Was Tun, Wenn Die Klimaanlage In Der Wohnung Undicht Ist? Warum Tropft Wasser Aus Der Inneneinheit Des Split-Systems Und Fließt In Den Raum? Wie Kann Man Kondenswasser Entfernen?

Inhaltsverzeichnis:

Video: Was Tun, Wenn Die Klimaanlage In Der Wohnung Undicht Ist? Warum Tropft Wasser Aus Der Inneneinheit Des Split-Systems Und Fließt In Den Raum? Wie Kann Man Kondenswasser Entfernen?

Video: KLIMAANLAGE DETAIL EINBAU, HEIZEN+KÜHLEN IM BÜRO, SPLIT WÄRMEPUMPE MONTIEREN, INVERTER INSTALLATION 2022, Dezember
Was Tun, Wenn Die Klimaanlage In Der Wohnung Undicht Ist? Warum Tropft Wasser Aus Der Inneneinheit Des Split-Systems Und Fließt In Den Raum? Wie Kann Man Kondenswasser Entfernen?
Was Tun, Wenn Die Klimaanlage In Der Wohnung Undicht Ist? Warum Tropft Wasser Aus Der Inneneinheit Des Split-Systems Und Fließt In Den Raum? Wie Kann Man Kondenswasser Entfernen?
Anonim

Wenn an heißen Tagen Wasser aus dem Abfluss der Klimaanlage tropft, bedeutet dies, dass Ihr Klimagerät einwandfrei funktioniert und einwandfrei funktioniert. Aber wenn die Klimaanlage an anderer Stelle tropfte, sollten Sie Alarm schlagen. Um die Ursachen einer Fehlfunktion zu finden, müssen Sie wissen, aus welchen Gründen ein Leck auftritt und wie es behoben werden kann. Dies wird in unserem Artikel besprochen.

Anzeichen einer Fehlfunktion

Zuerst ein wenig Theorie. Die Klimaanlage ist eine der Arten von Klimageräten. Die Ausstattung ermöglicht es, bei heißem Wetter ein angenehmes Temperaturniveau in der Wohnung aufrechtzuerhalten. Sein Betrieb bringt jedoch gewisse Schwierigkeiten mit sich. Es kommt vor, dass die Flüssigkeit direkt in den Raum fließt, und oft sind dies keine Tropfen, sondern ein ziemlich beeindruckendes Leck. Noch mehr Schwierigkeiten entstehen, wenn die gesamte Inneneinheit der Geräte undicht wird - dann fließt Kondenswasser auf den Boden sowie Möbel und andere Gegenstände, einschließlich Elektrogeräte, dies kann zu einer vollständigen Funktionsunfähigkeit von Haushaltsgeräten führen.

Bild
Bild

Versuchen wir herauszufinden, warum Wasser aus der Klimaanlage tropft. Tatsache ist, dass das Funktionsprinzip der Geräte nicht nur in der Kühlung der Luft liegt, sondern auch in der Schaffung eines günstigen Mikroklimas im Raum. Dafür ist das System zusätzlich mit der Option zur Entfeuchtung von Luftströmen ausgestattet. Der Wirkungsmechanismus ist einfach: Flüssigkeit aus der Luft kondensiert in Kontakt mit dem gekühlten Element und setzt sich an der Oberfläche des Innengeräts ab, von wo es in das Außengerät abgegeben wird. Wie viel Wasser an einem Tag gebildet wird, lässt sich nicht genau bestimmen. Hier hängt viel von der Anfangstemperatur der Luft und der Höhe ihres Feuchtigkeitsgehalts sowie davon ab, wie viele Grad der Raum gekühlt werden muss - das heißt, die bestimmenden Faktoren sind in diesem Fall die Leistung des Geräts und die Parameter des Raumklimas. Im Durchschnitt kann ein Split-System 13-15 Liter Wasser pro Tag entfernen, industrielle Klimaanlagen mit hoher Leistung sind in der Lage, bis zu 150 Liter Flüssigkeit in 24 Stunden umzuwandeln.

Die meisten auf dem Markt befindlichen Modelle nehmen Feuchtigkeit nach außen, aber wenn plötzlich keine Flüssigkeit mehr aus der Außeneinheit fließt, deutet dies direkt auf eine Fehlfunktion des Gerätes hin.

Das Vorhandensein einer Panne wird auch durch das Auftreten von Eis auf dem Block angezeigt.Unabhängig davon, ob ganze Tropfen gefrieren oder leichter Frost vorliegt, sollten Sie sofort den Meister rufen, da dies auf eine Fehlbedienung der Temperaturregler hinweist.

Bild
Bild
Bild
Bild

Die Hauptursachen für Leckagen

Manchmal haben die Besitzer von HLK-Geräten Probleme die zu Funktionsstörungen des Innengeräts führen.

  • Überfüllen des Reservoirs zum Auffangen der freigesetzten Feuchtigkeit - Dies kann passieren, wenn das Gerät längere Zeit mit maximaler Leistung betrieben wird. Dies geschieht in Einkaufszentren und Geschäftszentren, in denen Klimaanlagen ununterbrochen arbeiten.
Bild
Bild
  • Der Wärmetauscher friert ein - Infolgedessen beginnt das Arbeitsmedium im Moment der Verdampfung viel Kondensat zu produzieren, was zu häufigen Undichtigkeiten führt. Solche Ausfälle treten am häufigsten im Frühjahr und Herbst auf, wenn die durchschnittliche Tagestemperatur positive Noten aufweist und die Kälte nachts gehalten wird.
Bild
Bild
  • Bruch von Entwässerungselementen oder Pumpenstörung führt dazu, dass Kondensat entsteht, aber nicht in den Auslaufblock eindringt - auch dies führt zu Undichtigkeiten.Bei falscher Schlauchmontage kann das Kondensat den Anstieg im Rohr nicht bewältigen und fließt wieder ins Innere.
Bild
Bild
  • Wenn die Abzweigrohre, die das Arbeitsfluid in die Arbeitseinheit abführen, schlecht befestigt oder gelockert, beginnt der Stromkreis drucklos zu werden, und dies wird auch zur Ursache von Störungen.
Bild
Bild

Bei einigen Arten von Fehlern sammelt sich in einem geschlossenen Kreislauf ein übermäßig großes Volumen an Arbeitsflüssigkeit - dies führt zu übermäßigem Druck, der häufig zu Geräteausfällen führt

Bild
Bild

Leckagen gehen oft Versuche voraus, die Installationskosten zu senken

Das Loch wird analphabetisch gemacht - Tatsache ist, dass es schräg durchbrechen muss, dann fließt Feuchtigkeit auf die Straße und nicht in den Raum

Einige unerfahrene Handwerker bohren direkt ein Loch, dann beginnen unweigerlich Undichtigkeiten.

Bild
Bild

Das Abflussrohr kann geknickt werden, wenn Materialien von ungeeigneter Qualität verwendet werden

Bild
Bild

Aufgrund einer schlechten Walzqualität beginnt Freon-Leckage. Dadurch gefriert der Wärmetauscher - das geschmolzene Wasser fließt nach unten und bildet Eis, dies kann letztendlich die Ausrüstung vollständig aus dem Betriebszustand bringen

Bild
Bild

Bei geringer Wärmedämmung der Freonleitung fällt Kondensat in erheblicher Menge an, was ebenfalls zu Undichtigkeiten führt

Bild
Bild

Der Wunsch, bei der Installation Geld zu sparen, erweist sich für die Eigentümer der Räumlichkeiten als noch teurer: Zuerst müssen sie für die Analphabeteninstallation von Geräten bezahlen und dann das Problem beheben. In einigen Situationen müssen Sie das Gerät vollständig entfernen und dann wieder montieren - dies kostet eine Größenordnung mehr.

Bild
Bild

Manchmal gibt es ein Leck am Außengerät. In der Regel fällt dies nicht sofort auf, da aus ihm normalerweise Wasser fließt, wenn die Klimaanlage ordnungsgemäß funktioniert. Gleichzeitig können nicht reparierte Defekte das gesamte Klimagerät beschädigen. Die häufigsten Ursachen sind:

  • Mangel an Freon;
  • Verstopfung des Verdampfungsmechanismus;
  • Ausfall des Bewegungsreglers;
  • Schäden am Kühler.
Bild
Bild

Wie kann man das Leck beheben?

Die Art und Weise, das Leck direkt zu beseitigen, hängt von der Ursache des Ausfalls ab.

Kältemittelmangel

In diesem Fall gefriert der äußere Teil des Verdampfers mit weiterem Auftauen des Reifs nach dem Abschalten der Anlage. Normalerweise wird dieses Problem von einem atypischen Geräusch und einem leichten Eisblasen begleitet.

In einem solchen Fall muss das System mit Freon gefüllt werden, und damit das Problem nicht erneut auftritt, muss der Ort der Druckentlastung bestimmt und abgedichtet werden.

Bild
Bild

Beschädigung der Abflussleitung

Ein solcher Ausfall tritt am häufigsten bei Systemtests mit einer minderwertigen Installation auf.Die Störungsursache ist eine mechanische Beschädigung der Rohrleitung. Es muss ersetzt werden - Löten, Klebeband und Kleben sind höchst unerwünscht.

Bild
Bild

Verstopfung des Abflussrohrs

Wenn das Außenrohr nicht mit einem Netz ausgestattet ist, verstopft es mit der Zeit durch Spinnweben, Insektenkokons, Staub oder Schmutz. Im Winter kann seine vollständige Vereisung erfolgen. Um Abhilfe zu schaffen, müssen Sie die Rohrleitung mit einem Draht oder einem Staubsauger reinigen, bei Frost müssen Sie das Eis vorsichtig abschlagen.

Bild
Bild

Kein Druckregler

Am häufigsten tritt es im Winter auf, wenn ein erhebliches Ungleichgewicht zwischen Druck und Temperatur des Kreislaufs des gesamten Systems besteht. Die Erwärmung des Verdampfers des Innengeräts nimmt ab, es bildet sich Kondenswasser und dadurch bildet sich Eis. Mit steigender Temperatur tauen die Wände des Verdampfers auf und es entsteht eine Undichtigkeit. Die Lösung des Problems kann nur der Einbau eines Druckreglers sein.

Bild
Bild

Die Verwendung von Pseudosiphons

Bei der Installation von Geräten wird das Abflussrohr häufig gebogen, um das Eindringen von unangenehmen Gerüchen zu verhindern. Dies führt zu Fehlfunktionen, daher muss der verformte Bereich ersetzt werden, wobei am besten die Originalsiphons verwendet werden.

Bild
Bild

Verlegung einer Entwässerungsleitung ohne Gefälle

Wie bereits erwähnt, tritt dieser Fehler auf, wenn versucht wird, eine Klimaanlage mit einem Schwerkraftauslass selbst zu installieren. In diesem Fall verwandelt sich das Innengerät in einen großen Wassertank und wird für Personen im Raum äußerst gefährlich. Um einen solchen Fehler zu beseitigen, ist es erforderlich, das gesamte System und seine komplexe Umrüstung zu demontieren.

Bild
Bild

In einer Situation, in der die Entnahme von Wasser auf die Straße aus irgendeinem Grund nicht möglich ist, werden Klimaanlagen mit einer Ablaufpumpe beispielsweise in Kellern oder unterirdischen Bauwerken installiert. Solche Geräte können auch auslaufen.

  • Bruch der Ablaufpumpe - Kondensat wird nicht vollständig absorbiert. Solche Geräte müssen repariert oder vollständig ersetzt werden.
Bild
Bild
  • Wassersensor defekt - Wenn ein solches Problem auftritt, sieht der Mechanismus keine Notwendigkeit, Wasser abzupumpen und schaltet die Pumpe dementsprechend nicht ein. Die Folge ist die Ansammlung von Flüssigkeit in der Rinne des Innengeräts.Die einzige Lösung des Problems ist die Installation eines Sensors.
Bild
Bild
  • Schwimmerkammer blockiert. Wenn Sie keine regelmäßige Wartung durchführen, blockieren Schmutz und Fremdkörper mit der Zeit den Schwimmer und stören so das rechtzeitige Pumpen von Kondensat. Durch eine umfassende Reinigung der Kamera selbst und aller ihrer Elemente ist die Situation schnell behoben.
Bild
Bild
  • Verletzung des Durchsatzes des Kanalrohres. Tritt auf, wenn es gebogen wird oder ein anderes Hindernis auftritt. Das Problem wird durch Reinigen und Beheben des Knicks behoben.
Bild
Bild

Bei einem unbeabsichtigten Stromausfall oder Spannungsabfall im Netz tritt manchmal ein leichtes Leck auf. Keine Sorge - wenn die Stromversorgung wiederhergestellt ist, ist das Problem schnell behoben.

In diesem Fall ist keine Reparatur erforderlich, es ist sinnvoll, die Zuverlässigkeit der Befestigung der Kontaktklemmen vorbeugend zu überprüfen.

Bild
Bild

Pannenprävention

Die häufigste Ursache für Undichtigkeiten ist ein verstopftes Abflusssystem. Deshalb sollten Tank, Rohre und Öffnungen regelmäßig gereinigt werden. Wenn wir diese vorbeugenden Maßnahmen vernachlässigen, gelangt früher oder später nicht nur Feuchtigkeit in das Rohr, sondern auch Laub, Schutt sowie Schmutz und andere Fremdkörper. Manchmal sind fliegende Insekten im Abflussrohr verstopft.- an heißen Sommertagen leiden sie unter der Hitze und streben danach, so nah wie möglich am Wasser zu sein; unter städtischen Bedingungen werden nasse Klimaanlagenstrukturen für sie zu komfortablen Orten. Einige Besitzer von Klimageräten statten den Schlauchauslass mit speziellen Moskitonetzen aus, dies kann jedoch nur als vorübergehende Lösung des Problems dienen.

Bild
Bild

Denken Sie daran, dass das Abflussloch nur einen Durchmesser von 1 cm hat und ziemlich schnell verstopft. Sobald dies geschieht, kann kein Kondenswasser mehr auf die Straße gelangen und Feuchtigkeit gelangt in den Raum.

Wenn Sie nicht über die Fähigkeiten verfügen, mit Klimageräten zu arbeiten, müssen Sie nicht versuchen, das System selbst zu reinigen. - Wenden Sie sich an eine spezialisierte Serviceabteilung. Professionelle Handwerker schalten die Klimageräte aus, spülen das Rohr - erst danach funktioniert das System ordnungsgemäß. Solche Dienste sind recht günstig.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge