Balkongestaltung Mit Blumen (44 Fotos): Pflanzen Für Die Sonnenseite, Blumentöpfe

Inhaltsverzeichnis:

Video: Balkongestaltung Mit Blumen (44 Fotos): Pflanzen Für Die Sonnenseite, Blumentöpfe

Video: KÜBELPFLANZEN - Tipps für die Bepflanzung von Balkon oder Terrasse 2022, Dezember
Balkongestaltung Mit Blumen (44 Fotos): Pflanzen Für Die Sonnenseite, Blumentöpfe
Balkongestaltung Mit Blumen (44 Fotos): Pflanzen Für Die Sonnenseite, Blumentöpfe
Anonim

Frische Blumen können jedes Interieur schmücken. Sie werden oft auf Balkonen platziert. Diese Designlösung ist in letzter Zeit sehr beliebt geworden.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

8 Bilder

Welche Blumen passen zu Ihnen?

Damit Blumen wachsen und das Auge erfreuen können, müssen die angenehmsten klimatischen Bedingungen geschaffen werden.

Dazu ist es wichtig, die Lage des Balkons zu berücksichtigen:

Die nördliche Richtung eignet sich eher für Pflanzen, die Schatten und Halbschatten lieben. Wenn Sie sich jedoch entscheiden, den Balkon mit solchen Blumen zu dekorieren, sollten Sie wissen, dass sie regelmäßig gegossen werden müssen. Sie benötigen keinen zusätzlichen Dünger, daher macht es keinen Sinn, sich mit ihnen einzudecken. Blumen wie Tulpen, Alpenveilchen und Stiefmütterchen sind ideal für die Nordseite

Bild
Bild
  • Wenn Ihr Balkon zur Sonnenseite (Südrichtung) zeigt, können Sie eine unprätentiöse Geranie darauf platzieren. Diese Pflanze benötigt keine ständige Bewässerung und hat keine Angst vor Sonneneinstrahlung. Geranie blüht unter solchen Bedingungen gut. Solche Bedingungen sind angenehm für das Leben von Petunien, Ringelblumen, Phlox und sogar Tabak. Wenn Sie Ihren Balkon originell dekorieren möchten, können Sie sich der luxuriösen Morning Glory zuwenden. Ziehen Sie einfach die Seile von der Brüstung, sodass die Blume daran entlang aufsteigt. An einem sonnigen Tag erzeugt ein solches Baldachin einen angenehmen Schatten.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Wenn Ihr Balkon eine West- oder Ostrichtung hat, können Sie auf seinem Territorium leicht einen duftenden Blumengarten bauen. Dies liegt an der Tatsache, dass die Pflanzen unter milden und sanften Bedingungen stehen. Auf solchen Balkonen blühen alle Arten von Blumen. Für die östliche Loggia eignen sich beispielsweise bezaubernde Zwergrosen, bunte Tulpen und Freesien. Sie können den Raum auch mit schönen Hortensien dekorieren, die den ganzen Sommer über hell blühen. Sie müssen nicht reichlich gegossen werden. Die Beleuchtung für diese Farben sollte ebenfalls moderat sein. Eine weitere spektakuläre Dekoration werden wunderbare Gänseblümchen sein. Die Blütezeit dieser Pflanzen tritt im Frühjahr und in der ersten Sommerhälfte auf. Denken Sie jedoch daran, sie regelmäßig zu gießen, da sie in feuchter Erde wachsen sollten.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
  • Für westliche Balkone und Loggien eignen sich Blumen wie Zwergrosen und Hortensien. Tradescantia ist eine ausgezeichnete Option. Besonders beeindruckend wirken diese Pflanzen in kleinen Hängetöpfen. Das Hauptmerkmal von Tradescantia sind ihre Blätter, die eine interessante Farbe haben.

Astern und Tulpen werden auf dem Westbalkon hell und attraktiv aussehen. Mit einer solchen Sortenvielfalt können Sie Exemplare unterschiedlicher Blüte (sowohl spät als auch früh) aufnehmen. Sie werden unterschiedliche Höhen haben, wenn sie wachsen. Auf den Balkonen wirken niedrige oder Zwergblumen am harmonischsten.

Bild
Bild
Bild
Bild

Kombinationen verschiedener Pflanzen

Wenn Sie Ihren Balkon mit schönen frischen Blumen dekorieren möchten, sollten diese farblich aufeinander abgestimmt ausgewählt werden

  • Oftmals wenden sich die Menschen einer einfarbigen Komposition aus verschiedenen Pflanzensorten zu. Es ist besser, solche Exemplare zu wählen, die sich in den Farbtönen unterscheiden. Die Form der Knospen und ihre Umrisse spielen eine wichtige Rolle. Sie können zum Beispiel normale Geranie, Petunie, Eisenkraut und Schnur in einem Behälter kombinieren.
  • Ein Ensemble aus Orangetönen wirkt sich positiv auf Ihre Stimmung aus. Sie können Dimorphoteka an den Seiten der Box platzieren, in der Mitte - Sanvitalia (es sollte näher an der Vorderkante platziert werden) und rechts und links davon die Euphorbie.
  • Aus verschiedenen aufeinander abgestimmten Farben lässt sich eine interessante und farbenfrohe Komposition kreieren.
  • Wenn Sie von der Höhe der Pflanzen ausgehen, werden sie nach der Art der Kaskade platziert, d.h. hohe Exemplare befinden sich im Hintergrund und niedrige vorne. Wenn das Ensemble symmetrisch ist, kann eine hohe Blume im Mittelteil platziert werden und andere Pflanzen können auf beiden Seiten entlang des fallenden Streifens gepflanzt werden.
  • Sie können Blumen der gleichen Art miteinander kombinieren, jedoch unterschiedlicher Sorten. Kapuzinerkresse ist also lockig, ampel und teppichartig. Ein schönes Ensemble kann aus Kapuzinerkresse in verschiedenen Farben bestehen. Dies können goldene und orangefarbene Blüten sein.

Wenn Sie Ihr eigenes interessantes Tandem bilden möchten, ist es durchaus möglich, sich Ihren Lieblingspflanzen zuzuwenden und eine harmonische Komposition daraus zu machen. Die Hauptsache ist, dass sie in den Farben etwas gemeinsam haben.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

7 Bilder

Wir denken über Container nach

Die Wahl eines geeigneten Topfes wird nicht nur von Größe und Farbton der Blüten beeinflusst, sondern auch von den individuellen Eigenschaften der Wurzelstruktur.

Keramiktöpfe wirken sich positiv auf die Bodenbelüftung aus. Sie sollten sie jedoch nicht verwenden, wenn Sie Pflanzen auf zu offene Flächen stellen möchten. Dies kann dazu führen, dass sie krank werden und welken.

Auf der Südseite lohnt es sich in der Sommersaison, spezielle helle Regaltöpfe zu platzieren. Sie sollten leicht sein, damit sich das Wurzelsystem nicht erwärmt. Für die nördliche Richtung empfiehlt es sich, auf dunklere Behälter umzusteigen.

Eine große Schachtel bietet Platz für eine voluminöse Blume oder mehrere kleine Blumen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Design nach Bereich

Sie können mit Hilfe von Pflanzen, Möbeln und Dekoration in einem Schlüssel einen bestimmten Stil für den Balkon festlegen. Es kann zum Beispiel ein harmonisches Ensemble aus blühenden Kakteen und Sukkulenten sowie mehrfarbigen Textilteppichen sein. Ein ähnlicher mexikanischer Stil wird auf einem kleinen Balkon spektakulär aussehen.

Überladen Sie den kompakten Balkon nicht mit zu vielen großen Blumen und breiten Töpfen. Dies kann zu einer visuellen Platzverkleinerung führen, insbesondere wenn die Pflanzen dunkle Farben haben.

Für geräumigere Balkone und Loggien eignen sich nicht nur Töpfe, sondern auch Regale mit Blumen. Es wird empfohlen, geräumigere und leichtere Exemplare zu verwenden.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

7 Bilder

Vor dem Hintergrund eines großen Balkons sehen weiche Sofas oder Sessel, ergänzt durch einen Couchtisch, wunderschön aus. Große Blumen in satten Farben passen problemlos um diese Möbelstücke.

Bild
Bild
Bild
Bild

Lösungen von außen vom Balkon

Geräumige Blumentöpfe sind ideal, um die Außenseite des Balkons zu dekorieren. Es gibt sie in verschiedenen Größen, von Miniatur bis Groß.

In der Regel sind diese Container aufgehängt. Sie können mehrere kleine Blumen oder eine echte Streuung bunter Pflanzen darin pflanzen.

Pflanzgefäße sind ideal für voluminöse und üppige Blumen, die in kleinen bis mittleren Töpfen eng stehen. Diese Töpfe gibt es in verschiedenen Formen, aber die beliebtesten und gebräuchlichsten sind die rechteckigen.

Mit Hilfe solcher Dekorationsgegenstände können Sie jeden Balkon schön dekorieren: sowohl aus Kunststoff als auch aus Holz und mit dünnen Stäben geschmiedet

Bild
Bild

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge