Aktive Lautsprecher: Akustische Stereoanlagen Mit Verstärker. Standmodelle Für Den Computer Und Für Die Straße, Konzertmodelle Mit USB-Eingang, Akku Und Weitere Varianten. Unterschied Zu Passiv

Inhaltsverzeichnis:

Video: Aktive Lautsprecher: Akustische Stereoanlagen Mit Verstärker. Standmodelle Für Den Computer Und Für Die Straße, Konzertmodelle Mit USB-Eingang, Akku Und Weitere Varianten. Unterschied Zu Passiv

Video: aktive Braun Atelier HiFi Anlage 2022, Dezember
Aktive Lautsprecher: Akustische Stereoanlagen Mit Verstärker. Standmodelle Für Den Computer Und Für Die Straße, Konzertmodelle Mit USB-Eingang, Akku Und Weitere Varianten. Unterschied Zu Passiv
Aktive Lautsprecher: Akustische Stereoanlagen Mit Verstärker. Standmodelle Für Den Computer Und Für Die Straße, Konzertmodelle Mit USB-Eingang, Akku Und Weitere Varianten. Unterschied Zu Passiv
Anonim

Bei der Wahl der Akustik für zu Hause verlieren viele Verbraucher die Wahl und wissen nicht, welcher Option sie den Vorzug geben sollen. Jeder der Typen hat seinen eigenen Geltungsbereich. Um zu bestimmen, welche Option speziell für Sie am besten geeignet ist, müssen Sie verstehen, wofür genau das Gerät verwendet wird.

In diesem Artikel werden wir uns aktive Spalten ansehen - ihre Funktionen, Typen und Parameter.

Bild
Bild
Bild
Bild

Was sind Aktivlautsprecher?

Der Unterschied zwischen aktiver und passiver Akustik besteht darin, dass die erste Version einen eingebauten Verstärker hat. Dies macht es für den Heimgebrauch bequemer, da auch ein Anfänger mit solchen Geräten zurechtkommt. Darüber hinaus gibt es andere Nuancen.

Betrachten Sie die Vor- und Nachteile von Aktivlautsprechern im nächsten Absatz.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Besonderheiten

Vorteile

  • Das - Kompaktheit und geringes Gewicht… Hersteller setzen bei der Produktion von Aktivlautsprechern zunehmend auf digitale Endstufen der Klasse D. Im Vergleich zu Klasse A sind sie deutlich leichter – 2 kg gegenüber 20 kg.
  • Wenig Audioverbindungen… Sie können direkt mit Ihrem Audioplayer verbunden werden. Die Lautsprecher der Akustik wiederum sind direkt mit dem Verstärker verbunden, so dass keine Leistung verloren geht.
  • Hohe Effizienz… Der Verstärker verwendet den entsprechenden Lautsprecher, und wenn es zwei davon gibt, ist die Schallleistung sogar noch höher. Eine aktive Frequenzweiche arbeitet effizienter, während bei passiven Systemen dieser Teil wegen möglicher Überhitzung das schwache Glied ist.

Der eingebaute Soundprozessor, der in den meisten dieser Modelle zu finden ist, steuert das maximale Signal und verhindert eine Beschädigung des Lautsprechers bei Überspannung.

Bild
Bild
Bild
Bild

Mängel

  • Möglich Funktionsstörungen durch Überspannungen… Digitale Verstärker mit Schaltnetzteilen können unter Spannungsspitzen leiden. Der Grund ist, dass ausländische Hersteller Produkte herstellen, ohne solche Momente zu berücksichtigen.
  • Für jedes aktive Akustikgerät Netzteil muss mitgeliefert werden.
  • Für jede Spalte Erdung muss sein.
  • Hören Sie auf der Straße bei schlechtem Wetter keine Lautsprecher ohne Abdichtung, durch Feuchtigkeit sind Ausfälle möglich, und für Hörer droht ein Stromschlag.
Bild
Bild
Bild
Bild

Unterschied zu passiv

Trotz der wachsenden Popularität von Aktivlautsprechern werden immer noch passive Modelle verkauft. Sie gehen davon aus, dass der Nutzer zumindest über ein wenig Technik-Kenntnisse verfügt und in der Lage ist, Geräte, einschließlich Verstärker, korrekt anzuschließen. Diese Option ist für den professionellen Einsatz gedacht, da Sie alle Komponenten des Audiosystems nach Ihrem Geschmack und Bedarf auswählen können.

Aktivlautsprecher benötigen in der Regel eine Erdungsverbindung zu der Steckdose, über die sie mit Strom versorgt werden, und es ist sehr wichtig, eine hochwertige Karte zu verwenden. Bei passiver Akustik ist keine Erdung erforderlich und die Karte kann durchschnittlich sein.

Sie können auch zu empfindlich auf die Schallleistung des angeschlossenen Verstärkers reagieren.

Bild
Bild
Bild
Bild

Sorten

Nach Vereinbarung

Aktive Lautsprechersysteme sind bei PC-Benutzern beliebt, werden häufig für kleine Partys, in Studios, auf der Straße verwendet, und Modelle mit Mikrofon ermöglichen es Ihnen auch, Ihren Gesang zu hören. Natürlich haben die Konzert- und Straßenmodelle höhere Spezifikationen.

Solche Spalten sind in die folgenden Klassen unterteilt:

  • für Computer;
  • für Laptops, Tablets, Smartphones, Player, Telefone und andere Geräte;
  • für Heimkino, während die beste Option eine Reihe von verschiedenen Kanälen wäre: zentral, vorne, hinten;
  • für Vereine - die leistungsstärksten Systeme mit den besten Eigenschaften;
  • hallo fi für zu hause ermöglicht die Wiedergabe von Multimedia in bester Qualität, beispielsweise durch Anschluss eines Bluray-Players + AV-Receiver + Mehrkanal-Lautsprecher;
  • hallo ende - ein System, das sich durch höchste Herstellbarkeit und Preis auszeichnet und zudem von Hand gefertigt wird.
Bild
Bild
Bild
Bild

Nach der Anzahl der Streifen

Ein mehrspuriger Lautsprecher hat mehrere Köpfe, die sich in der Abstrahlung in der Frequenz unterscheiden. Um einen klaren Surround-Sound eines Audiosystems zu erhalten, reicht eine Einweg-Akustik.

Wenn Sie aktive Akustik für Ihr Heimkino suchen, dann sind Drei-Wege-Lautsprecher besser geeignet.

Bild
Bild
Bild
Bild

Nach Installationstyp

Es werden unterschieden:

  • Regale… Der Name der Spalten bedeutet nicht, dass sie sich in den Regalen befinden müssen. Sie werden auf speziellen Ständern montiert und sind in der Regel mit einem oder zwei Lautsprechern ausgestattet. Sie passen am besten in das Interieur von Standardwohnungen. Darüber hinaus kann diese Art der Akustik in einigen Fällen ein besseres Stereobild erzeugen als Bodensysteme.
  • Bodenständig… Sie sind groß, sodass sie direkt auf den Boden gestellt werden können. Sie brauchen einen geräumigen Raum, weil der Bass in einem kleinen Raum zu stark mitschwingt. Solche Systeme sind teurer als Regalsysteme, haben 1 bis 7 Lautsprecher und sind teurer in der Herstellung.
  • Center-Kanal-Lautsprechersystem geht normalerweise ins Heimkino. Der horizontale, langgestreckte Lautsprecher befindet sich unter dem TV-Display und gibt die Hauptsprache und Musik wieder.
  • Frontlautsprechersystem stellt die Spalten an den Seiten des Bildschirms dar. Es gibt Variationen von Regal und Grundriss.
  • Lautsprechersystem hinten hinter Heimkino-Zuschauern eingestellt. Häufiger sieht es aus wie an der Wand befestigte Hängelautsprecher von kleiner Größe.
  • Subwoofer entwickelt für die Ausbreitung von tiefen Schallfrequenzen und Bässen. Wird oft in Autos installiert, kann aber auch die Heimkinoakustik ergänzen, wenn Sie die Klangqualität des angegebenen Bereichs verbessern müssen.

Der Subwoofer besteht in der Regel in Form eines Würfels mit einem Lautsprecher, der in diesem Fall in der Raumecke platziert wird.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Leistung

Dieses Kriterium bestimmt weniger die Lautstärke als die Zuverlässigkeit der Akustik. Dieser Indikator ist auch für die Qualität des Reproduzierbaren wichtig. Wenn die Leistung im Bereich von 60-80 W gemessen wird, ist sie für einen Standardraum vorgesehen, und eine Einheit von 100-150 W ist für 40-Meter-Räume geeignet.… Für Orte, die für ein größeres Publikum ausgelegt sind, ist eine stärkere Akustik von 500 Watt besser geeignet; es gibt auch Systeme mit 1500 Watt, 2000 Watt usw.

Bild
Bild

Abmessungen (Bearbeiten)

Für Standlautsprecher sind große Abmessungen typisch, für Regallautsprecher jeweils kleiner. Auch viele wandmontierte Lautsprecher und natürlich tragbare Bluetooth- und USB-Geräte haben kleine Abmessungen. Sie können sie problemlos an jeden Ort mitnehmen, Hauptsache das Gerät vorladen. JBL-Lautsprecher können beispielsweise nur 15 Zoll lang sein und trotzdem einen sehr lauten Klang von 80 dB haben.

Bild
Bild
Bild
Bild

Zusätzliche Funktionen

Akustik mit Bluetooth setzt ein digitales Signal und einen drahtlosen Anschluss voraus. Es ist praktisch, um Medien von einem Smartphone zu hören, während es über einen guten Akku verfügt, der 10 Stunden oder länger arbeiten kann. Lautsprecher mit USB-Anschluss ermöglichen die Verbindung mit Geräten über ein Kabel. Subwoofer und Lautsprecher liefern einen guten Klang. Bei aller geringen Größe solcher Systeme können hochwertige Produkte dieser Art auch für professionelle Zwecke verwendet werden.

Sie sind mit Anschlüssen zum Anschluss verschiedener Musikquellen ausgestattet. Batteriebetriebene Geräte sind hochmobil und können leicht an den gewünschten Ort transportiert werden. Sie können auch von einem Mikrofon begleitet werden, sodass Sie bei einem Picknick oder auf einer Party Ihr Lieblingslied singen können.

Es gibt Modelle, die auch mit Tragegriffen, einem Schutzgitter und "Beine" ausgestattet sind, mit denen Sie das System auf einem Rack installieren können, einen optischen Eingang.

Bild
Bild
Bild
Bild

Beliebte Modelle

Wir machen Sie auf einen kurzen Überblick über aktive Lautsprechersysteme in verschiedenen Preiskategorien aufmerksam.

Yamaha MSR-400

Es ist ein Zwei-Wege-Lautsprechersystem. Die Form des Geräts ist trapezförmig, dh mit nach oben verjüngten Ecken. Das Material ist hochwertiger Kunststoff, der eine lange Lebensdauer des Gerätes garantiert. Der Preis der Säule schwankt um 30 Tausend Rubel. Über die Anschlüsse können andere Verstärker und andere Geräte angeschlossen werden.

Der Klang des Lautsprechers ist auf höchstem Niveau, kann jedoch mit der Zeit weniger ausgeprägt sein… Das Kit enthält außerdem Tragegriffe, ein Schutzgitter und "Beine", mit denen Sie das System auf einem Rack installieren können. Ständer ermöglichen eine optimale Positionierung des Lautsprechers für den besten Klang. Abhängig von den Anforderungen an den Betrieb arbeitet das Gerät lange und zuverlässig.

Einschließlich Hersteller empfehlen, es nicht zu oft mit voller Leistung einzuschalten.

Bild
Bild

Genelec 6010APM

Mit einer sehr kompakten Größe ist das Modell mit Sicherungen, Anschlüssen, einem Schutzsystem, einer Frequenzweiche ausgestattet und kann an andere Verstärker angeschlossen werden. Mit einem Preis von etwa 12 Tausend Rubel ist dies ein großartiger Kauf.

Das Design des Gerätes ist nicht besonders ansprechend, aber für ein solches Budgetgerät ist dieser Nachteil nicht entscheidend. Dasselbe Die Schallleistung passt möglicherweise nicht zu sehr lauten Musikliebhabernwenn Sie das Gerät in einem großen Auto oder einem geräumigen Raum verwenden möchten.

Bild
Bild

Mackie SRM1801

Ermöglicht es Ihnen, den Basspegel nach Ihren Wünschen einzustellen, ohne den Sound des gesamten Tracks zu stören. Die Lautstärke ist so hoch, dass der Lautsprecher in einem kleinen Café oder Nachtclub verwendet werden kann. Der mit schwarzem Lack überzogene Holzkörper und die quaderförmige Form lassen das Gerät recht attraktiv und nicht billig wirken. Ausgestattet mit Beinen, die eine stabile Positionierung ermöglichen, wo es platziert werden soll. Stellen Sie das Modell nicht auf eine rutschige Oberfläche.

Unter anderen Lautsprecherherstellern sind so beliebte Marken wie MikroLab, Axelvox, Orbita, Edifier, Pioneer, Creative, JBL und andere zu nennen.

Bild
Bild

Auswahltipps

Um die beste Wahl des aktiven Lautsprechersystems zu treffen, befolgen Sie die Empfehlungen der Experten.

  • Material… Die Lautsprecher sind aus Holz, Kunststoff oder Spanplatten gefertigt. Holz ist die bevorzugte, aber nicht billige Option. Aufgrund des hohen Preises wird es oft durch ein zweites ersetzt. Mit Kunststoff wiederum können Sie ungewöhnliche und schöne Designs erstellen. Da es an Klangqualität verliert, wird es nicht für große Bodensysteme empfohlen.
  • Streifen… Die SSB-Modelle sind gut genug, bieten aber keine Audiotrennung. Für ein Heimkino beispielsweise sind Multiband-Modelle mit Trennung der Schallquellen besser geeignet: Stimmen, Geräusche, Musik.
  • Leistung… Wie oben erwähnt, bestimmt es die Zuverlässigkeit des Lautsprechers und die Klangqualität. Die maximale Lautstärke des Geräts hängt vom anderen ab - der Empfindlichkeit (gemessen in Dezibel). Für eine Standardwohnung reichen 85 dB aus. Was die Frequenz angeht, benötigt ein Heimkino beispielsweise 20.000 Hz und für den Soundtrack von Feiern bis zu 35.000 Hz.
Bild
Bild
Bild
Bild

Installation und Betrieb

Einfache Kompaktlautsprecher wie JBL sind so einfach wie möglich zu bedienen. Über Bluetooth lassen sie sich ganz einfach mit einer Audioquelle wie einem Computer oder Smartphone koppeln. Bei USB-Modellen ist auch alles ganz einfach. Sie werden über ein passendes Kabel verbunden und lassen sich einfach ein- und ausschalten. Da der Verstärker bereits in die Struktur dieser Akustik eingebaut ist, muss er nicht angeschlossen werden. Obwohl manche bevorzugen es, ihre Lautsprecher mit zusätzlichen Verstärkern zu ergänzen. Jemand empfiehlt, dafür den eingebauten Verstärker zu entfernen, während jemand denkt, dass es ausreicht, einen externen Verstärker anzuschließen.

Die Verbindungsarten können unterschiedlich sein.Mehrteilige Systeme für DVD oder andere Geräte verfügen über alle benötigten Eingänge und Stecker. An die Anschlüsse auf der Rückseite des Subwoofers können Lautsprecher angeschlossen werden. Es wird über ein Kabel mit dem Gerät verbunden, für das das Lautsprechersystem bestimmt ist. Bei einem Heimkino müssen alle Lautsprecher gemäß dem in der Anleitung angegebenen Diagramm stehen. Hinten - hinter dem Publikum, mittig unter dem Fernseher, vorne - an den Seiten davon.

Bei der Auswahl eines aktiven Lautsprechersystems müssen Sie sich also über seinen Zweck entscheiden. Die empfohlenen Eigenschaften des Geräts hängen davon ab. Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen hilft, das beste Modell für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Bild
Bild

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge