Trockenschränke Für Zu Hause: Wie Funktioniert Es Und Welcher Trockenschrank Ist Besser Für Ein Privates Haus Und Eine Wohnung Zu Wählen? Was Ist Das?

Inhaltsverzeichnis:

Video: Trockenschränke Für Zu Hause: Wie Funktioniert Es Und Welcher Trockenschrank Ist Besser Für Ein Privates Haus Und Eine Wohnung Zu Wählen? Was Ist Das?

Video: Kaufen oder Mieten: Was lohnt sich eher? 2022, Dezember
Trockenschränke Für Zu Hause: Wie Funktioniert Es Und Welcher Trockenschrank Ist Besser Für Ein Privates Haus Und Eine Wohnung Zu Wählen? Was Ist Das?
Trockenschränke Für Zu Hause: Wie Funktioniert Es Und Welcher Trockenschrank Ist Besser Für Ein Privates Haus Und Eine Wohnung Zu Wählen? Was Ist Das?
Anonim

Trockenschränke können den besten Erfindungen der Menschheit zugeschrieben werden, die das Leben in einem Landhaus ohne vollwertiges Abwassersystem erheblich erleichtern. Moderne Hersteller bieten den Kunden eine breite Palette von Trockenschränken für Ferienhäuser und -häuser an, die sich sowohl im Preis als auch in den technischen und betrieblichen Eigenschaften unterscheiden. Was ist diese Konstruktion? Wie funktioniert es? Wie wählt man ein geeignetes Modell eines Trockenschranks für ein Privathaus und eine Stadtwohnung aus?

Bild
Bild
Bild
Bild

Was ist das?

Es ist üblich, Trockenschränke als eine breite Gruppe mobiler und stationärer Strukturen zu bezeichnen, die für die Entsorgung und Verarbeitung von menschlichen Abfallprodukten bestimmt sind. Die größte Nachfrage nach diesen Strukturen besteht bei den Eigentümern von Privathäusern, die für das saisonale Wohnen geeignet sind (nur in der warmen Jahreszeit). Sie werden auch in Stadtwohnungen verwendet, wo sie oft zusammen mit anderen Geräten verwendet werden, die das Leben von älteren Menschen und Menschen mit Behinderungen erleichtern sollen.

Bild
Bild

Die meisten Modelle von Trockenschränken sind kompakte Designs, die aus zwei Kammern bestehen. Eine Kammer dient eigentlich als Toilettenschüssel, die andere dient zum Sammeln und Zersetzen des ankommenden Abfalls und neutralisiert unangenehme Gerüche. Die Kammern sind durch ein spezielles Ventil (Schleuse) miteinander verbunden, das die Dichtheit des zweiten Tanks gewährleistet. Je nach Funktionsprinzip des Trockenschranks können sich Abfälle unter dem Einfluss von Wirkstoffen und Mischungen zersetzen oder sich in einer speziellen Kassette ansammeln, die bei Bedarf entnommen, gereinigt, gewaschen und wieder in die Struktur eingebaut wird.

Bild
Bild

Ansichten

Das moderne Sortiment an Trockenschränken wird durch zahlreiche Modelle repräsentiert, die sich vor allem in den Eigenschaften des Geräts und dem Funktionsprinzip unterscheiden. Das gesamte Sortiment wird in der Regel in drei Hauptkategorien unterteilt, die im Folgenden beschrieben werden.

Bild
Bild

Flüssig

Die Abfallentsorgung in Trockenschränken dieser Art erfolgt unter dem Einfluss verschiedener Verbindungen, die dem Wasser im Spülsystem zugesetzt werden. Solche Modelle zeichnen sich durch eine äußerst einfache Konfiguration und Einrichtung aus. In ihrem oberen Teil befindet sich ein Wassertank und eine Pumpe (Pumpe) zum Spülen. Im unteren Teil befindet sich neben Hilfsteilen ein Fach für eingehenden Abfall. Beide Teile sind mit starken Schlössern miteinander verbunden, die die Dichtheit der gesamten Struktur gewährleisten.

Bild
Bild
Bild
Bild

Die meisten Flüssigkeitsmodelle sind mit speziellen Anzeigen ausgestattet, die den Füllgrad des Vorratstanks anzeigen. Die grüne Anzeige zeigt an, dass der Tank leer oder teilweise gefüllt ist. Die maximale Befüllung des Tanks wird durch eine rote Anzeige angezeigt.

Das Mindestgewicht von Flüssigmodellen beträgt ca. 4,5-5,5 Kilogramm (mit leeren Lagertanks). Die durchschnittliche Höhe der Strukturen beträgt etwa 32-45 Zentimeter.

Die Zersetzung von Abfällen in Trockenschränken vom Flüssigkeitstyp wird unter Verwendung von Lösungen durchgeführt. Ihre aktiven Bestandteile sind aggressive Chemikalien oder harmlose Mikroorganismen, deren Aktivitäten darauf abzielen, Abfälle zu zersetzen und unangenehme Gerüche zu neutralisieren.

Bild
Bild

Für die Zersetzung von Abfällen in flüssigen Trockenschränken werden drei Arten von Lösungen verwendet:

  • auf Ammoniumbasis;
  • auf Formaldehydbasis;
  • biologische Verbindungen
Bild
Bild

Lösungen auf Ammoniumbasis (obwohl sie zur Kategorie der Chemikalien gehören) ermöglichen es Ihnen, harmloses Kompostmaterial aus Abfällen zu gewinnen.Ein Liter einer solchen Lösung (Konzentrat) reicht im Durchschnitt für 2-3 Monate Betrieb eines Trockenschranks mit 20 Liter Vorratsbehälter.

Bild
Bild

Flüssigkeiten auf Formaldehydbasis fördern die schnelle und effiziente Zersetzung von Abfällen, die anschließend ausschließlich über die zentrale Kanalisation entsorgt werden. Diese Forderung ist darauf zurückzuführen, dass Abfälle unter dem Einfluss von Formaldehyd giftig, gefährlich für Mensch und Umwelt werden. Ein Liter Formaldehydlösung reicht normalerweise für 3-4 Monate Wartung des Trockenschranks.

Bild
Bild

Bei der Verwendung biologischer Lösungen erfolgt die Zersetzung von Abfällen durch die Aktivität von Bakterien. Ihre Kolonien sind in der Lage, fast alle organischen Abfälle (einschließlich Lebensmittel) in eine flüssige und breiige Substanz umzuwandeln, die später als umweltfreundlicher und effektiver Dünger für den Garten verwendet werden kann. Ein Liter Bio-Lösung reicht in der Regel für 2-4 Monate Toilettenbetrieb.

Abhängig von den Merkmalen der inneren Struktur des Trockenschranks werden Lösungen in den oberen oder unteren Teil gegossen. Neben Lösungen werden häufig spezielle Aromastoffe verwendet, um unangenehme Gerüche zu neutralisieren.

Torf

Diese Art von Trockenschrank gilt als eine der umweltfreundlichsten. Der Hauptwirkstoff, der zur Zersetzung von Abfällen innerhalb der Struktur beiträgt, ist gewöhnlicher Torf.In der Regel wird es im unteren Teil der Toilette platziert, in dem sich ankommende menschliche Abfallprodukte ansammeln. Bei einigen Modellen wird Sägemehl zusammen mit Torf verwendet, der überschüssige Feuchtigkeit aufnimmt.

Torf erleichtert die Verarbeitung organischer Stoffe zu Kompost, der auch als Dünger verwendet werden kann.Es ist zu beachten, dass die meisten Modelle von Trockenschränken dieser Art eine stationäre Installation mit angeschlossenem Lüftungssystem erfordern. Dies liegt daran, dass es in ihrer Konstruktion kein System zum Eingießen von Hilfsmitteln gibt, die unangenehme Gerüche neutralisieren.

Bild
Bild
Bild
Bild

Im Betrieb sind Torf-Trockenschränke recht wirtschaftlich und wartungsarm. Sie werden etwa einmal im Monat gereinigt.

Elektrisch

Diese Art von Trockenschrank ist etwas komplizierter als die beiden vorherigen Typen. Elektromodelle sind wie Torfbauten stationär und müssen nicht nur an das Lüftungssystem, sondern auch an eine Stromquelle (Steckdose) angeschlossen werden.

Abfall, der in ein solches Bauwerk eindringt, wird in zwei getrennte Tanks verteilt (einer für feste Abfälle, der andere für flüssige Abfälle).Darüber hinaus wird je nach Ausführung des Geräts flüssiger Abfall in die Kanalisation geleitet oder verdampft. Feste Abfälle wiederum, die in eine separate Kammer gelangen, werden unter dem Einfluss eines eingebauten Heizelements in eine trockene Masse umgewandelt. Die Entfernung unangenehmer Gerüche aus dem Raum während des Betriebs des elektrischen Trockenschranks erfolgt mit Hilfe eines eingebauten Ventilators.

Recycelter Abfall ist ein umweltfreundlicher Dünger, der verwendet werden kann, um Hinterhofkulturen zu füttern. Gleichzeitig sammelt sich recycelter Abfall eher langsam an, daher wird der Tank eines elektrischen Trockenschranks nur 3-4 Mal im Jahr gereinigt.

Bild
Bild
Bild
Bild

Der elektrische Trockenschrank benötigt für den Betrieb keine Verbrauchsmaterialien. Gleichzeitig kann es ohne Strom nicht verwendet werden. Dies wird auf die erheblichen Nachteile dieser Art von Struktur zurückgeführt. Ein weiterer Nachteil von elektrischen Trockenschränken ist ihre Stationarität, die die Platzierung von Strukturen in einem separaten Raum und die Notwendigkeit ermöglicht, Belüftung und Strom daran anzuschließen. Es ist auch zu beachten, dass Trockenschränke dieser Art viel teurer sind als Flüssigkeits- und Torfstrukturen.

Bild
Bild

Wie man wählt?

Beim Kauf eines Trockenschranks für zu Hause müssen Sie eine Reihe von Kriterien berücksichtigen, die es Ihnen ermöglichen, das am besten geeignete Modell auszuwählen. Zu den bedeutendsten von ihnen zählen die folgenden:

  • Betriebsort der Struktur (Privat / Landhaus oder Wohnung);
  • die Anzahl der Benutzer und ihre körperlichen Merkmale (ältere Menschen, Kinder, Menschen mit Behinderungen);
  • die geschätzte Häufigkeit der Nutzung des Trockenschranks (ständig oder periodisch).
Bild
Bild

Für kleine private (Land-)Häuser, die keine Bedingungen für einen dauerhaften Aufenthalt haben und nicht an ein zentrales Abwassersystem angeschlossen sind, sind flüssige Modelle von Trockenschränken optimal, bei deren Wartung Ammonium und biologische Verbindungen verwendet werden. In diesem Fall wird von der Verwendung formaldehydbasierter Flüssigkeiten dringend abgeraten (diese können nur verwendet werden, wenn die zersetzten Abfälle über ein zentrales Abwassersystem entsorgt werden können).

Bild
Bild

Die Mobilität von Trockenschränken vom Flüssigkeitstyp ermöglicht den Einsatz in Stadtwohnungen. Kompaktmodelle sind oft mit Räumen ausgestattet, in denen Kinder, sitzende ältere Menschen und Menschen mit Behinderungen leben.

Bild
Bild

Torf- und Elektromodelle sind optimal für geräumige Landhäuser. Solche Trockenschränke werden in einem separaten Raum installiert, der mit einem Belüftungssystem ausgestattet ist. Zu beachten ist, dass auch Elektromodelle einen Anschluss an eine Stromquelle benötigen.

Bei der Auswahl eines Trockenschranks sollten Sie die Abmessungen des gewünschten Modells berücksichtigen. Für kleine Räume ist es besser, Strukturen von kompakter Größe zu kaufen. Für Ausflüge, Reisen, regelmäßige Ausflüge in die Natur oder ein Ferienhaus eignen sich leichte tragbare Modelle mit geringer Höhe, die im Kofferraum eines Autos transportiert werden können.

Bild
Bild
Bild
Bild

Beim Kauf eines Trockenschranks, der eine stationäre Installation vorsieht, sollten Sie auf die Produktverpackung achten. Bei einigen Modellen sind Rohre und Teile zum Anschluss des Geräts an die Belüftung nicht im Kit mit der Toilette enthalten (sie müssen separat ausgewählt und gekauft werden).

Bild
Bild

Für große Menschen empfehlen die Hersteller nicht, niedrige Modelle von Trockenschränken (unter 50-55 Zentimeter) zu kaufen. Die gleiche Empfehlung sollte von Übergewichtigen befolgt werden.

Bild
Bild
Bild
Bild

Topmodels

In modernen Warenhäusern für Ferienhäuser und -häuser wird eine große Auswahl an Flüssigkeits-, Elektro- und Torf-Trockenschränken im In- und Ausland präsentiert. Nachfolgend finden Sie eine Bewertung der Modelle, die hohe Benutzerbewertungen erhalten haben.

Bild
Bild
Bild
Bild
  • Thetford Porta Potti 145 - tragbares, preisgünstiges Mini-Modell des Flüssigkeitstyps, ausgestattet mit einer praktischen Siphonpumpe. Es lässt sich leicht im Kofferraum eines Autos platzieren und transportieren und ist einfach zu bedienen und zu warten (sauber). Hat kompakte Abmessungen (38, 3x33x42, 7 cm), wodurch das Modell als tragbare Kindertoilette verwendet werden kann.
Bild
Bild
  • EcoProm ROSTOK - ein ergonomischer Torf-Trockenschrank, der keinen Strom- und Wasseranschluss benötigt. Optisch sieht es aus wie eine normale Toilette und unterscheidet sich laut Benutzern nur im Funktionsprinzip davon. Der Körper des Trockenschranks besteht aus chemisch inertem und nicht brennbarem Polymermaterial, beständig gegen Sonneneinstrahlung und Temperaturschwankungen von -30° bis +60°. Die Maße des Modells betragen 79x82x61,5 cm, die Sitzhöhe beträgt ca. 51 cm.
Bild
Bild
  • Biolan Naturum - ein komfortables Torfmodell, geeignet für den ganzjährigen Einsatz sowohl in Landhäusern als auch in Stadtwohnungen. Dieser Trockenschrank kann problemlos in einem separaten Raum installiert und einfach an das Lüftungssystem angeschlossen werden (das Lüftungsrohr ist im Modellpaket enthalten). Die Maße des Gestells betragen 81x84x74 cm und die Sitzhöhe, die zwischen 47 und 49 Zentimeter variiert, ermöglicht sowohl Erwachsenen als auch Kindern eine bequeme Nutzung des Trockenschranks.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • BioLet 65 - ein teures, aber zuverlässiges und langlebiges Elektromodell, das Abwasser in umweltfreundlichen Kompost umwandelt.Die Abfallzersetzung erfolgt durch Zufuhr von Wärme und Luft in die Kompostierkammer. Der Zersetzungsprozess wird durch die automatische Durchmischung des Kammerinhalts beschleunigt. Das Modell benötigt einen Anschluss an eine Stromquelle und ein Belüftungssystem. Die Abmessungen der Struktur betragen 66x65x81 cm.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Herr. Kleiner Mini 18 - ein sehr kompaktes und kostengünstiges Flüssigkeitsmodell, ausgestattet mit einem praktischen Spülsystem und Anzeigen, die die Befüllung des Vorratstanks anzeigen. Das Modell besteht aus frostbeständigem und schmutzabweisendem Kunststoff. Kompakte Abmessungen (37x37x34 cm) und geringes Gewicht (5 kg mit leerem Tank) ermöglichen es Ihnen, Mr. Die Little Mini 18 ist sowohl eine tragbare Landtoilette als auch eine stationäre Innentoilette für die Altenpflege.
Bild
Bild
Bild
Bild
  • WOCHENENDE 7011 - ein preiswertes Elektromodell des schwedischen Herstellers Separett, ausgestattet mit einem Lüfter. Das Gehäuse besteht aus schlagfestem ABS-Kunststoff, beständig gegen niedrige Temperaturen. Abfall, der in den Innentank der Toilette gelangt, wird automatisch in feste und flüssige Stoffe getrennt. Feste Abfälle sammeln sich in einem Polyethylenbehälter an und flüssige Abfälle werden über einen Abflussschlauch in den Boden (Kompostgrube) oder einen separaten Tank abgeleitet. Im hinteren Teil der Struktur befindet sich ein Loch mit einem Durchmesser von 7,5 cm, das für den Anschluss der Belüftung bestimmt ist. Die Maße des Modells betragen 67, 2x45, 6x56, 8 cm, die Sitzhöhe beträgt ca. 50 cm Dieser Trockenschrank benötigt weder Torf noch chemische oder biologische Lösungen zum Betrieb.
Bild
Bild

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge