige modulare Ecksofa entscheiden, wird es Sie mit seiner Ergonomie und Funktionalität begeistern.

Beliebt nach Thema