Luftbefeuchter: Kühlt Er Den Raum Gut? Funktionen Eines Gekühlten Luftbefeuchters Für Zu Hause. Mobile Und Andere Modelle Zur Befeuchtung

Inhaltsverzeichnis:

Video: Luftbefeuchter: Kühlt Er Den Raum Gut? Funktionen Eines Gekühlten Luftbefeuchters Für Zu Hause. Mobile Und Andere Modelle Zur Befeuchtung

Video: IDEAL (2in1) Luftreiniger und Luftbefeuchter AP35H mit HEPA Filter und Geruchsfilter für saubere 2022, Dezember
Luftbefeuchter: Kühlt Er Den Raum Gut? Funktionen Eines Gekühlten Luftbefeuchters Für Zu Hause. Mobile Und Andere Modelle Zur Befeuchtung
Luftbefeuchter: Kühlt Er Den Raum Gut? Funktionen Eines Gekühlten Luftbefeuchters Für Zu Hause. Mobile Und Andere Modelle Zur Befeuchtung
Anonim

Trockene Raumluft kann zu einer Vielzahl von Krankheiten und einem Nährboden für Viren führen. Das Problem trockener Luft tritt besonders häufig in städtischen Wohnungen auf. In Städten ist die Luft im Allgemeinen sehr verschmutzt und trocken, geschweige denn in dicht besiedelten Gebieten. Sie können jedoch immer eine Lösung für Ihre Wohnung finden, zum Beispiel einen Luftbefeuchter. Es hält die Luftfeuchtigkeit in der Wohnung auf einem für alle Bewohner spürbaren Niveau und erleichtert auch Staub- oder Pollenallergikern das Leben.

Ein ebenso wichtiger Faktor ist die Raumtemperatur. Viele Zimmerpflanzen und Haustiere nehmen die Hitze schrecklich auf. Um die Temperatur im Haus zu senken, können Sie auch eine Klimaanlage verwenden, aber die Ingenieure haben sich entschieden, diese beiden Geräte zu kombinieren, und jetzt können Sie ein solches Produkt als "Luftbefeuchter-Kühler für Luft" in den Regalen sehen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Funktionen und Funktionsprinzipien verschiedener Geräte

Befeuchter-Kühler für Luft können in vielerlei Hinsicht variieren. Wer sich ein solches Gerät anschaffen möchte, muss all diese Unterschiede kennen. Da diese Gadgets aus zwei Modulen bestehen, hat jedes Modul seine eigenen Unterschiede. Auf diese Weise, der Befeuchter kann Dampf oder Ultraschall sein und der Kühler kann über das erste Modul betrieben werden (d.h. Kühlung des Wasserdampfes) oder einfach separat funktionieren.

Bild
Bild
Bild
Bild

Dampfbefeuchtermodul

Nach diesem Prinzip funktionieren heute nur noch veraltete oder billigste Geräte. Das Funktionsprinzip ist so einfach wie möglich: Wasser wird zuerst erhitzt, um Dampf zu gewinnen, und dann wird der Dampf in einem dünnen Strahl an die Luft abgegeben. Ein solches Gerät ähnelt in gewisser Weise einem Wasserkocher, mit dem einzigen Unterschied, dass es sich ausschaltet, wenn absolut alles Wasser verkocht ist.

Zu den Vorteilen solcher Strukturen gehört die Tatsache, dass Sie müssen keine Filter darin ändern… Der Dampf ist immer sauber und steril, wenn Sie nur gereinigtes Wasser verwenden. Durch die sehr hohe Leistung der Dampfmodule kann eine Wasserabgabemenge von 700 ml / Stunde erreicht werden. Mit einem Gerät mit einem solchen Modul können Sie die Luftfeuchtigkeit im Raum problemlos auf 60-80% erhöhen. Zu den Nachteilen zählen der hohe Energieverbrauch und die Unfähigkeit, die Luftfeuchtigkeit zu kontrollieren. Aufgrund der hohen Leistung verbraucht das Gerät ziemlich viel Energie (und der Kühler wird dabei nicht berücksichtigt).

Außerdem sind diese Geräte so laut, dass sie nicht in Schlafzimmern verwendet werden können.

Bild
Bild
Bild
Bild

Ultraschallvernebler

Die modernsten Luftbefeuchter-Kühler arbeiten mit solchen Modulen, denn dies ist eine der neuesten und produktivsten Technologien. Solche Module sind nicht nur leise und äußerst effizient, sondern haben auch ein schönes Design. Bei solchen Konstruktionen wird Wasser auf eine Platte übertragen, die mit einer Ultraschallfrequenz vibriert. Wasser wird auf Mikropartikel gesprüht und dann durch spezielle Ventilatoren aus dem Gerät geblasen.

Außerdem, solche Sprühgeräte haben eingebaute Feuchtigkeitssensoren, die es einfach machen, ihren Betrieb zu überwachen… Einige Gerätetypen enthalten auch Staubsensoren, die es ermöglichen, die Wirksamkeit des Geräts zu verfolgen. Die geringe Größe und der geringe Geräuschpegel machen die Geräte sehr kompakt und können sogar im Schlafzimmer verwendet werden. Als solche weisen Ultraschallmodule keine Nachteile auf.Auf die Nachteile solcher Konstruktionen kann nur der Austausch von Filtern zurückgeführt werden. Um Stille, Schönheit und Komfort zu genießen, müssen Sie die speziellen Filter im Inneren des Geräts von Zeit zu Zeit austauschen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Jetzt sollten wir über Kühlmodule sprechen. Grundprinzipien der Arbeit: Arbeit durch einen Luftbefeuchter oder unabhängig. Geräte, deren Module durcheinander funktionieren, sind eher selten. Sie sind teurer als Modelle, bei denen die Module separat arbeiten. Diese Geräte haben eine 100-prozentige Chance, die Ultraschallzerstäubungstechnologie zu verwenden.

Die Kühlung selbst erfolgt im Stadium des Dampfausstoßes. Ventilatoren, die Mikropartikel von Wasser ausblasen, machen diesen Dampfkühler. Solche Geräte sind wirkungslos und kühlen die Luft sehr schlecht, da die Kühlung selbst nur durch Dampf erfolgt. Den Preis der Geräte bestimmt allein ihre extrem geringe Größe: Sie unterscheiden sich nicht wesentlich von herkömmlichen Luftbefeuchtern, erfüllen aber gleich zwei Funktionen. Diese Mini-Kühler sind sehr mobil, wodurch sie leicht zu bewegen oder zu transportieren sind.

Solche Geräte kommen mit der Befeuchtung besser zurecht als mit der Kühlung.

Bild
Bild
Bild
Bild

Separates Modul

Es sei gleich gesagt, dass solche Geräte sehr sperrig sind und viel Platz beanspruchen. Ihr Funktionsprinzip ist wie folgt: Es ist eine Mischung aus einem normalen Ventilator oder einer kleinen Klimaanlage und einem einfachen Luftbefeuchter. Der separate Betrieb setzt voraus, dass der Wasserdampf in keiner Weise gekühlt wird. Dampf und Kaltluft treten entweder von verschiedenen Seiten oder im Querschnitt aus dem Gerät aus.

Wenn Dampf und Luft kreuzweise entweichen, hat dies eine größere Wirkung als gegenüberliegende Seiten. Luft bläst nicht nur auf den Dampf und kühlt ihn, sondern verleiht ihm auch Geschwindigkeit. Dadurch erfolgt der Befeuchtungsprozess viel schneller und effizienter. Zudem verbrauchen die Geräte viel Strom. Dies liegt an der irrationalen Arbeit beider Module des Gadgets. Solche Kühler mit Befeuchtungssystem werden ihre Aufgaben wirklich gut erfüllen. Aufgrund ihres Preises und ihrer Größe sind sie jedoch nicht für jeden geeignet.

Bild
Bild
Bild
Bild

Wie effektiv sind Luftbefeuchter-Kühler?

Zweifellos werden diese Geräte die Luft im Raum viel kühler machen, aber sie sind immer noch wirkungslos. Noch gibt es keine Technologie, die es diesen Geräten ermöglicht, konventionelle Klimaanlagen in Bezug auf die Effizienz zu übertreffen. Und da Luftbefeuchter-Kühler vor relativ kurzer Zeit erschienen sind, sind ihre Preise viel höher als bei klassischen Geräten wie Klimaanlagen. Sie kommen nur in kleinen Räumen wirklich gut zurecht. Es ist viel billiger und rentabler, ein Split-System und einen hochwertigen Luftbefeuchter separat zu kaufen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Topmodels

Da der Markt breiter wird, müssen Sie wissen, welche Modelle derzeit die besten sind.

Honeywell CHS071AE

Dieses Gerät kann als mobiles Klimagerät mit Befeuchtungsfunktion bezeichnet werden. Dieses Gadget hilft Ihnen, einen kleinen Raum bis zu 15 m² zu kühlen. m und erhöht seine Luftfeuchtigkeit. Die durchschnittliche Kühltemperatur beträgt etwa 5 Grad Celsius. Neben der Kühlung kann das Gerät im Winter einen Raum bis zu 45 m² erwärmen. m.

Bild
Bild
Bild
Bild

SABIEL MB16

SABIEL MB16 ist ein Gadget mit drei Funktionen gleichzeitig. Neben der standardmäßigen Befeuchtung und Kühlung kann das Gerät auch die Luft ionisieren. Es behält die notwendige aeroionische Zusammensetzung der Luft bei, die zum Frischegefühl im ganzen Raum beiträgt. Die Produktivität des Geräts ist unglaublich hoch: 1600 m3 pro Stunde. Trotz dieser hohen Effizienz verbraucht das Gerät sehr wenig Strom (ca. 100 Watt).

Das Gerät hat ein herausnehmbares Netz, welches man nicht wechseln, sondern nur reinigen kann (dank der Konstruktion des Filters selbst). Es hat einen weiten Winkel, in den Sie den Luftstrom richten können (ca. 100 Grad).

Der vom Gerät abgegebene Wasserdampf setzt sich nicht in Form von Tau auf dem Boden ab, sodass Sie das Gerät sicher in einem Haus mit Parkett oder Holzmöbeln verwenden können.

Bild
Bild
Bild
Bild

SABIEL MB30V

SABIEL MB30V ist eine weiterentwickelte Version des beschriebenen Vorgängermodells. Dieses Gadget ist nicht nur neuer, sondern auch fast doppelt so teuer (die Kosten können ab 2019 30.000 Rubel erreichen), daher ist es nicht sehr gefragt. Wie sein Vorgänger verfügt der SABIEL MB30V über Befeuchtungs-, Kühl- und Ionisationsfunktionen. Sie haben sich bis auf die Leistungs- und Effizienzsteigerung in keiner Weise verändert. Mit der Leistungssteigerung stieg auch die Leistungsaufnahme (von 100 auf 115 W).

Neben den alten Features gibt es eine Neuerung: die Luftreinigung. Das Gerät befeuchtet und erfrischt die Luft nicht nur, sondern reinigt sie auch. Während des Betriebs des Geräts tritt Luft gekühlt und ionisiert in das Gerät ein und aus. Auf ihrem Weg durch das Gerät strömt Luft durch eine Wasserschicht, in der der Wechselwirkungsprozess stattfindet - die Aquafiltration. Das Wasser aus diesem Filter absorbiert den gesamten Staub und andere "zusätzliche" Substanzen aus der Luft und gelangt dann in einen speziellen Sumpf, von wo aus es gegossen werden muss. Das SABIEL MB30V ist wie sein Vorgänger ein mobiles Klimagerät. Dadurch kann er die Luft bei Bedarf nicht nur kühlen, sondern auch erwärmen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Sabiel MB35

Ein weiterer Luftbefeuchter-Kühler, der Sie vor Hitze und Kälte schützt. Im Vergleich zum Vorgängermodell wurden Größe und Effizienz des Gerätes erhöht. Jetzt kann das Gerät bis zu 3 Liter pro Stunde verbrauchen und die Leistung beträgt statt 115 bis zu 200 Watt. Hersteller konnten ihr Gerät leiser machen: jetzt liegt sein Geräuschpegel bei etwa 45 dB.

Trotz vieler Verbesserungen wurden dem Gadget jedoch keine neuen Funktionen hinzugefügt.

Bild
Bild
Bild
Bild

Honeywell ES800

Honeywell ES800 kann getrost als ganze Klimatisierungseinheit bezeichnet werden. Das Gerät hat viele Vorteile gegenüber anderen Mitbewerbern. Wie viele andere Modelle kann Honeywell ES800 Luft reinigen, kühlen, befeuchten und ionisieren. Es gibt einen eingebauten Tank für 8 Liter und mehrere Betriebsmodi. Die Betriebsarten können von „Normal“bis „Turbo“gewählt werden. Während des Betriebs im "Turbo"-Modus kann das Geräusch 47 dB erreichen, was ein ausgezeichneter Indikator ist.

Das Gerät verfügt über einen integrierten Timer, mit dem Sie sich keine Sorgen über das Vorhandensein von Wasser machen müssen. Der Timer kann die Laufzeit von 0,5 bis 7,5 Stunden ohne Unterbrechung einstellen. Das Gadget verbraucht einiges an Strom: je nach Modus bis zu 70 Watt.

Bild
Bild

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge