Floor Split-Systeme: Wie Wählt Man Eine Wohnung Und Ein Privathaus? Übersicht Klimamodelle Ohne Kanal

Inhaltsverzeichnis:

Floor Split-Systeme: Wie Wählt Man Eine Wohnung Und Ein Privathaus? Übersicht Klimamodelle Ohne Kanal
Floor Split-Systeme: Wie Wählt Man Eine Wohnung Und Ein Privathaus? Übersicht Klimamodelle Ohne Kanal
Anonim

Mit Beginn der Sommersaison denken viele über den Kauf einer Klimaanlage nach. Aber zu diesem Zeitpunkt sind alle Installationsmeister beschäftigt, und Sie können sich erst in ein paar Wochen für sie anmelden, und es gibt nur ein Aufheben in den Verkaufsläden. Aber müssen Sie sich bei der Auswahl einer Klimaanlage und deren Installation so viele Gedanken machen, wenn es im Sommer nicht so viele heiße Tage gibt? Ein Floor-Split-System kann eine gute Alternative für kleine Abmessungen sein.

Die Aufstellung

Bei Verwendung einer bodenstehenden Klimaanlage müssen Sie keinen Platz für das Außengerät suchen, sondern Löcher in die Wand für das Innengerät bohren.

Die Mobilität und Kompaktheit des Geräts ermöglicht es Ihnen, es an jedem geeigneten Ort im Raum zu platzieren.

Bild
Bild

Betrachten Sie die beliebten Modelle von Floor-Split-Systemen

Wechselrichter Mitsubishi Electric Wechselrichter MFZ-KJ50VE2.Wenn Sie keine Möglichkeit haben, Geräte an den Wänden zu platzieren, ist diese Ansicht genau das Richtige für Sie. Es hat ein schickes Design, ist mit einer Nanoplatin-Barriere und einer antibakteriellen Einlage mit Silberzusatz ausgestattet und zudem leicht in Gewicht und Größe. Ausgestattet mit einem Rund-um-die-Uhr-Zeitsensor, einem umschaltbaren Betriebsmodus, einer automatischen Steuerung – es kann über das Internet funktionieren. Sowohl das Kühlen als auch das Heizen von Räumen mit einer Fläche von bis zu 50 m² sind möglich. Der einzige Nachteil dieser Art sind die hohen Kosten.

Bild
Bild
Bild
Bild

Leistungsstarker Slogger SL-2000. Es ist in der Lage, die Luft effektiv zu kühlen und ein günstiges Raumklima ab 50 qm zu schaffen. m Es kommt gut mit Befeuchtung und Ionisierung zurecht. Das Gewicht des Geräts beträgt 15 kg, während es recht mobil ist, ist es mit einem eingebauten Wassertank von 30 Litern ausgestattet. Angetrieben durch mechanische Steuerung mit 3 Geschwindigkeiten.

Bild
Bild

Kleines Electrolux EACM-10AG unterscheidet sich im ursprünglichen Design. Ausgelegt für Flächen bis 15 qm. M. Verteilt die Luft gleichmäßig, arbeitet in 3 automatischen Modi. Sorgt für Belüftung, schafft Kühle. Die Fernbedienung ist nach den neuesten Technologien konstruiert und in das Gehäuse des Gerätes eingebaut. Niedriger Geräuschpegel. Tragbar. Ein Filterkomplex ist für Luft ausgelegt. Der Nachteil ist das kurze Stromkabel.

Bild
Bild
Bild
Bild

Da kein Luftkanal vorhanden ist, Modell Midea Cyclone CN-85 P09CN… Der Betrieb in jedem Raum ist möglich. Seine Aufgabe ist es, die Luft, die durch einen Filter geleitet wird, mit gekühltem Wasser oder Eis zu kühlen. Das Gerät verfügt über eine Fernbedienung, das Produkt ist mit einer Zeitsteuerung ausgestattet. Verfügt über austauschbare Ionen-Biofilter, die Staub und Verunreinigungen abfangen.

Es heizt, kühlt und zirkuliert gut auf einer Fläche von bis zu 25 qm. m Sehr sparsam im Verbrauch, da im Grunde nur der Lüfter arbeitet. Trotz des Gewichts von 30 kg ist die Klimaanlage dank der Räder recht kompakt und transportabel.

Ein Gerät ohne Wellschlauch sieht zwar viel attraktiver aus als andere mobile Modelle, kann aber nicht als Klimaanlage im wahrsten Sinne des Wortes bezeichnet werden.

Still.Die Nachteile sind der geringe Wirkungsgrad und das Fehlen eines Kondensatsammelbehälters. Und auch das ständige Nachtanken mit Wasser und Eis verursacht einige Unannehmlichkeiten.

Bild
Bild
Bild
Bild

Bodenstehend mit Luftbefeuchtung Honeywell CHS071AE. Kühlt die Fläche bis zu 15 qm. m) Es wird häufig in Kindereinrichtungen und -wohnungen verwendet. Es kommt gut mit der Luftreinigung zurecht, wodurch das Risiko einer Reihe von Krankheiten verringert wird. Sehr leicht und klein. Kommt mit Heizen noch besser zurecht als mit Kühlen. Es hat keinen separaten Kühlmodus, was äußerst unpraktisch ist.

Bild
Bild
Bild
Bild

Modell Saturn ST-09CPH mit Heizung. Hat eine bequeme einfache Touch-Steuerung. Die Klimaanlage ist mit einer ausgezeichneten Kondenswasserableitung ausgestattet. Der flexible Luftauslass ist sehr bequem zu bedienen.Drei Modi bieten hochwertige Leistung. Das Gerät ist für die Beheizung von Flächen bis 30 Quadratmeter ausgelegt. Relativ klein, Gewicht 30 kg, sehr funktionell, mit automatischer Kondensatverdunstung, sehr komfortabel in der Bedienung. Der antibakterielle Filter reinigt die Luft hervorragend. Die Arbeitsdiagnose erfolgt automatisch. Einziges Manko ist die geringe Schalldämmung.

Bild
Bild
Bild
Bild

Split-Systeme Arctic Ultra Rovus besteht aus zwei Blöcken, die durch ein Freonrohr und ein Stromkabel verbunden sind. Es kann für eine Wohnung oder ein Privathaus gewählt werden. Einer der Blöcke ist mobil und ermöglicht es Ihnen, sich für die Dauer der Kommunikation im Raum zu bewegen, der andere ist stationär und wird außerhalb des Gebäudes installiert. Die Außeneinheit hat die Funktion, das Kältemittel von einem Luftzustand in einen flüssigen Zustand umzuwandeln, und die innere wandelt im Gegensatz dazu Freon von einem flüssigen Zustand in einen Luftzustand um. Der Kompressor befindet sich im Außengerät. Seine Rolle besteht nicht darin, die Zirkulation des Kältemittels entlang des Kreislaufs zu stoppen und es zu quetschen. Durch das Thermostatventil sinkt der Freondruck, bevor er dem Verdampfer zugeführt wird. Eingebaute Ventilatoren in den Außen- und Innengeräten sollen warme Luft schneller zirkulieren lassen. Dank ihnen blasen die Luftströme über den Verdampfer und den Kondensator. Spezielle Abschirmungen regulieren die Richtung des Luftstroms und seine Kraft. Entwickelt, um Räumlichkeiten bis zu 60 m² zu bedienen. Gesteuert durch die Fernbedienung. Der Abgang des Schlauches zur Straße ist bei diesem Modell ein Muss.

Bild
Bild

Vorteile und Nachteile

Beim Kauf einer mobilen Klimaanlage fragt der Käufer oft nach deren Produktivität und guter Klimatisierung. Vergessen Sie jedoch nicht, dass ein solches Modell nur für kleine Flächen konzipiert ist.

Für eine größere Fläche sollten nur Standard-Split-Systeme verwendet werden.

Bild
Bild

Eine bodenstehende Klimaanlage hat ihre eigenen Vor- und Nachteile.Beginnen wir mit den Profis.

  1. Dank des geringen Gewichts können Sie sich von Ort zu Ort bewegen, an dem Sie sich direkt befinden. Auch wenn Sie sich entscheiden, auf die Datscha zu gehen, können Sie es mitnehmen.
  2. Einfach zu bedienen und in seinem Design besteht der Sinn des Prozesses darin, Wasser und Eis hinzuzufügen.
  3. Die Installation von Boden-Mini-Klimageräten erfolgt ohne Spezialisten. Es ist nicht erforderlich, die Wand zu bohren und über die Installation des Luftauslasses zur Straße nachzudenken.
  4. Praktisches Design, kleine Abmessungen ermöglichen es, in jedes Interieur zu passen.
  5. Alle diese Modelle sind selbstdiagnostisch und selbstreinigend. Einige von ihnen bieten Luftheizung.
Bild
Bild

Aber es gibt auch Nachteile:

  1. der Preis ist ziemlich hoch, aber im Vergleich zu stationären Klimaanlagen immer noch um 20-30 Prozent billiger;
  2. ziemlich laut, was nachts besondere Beschwerden verursacht;
  3. Die Kühlung von einem mobilen Gerät ist viel geringer als von einem stationären Gerät und erreicht möglicherweise nicht den gewünschten Indikator.
  4. eine ständige Überwachung des Wasser- oder Eistanks ist erforderlich.
Bild
Bild

Manche Gegner mobiler Kühlboxen wollen sie nicht als Klimageräte bezeichnen, denn die Kühlwirkung kommt nicht mehr von der Klimatisierung, sondern von der Befeuchtung.

Trotzdem erhalten wir bei richtiger Verwendung solcher Geräte eine Lösung für die notwendigen Aufgaben: eine angenehme Raumtemperatur und eine angemessene Luftfeuchtigkeit.

Trotz aller Nachteile und Vorteile bodenstehender Klimaanlagen sind sie nach wie vor gefragt.weil sie oft einfach unersetzlich sind. Ihre Vorteile können von jedem bestätigt werden, der sie bereits verwendet hat.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge